Alles zum Thema Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide

Beiträge zum Thema Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide

Panorama
Ziehen beim Naturschutz an einem Strang: Ludwig Hauschild, Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal (li.), und Gewässerobmann Walter Mielke von der Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide
13 Bilder

Alte Burg Hollenstedt
Im Naturschutz an der Este vereint

bim. Hollenstedt. Der eine ist Gärtnermeister und kümmert sich mit dem Heimat- und Verkehrsverein Estetal mit großem Engagement um die Grünpflege des Geländes rund um die Alte Burg Hollenstedt. Der andere ist Gewässerobmann bei der Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide, die mit viel Einsatz die Este renaturiert. Zwischen Ludwig Hauschild und Walter Mielke wäre es kürzlich fast zum Eklat gekommen, als die Gewässerschützer aus der Not heraus tonnenweise Lesesteine am Zugang zum...

  • Hollenstedt
  • 21.05.19
Panorama
Vorsitzender Stuart Longhurst (vorne li.) und Gewässerobmann Walter Mielke (vorne re.) 
nahmen die Urkunde und den symbolischen Scheck in Empfang

Preisgeld von 1.000 Euro für die Gewässerschützer aus der Nordheide

(bim). Mit dem dritten Preis in der Kategorie "Ehrenamt" und einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro ist die Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide e.V. im Rahmen des Wettbewerbs "Bach im Fluss" für ihre „Strukturverbesserungsmaßnahmen und Ertüchtigung der Biozönose in der Este" jetzt in Hannover ausgezeichnet worden. Die Urkunde und den symbolischen Scheck überreichten Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies und Marco Trips, Präsident des Städte- und Gemeindebundes und...

  • Tostedt
  • 16.10.18
Panorama
Gewässerobmann Walter Mielke mit dem Totholz, das Kleinstlebewesen in der Este Unterschlupf bietet   Foto: archiv bim

Preis für Este-Schützer

(bim). Dieses Ehrenamt ist preiswürdig: Die Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide wird am kommenden Montag im Rahmen des Gewässerwettbewerbs "Bach im Fluss" für ihr Engagement um die Este in der Kategorie "Ehrenamt" ausgezeichnet. Den Preis übergeben Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) und Marco Trips, Präsident des niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes. Wie berichtet, nehmen die Mitglieder der Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft seit dem Jahr 2005...

  • Tostedt
  • 12.10.18
Panorama
Walter Mielke mit dem Totholz, das Kleinstlebewesen in der Este Unterschlupf bietet
3 Bilder

Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide hilft der Este "auf die Sprünge"

bim. Bötersheim. Entlang der Este bei Bötersheim rückten in den vergangenen Tagen Mini-Bagger, Radlader und eifrige Naturfreunde an, um dem Fluss etwas "auf die Sprünge" zu helfen. "Wir versuchen, die Struktur im Gewässer zu verbessern", sagt Walter Mielke, Gewässerobmann der Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide. So brachten er und weitere Aktive abgelagerte Steine von den umliegenden Feldern, Kies und Totholz in Ufernähe ein, damit der Fluss sich wieder schlängelt und die...

  • Tostedt
  • 19.11.16
Panorama
Walter Mielke beim Herausfischen der Weißwein-Tetrapacks und -flaschen
2 Bilder

Sauer auf den saufenden Este-Verschmutzer

bim. Bötersheim. "Das ist jemand, der Wein mag. Und er muss einen unheimlichen Konsum haben", sagt Walter Mielke vom Verein Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide. Er ist stinksauer auf jemanden, der seit rund drei Monaten regelmäßig die Este bei Bötersheim mit Weißwein-Tetrapacks und -flaschen verschmutzt. Walter Mielke ist Gewässerobmann an der Este. Ihm und den rund 40 Vereinsmitgliedern liegen die Pflege und die Verbesserung des Gewässers zwischen Welle und Hollenstedt am...

  • Tostedt
  • 18.03.14