Einbrüche

Beiträge zum Thema Einbrüche

Blaulicht

Einbrüche in Stade und Buxtehude

tk. Buxtehude/Stade. Unbekannte sind zwischen Montag und Mittwoch mehrfach in ein Haus im Kälberweidenweg in Bzxtehude eingedrungen. Was sie dabei gestohlen haben, steht nach Aussagen der Polizei noch nicht fest. In Stade sind Einbrecher zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in ein Haus am Kornblumenweg eingestiegen. Sie entwendeten Schmuck und Geld. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben bei mehr als 1.000 Euro

  • Buxtehude
  • 21.07.16
Blaulicht
Die Zahl der Einbrüche nimmt immer erschreckendere Dimensionen an

Einbruchszahlen steigen immer weiter an

thl. Landkreis. Im vergangenen Jahr hatte die Zahl der Einbrüche mit 1.146 erfassten Fällen einen traurigen Höchststand erreicht. Jetzt der nächste Schock: Der Trend setzt sich unverändert fort. Im Bereich der Polizeidirektion Lüneburg, zu der auch die Landkreise Harburg und Stade gehören, gab es im ersten Quartal einen Anstieg der Taten gegenüber zum Vorjahr um satte 30 (!) Prozent. Eine Zahl, die fast eins zu eins auf den Landkreis Harburg zu übertragen ist. Das bestätigt Sprecher Johannes...

  • Winsen
  • 27.05.16
Blaulicht

Stade: Bewohner wacht auf, Einbrecher flüchten

tk. Landkreis. Einbrecher sind am Sonntag in eine Wohnung in Stade an der Straße Bischofshof eingedrungen. Der Bewohner wachte auf, als die Unbekannten ihre Beute im Flur zum Abtransport bereit stellen. Mit einem Schlüssel und Kleidungsstücken entkamen die Täter. Zwischen Freitag und Sonntagabend drangen Unbekannte in ein Haus in Buxtehude "An der Rennbahn" ein. Mit einer Goldkette und einem geringen Geldbetrag entkamen sie. Bereits in der Nacht zu Freitag brachen Kriminelle einen...

  • Buxtehude
  • 02.05.16
Blaulicht

Drei Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis. Einbrecher sind in der Nacht zu Sonntag in eine Doppelhaushälfte in Stade "Am Acker" eingedrungen. Sie entwendeten ein Netbook. In der Nacht zuvor versuchten Unbekannte in Hammah in ein Haus einzudringen. Sie scheiterten jedoch. (Hinweise für beide Taten unter Tel. 04141 - 102215.) Bereits in der Nacht zu Freitag hebelten Einbrecher ein Fenster in einem Haus in Buxtehude an der "Alte Trift" auf. Was gestohlen wurde, steht nach Angaben der Polizei noch nicht fest. Hinweise:...

  • Buxtehude
  • 18.04.16
Blaulicht

Zwei Einbrüche in der Samtgemeinde Horneburg

tk. Horneburg. In Horneburg sind Einbrcher zwischen Freitag und Sonntag in ein Haus an der Wilhelmstraße eingedrungen.Sie entwendeten Modeschmuck im Wert von rund 300 Euro. In Bliedersdorf stiegen Unbekannte Sonntagvormittag in den Wohntrakt eines Bauernhauses an der Feldstraße ein. Mit etwas Geld entkamen sie. Hinweise unter Tel. 04163 - 826490

  • Buxtehude
  • 07.03.16
Blaulicht
Auch die Besitzer dieser Uhren werden gesucht

Polizei Buchholz sucht Eigentümer diverser Schmuckstücke

thl. Buchholz. Im Rahmen von Durchsuchungsmaßnahmen beschlagnahmte die Polizei diverse Gegenstände, insbesondere hochwertige Bekleidung und Schuhe, Armbanduhren, Schmuck, Parfüms, Mobiltelefone und Smartphones. "Bei diesen Sachen handelt es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um Stehlgut, welches womöglich zwischen Ende September 2015 und Anfang dieses Jahres bei Einbruchstaten in den Landkreisen Harburg, Stade und Lüneburg erlangt wurde", so Polizeisprecher Lars Nickelsen. Der Zentrale...

  • Winsen
  • 08.02.16
Blaulicht

Drei Einbrüche im Landkreis Stade

tp. Stade. Drei Einbrüche ereigneten sich jüngst im Landkreis Stade. Unbekannte steigen zwischen Samstag, 23. Januar, und Mittwoch, 27. Januar, am Osterberg in Dollern in ein Einfamilienhaus ein. Schaden: mehrere hundert Euro. Am Mittwoch wurde ein Täter abends von dem nach Hause kommenden Bewohner (41) überrascht und floh ohne Beute. Ebenfalls am Mittwochabend erbeuteten Einbrecher am Tunnelweg in Buxtehude Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro.

  • Stade
  • 29.01.16
Blaulicht

Einbruchsserie über die Weihnachtsfeiertage

(bc). Eine Serie von Einbrüchen hat die Polizei über die Weihnachtsfeiertage auf Trab gehalten. - In der Zeit zwischen Freitag, 25. Dezember, 19 Uhr und Samstag, 26. Dezember, 2 Uhr sind Einbrecher in ein Einfamlienhaus in Stade an der Straße "Auf dem Brink" eingedrungen. Mit einem Stein schlugen sie ein Terrassenfenster ein. Sie flüchteten mit mehreren hundert Euro. - In der Vorwerkstraße in Stade sind Unbekannte zwischen Freitag, 11 Uhr und Samstag, 11 Uhr auf gleiche Weise in ein Haus...

  • Buxtehude
  • 27.12.15
Blaulicht

Werkzeug in Harsefeld und Wiepenkathen gestohlen

tk. Stade/Harsefeld. Werkzeug haben Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch in Stade-Wiepenkathen aus zwei Scheunen an der Alten Dorfstraße gestohlen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Hundert Euro. In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte auch ein Bauunternehmen im Harsefelder Gewerbegebiet an der Weißenfelder Straße heimgesucht. Sie nahmen Werkzeug im Wert von mehr als Tausend Euro mit.

  • Harsefeld
  • 07.05.15
Blaulicht

Einbrüche in Stade und Horneburg

tk. Stade/Horneburg. Zwei Flügelhörner der Marke Jupiter haben Einbrecher am vergangenen Wochenende in Stade aus einem Haus an der Flethstraße erbeutet. Außerdem drangen Unbekannte in ein Haus an der Langenbeckstraße in Horneburg ein. Sie entwendeten ein Apple-Laptop . Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei in beiden Fällen mehrere Hundert Euro.

  • Stade
  • 09.02.15
Blaulicht

Einbrecher in Stade und Horneburg

tk. Stade/Horneburg. Mit einem Flachbildschirm als Beute sind Einbrecher am Dienstag gegen 17 Uhr in Stade entkommen. Sie hatten ein Haus an der Königsberger Straße aufgebrochen. In Horneburg sind Unbekannte ebenfalls am Dienstag zwischen 15 und 21 Uhr in ein Haus an der Hermannstraße eingedrungen. Sie erbeuteten ein Laptop und Geld. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei in beiden Fällen jeweils mehrere Hundert Euro.

  • Stade
  • 04.02.15
Blaulicht

Einbrecher stehlen im Alten Land Tiefkühllebensmittel

tk. Landkreis Stade. Sieben Einbrüche hat die Polizei im Landkreis Stade zwischen dem ersten Weihnachtstag und dem vergangenen Wochenende aufgenommen. In Hollern-Twielenfleth, Bargstedt, Fredenbeck, Jork und Stade sind Unbekannte in Häuser und Wohnungen eingedrungen. Der Schaden beträgt jeweils zwischen mehreren Hundert Euro bis zu mehr als Tausend Euro. Beute waren Geld, Schmuck und elektrische Geräte. In Hollern-Twielenfleth nahmen Einbrecher allerdings auch Tiefkühllebensmittel mit.

  • Stade
  • 29.12.14
Blaulicht

Einbrüche in Deinste, Dollern und Stade

Von Samstagabend, 18.30 Uhr, auf Sonntagmorgen, 8.30 Uhr, sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Deinste, Birkenweg, eingestiegen. Es gelang ihnen, einen 150 Kilo schweren gusseisernen Tresor mitzunehmen. Der Schaden wird auf über 1.000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeistation Fredenbeck unter Tel. 04149-933970. Ebenfalls von Samstagabend, 10 Uhr, bis Sonntagmorgen, 10 Uhr, drangen Einbrecher in Dollern, Altländer Straße, in die dortige Gaststätte ein. Sie erbeuteten ein Laptop,...

  • Stade
  • 09.12.14
Blaulicht

Einbrüche bei Stader Johannitern und beim DRK

tk. Stade. Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag in die Räume der Johanniter-Unfallhilfe in Stade an der Thuner Straße eingebrochen. Die Täter brachen einen Tresor auf, fanden aber nur eine geringe Geldsumme. Der Schaden beträgt mehr als tausend Euro. Bereits zwischen Mittwoch und Freitagmorgen war eine Werkhalle der Schwinge-Werkstätten des Stader DRK das Ziel von Einbrechern. Mit einem Kühlschrank und einer Wetterstation flüchteten die Unbekannten.

  • Stade
  • 08.06.14
Blaulicht

Einbrecher schneiden in Stader Firma den Tresor auf

tk. Stade/Jork. Aus einem Firmen-Tresor haben Einbrecher in Stade im Gewerbegebiet Hörner Deichfeld in der Nacht zum Samstag 10.000 Euro erbeutet. Sie stiegen auch in einen benachbarten Elektrobetrieb ein. Dabei entstand ein Schaden von mindestens 1.000 Euro, teilt die Polizei mit. Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte außerdem in ein Haus in Jork am Obstmarschenweg ein. Sie nahmen Unterhaltungselektronik, Geld und Schmuck mit. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Tausend Euro.

  • Stade
  • 05.05.14
Blaulicht

Vier Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis Stade. Einbrecher schlugen in der Nacht zum Mittwoch in Stade, Kutenholz und Buxtehude zu. In Stade brachen Unbekannte in zwei Häuser ein. Sie erbeuteten mehrere Hundert Euro und im zweiten Fall diverse Elektrogeräte. In Kutenholz fanden Einbrecher Schmuck, Geld, Besteck und ein Notebook. Und in Buxtehude war ein Mehrfamilienhaus das Ziel von Kriminellen. Sie flüchteten mit Elektrogeräten. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei in allen Fällen mehrere hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 24.04.14
Blaulicht

Einbrüche in Stade und Fredenbeck

bc. Stade/Fredenbeck. Wie erst jetzt bemerkt und bei der Polizei angezeigt wurde, sind unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag in Stade an der Angelnstraße in ein Reihenmittelhaus eingestiegen. Ihre Beute: Bargeld und Schmuck. Zeugenhinweise: Tel. 04141-102215. Zwischen Sonntagmittag und Mittwochabend drangen Einbrecher zudem in Fredenbeck am Finkenweg in einen Walmdachbungalow ein. Sie nahmen ebenfalls Bargeld und Schmuck mit. In beiden Fällen beträgt der Schaden etwa 1.000 Euro....

  • Stade
  • 17.04.14
Blaulicht

Einbrecher im gesamten Landkreis Stade unterwegs

tk. Landkreis Stade. Geld, Pflanzenschutzmittel und ein gestohlenes Auto stehen in der Bilanz der Polizei über die Einbrüche in den vergangenen Tagen im ganzen Landkreis Stade. Unbekannte sind am Wochenende in den Stader Bosch-Dienst "Hinterm Teich" eingedrungen. Die Alarmanlage wurde ausgelöst und die Täter flüchteten. Ob mit oder ohne Diebesgut, steht noch nicht fest. In der Nacht zum Montag wurde ein Citoen C5 vom Gelände eines Autohauses in Drochtersen an der L111 gestohlen. Der...

  • Stade
  • 07.04.14
Blaulicht

Mehrere Einbrüche im Kreisgebiet

Durch die Terrassentür ins Haus tp. Stade. Mehrere Einbrüchen ereigneten sich in der vergangenen Woche im Landkreis Stade. Am Freitagmittag stiegen Unbekannte in Stade-Wiepenkathen an der Straße "Im Acker" in ein Einfamilienhaus ein und stahlen Silberschmuck, Geld sowie ein Laptop. Schaden: mehrere Hundert Euro. Ebenfalls am Freitag, gegen 17.30 Uhr, versuchten Ganoven, in ein Wohnhaus am Christopherusweg in Stade-Haddorf einzudringen. Dabei wurden sie vermutlich von den anwesenden...

  • Stade
  • 10.03.14
Blaulicht

Einbrüche in Buxtehude und Wiepenkathen

tk. Wiepenkathen/Buxtehude. Tageswohnungseinbrecher sind am Dienstag in ein Haus in Wiepenkathen am Hirtenweg eingedrungen. Sie erbeuteten Schmuck. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Hundert Euro. In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in ein Büro in Buxtehude am Alten Postweg eingebrochen. Sie nahmen einen geringen Geldbetrag mit. Schaden: 500 Euro.

  • Buxtehude
  • 06.03.14
Blaulicht

Einbrecher in Stade und Fredenbeck

tk. Stade/Fredenbeck. Unbekannte sind in den vergangenen Tagen auf das Gelände eines Hundevereins in Stade am Klarenstrecker Damm eingedrungen. Sie brachen das Clubhaus auf und erbeuteten einen PC, einen Schreckschussrevolver, etwas Geld und Getränke. Einbrecher sind in der vergangenen Woche auch in ein Einfamilienhaus in Fredenbeck "An der Börne" eingestiegen. Die Täter erbeuteten Schmuck und Geld. Die Polizei schätzt den Schaden in beiden Fällen auf mehrere Hundert Euro.

  • Stade
  • 24.02.14
Blaulicht

Einbrecher machen im Landkreis Stade fette Beute

tk. Landkreis Stade. Einbrecher haben am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade vier Mal zugeschlagen. In Ahlerstedt-Kohlenhausen drangen Unbekannte in ein Haus ein und machten Beute für mehrere tausend Euro. Sie nahmen unter anderem hochwertige Apple-Produkte mit. In Horneburg am Pratjeweg verschwanden aus einem Haus unter anderem zwei Laptops und eine Digitalkamera. Schaden: mehr als 1.000 Euro. In Stade-Wiepenkathen erbeuteten Einbrecher in drei Wohnungen am Stader Weg geringe...

  • Stade
  • 03.02.14
Blaulicht

Einbruchserie im Landkreis Stade reißt nicht ab

(bc). Einfamilienhäuser, Gewerbebetriebe, Wohnungen, Restaurants, auch leerstehende Gebäude: Einbrecher haben in den vergangenen Tagen erneut mehrere Ziele im Landkreis für ihre Raubzüge auserkoren. In Apensen klauten sie am vergangenen Donnerstag aus einem Wohngebäude Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro. In der Nacht zu Samstag stiegen Unbekannte in eine Bäckerei-Filiale eines Penny-Marktes in Harsefeld ein, mussten aber ohne Beute flüchten. Am Samstag drangen Einbrecher in Buxtehude in...

  • Buxtehude
  • 28.01.14
Blaulicht

Mehrere Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis Stade. In den vergangenen Tagen sind Einbrecher mehrfach in Einfamilienhäuser eingestiegen. Am Mittwochnachmittag schlugen Kriminelle in Bargstedt an der Straße "Knüll" zu. Mit Schmuck im Wert von rund 1.000 Euro flüchteten sie. Zwischen Montag und Mittwoch war ebenfalls ein Haus in Horneburg am Schlagebecker Weg das Ziel von Einbrechern. Obwohl sie nichts wertvolles fanden, beträgt der Schaden am Haus mehrere hundert Euro. In diesem Zeitraum wurde auch ein Haus in Wiepenkathen...

  • Stade
  • 16.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.