Bücherflohmarkt

Beiträge zum Thema Bücherflohmarkt

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
Glasfaserkabel-Verlegung Am Stadtgraben - auch hier wurde gebuddelt, ohne die Anwohner vorher zu informieren

Etliche Anwohner im Buxtehuder Stadtgebiet verärgert / Nordwest entschuldigt sich
Schlechte Kommunikation bei Glasfaserkabel-Verlegung

sla. Buxtehude. Auf den WOCHENBLATT-Artikel vom22. September über die negativen Erfahrungen mit der aktuellen Glasfaserverlegung in Buxtehude gab es etliche Reaktionen von WOCHENBLATT-Leserinnen und Lesern. Hier nur einige der Schilderungen: "Ihr Bericht deckt sich mit unseren Erfahrungen Am Stadtgraben", schreibt Gerald Link, der auch Fotos von dem Geschehen beifügte. Seine Erfahrungen: "Ohne Vorankündigung wurden die Bauarbeiten ausgeführt, der Zugang auf das Grundstück war während der...

Service
Mit dem Riesenrad "Russische Schaukel" können die Gäste das gesamte Museumsgelände überblicken

Jahrmarkt-Feeling am Kiekeberg
Historische Fahrgeschäfte im Freilichtmuseum

lm. Ehestorf. Spaß für Jung und Alt verspricht der historische Jahrmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg von Freitag, 1. Oktober, bis Sonntag, 3. Oktober. Nostalgische Fahrgeschäfte und Spielbuden locken die Besucher auf das Museumsgelände, das sich für ein Wochenende in einen Rummelplatz verwandelt. Zu bieten hat der neben klassischen Karussells und Süßigkeitenständen auch ein knapp 13 Meter hohes Riesenrad, das den Fahrgästen einen tollen Ausblick über das gesamte Gelände des Kiekebergmuseums...

Politik
Wahlsiegerin Svenja Stadler (vorne, 2. v. li.) ist mit Parteifreunden bei der SPD-Wahlparty im Schützenhaus in Meckelfeld in bester Stimmung

Gewinnerin des Direktmandats im Landkreis Harburg
Svenja Stadler im Interview: Nur eine Ampel-Koalition drückt den Wählerwillen aus

(ts). Die niedersächsische SPD hat sie bereits vor der Wahl zum Deutschen Bundestag mit einem Listenplatz belohnt, der den Einzug in das Parlament als sicher erscheinen ließ. Am vergangenen Sonntag hat die SPD-Bundestagsabgeordnete aus Seevetal dem CDU-Schwergewicht Michael Grosse-Brömer das Direktmandat abgenommen. Den Wahltag hat die Mädchen-Fußballtrainerin zunächst auf dem Sportplatz verbracht. Warum die Bürger sie belohnt haben, erklärt Svenja Stadler im WOCHENBLATT-Interview. WOCHENBLATT:...

Panorama
Scooter-Frontmann H.P. Baxxter ist ein großer Fan englischer Oldtimer. Sein Jaguar E-Type ist ein automobiles Schmuckstück
4 Bilder

Scooter-Frontmann und andere Promis bei Oldtimer-Rallye
Wenn H.P. Baxxter durchs Alte Land cruist

tk. Landkreis. Promis und Oldtimer vom Feinsten: Diese seltene Kombination gab es am Sonntag im Landkreis Stade. Die Hamburg Car Classics Oldtimer Rallye rollte über Landkreisstraßen mit Station auf dem malerischen Harmshof im Alten Land. Mit dabei: Scooter-Frontmann H.P. Baxxter in seinem Jaguar E-Type Baujahr 1973. "Englische Oldtimer riechen am besten! Ich mag das Ursprüngliche und den Benzingeruch", verriet H.P. Baxxter. Er kam zwar als Zweiter ins Ziel, dem "StrandGut Resort Hotel" in St....

Panorama
Lange Zeit waren die Altlasten im Boden eingeschlossen. Durch die Bauarbeiten kommen sie ans Tageslicht

Geruchsbelästigung beim ehemaligen Mineralölwerk
Gestank auf der Stader Baustelle "Hinterm Teich" ist nicht gefährlich

jab. Stade. Die Bauarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Mineralölwerks in der Straße "Hinterm Teich" stinken den Anwohnern gewaltig - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn immer wieder riecht es sehr unangenehm. Eine Anwohnerin beschreibt den Geruch, als ob eine Straße frisch geteert werde. Manchmal könne sie deswegen ihre Fenster nicht öffnen. Das WOCHENBLATT fragte bei der Hanseatischen Immobilien Treuhand GmbH ("hit"), die für das Bauprojekt zuständig ist, nach, was auf dem Grundstück...

Politik
Bei der Übergaben der ersten neuen Lehrernotebooks an die IGS Winsen und das Luhe-Gymnasium (v. li.): Hermann Heddendorp, Bianca Schmitz, Landrat Rainer Rempe, Michael Hagedorn und Manuel Gomoll

Ausstattung für Schulen im Landkreis Harburg
Notebooks für die Lehrer sind da

bim. Nenndorf. Die 1.550 Lehrernotebooks für die 29 weiterführenden Schulen im Landkreis Harburg sind da. Diese sollen bis Ende des Monats ausgeliefert werden und nach den Herbstferien einsatzbereit sein. Der Landkreis sei damit im bundes- und landesweiten Vergleich der Schuldigitalisierung ganz vorne mit dabei, erklärte Annerose Tiedt, Ordnungsdezernentin beim Landkreis, in der Sitzung des jüngsten Kreisschulausschusses. Und das im Jahr 2021 - eineinhalb Jahre nach Beginn der Pandemie und rund...

Politik
Stolpersteine sind quadratische Gedenktafen aus Messing. Das Foto zeigt ein Beispiel aus Hamburg
2 Bilder

Gedenktafel aus Messing erinnert an NS-Opfer
Erster Stolperstein in Seevetal wird verlegt

ts. Hittfeld. Stolpersteine sind eine Kunstaktion, die an Opfer des NS-Terrors erinnert. Überall in Deutschland sind kleine quadratische Gedenktafeln aus Messing ins Straßenpflaster vor Wohnhäusern eingebracht, in denen Menschen lebten, die von den Nationalsozialisten ermordet, deportiert oder in den Selbstmord getrieben wurden. Der erste Stolperstein in der Gemeinde Seevetal wird am Sonntag, 3. Oktober, 11 Uhr, vor dem Eingang zum Rathaus der Gemeinde Seevetal in der Kirchstraße in Hittfeld...

Panorama
Video 8 Bilder

Der Katastrophe knapp entgangen: Tausende Zuschauer beim Bruch der Steinwurfanlage
Schock beim Blidenfest in Beckdorf

sla. Beckdorf. Rund 5.000 Besucher kamen am Wochenende zum Mittelalter-Spektakel in Beckdorf. Am Sonntagmittag, gleich beim ersten Steinwurf mit der sogenannten Blide, einer Steinwurfmaschine, umringten tausende von Zuschauern das altertümliche Kriegsgerät, als der erste vierzig Kilogramm schwere Stein abgeworfen wurde, der sein Ziel nur knapp verfehlte. Dann gab die Blide ungewöhnliche Geräusche von sich, es knackte und splitterte, die Maschine war in ihren Grundfesten erschüttert, und dann...

Service

Bücherflohmarkt und Kuchenverkauf in der Kreuzkirche am 12. Dezember

as. Nenndorf. Bücherflohmarkt, Kuchenverkauf und Weihnachtsliedersingen: Am Samstag, 12. Dezember, von 10 bis 18 Uhr lädt die Kirchengemeinde Rosengarten in die Kreuzkirche Nenndorf (Kirchenstraße 1) ein. "Die Verordnungslage lässt unsere karitative Veranstaltung zu und wir möchten es wagen!", sagt Claudia Abendroth vom Kirchenvorstand. Der Bücherflohmarkt findet in der Kirche statt: Die Kirchenbänke werden zusammengeschoben und die Bücherkartons dort mit viel Abstand präsentiert. Vor dem Altar...

  • Rosengarten
  • 08.12.20
  • 77× gelesen
Service
Thomaskirche Klecken

Bücherflohmarkt in Klecken
Neuer alter Lesestoff

as. Klecken. Draußen ist es grau und schmuddelig, genau richtig, um es sich drinnen mit einem guten Buch gemütlich zu machen. Neuen Lesestoff gibt es beim Bücherflohmarkt der Stiftung Thomasgemeinde am Samstag, 2. November, von 15 bis 18 Uhr in der Thomaskirche, An der Thomaskirche, in Klecken (Foto). Und wer in seinem Bücherregal Platz schaffen möchte, kann gut erhaltene Bücher, die nicht älter als zehn Jahre sind, am Vormittag von 9 bis 12 Uhr in der Thomaskirche abgeben. Sachbücher, Romane,...

  • Rosengarten
  • 15.10.19
  • 178× gelesen
Panorama
Das ehrenamtliche Team im Bücherlager (v. li.): Thomas Doege, Helga Holst, Pastor Rainer Klemme und die Eheleute Reinhard und Elfi Steffen
3 Bilder

Raumnot bei den Bücherwürmern

Mietvertrag in der Alten Tischlerei in Himmelpforten läuft aus / Kirche sucht neues Domizil tp. Himmelpforten. Mehr als 30.000 Bücher und CDs müssen umziehen. Die Alte Tischlerei, an der Bahnhofstraße 14 in Himmelpforten steht den Ehrenamtlichen Machern des beliebten kirchlichen Büchermarktes nicht länger als Laden und Lager zur Verfügung. Der Privateigentümer habe Eigenbedarf angemeldet, sagt Pastor Rainer Klemme (60), zudem laufe der Mietvertrag aus. Nach mehr als einem Jahrzehnt in dem...

  • Stade
  • 13.02.18
  • 384× gelesen
Service

Flohmarkt und Vorlesestunde in der Salzhäuser Samtgemeindebücherei

ce. Salzhausen. Einen Bücherflohmarkt veranstaltet die Salzhäuser Samtgemeindebücherei (Kreuzweg 35)  von Dienstag, 5., bis Donnerstag, 28. September, zu ihren Öffnungszeiten. Diese sind dienstags von 10 bis 18 Uhr, mittwochs von 11 bis 18 Uhr und donnerstags von 11 bis 16 Uhr. Angeboten werden neben Lesefutter in Form von Romanen, Krimis, Sach- und Kinderbüchern außerdem Zeitschriften, CDs und DVDs zu günstigen Preisen. Gebundene Bücher und Zeitschriften gibt es ab 1 Euro, DVDs und CDs für 2...

  • Salzhausen
  • 02.09.17
  • 23× gelesen
Service

Bücherflohmarkt und Bilderbuchkino im Winsener Gemeindezentrum

ce. Winsen. Mit Schnäppchen für Literaturfreunde lockt der beliebte Bücherflohmarkt im Winsener Gemeindezentrum St. Marien von Donnerstag, 27. Oktober, bis Mittwoch, 2. November. Kinder- und Jugendbücher, Romane, Thriller, Bildbände, Ratgeber und Kochbücher und vieles mehr liegen zum Aussuchen bereit. Neben dem Flohmarkt findet das Bilderbuchkino für Kinder ab zwei Jahren jeweils um 15 Uhr am 27. Oktober und 28. Oktober sowie am 1. November statt.

  • Winsen
  • 25.10.16
  • 28× gelesen
Service

Aktivitäten bei Salzhäuser Kirch- und Markttag

thl/ce. Salzhausen. Im Rahmen des Salzhäuser Kirch- und Markttages am Sonntag, 18. September, lädt die Gemeinde ab 13 Uhr zu einer öffentlichen Versteigerung auf den Rathausplatz ein. Dabei kommen viele Fundsachen unter den Hammer, vorwiegend Fahrräder. Alle Auktionsgegenstände können ab 12 Uhr im Rathaus besichtigt werden. Der Kunstverein "KuKuK" bietet in seinen Räumen (Schmiedestraße 1) von 13 bis 15 Uhr ein "offenes Atelier" mit einer Bilderausstellung und Aquarellieren für alle...

  • Winsen
  • 15.09.16
  • 94× gelesen
Service

Bücherflohmarkt der Stiftung Thomasgemeinde Klecken - Erfreuliche Bilanz

as. Klecken. Ein tolles Ergebnis vermelden jetzt die Organisatoren des dritten Bücherflohmarkts der Stiftung Thomasgemeinde Klecken: In diesem Jahr wurde ein Erlös von 713,70 Euro eingenommen, der der Stiftung zugute kommt. Die Besucher des Flohmarkts stöberten zwischen den gespendeten Büchern, CDs und Hörbüchern und unterstützten mit ihren zahlreichen Käufen die Arbeit der Thomasgemeinde.

  • Rosengarten
  • 09.12.15
  • 37× gelesen
Service

Spenden für den Martinsmarkt

os. Holm-Seppensen. Für den Martinsmarkt am Samstag, 7. November, in der Martin-Luther-Kirchengemeinde Holm-Seppensen (Weg zur Mühle 5 - 7) sammelt eine Gruppe ehrenamtlicher Helfer wieder Bücher, Spiele, CDs und DVDs. Wer gut erhaltene Sachen - Bücher sollten nicht vergilbt und nicht älter als zehn Jahre alt sein - spenden möchte, kann sie am Donnerstag, 15. Oktober von 15 bis 17 Uhr oder am Dienstag, 3. November, von 14 bis 17 Uhr im Gemeindebüro abgeben.

  • Buchholz
  • 04.10.15
  • 68× gelesen
Service
Nikola Laudien präsentiert ein umfangreiches Programm

Fix was los in der Gemeindebücherei Stelle

thl. Stelle. In der Gemeindebücherei Stelle in der nächsten Zeit einiges los. Darauf weist Leiterin Nikola Laudien hin. Die Termine in der Übersicht: - Donnerstag, 23. April: Anlässlich des Welttages des Buches hat die Bücherei bis 20 Uhr geöffnet - Samstag, 2. Mai: Die Bücherei bleibt geschlossen - Dienstag, 5. Mai: Um 15.30 Uhr wird im Rahmen des Bilderbuchkinos "Gans der Bär" gezeigt, für alle Kinder zwischen drei und sechs Jahren. Anschließend wird gebastelt. Der Eintritt ist frei. -...

  • Stelle
  • 21.04.15
  • 100× gelesen
Panorama

500 Euro für die Thomasstiftung

mi. Klecken. „Ein schöner Erfolg“, freut sich Holger Simonsen von der Thomasstiftung der Thomaskirchengemeinde Klecken. 500 Euro brachte der jetzt zugunsten der Stiftung organisierte Bücherflohmarkt in Klecken ein. Simonsen: „Im nächsten Jahr gibt es eine Wiederholung.“

  • Rosengarten
  • 20.11.14
  • 63× gelesen
Service

Bücher, Spiele & Co. für Martinsmarkt gesucht

os. Holm-Seppensen. Gut erhaltene Bücher, Spiele, CDs und DVDs für ihren traditionellen Martinsmarkt sucht die Martin-Luther-Kirchengemeinde Holm-Seppensen. Der Markt findet am Samstag, 8. November, statt. Der Erlös geht an die "Migrations- und Flüchtlingsberatung" sowie an die "Kinderhilfe in Kolumbien". Wer helfen kann, kann Bücher, Spiele & Co. an den Montagen 13., 20., 27. Oktober und 3. November sowie am Donnerstag, 30. Oktober, jeweils von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus (Weg zur Mühle 5-7)...

  • Buchholz
  • 11.10.14
  • 78× gelesen
Panorama
Jetzige und ehemalige Grundschüler halfen bei der Gestaltung des Schulhofs in Assel
7 Bilder

„Alle haben mit angepackt“: Naturnaher Spielplatz in Assel

Tolle Gemeinschaftsleistung: Grundschul-Pausenhof komplett neu gestaltet / Fest zur Einweihung tp. Assel. Hier bringt das Toben Spaß: Der Schulhof der Grundschule in Drochtersen-Assel wurde in einer Gemeinschaftsleistung zu einem naturnahen Spiel- und Lebensraum umgestaltet. Zur Einweihung feiert die Schule an der Johann-Grodtmann-Straße 17 am Freitag, 9. Mai, von 15 bis 17 Uhr ein fröhliches Fest. Die Initiatoren vom Grundschul-Förderverein und der Arbeitsgemeinschaft Schulhof heißen Gäste...

  • Drochtersen
  • 06.05.14
  • 560× gelesen
Panorama
Spendenübergabe: die Eltern Stefanie Heinsohn, (li.) und Bernd Heinsohn (re.) mit Moritz und Uwe Kowald von "Fair geht vor"

700 Euro für den kleinen Moritz

Aktion "Fair geht vor!": Erlös aus Büchermarkt an Eltern übergeben tp. Drochtersen. Das Schicksal des schwer kranken Jungen Moritz Heinsohn (3) aus Drochtersen berührt auch die Verantwortlichen der Aktion "Fair geht vor!" aus Himmelpforten. Die Freiwilligen haben kürzlich einen wohltätigen Büchermarkt in Drochtersen organisiert. Die Kirchengemeinde in Drochtersen stellte für den Basar ihre Räume zur Verfügung. Es wurde ein Erlös von insgesamt 700 Euro erzielt. Der Betrag fließt in die...

  • Drochtersen
  • 13.01.14
  • 216× gelesen
Panorama
Stöbern und Kaufen vor allem Kinderbücher waren sehr gefragt auf dem Bücherflohmarkt im Gemeindehaus in Klecken

700 Euro für die Thomas-Stiftung

„Der Bücherflohmarkt war ein toller Erfolg“, freut sich Holger Simonsen, der den Flohmarkt zugunsten und gemeinsam mit der „Stiftung der Thomasgemeinde“ organisiert hat. Zeitweise war das Gemeindehaus proppevoll, es wurde gestöbert, gefunden und gekauft. Besonders gefragt bei den Besuchern waren Kinderbücher und Romane. Insgesamt sind bei dem Flohmarkt 700 Euro für die Thomas-Stiftung zusammengekommen. Die Stiftung wurde gegründet, um die Arbeit der örtlichen Kirchengemeinde langfristig...

  • Rosengarten
  • 12.11.13
  • 122× gelesen
Service
Da leuchten die Kinderaugen: Der Laternenumzug mit den selbstgebastleten Laternen ist das Highlight für die Kleinsten
5 Bilder

Martinsmarkt in Holm-Seppensen am 9. November 14 bis 17 Uhr in der Martin-Luther-Kirche, anschließend Laternenumzug für Kinder

cbh. Holm-Seppensen. Schöne Geschenke, dekorative Gestecke, leckere Kuchen und Würstchen und vor allem ein schönes, gemeinsames Miteinander im besten christlichen Sinne - das und noch mehr bietet der traditionelle Martinsmarkt am Samstag, 9. November, von 14 bis 17 Uhr in der Martin-Luther-Kirche, Weg zur Mühle 7, in Holm-Seppensen. Das stimmungsvolle, voradventliche Fest lockt schon seit vielen Jahren zahlreiche Besucher von nah und fern in den schönen Heideort. Unter anderem begeistert Jahr...

  • Buchholz
  • 05.11.13
  • 335× gelesen
Service

Meckelfeld: Bücherflohmarkt in der Gemeindebücherei läuft

kb. Meckelfeld. Hier schlagen die Herzen der Schäppchenjäger höher: Schon für 50 Cent können Lesefans beim Herbst-Flohmarkt der Gemeindebücherei in Meckelfeld Bücher erstehen. Der Flohmarkt läuft noch bis Dienstag, 5. November. Öffnungszeiten: Mo., 10 - 13 Uhr und 15 - 18 Uhr; Di., 15 - 19 Uhr, Do., 10 - 13 Uhr und 15 - 19 Uhr; Fr., 10 - 18 Uhr.

  • Seevetal
  • 29.10.13
  • 70× gelesen
Service

Bücherflohmarkt mit echten Unikaten zugunsten der Stiftung der Thomaskirche

mi. Klecken. Preiswerter Lesestoff, aber auch echte Sammlerstücke - darauf können sich Besucher des großen Bücherflohmarkts am Samstag, 26. Oktober, im Gemeindehaus (An der Thomaskirche) in Klecken freuen. Im Sortiment ist zum Beispiel eine von Boxlegende Max Schmeling handsignierte Ausgabe seines Buches „Erinnerungen“. Die Anlieferung der Bücher dauert von 9 bis 12 Uhr, von 15 bis 18 Uhr wird dann verkauft. Bestimmt ist der Verkaufserlös für die „Stiftung der Thomaskirche“. Die Stiftung wurde...

  • Rosengarten
  • 22.10.13
  • 90× gelesen
Service

Bücher gesucht für Martinsmarkt

nw. Holm-Seppensen. Bitte noch einmal in den Regalen nachschauen: Für den Martinsmarkt und Bücherflohmarkt in der Martin-Luther-Kirchengemeinde Holm-Seppensen am Samstag, 9. November, werden noch gut erhaltene Bücher, CDs, DVDs und Spiele gesucht. Wer helfen möchte, meldet sich bei Sabine Roesnick unter Tel. 04181-98 908.

  • Buchholz
  • 02.10.13
  • 82× gelesen
Service

Bücherflohmarkt in der Buchholzer Stadtbücherei

os. Buchholz. Jetzt mit Sommerlektüre eindecken: Wie in jedem Jahr veranstaltet die Stadtbücherei Buchholz (Kirchenstr. 6) einen großen Bücherflohmarkt. Ab sofort und bis Ende der Sommerferien können Besucher für kleines Geld Romane, Kinder- und Sachbücher, Lektüre aus den Bereichen Geschichte, Wirtschaft und Naturwissenschaften sowie Zeitschriften, Videos und Spiele erstehen. Öffnungszeiten: montags 10-12 und 15-20 Uhr, mittwochs und donnerstags 10-18 Uhr, freitags 14-18 Uhr, samstags 10-13...

  • Buchholz
  • 07.06.13
  • 102× gelesen
Service

Kleckshaus-Bücherflohmarkt für „Fellkinder" in Not

tw. Emmelndorf. Ein Bücherflohmarkt zu Gunsten der "Fellkinder in Not" startet am Mittwoch, 6. März, um 15.30 Uhr im Kleckshaus (Lindenstr. 50) in Emmelndorf (mit Kuchenbuffet). Der gesamte Erlös wird an Gnadenhöfe, Tierheime, Pflegestellen und Tierschutzorganisationen gespendet.

  • Rosengarten
  • 04.03.13
  • 110× gelesen
Panorama

Bücherflohmarkt im Rathaus-Foyer

Das Foyer des Rathauses Neu Wulmstorf, Bahnhofstr. 39, wird zur Fundgrube für Literatur- und Spielefreunde. Aus dem Bestand der Gemeindebücherei aussortierte Medien - Taschenbücher, Kinderliteratur, Zeitschriften, Spiele und mehr - werden von Montag bis Freitag, 18. bis 22. Februar, zu Schnäppchenpreisen angeboten.

  • Neu Wulmstorf
  • 08.02.13
  • 121× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.