Beiträge zum Thema Feuerwehr Jesteburg

Blaulicht
Die obere Zahl zeigt die Stärke der Leitung. Darunter befindet sich die Meterzahl, die das Schild nach links oder rechts vom Hydranten entfernt steht. Ganz unten steht die Zahl, die man vom Schild aus zurückgehen muss   Foto: Feuerwehr Jesteburg

Feuerwehr bittet: Hydranten zugänglich machen

Feuerwehr appelliert an die Bürger / So liest man ein Hydrantenschild (thl). Nur selten kommt der Winter mit Schnee zu uns in die Region. Neben viel Spaß gerade für Kinder bringt der Schnee aber auch ein paar Herausforderungen für die Feuerwehren mit. Darauf macht jetzt Dennis Tschense, Sprecher der Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg, aufmerksam. "Für Brandeinsätze führen unsere Feuerfahrzeuge zwar eigenständig eine gewisse Menge Wasser mit, jedoch reicht diese nur für die ersten paar...

  • Winsen
  • 05.02.21
Blaulicht
Ein Arbeiter musste aus großer Höhe befreit werden
10 Bilder

Mann musste aus 35 Metern Höhe gerettet werden
Arbeiter verletzt sich bei Kran-Aufbau in Hanstedt schwer

mum. Hanstedt. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz rückten die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Dienstagnachmittag nach Hanstedt aus. Ein Arbeiter hatte sich auf einer Baustelle an der Harburger Straße bei Montagearbeiten auf einem Kran schwer am Arm verletzt. Da er nach ersten Meldungen auf dem Kran eingeklemmt worden sein sollte, alarmierte die Leitstelle außer dem Rettungsdienst und der Polizei die Freiwillige Feuerwehr Hanstedt, den Rüstwagen der Feuerwehr...

  • Hanstedt
  • 05.08.20
Blaulicht
Die Jesteburger Feuerwehr löschte Mitte der Woche einen Bauschutt-Container
4 Bilder

Feuerwehr aktuell
Jesteburg: Bauschutt-Container steht in Flammen

Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Pkw in Jesteburg.  mum. Jesteburg. Die Feuerwehr in Jesteburg hat Mitte der Woche durch ihr schnelles Eingreifen Schlimmeres verhindert, als sie einen Bauschutt-Container löschten. Beim Eintreffen der Feuerwehr versuchten Anwohner bereits mit Hilfe eines Gartenschlauchs das Feuer zu löschen. Dies gelang schließlich der Feuerwehr. In dem Container brannten unter anderem Fensterrahmen und Sperrholzplatten. Für die Brandbekämpfung musste der Container teilweise...

  • Jesteburg
  • 04.06.20
Blaulicht
Am Feuerwehrhaus in Tespe: der Fachzug "Spüren und Messen" der Kreisfeuerwehr
Foto: Dirk Meyer / Freiwillige Feuerwehr Jesteburg

Wehrfachzug aktiv bei Großfeuer
Schadstoffsuche nach Chemiefabrik-Brand

ce. Elbmarsch. Auch Feuerwehrleute aus dem Landkreis Harburg wurden jetzt bei einem Großbrand in einer Chemiefabrik im schleswig-holsteinischen Lauenburg alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache war in einem Fabrikbereich zur Herstellung von Bindemitteln ein Feuer ausgebrochen. Etwa 20 Betriebe in unmittelbarer Nähe des Brandortes mussten evakuiert werden. Aus dem Landkreis Harburg rückten zur Unterstützung Spezialkräfte des Fachzuges "Spüren und Messen" der Kreisfeuerwehr an, um die...

  • Buchholz
  • 19.05.20
Blaulicht
Die Landstraße 213 wurde komplett gesperrt

Gasgeruch sorgt für Großeinsatz

mi./nw. Ein starker Gasgeruch führte am Samstagmittag zu einem Großeinsatz für die Feuerwehr. Zunächst hatte die Rettungsleitstelle die Feuerwehren aus Harmstorf, Jesteburg und Bendestorf alarmiert. An der Einsatzstelle an der L213 war deutlich ein fauliger Geruch wahrzunehmen, dessen Quelle jedoch nicht lokalisiert werden konnte. Gemeindebrandmeister Martin Ohl veranlasste daraufhin die Sperrung der Landstraße zwischen Harmstorf und Helmstorf, da im betroffenen Bereich die Pipeline eines...

  • Hollenstedt
  • 06.05.18
Panorama
Die Feuerwehr war beinah komplett zur Eröffnung angetreten
20 Bilder

"Ein Zeichen für die Wertschätzung der Feuerwehrarbeit" Jesteburger Brandschützer eröffnen ihr neues Domizil

mi. Jesteburg.14.200 Quadratmeter Grundstücksfläche, 1.353 Quadratmeter bebaute Fläche, Einstellmöglichkeiten für sieben Fahrzeuge, eine eigene Waschhalle und insgesamt 1.544 Quadratmeter Aufenthaltsfläche, verteilt auf zwei Stockwerke. Es sind schon echte Superlative, die das neue Feuerwehrhaus in Jesteburg ausmachen. Insgesamt investierte die Samtgemeinde Jesteburg 3,8 Millionen Euro in das neue Domizil der Retter. Geld, das, so betonte Samtgemeindebürgermeister Hans-Heinrich Höper,...

  • Hollenstedt
  • 18.09.17
Panorama
Der Neubau kostet rund 3,85 Millionen Euro
3 Bilder

Tag der offenen Tür: Einsatzkräfte präsentierten ihren Neubau

as. Jesteburg. Das neue Feuerwehrgerätehaus stieß auf großes Interesse bei den Jesteburgern: rund 300 Besucher schauten sich vor der offiziellen Inbetriebnahme der Feuerwehr Jesteburg in dem 3,85 Millionen teuren Neubau um und ließen sich von Mitgliedern der Einsatzabteilung durch die Räumlichkeiten führen. Neben Zahlen, Daten und Fakten zum Neubau erklärten die Feuerwehrleute die Funktion der einzelnen Räume und beantworteten Fragen zum Gerätehaus und zu allgemeinen Abläufen der Feuerwehr....

  • Jesteburg
  • 01.08.17
Blaulicht

Jesteburgerin löscht Feuer in ihrem Haus selbst und wird leicht verletzt

bim. Jesteburg. Ein Papier- und Holzstapel hatte am Donnerstag in einem Wohnhaus in der Straße Am Ilksberg in Jesteburg Feuer gefangen, nachdem ein brennendes Holzstück aus dem Kaminofen gefallen war. Die Bewohnerin löschte das Feuer selbst und verhinderte so Schlimmeres. Die angerückten Einsatzkräfte der Feuerwehren Jesteburg und Harmstorf mussten nicht mehr tätig werden. Die Bewohnerin zog sich allerdings leichte Verletzungen zu und wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung mit einem...

  • Jesteburg
  • 08.01.16
Panorama

Übungsnacht der Feuerwehren als Video

as. Jesteburg. „Die Bürger können sich zu 112% auf ihre Feuerwehren verlassen.“ - so lautet das Fazit des Jesteburger Feuerwehrmanns Philipp Wolf zur diesjährigen Übungsnacht in Harmstorf, die von den Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg jüngst gemeinschaftlich durchgeführt wurde. Ein spannendes Video zeigt jetzt das Vorgehen der Jesteburger Feuerwehren bei der Menschenrettung. Sie wurden bei ihren Einsätzen gefilmt und das Video ist nun auf Youtube bereitgestellt. Gemeinsam mit den...

  • Buchholz
  • 19.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.