Gasgeruch

Beiträge zum Thema Gasgeruch

Blaulicht
Die Einsatzkräfte führten eine Erkundung unter Atemschutz durch
2 Bilder

Neues von der Freiwilligen Feuerwehr
Gasgeruch in einer Industriehalle am Beckedorfer Bogen

mum. Beckedorf. Am Samstagabend stellten Betreiber einer Halle zur Lagerung von Kunstoffprodukten am Beckedorfer Bogen einen ungewöhnlichen Geruch fest und alarmierten die Feuerwehr. Die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Beckedorf/Metzendorf führten eine Erkundung unter Atemschutz durch und alarmierten die Feuerwehr Fleestedt  nach. Sie stellten fest,  dass der Geruch von einem Elektro-Gabelstapler mit Blei-Akkus ausging. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera fanden die Retter heraus, dass die...

  • Seevetal
  • 14.06.20
Blaulicht
Die Landstraße 213 wurde komplett gesperrt

Gasgeruch sorgt für Großeinsatz

mi./nw. Ein starker Gasgeruch führte am Samstagmittag zu einem Großeinsatz für die Feuerwehr. Zunächst hatte die Rettungsleitstelle die Feuerwehren aus Harmstorf, Jesteburg und Bendestorf alarmiert. An der Einsatzstelle an der L213 war deutlich ein fauliger Geruch wahrzunehmen, dessen Quelle jedoch nicht lokalisiert werden konnte. Gemeindebrandmeister Martin Ohl veranlasste daraufhin die Sperrung der Landstraße zwischen Harmstorf und Helmstorf, da im betroffenen Bereich die Pipeline eines...

  • Hollenstedt
  • 06.05.18
Blaulicht

Gasgeruch durch tote Ratte

thl. Hanstedt. Gasgeruch im Bereich des Alten Geidenhofes am Dienstagabend. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an und evakuierte den Bereich. Anschließende Messungen blieben jedoch ohne Ergebnis. Auch die unterirdisch verlegten Gasleitungen waren alle intakt. Schließlich wurde die Ursache doch noch entdeckt. Im Motorraum eines Fahrzeuges lag eine verendete Ratte, deren Verwesungsgeruch dem eines vermeintlich ausströmenden Gases gleich kam. Der Kadaver wurde entfernt und die Sperrung...

  • Winsen
  • 24.11.16
Blaulicht
Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort
2 Bilder

Hurra, Hurra, die Schule stinkt

thl. Winsen. Unerwartete, aber willkommene Unterrichtspause für die Schüler der IGS und der Realschule in Roydorf: Unter dem Stichwort "Gasgeruch" wurde am Donnerstagvormittag die Schule evakuiert und die Feuerwehren Roydorf und Winsen alarmiert. Auch Spezialisten der Stadtwerke rückten mit an. Gas als Geruchsursache wurde allerdings schnell ausgeschlossen. Die Retter tippten mehr auf Brandgeruch. Mit einer Wärmebildkamera suchten sie das Gebäude ab, wurden aber nicht fündig. Auch verschiedene...

  • Winsen
  • 24.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.