Fundbüro

Beiträge zum Thema Fundbüro

Panorama
Michael Eroms präsentiert den jüngsten Fund: einen Turnbeutel mit St.Pauli-Emblem  Foto: jd
2 Bilder

Immer wieder Turnbeutel: Was in den KVG-Bussen gefunden wird, landet bei Michael Eroms

jd. Stade. Auf Socken oder sogar barfuß am Sportunterricht teilnehmen: Für Schüler, die ihren Turnbeutel vergessen haben, ist das eigentlich die „Höchststrafe“. Doch einige Pennäler „kratzt“ das anscheinend wenig: Anders ist es kaum zu erklären, dass in den Schulbussen so viele Sportbeutel liegenbleiben und offenbar auch nicht vermisst werden. „Es ist einfach unglaublich“, sagt Michael Eroms, der beim Stader Busunternehmen KVG für die Fundsachen zuständig ist. In manchen Monaten seien es bis zu...

  • Stade
  • 28.01.18
Service

Schnäppchen aus dem Fundbüro

as. Buchholz. Die Stadt Buchholz versteigert wieder online Fundsachen: Vom 24. September bis 4. Oktober sind unter www.fundus.eu jede Menge Schnäppchen zu finden. Doch bevor es soweit ist, können im Bürgerbüro der Stadt noch bis zum 22. September Eigentumsansprüche geltend gemacht werden.

  • Buchholz
  • 18.08.15
Blaulicht

Wer vermisst eine Drohne

mum. Buchholz. Ob es ein Spionage-Angriff war? Am Samstag meldete ein Zeuge, dass er auf seinem Grundstück in Sprötze (Schlesienstraße) eine weiße Drohne gefunden habe. Das Fluggerät wurde der Polizei übergeben. Hinweise auf den Eigentümer gibt es nicht. Die Drohne wird laut Polizei als Fundsache behandelt und an das örtliche Fundbüro weitergegeben.

  • Buchholz
  • 15.03.15
Panorama

Online-Auktion von Fundsachen

os. Buchholz. Fahrräder, Schmuck, Handys und vieles mehr sind im Angebot bei der Onlineversteigerung des Buchholzer Fundbüros. Die Versteigerung beginnt am Donnerstag, 14. November, um 17 Uhr und läuft bis Sonntag, 24. November. Die Versteigerung läuft als sogenannte Negativauktion: Alle Artikel beginnen mit einem Höchstpreis. In regelmäßigem Abstand sinkt der Preis um einen Cent. Den Zuschlag erhält derjenige, dessen Gebot als erstes beim Runterzählen erreicht wird. Die Auktion läuft unter...

  • Buchholz
  • 12.11.13
Panorama
Ob der Strandurlaub dennoch gelang? Ilona Heßlinger zeigt die Tasche samt Schwimmflossen, die auf der Autobahn gefunden wurde
2 Bilder

Die Hüter der verlorenen Dinge

Im Fundbüro Seevetal stapeln sich Rucksäcke, Fahrräder und auch manche Kuriosität mi. Hittfeld. Handschuhe sind der Klassiker“, seit 20 Jahren ist Ilona Heßlinger bei der Gemeinde Seevetal für das Fundbüro verantwortlich. Dort wird nicht nur gesammelt, was in Seevetal verloren geht, sondern auch, was die Fahrgäste im gesamten Landkreis in den Bussen der KVG vergessen. Die Fundsachen aus den Bussen werden zwei Monate in der KVG-Zentrale verwahrt und dann in das Fundbüro im Seevetaler Rathaus in...

  • Seevetal
  • 23.08.13
Service

Buxtehuder Fundsachen online ersteigern

tk. Buxtehude. 50 Fahrräder, Digitalkameras, Handys, Schmuck und vieles mehr: Am Donnerstag, 23. Mai, startet die Online-Versteigerung von Fundsachen aus Buxtehude. Ab Donnerstag, 25. April, könnten Interessierte einen Blick auf die Fundstücke im Internet werfen. Wer mitmachen will, geht auf die Homepage der Stadt und sucht unter Verwaltung den Menüpunkt Fundbüro. Ab Donnerstag, 23, Mai, kann mitgeboten werden. Die Preise fallen nach einem "Count-Down-Prinzip" von einem hohen Startpreis in...

  • Buxtehude
  • 22.04.13
Service

Online-Auktion von Fundsachen

nw/os. Buchholz. Das Buchholzer Fundbüro versteigert wieder Fundsachen: Am Donnerstag, 11. April, ab 18 Uhr kommen u.a. Fahrräder, Schmuck und Handys unter den (virtuellen) Hammer. Die Gegenstände werden online unter www.sonderauktionen.net versteigert. Unter der Webadresse können die Sachen zuvor in Augenschein genommen werden.

  • Buchholz
  • 09.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.