Elfi Steffen

Beiträge zum Thema Elfi Steffen

Panorama
Das ehrenamtliche Team im Bücherlager (v. li.): Thomas Doege, Helga Holst, Pastor Rainer Klemme und die Eheleute Reinhard und Elfi Steffen
3 Bilder

Raumnot bei den Bücherwürmern

Mietvertrag in der Alten Tischlerei in Himmelpforten läuft aus / Kirche sucht neues Domizil tp. Himmelpforten. Mehr als 30.000 Bücher und CDs müssen umziehen. Die Alte Tischlerei, an der Bahnhofstraße 14 in Himmelpforten steht den Ehrenamtlichen Machern des beliebten kirchlichen Büchermarktes nicht länger als Laden und Lager zur Verfügung. Der Privateigentümer habe Eigenbedarf angemeldet, sagt Pastor Rainer Klemme (60), zudem laufe der Mietvertrag aus. Nach mehr als einem Jahrzehnt in dem...

  • Stade
  • 13.02.18
Panorama
Elfi Steffen an der Lebensmittelausgabe

Tafel sucht junge Helfer in Himmelpforten

tp. Himmelpforten. Unterstützung suchen die rund 30 ehrenamtlichen Mitarbeiter der Stader Tafel in Himmelpforten. Die Mehrzahl der Helfer ist laut Elfi Steffen, Leiterin der Essensausgabe für Bedürftige, zwischen 60 und 70 Jahre alt, sodass insbesondere jüngere Engagierte in dem Kreis der Freiwilligen willkommen sind. Einlass in der Ausgabestelle in der Eulsete-Halle ist montags um 14.30 Uhr. • Kontakt: Tel. 04144 - 210220 (Elfi Steffen), E-Mail: elfi@himmelpforten.net.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 31.08.16
Service
Koordinatorin und Gründungsmitglied deer Ehrenamtsbörse: Elfi Steffen

"Jeder kann etwas Gutes tun"

Ehrenamtsbörse in Himmelpforten: Bei Elfi Steffen (59) laufen die Fäden zusammen tp. Himmelpforten. "Ob als Hausaufgabenhilfe, Babypatin oder Leihoma - jeder kann in seiner Freizeit etwas Gutes für andere Menschen tun", sagt Elfi Steffen (59) aus Himmelpforten. Aus dieser Idee heraus wurde die Ehrenamtsbörse "geboren", die inzwischen eine feste Einrichtung in der Samtgemeinde Himmelpforten-Oldendorf ist. Seit mehr als einem Jahr finden auf Initiative der seit fast 30 Jahren vielfach sozial...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.03.15
Panorama

Wer möchte Asylbewerber betreuen?

tp. Oldendorf-Himmelpforten. Freiwillige Helfer zur Betreuung und Begleitung von Asylbewerbern sucht die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Interessierte melden sich bei Elfi Steffen von der Ehrenamtsbörse, Tel. 04144 - 210220. • Kürzlich hat sich der Bürgermeister der Gemeinde Oldendorf, Johann Schlichtmann, bei Kaffee und Kuchen im Lansgasthof Heins mit Asylbewerbern und Flüchtlingen getroffen und mit ihnen Beschäftigungsmöglichkeiten erörtert.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.