Flecken

Beiträge zum Thema Flecken

Service

So wird der Teppich strahlend sauber

Der Teppich ist eines der am meisten belasteten Einrichtungsgegenstände. Nicht nur wird über ihn ständig gelaufen, getobt oder gerobbt; hier sammeln sich auch mit Schmutz, Keimen und Pilzen diverse Stoffe, die zu einem gesundheitlichen Problem werden können. Nicht weniger selten bekommt der Flor mit der Zeit unschöne Flecken. Manche ausgelöst von Straßenschuhen, andere wiederum von Tomatensoße, Kaffee oder Rotwein. Selbst wenn der Teppichboden noch so gut gepflegt wird – irgendwann ist es Zeit,...

  • Buxtehude
  • 03.11.21
  • 33× gelesen
Service

Geschirrspüler statt Waschmaschine

(sb/dashaus). Schweißränder und Flecken auf den textilen Schirmmützen entfernt man am besten nicht in der Waschmaschine, sondern im Geschirrspüler. Denn darin behalten die Hüte ihre typische Form. Allerdings sollten eine niedrige Spültemperatur und ein Reinigungsmittel ohne Bleiche gewählt werden. Einziges Risiko: Aufdrucke auf dem Cap könnten sich ablösen.

  • Stade
  • 18.10.20
  • 33× gelesen
Politik

Flüchtlinge und Haushalt in Freiburg

tp. Freiburg. Mit der Unterbringung von Flüchtlingen befassen sich die Mitglieder des Rates des Fleckens Freiburg auf der Sitzung am Dienstag, 15. März, um 19.30 Uhr im Rathaus. Zudem stehen Haushaltsberatungen auf dem Programm.

  • Fredenbeck
  • 10.03.16
  • 19× gelesen
Wirtschaft
Andre Grote berät Interessenten, wie sie ihre Räume weitgehend schadstofffrei halten können

Buxtehuder Baubiologe André Grote warnt vor Schimmelbildung

DGefahr von Schimmel in der Wohnung oder im Haus ist nicht zu unterschätzen. Darauf weist der Buxtehuder Baubiologe und Immobilienfachwirt André Grote hin. Die Sporen verteilen sich in der Raumluft und können, wenn sie eingeatmet werden, zu schweren Atemwegserkrankungen führen. "Im Winter steigt das Risiko von Schimmelbildung durch falsches Lüftungsverhalten", weiß der Fachmann. Außerdem stehen viele Buxtehuder Häuser auf feuchtem Geestboden. "Vor 20 Jahren wurde der Boden noch nicht so...

  • Buxtehude
  • 10.12.13
  • 283× gelesen
Politik
"Klimakommune" Harsefeld: Samtgemeinde-Bürgermeister Rainer Schlichtmann ist stolz auf die Auszeichnung, die der Ort 2010 erhielt

Schizophrenie beim Strom?

jd. Harsefeld. Von wegen "Klimakommune": Harsefelds Grüne sind sauer, dass SPD und Freie Wähler keinen Ökostrom wollen. Wie passt das zusammen? Voller Stolz verkünden Harsefelder Politiker und Verwaltungsmitarbeiter - allen voran Rathaus-Chef Rainer Schlichtmann - immer wieder, dass die Geest-Gemeinde als einer von wenigen Orten in Niedersachsen den Titel "Klimakommune" führen darf. Und dann lehnt der Bauausschuss des Fleckens einen Antrag der Grünen ab, künftig nur noch Ökostrom zu beziehen....

  • Harsefeld
  • 11.06.13
  • 272× gelesen
Panorama
Kaugummis stehen bei Jugendlichen hoch im Kurs. Doch wer sie achtlos ausspuckt, beschert der Stadtreinigung sie große Probleme
4 Bilder

Ekelmüll mit Klebeeffekt

Tausende Kaugummiflecken auf dem Altstadtpflaster / Reinigung teuer und aufwändig tp. Stade. Igitt! Überall eklige Placken. Das Pflaster der schönen Altstadt von Stade ist übersät mit Kaugummis. Nachdem das WOCHENBLATT mehrfach über das Dauerproblem mit Graffiti, Kippen, Vandalismus und "wildem" Müll in der Touristenstadt Stade berichtet hatte, meldete sich eine Leserin zu Wort: "Tausende ausgespuckte Kaugummis sind ein noch viel größeres Ärgernis." Auf zentralen Plätzen wie dem "Pferdemarkt",...

  • Stade
  • 26.02.13
  • 185× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.