Wenzendorf

Beiträge zum Thema Wenzendorf

Service
Freuen sich auf das "Klauenburger Mittsommer"-Fest (v.li.): 
Monika Laser, Rita Oelkers und Sandra Wichern
4 Bilder

Gemeinsam gemütlich feiern
Das Team vom Hof Oelkers bietet ein unterhaltsames Programm

ah. Wenzendorf. "Das wird eine ganz besondere Veranstaltung für die ganze Familie. Unsere Gäste dürfen sich auf zahlreiche besondere Programmpunkte freuen", sagt Rita Oelkers vom Hof Oelkers in Wenzendorf (Klauenburg 6). Sie spricht vom "Klauenburger Mittsommer"-Fest, das am Sonntag, 23. Juni, von 11 bis 17 Uhr, stattfindet. Das engagierte Team vom Hof Oelkers hat sich wieder etwas Attraktives einfallen lassen. In der Mitte des Hofes wird ein geschmückter Mittsommerbaum aufgestellt. Es gibt...

  • 18.06.19
Panorama
WOCHENBLATT-Mediaberaterin Gerlinde Schröder und Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers freuen sich auf den Hollenstedt-Kalender 2019

Jetzt Termine für den Hollenstedt-Kalender melden

tw. Hollenstedt. Wir brauchen Ihre Termine für den Hollenstedt-Kalender 2019! Niemand anderer als die Bürger der Samtgemeinde Hollenstedt selbst wissen am Besten, was für ansprechende Veranstaltungen in ihrer Region geplant sind. Deshalb sind alle Vereine, Verbände und Institutionen aus Appel, Drestedt, Halvesbostel, Moisburg, Regesbostel, Wenzendorf und natürlich Hollenstedt aufgerufen, ihre Termine zu melden. Ob Vorträge, Seniorennachmittag, Ferienspaß, Dorf- und Schützenfest, Konzert oder...

  • Hollenstedt
  • 30.10.18
Service
Egal ob weitläufiger Garten oder Blühecke auf dem Balkon: Hier findet jeder Besucher etwas

Hof Oelkers in Wenzendorf: Pflanzzeit für Beet- und Balkonpflanzen

Die ersten sonnigen Tage und milden Nächte machen Lust darauf, endlich wieder Zeit im Garten oder auf dem Balkon zu verbringen. Nach dem langen Winter muss nun erst einmal alles wieder auf Vordermann gebracht werden. Und auch die ein oder andere Lücke in Beet oder Pflanzkasten will wieder gefüllt sein. Auf dem Hof Oelkers in Wenzendorf finden die Kunden für ihre Gartengestaltung eine große Auswahl an herrlichen Beet- und Balkonpflanzen, die im Handumdrehen für sommerliche Blütenpracht...

  • Buchholz
  • 08.05.18
Panorama
Neue Bands gesucht: die Gruppe " Inflator" bei ihrem "Stadtweg Open Air"-Auftritt vergangenes Jahr

Nachwuchsbands fürs Stadtweg Open Air gesucht

Projekt Rock-Engel sucht noch Bands für das Festival "Stadtweg Open Air" mi. Wenzendorf. In Wenzendorf steigt jedes Jahr ein ganz besonderes Festival: das "Stadtweg Open Air." Organisiert wird das Open Air vom Projekt Rock-Engel. Der Verein hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Musik-Kultur in der Region zu fördern. Für das "Stadtweg Open Air" am 14. Juli haben die Rock-Engel noch drei Slots im Spätnachmittags-/ Abendprogramm für Bands frei. Interessierte Bands sollten 45 bis 60...

  • Hollenstedt
  • 03.05.18
Politik
Erfreuliches Zahlenwerk: Der Haushalt der Gemeinde Wenzendorf wurde einstimmig verabschiedet

Wenzendorf: Im Plus trotz Investitionen

mi. Wenzendorf. Der Rat der Gemeinde Wenzendorf hat den Haushalt für 2018/2019 verabschiedet. Das Zahlenwerk zeigt, die Gemeinde ist finanziell sehr gut aufgestellt. Unter dem Strich steht demnach ein dickes Plus von rund 325.000 Euro. Auch in den kommenden Jahren rechnet man in Wenzendorf mit Überschüssen. Fast nur Erfreuliches hatte jetzt Samtgemeinde-Kämmerer Wolfgang Raabe zu berichten, als er den Mitgliedern des Gemeinderats Wenzendorf den Haushalt für die Jahre 2018/19 vorstellte. Die...

  • Hollenstedt
  • 06.03.18
Blaulicht

Unfallopfer verstorben

thl. Wenzendorf. Der Fahrer (28) des Opel Astra, welcher bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in Wenzendorf schwer verletzt wurde (siehe hier: Unfall fordert vier Verletzte), ist in einer Hamburger Klinik an den Unfallfolgen verstorben. Das teilt die Polizei mit.

  • Winsen
  • 15.02.18
Blaulicht

Spritztour endete im Graben

mi. Hollenstedt.  Am vergangenen Sonntag wurde der Polizei ein BMW im Graben am Sportplatz in Wenzendorf gemeldet. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass sich der  BMW im Graben festgefahren hatte. Kurios: Ein Anruf beim Fahrzeughalter ergab, dass der den BMW auf seiner Auffahrt wähnte. Nach einem kurzen innerfamiliären Gespräch gab dann der 17-jährige Cousin aus Winsen zu, den BMW für eine Spritztour "ausgeliehen" zu haben. Nach wenigen 100 Metern habe ihn das schlechte Gewissen gepackt, da...

  • Hollenstedt
  • 28.01.18
Politik

Nur noch zwei Windräder in Wenzendorf

mi. Wenzendorf. Das dürfte alle, die dem Aufstellen neuer Windkraftanlagen in der Gemeinde Wenzendorf (Samtgemeinde Hollenstedt) kritisch gegenüberstehen, freuen. In dem Windvorranggebiet bei Wennerstorf will die Firma „Abo-Wind“ nicht wie bisher geplant drei, sondern nur noch zwei Windräder aufstellen. Das teilte jetzt Bürgermeister Manfred Cohrs in der Sitzung des Gemeinderats mit. Die dritte Anlage hatte „Abo-Wind“ laut Cohrs gestrichen. Sie hätte direkt in einer Richtfunktrasse gelegen und...

  • Hollenstedt
  • 14.11.17
Panorama
Das Schild zeigt es "Wennerstorf" soll "eingedorft" werden

Ein Schildbürgerstreich - oder: Wennerstorf wird „eingedorft“

Auf ein Wort Wie jetzt bekannt wurde, plant die Kommune Wenzendorf die Namen ihrer Ortsteile zu vereinheitlichen. Dabei will man sich am Gemeindenamen orientieren. Konkret soll die in der Gemeinde weit verbreitete Endung „torf“ durch „dorf“ ersetzt werden. Also nicht mehr „Wennerstorf“, sondern Wennersdorf - ähnlich bei Dierstorf, das zukünftig dann Diersdorf heißen wird. Einzig Klauenburg bleibt Klauenburg. Mit der Vereinheitlichung will man es Touristen und Ortsunkundigen leichter machen,...

  • Hollenstedt
  • 14.06.17
Politik
Soll auf 200 Meter erhöht werden: 
Eines der drei für das Repowering
vorgesehenen Windräder bei Wennerstorf

Repowering: In Wennerstorf sollen 200 Meter hohen Windräder aufgestellt werden

mi. Wenzendorf. Die geplanten Repowering-Maßnahmen an den Windrändern in Wennerstorf (Gemeinde Wenzendorf) waren jetzt Thema im Rat der Gemeinde. Dabei zeigte sich: Wenzendorf bleibt kaum Spielraum, die Erhöhung der Anlagen mitzubestimmen. Am Ende stimmte der Rat mehrheitlich dafür, mit dem Betreiber der ABO-Wind einen städtebaulichen Vertrag über die Aufstellung neuer Anlagen auszuhandeln. Es ist schon fast ein wenig ironisch: Die Gemeinde Wenzendorf war früher einmal Vorreiter bei der...

  • Hollenstedt
  • 06.06.17
Politik
Fünf neue Windvorranggebiete muss die Samtgemeinde 
Hollenstedt ausweisen

130 Hektar für Windkraft in der Samtgemeinde Hollenstedt

mi. Hollenstedt. Fünf neue Aufstellungsgebiete für Windkraftanlagen, sogenannte Windvorranggebiete, entstehen im Zuge der Umsetzung des Regionalen Raumordnungsprogramms (RROP) in der Samtgemeinde Hollenstedt. Außerdem werden zwei vorhandene Standorte beibehalten und teilweise erweitert. Eine entsprechende Änderung des Flächennutzungsplans brachte jetzt die Samtgemeinde Hollenstedt auf den Weg. Die Entscheidung, die Windvorranggebiete in den Flächennutzungsplan aufzunehmen und ein...

  • Hollenstedt
  • 18.04.17
Panorama
Der Kindergarten in Regesbostel bietet sich für die neue Krippe an, aber auch Drestedt wäre eine Option

Wohin soll die neue Krippe in der Samtgemeinde Hollenstedt?

mi. Samtgemeinde Hollenstedt. Wo soll in der Samtgemeinde Hollenstedt die nächste Krippe errichtet werden? Dieses Thema beschäftigt derzeit Politiker sowie Verwaltung gleichermaßen. Neben Regesbostel haben auch Drestedt und Wenzendorf ihren Hut in den Ring geworfen. In der Verwaltung spricht man davon, alle infrage kommenden Standorte ergebnisoffen zu prüfen. Das brachte die Politiker aller Fraktionen auf die Palme: Bevor überhaupt in den Gremien darüber gesprochen wurde, hatte die...

  • Hollenstedt
  • 04.04.17
Panorama
Hatten großen Spaß auf dem Ostermarkt auf Hof Oelkers: Claas und Jesper Wichern

Frühlingsstimmung auf Hof Oelkers

mum. Wenzendorf. Am Wochenende lockten das vielseitige Programm und das herrliche Wetter zahlreiche Gäste zum traditionellen Ostermarkt auf den Hof Oelkers. „Dass die Veranstaltung in diesem Jahr an zwei Tagen stattfindet, wurde vom Publikum sehr gut angenommen“, freute sich Hof-Chefin Rita Oelkers. Zwischen den Ständen der Hobbykünstler in der Festhalle und auf dem Außengelände herrschte ein buntes Treiben. Viele Gäste nutzen die Gelegenheit, mit den Ausstellern ins Gespräch zu kommen....

  • Hollenstedt
  • 29.03.17
Wir kaufen lokal
Rita Oelkers freut sich auf den Ostermarkt

Klauenburger Ostermarkt auf Hof Oelkers

In diesem Jahr feiert Hof Oelkers eine Premiere. Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. März, findet jeweils ab 11 Uhr der traditionelle Ostermarkt für die ganze Familie zum ersten Mal an zwei Tagen statt! Hobbykünstlern stellen in der Festhalle und auf dem Gelände Schönes für Ostern und den Frühling aus. Angeboten werden zum Beispiel Keramikarbeiten, individuelle Textilien und besonderer Modeschmuck von verschiedenen Ausstellern. Natürlich fehlt die österliche Dekoration für Haus und Garten aus...

  • Hollenstedt
  • 21.03.17
Wir kaufen lokal
Rita Oelkers mit einem Glas Klauenburger 
Hochzeitssuppe

Hof Oelkers bietet Spezialitäten aus der Hofküche und der Hofbäckerei auch für zu Hause

ah. Wenzendorf. Im Hofladen auf Hof Oelkers (Klauenburg 6, Wenzendorf) erwartet die Kunden - auch außerhalb der Spargel- oder Heidelbeersaison - eine große Vielfalt hauseigener Produkte. Unter dem Motto „Frisch gekocht aus unserer Hofküche“ befinden sich wechselnde saisonale und regionale Gerichte wie Suppe von hofeigenem Spargel, Sauerfleisch, „Klauenburger Klopse“ oder diverse Eintöpfe im Angebot. Der absolute Renner unter den Produkten aus der Hofküche ist die „Klauenburger ...

  • Buchholz
  • 16.03.17
Wirtschaft
Aktuelles Angebot: der hydraulische 3-Seiten-Kipper Typ 2513/3 SK 2,5

HKD - kompetent in Technik

(ah). Die HKD ist eine in Wenzendorf ansässige Handelsgesellschaft, die sich auf ein repräsentatives technisches Sortiment spezialisiert hat - von kleinsten Baugruppen über Werkzeuge und elektrische Maschinen bis hin zu Landmaschinen. Mit seinen qualitativ hochwertigen Produkten namhafter Hersteller wendet sich das Unternehmen vorwiegend an Handwerker und Landwirte, Gemeinden und Kommunen, aber auch an jeden, der bestimmte Geräte oder Ersatzteile sucht, denn die HKD betreibt intensives...

  • Buchholz
  • 13.12.16
Panorama
Die „Hohle Straße“ soll umgestaltet werden
3 Bilder

Dorferneuerung: Wennerstorf wird für 2,4 Millionen Euro verschönert

mi. Wenzendorf. Wennerstorf soll schöner werden, außerdem soll es eine bessere Lösung für Parkplatzknappheit im Zuge von Großveranstaltungen im ortsansässigen Museumsbauernhof des Kiekeberg-Museums geben. Im Zuge des Dorferneuerungsprogramms werden deswegen verschiedene Straßen in der Ortschaft der Gemeinde Wenzendorf umgestaltet sowie die Straßenbeleuchtung und Oberflächenentwässerung verbessert. Los gehen soll es schon im Januar 2017. Die Gesamtkosten der Bau- und Umgestaltungsmaßnahmen...

  • Hollenstedt
  • 13.12.16
Panorama
Haben eine sehr sehenswerte Adventsfloristik-Ausstellung organisiert: Monika Laser und Rita Oelkers
3 Bilder

Jetzt kann Weihnachten kommen

Adventsfloristik-Ausstellung auf Hof Oelkers lockte viele Besucher an / Veranstaltungsprogramm ist da. mum. Wenzendorf. Paula Sievers war ganz hin und weg. Mitten in der großen Festhalle auf Hof Oelkers drehte sich ein Kinderkarussell. "Damit habe ich ganz sicher nicht gerechnet", freute sich die neunjährige Kakenstorferin, die mit ihrer Mutter Christiena nach Wenzendorf gekommen war, um sich weihnachtliche Deko-Ideen zu holen. Doch bevor das Mädchen ein paar Runden drehen durfte, gönnten...

  • Hollenstedt
  • 22.11.16
Service
Rita Oelkers (li.) und Constanze Kindler präsentieren schöne Dekorationsartikel

Adventsstimmung auf Hof Oelkers

ah. Wenzendorf. Wer sich von schönen Dekorationsartikeln und geschmackvollen Adventsgestecken verzaubern lassen möchte, sollte am Freitag und Samstag, 18. und 19. November, zum Hof Oelkers nach Wenzendorf (Klauenburg 6) fahren. Dort wird der Advent jeweils von 9 bis 18 Uhr mit der Veranstaltung "Adventsfloristik" eingeläutet. Diese findet in der Festhalle statt, die ein stimmungsvolles Weihnachtsmarkt-Flair verbreitet. Die Floristen haben schöne Adventsgestecke zusammengestellt. Auch...

  • Buchholz
  • 16.11.16
Panorama
Impressionen: Jürgen Drews bei seinem Auftritt in Wenzendorf
13 Bilder

Schlagerparty Hof Oelkers: Star-Aufgebot in Wenzendorf

bs. Wenzendorf. Was für ein Star-Aufgebot! Bei der großen Schlagerparty am vergangenen Samstag auf dem Hof Oelkers in Wenzendorf war er zu Gast: Der selbsternannte "König von Mallorca", Jürgen Drews. Zusammen mit dem Landkreis DJ, Jürgen Brosda, trat der mittlerweile 70-jährige "Schlager-König" hier vor rund 1.000 Zuschauern auf und gab Klassiker wie "Ein Bett im Kornfeld" und aktuelle Songs des neuen Albums "Es war alles am Besten" zum besten. Drews, der mit seiner Frau Ramona und seiner...

  • Hollenstedt
  • 11.10.15
Service
Die Tänzerin Luna del Sol (re.) sorgt gemeinsam mit ihren Freundinnen für einen stimmungsvollen Auftritt von Schlagerstar Jürgen Drews
3 Bilder

1.000 Gäste wollen mit „Onkel“ Jürgen feiern - Drews kommt zur Schlagerparty nach Wenzendorf

mum. Wenzendorf. „Das wird der Hammer“, freut sich Jürgen Brosda. Am heutigen Samstag, 10. Oktober, steht der DJ aus Marxen (Samtgemeinde Hanstedt), gemeinsam mit Jürgen Drews („Ein Bett im Kornfeld“) auf der Bühne. Und das quasi auch noch direkt vor der eigenen Haustür. Die beiden Entertainer sind die Stargäste der „Schlagerparty“ auf Hof Oelkers in Wenzendorf. Brosda ist nicht nur als DJ im Einsatz, sondern darf auch seinen angesagten Song „Halli Galli Ramba Zamba“ zum Besten geben. Den...

  • Hollenstedt
  • 09.10.15
Blaulicht

Doppelter Einbruch in Wenzendorf

mum. Wenzendorf. In der Nacht zu Samstag haben Diebe in Wenzendorf gleich zweimal zugeschlagen. Die Einbrecher stiegen sowohl in der Straße "Zum Sportplatz"", als auch in der "Neuen Straße" in Einfamilienhäuser ein. In beiden Fällen verschafften sich die Täter Zutritt durch die Terrassentür. Zur Schadenshöhe machte die Polizei bislang noch keine Angaben. • Anwohner werden gebeten, verdächtige Beobachtungen der Polizei in Buchholz unter der Rufnummer 04181 - 2850 zu melden.

  • Hollenstedt
  • 20.09.15
Service
Wer sich einen Platz beim Herbstferien-Programm sichert, lernt Halloween-Kürbisse schnitzen

Jetzt anmelden zum herbstlichen Ferienprogramm für Kinder auf dem Museumsbauerhof Wennerstorf

Frische Landluft und ganz viel Spaß tw. Wennerstorf. Nach den heißen Sommertagen naht bereits der Herbst mit großen Schritten. Und wenn die Äpfel und Kürbisse reifen, dann ist auch die Grundlage für herbstlichen Spaß auf dem Museumsbauernhof in Wennerstorf für Kinder ab fünf Jahren gelegt. Kleine Entdecker erleben hier vom 26. bis 28. Oktober, jeweils von 10 bis 16 Uhr abwechslungsreichen Ferienkurse mit frischer Landluft und Wissenswertem rund um Tiere und Pflanzen. Unter dem Motto...

  • Hollenstedt
  • 06.09.15
Panorama
Matthias Stührwoldt kam beim Publikum erneut sehr gut an

Locker vom Tresen gelesen

Matthias Stührwoldt, Autor und Landwirt, gastierte mit seiner Lesereise erneut auf dem Klauenburger Hof Oelkers. Im Rahmen des Kulinarischen Themenabends trat das schleswig-holsteinische Original zum zweiten Mal mit seinen unterhaltsamen Geschichten um Hof und Stall auf. Kein Auge blieb bei den rund 230 Gästen trocken, als Stührwoldt die hochdeutschen Anekdoten aus seinem neuesten Buch „Bauernparty“ und die mit viel Mutterwitz gewürzten plattdeutschen Geschichten aus „Das blaue Band“ vortrug....

  • Hollenstedt
  • 04.03.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.