Einbruch in Apotheken in Tostedt und Buchholz

In der Nacht zu Dienstag, in der Zeit zwischen 19.30 und 5.30 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße zu einem Einbruch in eine Apotheke. Die Täter hebelten die Schiebetür zum Verkaufsraum auf und gelangten so in das Objekt. Anschließend brachen sie die Kasseneinsätze auf und entwendeten etwas Wechselgeld. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest. Die Schiebetür wurde massiv beschädigt.
Bereits in der Nacht zuvor kam es in Buchholz in der Niedersachsenstraße zu einem versuchten Einbruch in eine Apotheke. Auch dort wollten die Täter die Schiebetür aufhebeln, allerdings scheiterten sie an einer zusätzlichen Sicherung.
Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04181 2850 beim Zentralen Kriminaldienst zu melden.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.