Gewerbegebiet Jork

Beiträge zum Thema Gewerbegebiet Jork

Wirtschaft
Kreis-Wirtschaftsförderung Michael Seggewiß

Gewerbegebiet "Ostfeld": 2016 ist hier alles verkauft

bc. Jork. Auch wenn man noch keine Bautätigkeiten im neuen Jorker Gewerbegebiet „Ostfeld“ erkennt, hinter den Kulissen tut sich was. Das bestätigt auf WOCHENBLATT-Anfrage Kreis-Wirtschaftsförderer Michael Seggewiß, der die Gemeinde bei der Vermarktung unterstützt: „Vier Unternehmen zeigen großes Interesse. Alle kommen aus Jork. Die Verhandlungen laufen. Ein Unternehmen hat sich bereits bis Ende des Jahres ein Grundstück reservieren lassen“, sagt Seggewiß. Wie berichtet, wurde bislang erst...

  • Jork
  • 25.11.14
Panorama

Das sind die ersten Käufer im Jorker "Ostfeld"

bc. Jork. Dieser Vertragsabschluss könnte Signalwirkung haben: Mit der Jorker Firma "Brockmann Landtechnik" haben Bürgermeister Gerd Hubert und Kreis-Wirtschaftsförderer Michael Seggewiß jetzt das erste Unternehmen vorgestellt, das sich im neuen vergrößerten Gewerbegebiet "Ostfeld" ansiedeln möchte. Nach Huberts Vorstellungen sollen jetzt möglichst viele Gewerbetreibende nachziehen. "Es gibt zwei, drei Interessenten, aber es sind noch genügend Flächen frei", so der Rathaus-Chef. Das...

  • Jork
  • 29.07.14
Panorama
Die Interessenten stehen laut Bürgermeister Gerd Hubert "Gewehr bei Fuß"
2 Bilder

"Wir wollen keine Ladenhüter"

bc. Jork. Die Jorker Gewerbegebietserweiterung im "Ostfeld" ist fertig - schon seit gut zwei Monaten. Nach Aussage von Bürgermeister Gerd Hubert (Bürgerverein) stehen "die Interessenten Gewehr bei Fuß". Verkauft ist jedoch noch kein Grundstück des 70.000 Quadratmeter Areals. Die Verwaltung konnte der Politik bislang keinen Verkaufspreis zur Abstimmung vorlegen. Hubert verspricht: "Wir sind in den finalen Zügen." Spätestens in der Gemeinderatssitzung Ende März soll die Politik den Preis...

  • Jork
  • 04.02.14
Panorama
Polier Jürgen Kübeck steckt mit seiner Mannschaft in den Endzügen. Am Donnerstag wird die Asphaltdecke aufgetragen
2 Bilder

"Wir liegen gut im Zeitplan"

bc. Jork. Schritt für Schritt schreiten die Bauarbeiten für die Jorker Ortsumgehung voran, die Erweiterung des Gewerbegebiets "Ostfeld" steht dagegen unmittelbar vor dem Abschluss. Am Donnerstag soll die Verlängerung der Straße "Ostfeld", die ca. 270 Meter in eine frühere Obstplantage hineinsticht, asphaltiert werden. Die letzten Arbeiten an Gehwegen und Entwässerungsgräben werden nebenher erledigt. "Wir liegen gut im Zeitplan, sind wohl am Freitag fertig", sagt Jürgen Kübeck, Polier bei der...

  • Jork
  • 26.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.