Gewerkschaft der Polizei (GdP)

Beiträge zum Thema Gewerkschaft der Polizei (GdP)

Politik
Dr. Cornell Babendererde (2. v. re.) begrüßte zusammen mit ihren Ortsverbandskollegen (v. li.) Sebastian Trenkner, André Bock und Andrea Röhrs den GdP-Vize Martin Hellweg (Mitte)   Fotos: thl
2 Bilder

"Das ist ein Grundpfeiler der Demokratie"

Polizeigewerkschafts-Landesvize referierte beim CDU-Neujahrsempfang thl. Winsen. Unter dem Motto "Ein Abend für das Ehrenamt" hatte die Winsener CDU am Donnerstagabend zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang in das Gasthaus Sievers in Hoopte eingeladen. Zahlreiche Bürger, die sich ehrenamtlich für das Allgemeinwohl engagieren, folgten der Einladung. In ihrer Eröffnungsrede äußerte die CDU-Ortsverbandsvorsitzende Dr. Cornell Babendererde, dass sie sich für das neue Jahr mehr Zuversicht und...

  • Winsen
  • 17.01.20
Politik
Ministerpräsident Stephan Weil nimmt die Fragen der WOCHENBLATT-Leser von WOCHENBLATT-Verleger Martin Schrader entgegen
9 Bilder

Ministerpräsident Stephan Weil besuchte das WOCHENBLATT

mum. Buchholz. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ist ein gefragter Mann - zumindest haben die WOCHEN-BLATT-Leser viele Fragen an ihn. Fast 100 E-Mails gingen nach einem Aufruf bei der Redaktion ein (das WOCHENBLATT berichtete). „Alle Fragen kann ich hier nicht beantworten“, so Weil beim WOCHENBLATT-Besuch. Gut eine Stunde nahm er sich Zeit. Außer beim WOCHENBLATT, wo der Ministerpräsident von Verleger Martin Schrader, Christoph Kunst (Geschäftsführer der Neue Buxtehuder...

  • Hollenstedt
  • 30.11.18
Panorama
Hans-Ulrich Koch (li.) übergab die Malhefte an Dirk Poppinga

Polizeigewerkschaft unterstützt Verkehrserziehung

(thl). Kinder gehören sicher zu den schwächsten Verkehrsteilnehmern. Nicht nur wegen ihrer geringeren Körpergröße fehlt ihnen oftmals der rechte Überblick. Auch das richtige Einschätzen von Geschwindigkeiten und das frühzeitige Erkennen von Gefahren prägt sich erst mit zunehmendem Alter aus. Für Verkehrssicherheitsberater Dirk Poppinga ist Verkehrserziehung im Elementarbereich daher ein ganz wichtiger Baustein in der Verkehrsprävention. Deswegen war die Freude groß, als der...

  • Winsen
  • 18.11.16
Panorama
Peter Sperling

Abschied nach fast 40 Dienstjahren

thl. Winsen. "Theoretisch hätte ich einen Antrag auf eine zweijährige Verlängerung meiner Dienstzeit stellen können. Aber dann würde ich mindestens drei Kollegen bei deren Beförderung im Wege stehen. Das kann ich als Gewerkschaftsvorsitzender nicht verantworten", sagt Peter Sperling. Der 62-jährige Hauptkommissar von der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion (PI) Harburg hat sich jetzt nach fast 40 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Seit 1975 versah Sperling seinen Dienst in...

  • Winsen
  • 02.04.13
Service
Organisator Peter Sperling

Abschied beim Jubiläumsball

thl. Winsen. Wenn am kommenden Samstag, 2. März, um 20 Uhr in der Winsener Stadthalle der 25. Große Bürger- und Polizeiball beginnt, ist es nicht nur eine Jubiläumsveranstaltung, sondern für Organisator Peter Sperling (61) zugleich ein Abschied. Denn der Hauptkommissar geht Ende März nach knapp 40 Dienstjahren in den Ruhestand. Von Anfang an hat Sperling den Ball ausgerichtet. Zuerst zusammen mit Rainer Tews und Dieter Brunjes von der Bundespolizei, nach deren Ausscheiden vor fünf Jahren dann...

  • Winsen
  • 25.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.