Alles zum Thema Erster Gemeinderat Jork

Beiträge zum Thema Erster Gemeinderat Jork

Politik
Den Ersten Gemeinderat Matthias Riel (parteilos, 4.v.li.), hier mit Ehefrau Gila und Gratulanten aus der Jorker Politik, wollen 88,8 Prozent aller Jorker Bürger ab November als Bürgermeister sehen

Erster Gemeinderat wird von 5.595 Bürgern gewählt
Matthias Riel wird Jorks neuer Bürgermeister

ab. Jork. Es ist ihm gelungen: Matthias Riel (47, parteilos), Jorks Erster Gemeinderat, wird neuer Bürgermeister in Jork. 88,8 Prozent der zur Urne geschrittenen Bürgerinnen und Bürger in Jork haben ihn gewählt. Am 1. November wird Riel sein neues Amt antreten und damit Bürgermeister Gert Hubert (BVJ) ablösen.  "Dieses eindeutige Ergebnis ist für mich eine Riesenmotivation", sagte Matthias Riel, der sich bei allen Unterstützern, seinen Kollegen aus dem Rathaus und seiner Ehefrau Gila...

  • Jork
  • 28.05.19
Politik
Für Bürgermeisterkandidat Matthias Riel (parteilos) hat das "Miteinander", wie auch auf seinem Flyer zu lesen, höchste Priorität

Der Bürgermeisterkandidat steht Rede und Antwort
Jork: Fünf Fragen an Matthias Riel

ab. Jork. Die Spannung steigt: In wenigen Tagen findet die Europawahl statt, aber nicht nur die. In mehreren Kommunen des Landkreises werden am Sonntag, 26. Mai, gleichzeitig auch neue Bürgermeister oder Samtgemeinde-Bürgermeister gewählt. Jork ist eine davon, Matthias Riel, Erster Gemeinderat und parteilos, tritt als einziger Bewerber um den Bürgermeisterposten an. Das WOCHENBLATT stellte ihm fünf Fragen. WOCHENBLATT: Herr Riel, warum sollten die Jorker Bürger am 26. Mai Ihnen ihre Stimme...

  • Jork
  • 22.05.19
Politik
Im Mai 2019 wird Matthias Riel bei der Bürgermeisterwahl antreten. Ob es noch weitere Kandidaten gebe, wisse er nicht
2 Bilder

Jork: Matthias Riel kandidiert

Der Erste Jorker Gemeinderat tritt als Einzelkandidat bei Bürgermeisterwahl an ab. Jork. Matthias Riel (47) wird wieder antreten. Vor bald acht Jahren hatte er knapp gegen Gerd Hubert verloren - Jorks Bürgermeister erreicht im kommenden Jahr die Altersgrenze und wird sein Amt abgeben. Darum kandidiert Riel im Mai 2019 erneut für diesen Posten. "Diesmal ist es eine komplett andere Ausgangslage", sagt Jorks Erster Gemeinderat und Kämmerer im Gespräch mit dem WOCHENBLATT. "Ich habe mich...

  • Jork
  • 29.12.18