Alles zum Thema Feuerwehr Moisburg

Beiträge zum Thema Feuerwehr Moisburg

Blaulicht
Erschwert wurden die Löscharbeiten durch den massiven Bewuchs mit Rankpflanzen an einer der Giebelseiten
2 Bilder

Wirtschaftsgebäude eines Biohofs in Wenzendorf brannte nieder

bim. Wenzendorf. Ein Wirtschaftsgebäude auf einem Biohof im Wenzendorfer Ortsteil Dierstorf wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Raub der Flammen. Als die alarmierten Feuerwehren aus Wenzendorf, Drestedt und Hollenstedt an der Einsatzstelle eintrafen, schlugen bereits meterhohe Flammen aus dem als Lager genutzten Gebäude und bedrohten eine in nur fünf Metern Entfernung stehende reetgedeckte Scheune. Unter der Leitung von Wenzendorfs Ortsbrandmeister Volker Voigts begannen die Wehren...

  • Hollenstedt
  • 30.10.16
Panorama
Die Beförderten (v. li.): Ortsbrandmeister Peter Meyer, Löschmeister Torben Göring, Nico Nammari, Kevin Nammari, Steffen Hausschild, Niklas Stragies, Felix Meyer, Brian Helm, Hendrik Gabler, der stv. Ortsbrandmeister Christian Johannsen und Gemeindebrandmeister Carsten Beneke

Feuerwehr und Feuerwehrförderverein Moisburg tagten gemeinsam

bim. Moisburg. Zur gemeinsamen Versammlung kamen kürzlich die Feuerwehr Moisburg und ihr Förderverein zusammen. Seit Vereinsbestehen - seit 24 Jahren - hat der Förderverein mehr als 120.000 Euro für die Arbeit der örtlichen Retter gespendet. Derzeit besteht der Verein aus rund 150 Mitglieden. Ortsbrandmeister und Fördervereinsvorsitzender Peter Meyer berichtete von den Planungen zur Einrichtung einer Helfer-Vor-Ort (HVO)-Gruppe. Eine solche Gruppe soll bei medizinischen Notfällen die Zeit bis...

  • Hollenstedt
  • 03.05.16
Blaulicht
Der Fahrer des Opel kam schwer verletzt ins Krankenhaus
7 Bilder

Auto schleudert gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

bim. Moisburg. Ein Opelfahrer wurde Montagnacht gegen 0 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Moisburg schwer verletzt. Der 37-Jährige aus dem Landkreis Stade war laut Polizei offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Hollenstedter Straße gefahren, als er zwischen der Rahmstorfer Straße und einem Autohaus in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Wagen geriet ins Schleudern und prallte schließlich gegen einen Baum. Die Feuerwehr Moisburg musste den eingeklemmten...

  • Hollenstedt
  • 09.02.16
Blaulicht
In der Kieskuhle in Grauen war eine Siebmaschine in Brand geraten

Baumaschine war in Brand geraten

bim. Appel. Zu einer brennenden Baumaschine in der Kieskuhle in Grauen wurde die Feuerwehr Appel am Dienstag gegen 20.20 Uhr gerufen. Eine dicht am Wald stehende Siebmaschine war in Brand geraten. Da in Hollenstedt gerade eine Feuerwehrübung stattfand, waren die Wehren aus Appel, Elstorf, Hollenstedt, Wenzendorf, Moisburg und Tostedt mit 106 Einsatzkräften und 19 Fahrzeugen schnell am Einsatzort. So konnte das Feuer schnell gelöscht und der Einsatz kurz nach 21 Uhr beendet werden.

  • Tostedt
  • 29.10.15
Panorama
Die Geehrten der Feuerwehr Moisburg (v. li.): Heinrich Wentzien, Mathias Helm, Günter Wegener, Heinrich Schroten und Sven Maack

Mitgliederschwund wird für die Feuerwehr zum Problem

bim. Moisburg. Rund 3.300 Stunden Dienst für die Allgemeinheit leisteten die 37 Aktiven der Feuerwehr Moisburg im vergangenen Jahr. Sie mussten zu 37 Einsätzen ausrücken, darunter sieben Feuer, eine Personensuche, eine Personenrettung aus dem Wehr der Amtsmühle und zwölf Technische Hilfeleistungen sowie diverse Begleitungen, u.a. bei Umzügen. Davon berichtete Ortsbrandmeister Peter Meyer. Er ist auch gleichzeitig Vorsitzender des seit mehr als 22 Jahren bestehenden Fördervereins und bedankte...

  • Hollenstedt
  • 13.02.15
Panorama
Die "Feuerwehr bewegt!"-Tour führte diesmal rund um die Samtgemeinde Hollenstedt

80 Retter nahmen an der "Feuerwehr bewegt!"-Tour teil

bim/nw. Moisburg. Um den Herausforderungen des Feuerwehralltags physisch und psychisch gewachsen zu sein, ist körperliche Fitness eine Grundvoraussetzung bei allen aktiven Feuerwehrleuten. Unter dem Motto "Feuerwehr bewegt!" starteten daher jetzt 80 Retter im Alter zwischen 14 und 80 Jahren zu einer Tour rund um die Samtgemeinde Hollenstedt, darunter auch Gäste aus der Feuerwehr Nottensdorf (Landkreis Stade). Der Startschuss für die Aktion „Feuerwehr bewegt!“ wurde im Jahr 2007 mit einer...

  • Tostedt
  • 12.08.14