Erhard Lipke

Beiträge zum Thema Erhard Lipke

Service
Auch das hat Tradition: In Egestorf kommt der Weihnachtsmann mit der Kutsche, um Süßigkeiten an Kinder zu verteilen
  5 Bilder

Viel Tradition trifft auf ganz viel Herz

Der Egestorfer Weihnachtsmarkt findet bereits seit 38 Jahren statt.  mum. Egestorf. Seit Ende November finden überall im Landkreis Weihnachtsmärkte statt. Die Besucher haben die große Auswahl. Doch einen Markt sollte sich niemand entgehen lassen: den Egestorfer Weihnachtsmarkt! Bereits zum 38. Mal findet am Sonntag, 15. Dezember, der Egestorfer Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der St. Stephanus-Kirche statt. Nicht nur für viele Egestorfer, sondern auch für zahlreiche Besucher von nah und...

  • Hanstedt
  • 10.12.19
Panorama
Nach mehr als 20 Jahren als Vorsitzender des 
Aquadies-Fördervereins sucht Erhard Lipke für sich einen Nachfolger

Neuer Vorstand gesucht

Aquadies: Erhard Lipke und Jens Bahlburg kandieren nicht erneut für den Fördervereinsvorstand. mum. Egestorf. Dem Förderverein "Waldbad Egestorf" steht eine wichtige Veränderung bevor: Sowohl der Vorsitzende Erhard Lipke als auch sein Stellvertreter Jens Bahlburg wollen sich nach mehr als 20 Jahren aktive Vereinsarbeit nicht wieder zur Wahl stellen. Die beiden Männer betonen: "Das Aquadies ist auch in Zukunft auf die Unterstützung der Mitglieder angewiesen. Die aktiver Vereinsarbeit muss...

  • Hanstedt
  • 26.03.19
Service
Treten am Samstag in Egestorf auf: die "Rock' n' Roll Deputys"

Erst WM schauen, dann Party machen

"Rock am Teich" mit WM-Übertragung. mum. Egestorf. Das wird sicherlich ein richtig rundes Fest! Am Samstag, 23. Juni, findet am "Aquadies" in Egestorf wieder "Rock am Teich" statt. "In diesem Jahr freuen wir uns sehr, dass die 'Rock' n' Roll Deputys' für uns spielen werden", sagt Erhard Lipke, Vorsitzender des Fördervereins Waldbad Egestorf. Vor dem Konzert müssen Fußball-Freunde nicht auf die WM verzichten. Ab 20 Uhr wird die Partie zwischen Deutschland und Schweden auf einer großen...

  • Hanstedt
  • 19.06.18
Panorama
So war es im vergangenen Jahr: Viele Egestorfer halfen, 
die 800 Türkränze zu basteln

Wer hilft mit, Kränze zu basteln?

Der Verkehrsverein bittet um Hilfe: 800 Kränze sollen für den Weihnachtsmarkt gebastelt werden. mum. Egestorf. Bereits seit 36 Jahren findet in Egestorf der beliebte Weihnachtsmarkt (Sonntag, 17. Dezember) statt. Seit dem ersten Mal schon gibt es in dem kleinen Ort eine besondere Tradition: Vor dem ersten Advent werden gebundene Tür-Kränze verkauft. „Das soll auch in diesem Jahr wieder so stattfinden“, sagt Erhard Lipke vom Verkehrsverein. Mit der Aktion solle zum einen die vorweihnachtliche...

  • Hanstedt
  • 21.11.17
Panorama
Bürgermeister Marco Schreiber (li.) freute sich über einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro, den Erhard Lipke (Vorsitzender des Fördervereins Waldbad Egestorf) überreichte
  2 Bilder

Geldsegen für das Aquadies

Förderverein übergibt 20.000 Euro für Toiletten-Anlage / Am Samstag findet ein Arbeitseinsatz statt. mum. Egestorf. Das verdient Respekt! Erhard Lipke, Vorsitzender des Fördervereins Waldbad Egestorf, überreichte Bürgermeister Marko Schreiber einen symbolischen Scheck in Höhe von 20.000 Euro. Das Geld ist zweckgebunden und soll zur Finanzierung einer Toiletten-Anlage mit Duschen am Jugendcamp im Aquadies verwendet werden. 1997 gründeten Bürger der Gemeinde Egestorf den Förderverein, der...

  • Hanstedt
  • 07.03.17
Service
Auch das hat Tradition: In Egestorf kommt der Weihnachtsmann mit der Kutsche, um Süßigkeiten an Kinder zu verteilen
  5 Bilder

Tradition trifft auf ganz viel Herz

Egestorfer Weihnachtsmarkt findet bereits seit 35 Jahren statt. mum. Egestorf. Seit Ende November finden überall im Landkreis Weihnachtsmärkte statt. Die Besucher haben die große Auswahl. Doch einen Markt sollte sich niemand entgehen lassen: den Egestorfer Weihnachtsmarkt! Bereits zum 35. Mal findet am Sonntag, 11. Dezember, der Egestorfer Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der St. Stephanus-Kirche statt. Nicht nur für viele Egestorfer, sondern auch für zahlreiche Besucher von nah und fern...

  • Hanstedt
  • 06.12.16
Panorama
Erhard Lipke, Vorsitzender des Waldbad Fördervereins, hofft, dass sich mehr Bürger für das „Aquadies“ einsetzen
  2 Bilder

„Wir brauchen Verstärkung!“

Beim Förderverein „Waldbad“ in Egestorf schrillen die Alarmglocken: Denn immer weniger Bürger wollen sich im Vorstand engagieren. mum. Egestorf. „Wir machen uns Sorgen“, sagt Erhard Lipke, Vorsitzender des Fördervereins „Waldbad Egestorf“. „Seit vielen Jahren lastet das Gros der Arbeit auf wenigen Schultern.“ Lipke und sein Vorstandsteam hoffen, dass die Mitgliederversammlung am Donnerstag, 14. April, um 19 Uhr im „Egestorfer Hof“ die Wende bedeutet. „Wir würden uns freuen, wenn Freunde des...

  • Hanstedt
  • 12.04.16
Panorama
Hofft auf das Feriendorf in Egestorf: Verkehrsvereins-Chef Erhard Lipke

Egestorf: Feriendorf als Rettungsanker

Verkehrsverein Egestorf sorgt sich um die touristische Zukunft des Ortes / Übernimmt ein neuer Investor? mum. Egestorf. Der Verkehrsverein Egestorf kämpft um seine Zukunft. Während der Mitgliederversammlung sagte Vereinsvorsitzender Erhard Lipke: "Die ehemalige Stärke des Vereins, die Gästevermittlung, wird kaum noch nachgefragt". Das liege einerseits an der wachsenden Bedeutung der Buchungsmöglichkeiten in Internet, andererseits am schwindenden Angebot an Pensionen und Hotels vor Ort. Die...

  • Hanstedt
  • 30.03.16
Panorama

Doppelter Arbeitseinsatz im "Aquadies"

mum. Egestorf. Zugegeben - so richtig Lust auf Freibad dürfte bei diesem Wetter noch niemand haben. Doch die Mitglieder des Fördervereins Waldbad Egestorf laden für diesen und kommenden Samstag, 11. und 18. April, jeweils ab 9 Uhr zum "Arbeitseinsatz" im Naturerlebnisbad "Aquadies" (Ahornweg 7) ein. "Nach der Arbeit gibt es noch etwas Leckeres zur Stärkung", verspricht Vorsitzender Erhard Lipke, der darum bittet, dass die Teilnehmer ihr Arbeitsgerät selbst mitbringen. Am Donnerstag, 16....

  • Hanstedt
  • 09.04.15
Panorama
Damit der beliebte Egestorfer Weihnachtsmarkt für Groß und Klein wieder ein tolles Erlebnis wird, bittet der Verkehrsverein um Unterstützung

Egestorf: Helfende Hände gesucht

Der Verkehrsverein bittet um Hilfe: 800 Kränze sollen für den Weihnachtsmarkt gebastelt werden. mum. Egestorf. Bereits seit 33 Jahren findet in Egestorf der beliebte Weihnachtsmarkt statt. Seit dem ersten Mal schon gibt es in dem kleinen Ort eine besondere Tradition: Vor dem ersten Advent werden gebundene Tür-Kränze verkauft. „Das soll auch in diesem Jahr wieder so stattfinden“, sagt Erhard Lipke vom Verkehrsverein. Mit der Aktion solle zum einen die vorweihnachtliche Atmosphäre im Ort...

  • Hanstedt
  • 18.11.14
Service
Freuen sich auf die "Aquadies"-Eröffnung (v. li.): Bürgermeister Marko Schreiber, Schwimmmeister Alex Schöppe und Vereinschef Erhard Lipke

"Aquadies": Sonntag geht es wieder los!

Das beliebte Naturbad zählt zu den "99 Lieblingsplätze am Wasser". mum. Egestorf. "Entdecke Deine Region - 99 Lieblingsplätze am Wasser" lautet der Titel einer Broschüre der Metropolregion Hamburg (das WOCHENBLATT berichtete). Marko Schreiber (Bürgermeister der Gemeinde Egestorf), Schwimmmeister Alex Schöppe und Erhard Lipke (Vorsitzende des Fördervereins Waldbad Egestorf) sind stolz, mit ihrem Naturerlebnisbad "Aquadies" (www.naturerlebnisbad-egestorf.de) dazu zu gehören. "Das Aquadies...

  • Hanstedt
  • 15.05.14
Panorama

Einsatz im "Aquadies"

mum. Egestorf. Zugegeben - so richtig Lust auf Freibad dürfte bei diesem Wetter noch niemand haben. Doch die Mitglieder des Fördervereins Waldbad Egestorf laden für diesen und kommenden Samstag, 6. und 13. April, jeweils ab 9 Uhr zum "Arbeitseinsatz" im Naturerlebnisbad "Aquadies" (Ahornweg 7 )ein. "Nach der Arbeit gibt es noch etwas Leckeres zur Stärkung", verspricht Vorsitzender Erhard Lipke. Mehr Informationen gibt es hier: www.naturerlebnisbad-egestorf.de.

  • Hanstedt
  • 02.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.