Alles zum Thema Fundsachen

Beiträge zum Thema Fundsachen

Panorama
Auktionator Karl-Heinz Rix
4 Bilder

"Katze im Sack" für fünf Euro: Fundsachen-Auktion mit Spaßfaktor in Stade

Schirme für den Knirps / Goldschmuck unterm Hammer tp. Stade. "Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten - klack!": Mit Schwung ließ der städtische Auktionator Karl-Heinz Rix den Hammer auf die Tischpatte knallen und ein zugeknoteter Plastikbeutel mit textilen Fundsachen wechselte den Besitzer für fünf Euro. In der Halle der Kommunalen Betriebe Stade (KBS) versteigerte die Stadt am Freitag wieder Ladenhüter aus ihrem Fundbüro. "Wundertüte" nennt der für seine witzigen und unterhaltsamen Einwürfe...

  • Stade
  • 21.08.18
Panorama
Michael Eroms präsentiert den jüngsten Fund: einen Turnbeutel mit St.Pauli-Emblem  Foto: jd
2 Bilder

Immer wieder Turnbeutel: Was in den KVG-Bussen gefunden wird, landet bei Michael Eroms

jd. Stade. Auf Socken oder sogar barfuß am Sportunterricht teilnehmen: Für Schüler, die ihren Turnbeutel vergessen haben, ist das eigentlich die „Höchststrafe“. Doch einige Pennäler „kratzt“ das anscheinend wenig: Anders ist es kaum zu erklären, dass in den Schulbussen so viele Sportbeutel liegenbleiben und offenbar auch nicht vermisst werden. „Es ist einfach unglaublich“, sagt Michael Eroms, der beim Stader Busunternehmen KVG für die Fundsachen zuständig ist. In manchen Monaten seien es bis zu...

  • Stade
  • 28.01.18
Panorama
Krzysztof Śliwczyński (li.) aus Polen ersteigerte ein knappes Dutzend Fahrräder. Roland Zielinski half beim Verladen der Räder auf einen Anhänger
4 Bilder

Alte Räder aus Stade: In Polen rollen weiter

Fundsachen unterm Hammer: Betagte Drahtesel bei Kunden in Osteuropa noch heiß begehrt / Goldkette für 300 Euro ergattert tp. Stade. Auktionator Karl-Heinz Rix erklimmt den Preisgipfel in Ein-Euro-Schritten: "...17, 18, 19 Euro." Zuschlag! Auch nach zwei Stunden Fundsachenversteigerung ist der städtische Angestellte noch bei Stimme und bringt fleißig herrenlose Wertsachen an den Mann. Alte Fahrräder waren der Renner bei der Auktion in der Halle der Kommunalen Betriebe Stade (KBS). Gleich ein...

  • Stade
  • 14.09.16
Panorama

Online-Aktion: Eigentumsansprüche jetzt geltend machen

os. Buchholz. Eine Online-Aktion von Fundsachen führt die Stadt Buchholz von Donnerstag, 20. November, bis Samstag, 29. November, unter www.fundus.de durch. Wer Gegenstände wie Handy, Schmuck, Uhren oder Fahrrad vermisst, hat noch bis Dienstag, 18. November, die Möglichkeit, seine Eigentumsansprüche im Bürgerbüro der Stadt Buchholz (Rathausplatz 1), geltend zu machen.

  • Buchholz
  • 22.10.14
Service

Suchen und wiederfinden

Fundsachen der KVG Stade im Internet aufgelistet tp. Stade. Fundsachen aus den Bussen des Verkehrsunternehmens KVG stehen jetzt auf der Homepage der Stadt Stade unter www.stadt-stade.info/Fundsachen. Die Liste enthält Angaben zum Fundort, zum Hersteller und zum Funddatum. • Wer sein Eigentum online wiedererkennt, meldet sich unter Tel. 04141 - 401287 bei der Stadt Stade.

  • Stade
  • 07.04.14
Panorama

Online-Auktion von Fundsachen

os. Buchholz. Fahrräder, Schmuck, Handys und vieles mehr sind im Angebot bei der Onlineversteigerung des Buchholzer Fundbüros. Die Versteigerung beginnt am Donnerstag, 14. November, um 17 Uhr und läuft bis Sonntag, 24. November. Die Versteigerung läuft als sogenannte Negativauktion: Alle Artikel beginnen mit einem Höchstpreis. In regelmäßigem Abstand sinkt der Preis um einen Cent. Den Zuschlag erhält derjenige, dessen Gebot als erstes beim Runterzählen erreicht wird. Die Auktion läuft unter...

  • Buchholz
  • 12.11.13
Service
Ein echtes Problem ist es, wenn man irgendwo seinen Reisepass oder sein Flugticket vergessen hat - dann ist eine planmäßige Weiter- oder Rückreise kaum noch möglich

Was vom Urlaub übrig blieb

Skurrilitäten und Wichtiges: Hotelgäste lassen so einiges liegen (djd/pt). Im Urlaub im sonnigen Süden oder beim Shopping-Wochenende in einer der europäischen Metropolen lassen es sich die meisten so richtig gut gehen: Man entspannt, genießt die fremde Umgebung, am Abend wird gut gegessen und vielleicht geht es noch ins Nachtleben des Urlaubsortes. Sind die Ferien oder das Wochenende vorbei, sollten eigentlich alle mitgebrachten Sachen wieder sorgfältig im Koffer verstaut werden. Das aber...

  • 18.10.13
Panorama

Online-Auktion von Fundsachen

os. Buchholz. Eine Online-Versteigerung von Fundsachen führt die Stadt Buchholz von Donnerstag bis Sonntag, 14. bis 24. November, unter der Adresse www.fundus.eu durch. Eigentümer von Fundsachen haben noch bis Dienstag, 12. November, die Möglichkeit, ihre Besitzansprüche im Bürgerbüro im Rathaus geltend zu machen. Informationen unter Tel. 04181-214228.

  • Buchholz
  • 09.10.13
Service

Online-Auktion von Fundsachen

thl. Winsen. Schnäppchenjäger aufgepasst! Nahezu 100 Fahrräder, Handys, Schmuck und Bekleidung versteigert die Stadt Winsen ab Donnerstag, 2. Mai, ab 17 Uhr online unter www.e-fund.eu. Die Versteigerung startet mit einem Höchstpreis, der sich schrittweise reduziert. Wer bietet, bekommt den Zuschlag. Bei den Auktions-Gegenständen handelt es sich um nicht abgeholte Fundsachen, an denen noch bis 30. April Eigentumsrechte geltend gemacht werden können. Die Artikel können bereits jetzt unter der...

  • Winsen
  • 26.04.13
Service

Buxtehuder Fundsachen online ersteigern

tk. Buxtehude. 50 Fahrräder, Digitalkameras, Handys, Schmuck und vieles mehr: Am Donnerstag, 23. Mai, startet die Online-Versteigerung von Fundsachen aus Buxtehude. Ab Donnerstag, 25. April, könnten Interessierte einen Blick auf die Fundstücke im Internet werfen. Wer mitmachen will, geht auf die Homepage der Stadt und sucht unter Verwaltung den Menüpunkt Fundbüro. Ab Donnerstag, 23, Mai, kann mitgeboten werden. Die Preise fallen nach einem "Count-Down-Prinzip" von einem hohen Startpreis in...

  • Buxtehude
  • 22.04.13
Panorama

Jetzt Fundsachen sichten

os. Buchholz. Noch bis Dienstag, 9. April, können Eigentümer von Fundsachen ihre Eigentumsansprüche im Bürgerbüro der Stadt Buchholz geltend machen. Danach werden die restlichen Fundsachen an den Mann gebracht: Das Fundbüro führt die Versteigerung von Donnerstag bis Sonntag, 11. bis 21. April, online unter www.fundus.eu durch.

  • Buchholz
  • 25.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.