europaweite Ausschreibung

Beiträge zum Thema europaweite Ausschreibung

Politik

Fahrgastbeirat fordert Qualitätsvorgaben

Europaweite Ausschreibung für Busverkehr begrüßt (os). Der Fahrgastbeirat für den Landkreis Harburg begrüßt die Entscheidung des Kreistags, den Busverkehr im Landkreis europaweit auszuschreiben. "Wir haben die Möglichkeit, durch neue Verkehrsverträge ein deutliches Zeichen für mehr Qualität im Busverkehr zu setzen, erklärt der Sprecher des Fahrgastbeirates, Stefan Kindermann. Wie berichtet, soll die Ausschreibung im Oktober starten, der Busverkehr wird zum 1. Dezember 2019 neu...

  • Buchholz
  • 26.05.18
Politik
Das Feuerwehrgerätehaus in Apensen entspricht nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen

Als Steuerverschwender gebrandmarkt: Samtgemeinde Apensen ist im Schwarzbuch

Mit ihrer jahrelang erfolglosen Planung von drei Feuerwehrgerätehäusern hat es die Samtgemeinde Apensen geschafft, ins Schwarzbuch des Bundes Deutscher Steuerzahler zu kommen. Dort werden die größten Steuergeldverschwender des Jahres aufgeführt. Die Samtgemeinde plant den Bau der Häuser bereits seit fünf Jahren und mittlerweile mit dem vierten Architekten (Das WOCHENBLATT berichtete). Die Kosten für die ersten beiden Architekten inklusive Ingenieurleistungen liegen laut...

  • Apensen
  • 10.10.14
Panorama

Firma Bautec ist wieder im Rennen

Nach der europaweiten Ausschreibung für den Bau der drei Gerätehäuser stehen aktuell vier Architektenbüros zur Auswahl. Diese wurden vergangene Woche dem Samtgemeindeausschuss vorgestellt. Interessant dabei ist: Ein Bewerber ist die Firma Bautec, die bereits vor eineinhalb Jahren von der CDU beauftragt wurde, Vorschläge für den Bau zu machen und die von der Feuerwehr für gut befunden wurden. Der Architekt Bernd Grambow, der aufgrund der demokratischen Mehrheit im Rat den Auftrag erhielt, hat...

  • Apensen
  • 03.06.14
Politik

Neubau der Feuerwehrgerätehäuser in Apensen: Es wird ein neues Architekturbüro beauftragt

Das Verfahren zum Neubau der Feuerwehrgerätehäuser geht weiter. Auf Forderung des Rechnungsprüfungsamtes hat die Samtgemeinde Apensen die Architektenleistungen europaweit ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endete am 28. April. Alle 13 Architekturbüros, die sich beworben haben, kommen laut der Samtgemeindeverwaltung aus Deutschland, von zwölf aus dem Postleitzahlbereich mit der Anfangsziffer zwei, eine mit der Anfangsziffer fünf. Für das weitere Auswahlverfahren wird ein Fachanwalt aufgrund...

  • Apensen
  • 19.05.14
Politik
Das Feuerwehrgerätehaus in Apensen genügt heutigen Ansprüchen nicht mehr

Pläne für die Feuerwehrgerätehäuser in Apensen wieder gestoppt

Nach fünf Jahren Streit, Hoffnung und Frustration sind alle Bemühungen, in der Samtgemeinde Apensen drei neue Gerätehäuser zu bauen, wieder beim Nullpunkt angelangt. Nachdem mit Bernd Grambow jetzt der dritte Architekt den Bau der Häuser geplant hat, hat das Rechnungsprüfungsamt Stade die Samtgemeinde darauf aufmerksam gemacht, dass die Architektenleistung europaweit ausgeschrieben hätte werden müssen. Das ist dann der Fall, wenn das Architektenhonorar die Summe von 200.000 Euro überschreitet....

  • Apensen
  • 14.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.