CDU Winsen

Beiträge zum Thema CDU Winsen

Politik
Setzen sich für einen Neubau der Brücke ein (v. li.): Jan-Malte Wieben, Anja Trominski und Anne Ottink   Foto: CDU

Neubau der Luhebrücke am Winsener Krankenhaus?

thl. Winsen. "Wir wollen eine neue barrierefreie Querung der Luhe am Krankenhaus." Das haben sich die CDU-Vorstandsmitglieder und Stadtratskandidaten Anne Ottink und Jan-Malte Wieben sowie die CDU-Fraktionsvorsitzende Anja Trominski für die Zeit des Wahlkampfes auf die Fahnen geschrieben. Auslöser der Idee war der Handzettel "Was braucht der Winsener Süden", in dem die Christdemokraten nach Wünschen, Anregungen und Verbesserungsvorschlägen fragten (das WOCHENBLATT berichtete). "Ein deutlicher...

  • Winsen
  • 09.06.21
  • 184× gelesen
Politik
Sebastian Trenkner (li.), Anja Trominski und Martin Porth (re.) bedankten sich bei André Bock für die geleistete Arbeit   Foto: CDU

CDU Winsen: Anja Trominski beerbt André Bock

thl. Winsen. Wechsel an der Spitze der CDU-Fraktion: Anja Trominski (52) aus Rottorf steht jetzt an der Spitze der größten Fraktion im Winsener Stadtrat, die mit der Winsener Liste und Andreas Waldau eine Gruppe bildet. Nach dem geplanten Rückzug von André Bock (47), der 14 Jahre die Fraktion und Gruppe führte, wurde nun der gesamte Vorstand neu gewählt. Anja Trominski gehört dem Stadtrat seit 2011 an, engagiert sich seitdem vor allem in der Familien- und Schulpolitik und war jahrelang die...

  • Winsen
  • 25.05.21
  • 34× gelesen
Panorama
So wie Ramon Schiefer und Sabrina Koch mit ihren Kindern beteiligten sich viele Sangenstedter an der Müllsammelaktion   Foto: Stadt Winsen

Rastplatz in Sangenstedt bleibt Problembereich für Müllablagerung

thl. Sangenstedt/Winsen. Die Müllsammelaktion in Sangenstedt war erneut ein großer Erfolg. 30 Teilnehmer klaubten eifrig in verschiedenen kleinen Gruppen über mehrere Stunden wild entsorgten Müll im Dorf und der Umgebung zusammen. "Ich freue mich, dass so viele trotz der Corona-Auflagen teilgenommen haben. Das zeigt mir, dass sich die Menschen in Sangenstedt mit ihrem Ort identifizieren und sich für die Natur verantwortlich fühlen", so Ortsvorsteherin Andrea Röhrs. Während im Vergleich zu der...

  • Winsen
  • 18.05.21
  • 42× gelesen
Politik
Jan Malte Wieben (li.) und Linus Leiendecker pflanzten die
beiden Bäume bei Pattensen ein   Foto: Junge Union

Junge Union und CDU pflanzten junge Bäume in und um Winsen

thl. Winsen. Zum internationalen Tag des Baumes hat die Junge Union Winsen zwei Hainbuchen bei Pattensen gepflanzt. Der Tag des Baumes wurde 1951 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für den Wald und seine Bedeutung für den Menschen zu stärken. "Um diesen Gedanken zu verdeutlichen und einen kleinen Beitrag für die Stärkung unseres heimischen Waldes zu leisten, haben wir diese Aktion durchgeführt", erklärt Vize-Vorsitzender Jan Malte Wieben (20). Die Jungpolitiker...

  • Winsen
  • 11.05.21
  • 190× gelesen
Panorama

Bürger hat Antworten auf Flyer-Frage der Politik
Was Winsens Süden braucht

thl. Winsen. "Was braucht der Winsener Süden?" Das fragte die CDU kürzlich auf ihrem Flyer, den die Christdemokraten verteilten. "Schön zu lesen, dass es Menschen gibt, die sich um Menschen oder Gebiete kümmern wollen, wenn mal wieder Wahlen anstehen", sagt WOCHENBLATT-Leser Eckhard Meyer und hat gleich einige Vorschläge, die er der CDU geschrieben hat. "Mein allgemeiner Eindruck: Mein Wohnviertel ist nach 45 Jahren ganz schön am Verkommen. Bäume werden durch Überalterung entfernt und nicht...

  • Winsen
  • 11.05.21
  • 22× gelesen
Politik
Spitzenkandidatin Dr. Cornell Babendererde   Foto: CDU

Dr. Cornell Babendererde auf Platz 1 der Winsener CDU-Liste

thl. Winsen. Dr. Cornell Babendererde geht als Spitzenkandidatin der Winsener CDU in den Kommunalwahlkampf. Gefolgt von Anja Trominski (Rottorf, Platz 2), Dr. Nils-Oliver Höppner (Bahlburg, 3), Sebastian Trenkner (Stadt, 4) und Anne Ottink (Roydorf, 5). Knapp 60 CDU-Mitglieder trafen sich jetzt in Gasthof Sievers in Hoopte, um 40 Bewerber für die Liste der im September stattfindenden Wahl aufzustellen. "Wir wollen weiterhin stärkste Kraft im Stadtrat bleiben, deshalb haben wir ein...

  • Winsen
  • 11.05.21
  • 384× gelesen
Politik

Digitaler Austausch der CDU Winsen und Seevetal

thl. Winsen. Wie können wir mit überregionaler Kooperation die Herausforderungen im Hamburger Umland noch stärker angehen und bewältigen? Darüber sprachen Mitglieder der CDU-Ortsverbände Winsen und Seevetal in einer Onlineveranstaltung mit Kristina Herbst, CDU-Staatssekretärin und Amts-chefin im Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein. Herbst mitverantwortet zugleich Projekte im Regionsrat, oberstes Gremium der Metropolregion...

  • Winsen
  • 31.03.21
  • 71× gelesen
Politik
Tritt als Fraktionsvorsitzender zurück: André Bock   Foto: Bock

Winsen: André Bock plant den Rückzug

CDU-Landtagsabgeordneter will nicht mehr für den Winsener Stadtrat kandidieren thl. Winsen. Paukenschlag in der Winsener Politiklandschaft: Der CDU-Fraktionschef und Landtagsabgeordnete André Bock (47) will in Kürze seinen Fraktions- und Gruppenvorsitz im Stadtrat abgeben. Auch will er bei der Kommunalwahl im September nicht erneut für das Gremium kandidieren. Bock hat sich allerdings dazu entschlossen, wieder für den Kreistag im Landkreis Harburg zu kandidieren, dem er seit 2016 angehört....

  • Winsen
  • 02.03.21
  • 372× gelesen
Politik
JU-Vize Jan Malte Wieben
Foto: Junge Union

Junge Union Winsen unterstützt die Gleichaltrigen

thl. Winsen. "Hundespielplatz, Reaktivierung der Bahnstrecke von Winsen nach Salzhausen sowie die Schaffung eines Gremiums zur Prävention von Straftaten und das ist noch nicht alles - unsere 'Vision 2030' ist vielfältig", kündigt Theresa Bostelmann (21), Regionalverbandsvorsitzende der Jungen Union (JU) Winsen, an. Bei der Vision handelt es sich um Forderungen der Jung-Politiker, die von der CDU Winsen bei der Erstellung des Kommunalwahlprogramms berücksichtigt und in den nächsten Jahren von...

  • Winsen
  • 27.02.21
  • 85× gelesen
Politik
CDU-Vorstandsmitglieder informierten sich über
Unterstützungsmöglichkeiten im Impfzentrum   Foto: CDU

Winsener Christdemokraten als Impflotsen

Winsener CDU will Arbeit im Kampf gegen das Coronavirus unterstützen thl. Winsen. Es ist eines der größten Projekte der Gesundheitsgeschichte: das Impfen gegen Corona. Logistisch, organisatorisch, denn der Impfstoff muss unter die Leute kommen. Offen ist die Frage nach dem "Wie". Der Vorstand der CDU Winsen hat daher das Impfzentrum in der Stadthalle besucht und sich von den Abläufen vor Ort überzeugt. Dabei stand im Fokus, inwieweit die Christdemokraten auch personell das Impfzentrum...

  • Winsen
  • 16.02.21
  • 233× gelesen
Politik

CDU Winsen prämierte schaurig-schöne Kürbisse

thl. Winsen. "Herbstzeit ist Kürbiszeit" - unter diesem Titel hatte die CDU in ihrem Fotowettbewerb den schönsten Kürbis gesucht (das WOCHENBLATT berichtete). Nun stehen die Gewinner fest. Eine Jury, bestehend aus Mitgliedern des CDU-Vorstandes und dem externen Fachmann Gustav Peters aus Luhdorf (Hofladen Peters), hatte die schwierige Aufgabe, die schönsten Kürbisse zu prämieren. Der beeindruckendste Kürbis wurde von Robert Zeitz gestaltet. In mühevoller Handarbeit wurde aus dem Kürbis ein...

  • Winsen
  • 08.12.20
  • 54× gelesen
Politik
Haben den Antrag entworfen (v. li.): Anne Ottink
(CDU-Mitgliederbeauftragte) sowie die Ratsmitglieder
Sebastian Trenkner und Anja Trominski   Foto: CDU

Winsener CDU fordert: Schwimmkurse für alle

thl. Winsen. Bereits in den vergangenen Jahren wurde deutlich, dass immer weniger Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene, sicher schwimmen können. "Nach aktuellen Erhebungen können mehr als ein Drittel der Grundschulkinder in Niedersachsen gar nicht schwimmen und lernen es auch nicht in der Schule. Leider sind in den weiterführenden Schulen nur ca. 40 Prozent der Kinder sichere Schwimmer (ab Bronzeabzeichen)", sagt CDU-Ratsfrau Anja Trominski. "Nicht selten zeigt sich dieser Umstand in...

  • Winsen
  • 01.12.20
  • 76× gelesen
Politik
Wollen mehr Weihnachtsbeleuchtung realisieren (v. li): die Christdemokraten André Bock, Dr. Cornell Babendererde und Jan Jürgens   Foto: thl

Mehr weihnachtliche Stimmung in Winsen durch temporäre Lichtkonzepte

Gruppe CDU/Winsener Liste/Waldau sieht für einen normalen Weihnachtsmarkt wenig Chancen thl. Winsen. "Die Corona-Pandemie ist auch für die Menschen in Winsen eine Belastung, stellt auch hier viele Menschen in der aktuellen Lage vor große Herausforderungen, privat wie beruflich", sagt André Bock, Fraktionschef der Gruppe CDU/Winsener Liste/Waldau im Stadtrat. "Heute kann niemand konkret vorhersagen, ob es in der Adventszeit Weihnachtsmärkte oder Ähnliches wird geben können." Doch die Chancen...

  • Winsen
  • 17.11.20
  • 197× gelesen
Politik
An dem Rundgang nahmen teil (v. li.): Andrea Röhrs, Förster Peter Mencke, Dr. Cornell Babendererde (CDU), Dr. Nils Oliver Höppner und Heinrich Wörmer (Realgemeinde)   Foto: CDU

Waldumbau in Pattensen soll die Artenvielfalt fördern

thl. Winsen. "Der Wald braucht uns, aber auch wir brauchen den Wald: als Klimaschützer, als Ökosystem, für unsere eigene Erholung, als wichtiger Bestandteil unserer Kulturlandschaft", so die einleitenden Worte des CDU-Ortsverbandsvorsitzenden Dr. Nils Oliver Höppner, als er sich jetzt zusammen mit Parteikollegen mit Vertretern der Realgemeinde Pattensen und der Forstbetriebsgemeinschaft Salzhausen am Pattensener Fuhrenkamp traf. "Welche Maßnahmen werden vor Ort ergriffen, um den Wald für die...

  • Winsen
  • 13.11.20
  • 212× gelesen
Politik
Trafen sich zum Gespräch (v. li.): Kreistagsabgeordneter Rudolf Meyer,
CDU-Fraktionschef André Bock, Kreishandwerkerschafts-Geschäftsführer Andreas Baier und
Ratsfrau Dr. Cornell Babendererde   Foto: CDU

Winsen: Das Handwerk ist gut aufgestellt

Winsener CDU sprach mit dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft über Pandemie-Auswirkungen thl. Winsen. "Wie geht es dem Handwerk in unserer Heimat?" Das wollten Kommunalpolitiker der CDU Winsen wissen und trafen sich mit dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft des Kreises Harburg, Andreas Baier. Fazit: Während für manche Branchen die Auswirkungen der Corona-Pandemie dramatische Folgen haben, ist die Lage bei den Handwerkern im Landkreis überwiegend solide. "Ein Großteil des...

  • Winsen
  • 03.11.20
  • 133× gelesen
Politik
CDU-Gruppenchef 
André Bock   Foto: Bock

Winsen: Baumpflege wird gefördert

Nach kontroverser Diskussion: Stadtrat verabschiedet neue Richtlinie mit knapper Mehrheit thl. Winsen. Mit knapper Mehrheit hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung eine Richtlinie beschlossen, nach der Privatpersonen Fördergelder zum Erhalt von ortsbildprägenden Bäumen beantragen können. So sollen ihnen die Hälfte der Pflegekosten bis zu einem Maximalbetrag von 1.000 Euro pro Baum erstattet werden. Und: Diese Summe ist einmalig auf die Dauer von fünf Jahren begrenzt. Vor der Abstimmung gab...

  • Winsen
  • 27.10.20
  • 134× gelesen
Politik
Wollen die Innenstädte und Ortszentren stärken: die Winsener Ratsfrau Dr. Cornell Babendererde und Bürgermeister André Wiese

Antrag soll auf CDU-Landesparteitag diskutiert werden
Winsener CDU will Innenstädte und Ortskerne stärken

ce. Winsen. Vom CDU-Landesparteitag am 7. November soll ein starkes Signal für Innenstädte und Ortszentren ausgehen. Das wünschen sich die Winsener Ratsfrau Dr. Cornell Babendererde und Bürgermeister André Wiese und haben dafür einen Antrag initiiert. Beide engagieren sich in den Landesgremien der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) Niedersachsen. Diese vertritt innerhalb der CDU die Interessen und Schwerpunkte der mehreren Tausend meist ehrenamtlichen Kommunalpolitiker. "Gerade die letzten...

  • Winsen
  • 16.10.20
  • 166× gelesen
Politik
Wollen einen Weihnachtsmarkt in Winsen: Jan Jürgens und
Dr. Cornell Babendererde   Foto: CDU

Winsens Christdemokraten wollen einen "Weihnachtsgipfel"

Winsener CDU hofft auf Corona-gerechtes weihnachtliches Innenstadt-Programm thl. Winsen. Weihnachtliches Flair für die Winsener Innenstadt in Zeiten von Corona? Obwohl z.B. Salzhausen, Hörsten und Meckelfeld ihren traditionellen Weihnachtsmarkt für dieses Jahr bereits abgesagt haben, halten viele Städte und Kommunen an einer Durchführung der Märkte fest - noch. "Der Niedersächsische Städtetag fordert bereits einen 'Weihnachtsmarkt-Gipfel', auf dem zusammen mit den Schaustellerverbänden, den...

  • Winsen
  • 30.09.20
  • 180× gelesen
Politik
Die Green Eagles Golf Courses sind ein attraktiver Platz für die Spieler, die teilweise von weither anreisen, um in Winsen zu golfen. Deswegen soll auf der Anlage ein Hotel errichtet werden Foto: Green Eagle Golf Courses

Planungen für Hotel in Winsen gehen weiter

Fachausschuss gibt grundsätzliches grünes Licht für den Bau eines Hotels auf dem Golfplatz Green Eagle thl. Winsen. Der Planungsausschuss der Stadt hat für den Vorhaben- und Erschließungsplan "Luhdorf Nummer Sieben Golfplatz" einen Aufstellungsbeschluss für die zweite Änderung gemäß des Geltungsbereiches empfohlen und dem Verwaltungsausschuss zur endgültigen Entscheidung übertragen. Damit haben die Politiker den Weg geebnet für die weiteren Planungen zum Bau einer Hotelanlage auf dem Green...

  • Winsen
  • 22.09.20
  • 137× gelesen
Politik

CDU Winsen verteilte Gutscheine für Flohmarkt

thl. Winsen. Schon wieder Wahlkampf in der Kreisstadt? Diese Frage stellten sich einige Winsener beim Anblick des Infostandes des CDU-Ortsverbandes in der Innenstadt (Foto). Natürlich haben die Christdemokraten schon die Kommunalwahl 2021 im Blick. Doch ihr Auftreten jetzt hatte einen anderen Grund. Wegen der Absage des CDU-Familienflohmarktes verteilten die Politiker Gutscheine für die Standgebühr des Marktes im kommenden Jahr.

  • Winsen
  • 22.09.20
  • 65× gelesen
Politik
Sprachen über landwirtschaftliche Themen (v. li.): CDU-Landtagsabgeordneter André Bock, 
CDU-Kreisvorsitzende Britta Witte, Cord-Hermann Albers, CDU-Kreistagsabgeordnete Andrea Röhrs, Lena Düpont und Winsens CDU-Chef Dr. Nils-Oliver Höppner   Foto: CDU

Landwirtschaft im Vordergrund
CDU-Europaabgeordnete Lena Düpont diskutierte mit Bauern in Winsen

thl. Bahlburg. Die CDU-Europaabgeordnete Lena Düpont war jetzt mit den Landkreispolitikern der Christdemokraten, André Bock, Britta Witte, Andrea Röhrs und Dr. Nils-Oliver Höppner, auf dem Hof von Cord Hermann Albers in Bahlburg zu Besuch, um mit den Landwirten über aktuelle Themen in der Landwirtschaftspolitik zu diskutieren. In dieser Gesprächsrunde wurde deutlich, bei welchen Themen die Landwirtschaft die Unterstützung der Politik dringend benötigt: FFH-Gebiete/Natura 2000, Tierhaltung und...

  • Winsen
  • 18.09.20
  • 163× gelesen
Politik
Schauten sich am Bahnhof um (v. li.): Dr. Cornell Babendererde, Theresa Bostelmann, Philipp Meyn, Jan Jürgens und André Bock
Foto: CDU

Winsen: Masterplan Bahnhofstraße noch lange nicht umgesetzt

CDU machte sich ein Bild von der Umgestaltung des Bahnhofsumfeldes thl. Winsen. Schritt für Schritt verbessert sich das Bahnhofsumfeld - auch wenn man sich schnell an Verbesserungen gewöhnen kann. Die CDU hat sich jetzt den aktuellen Stand der Maßnahmen angesehen, die die Stadt seit Inkraftsetzen des Masterplans Bahnhofstraße und Bahnhofsumfeld bereits realisiert hat. „Mit dem Masterplan geht es in die richtige Richtung. Für den Bahnhof als öffentlichen Raum müssen die Stadt, aber besonders...

  • Winsen
  • 15.09.20
  • 420× gelesen
Politik
André Bock (li.) und Rudolf Meyer laden zu den
Sommergesprächen ein   Foto: CDU Winsen

Winsener CDU will mit Bürgern ins Gespräch kommen

CDU-Stadtratsfraktion will über Ortsumfahrungen informieren thl. Luhdorf. Für die Gruppe CDU/Winsener Liste/Ratsherr Andreas Waldau im Winsener Stadtrat hat die Verkehrsberuhigung in Luhdorf und Pattensen nach wie vor einen sehr hohen Stellenwert. "Dass das Thema seit Jahren bearbeitet und politisch aufgerufen wird, macht deutlich, dass wir sehr dicke Bretter bohren müssen", betont der Luhdorfer CDU-Ratsherr Rudolf Meyer. "Gleichwohl sind wir hinsichtlich der langfristigen und durch eine...

  • Winsen
  • 08.09.20
  • 125× gelesen
Politik

Winsen: Gutscheine statt Flohmarkt

thl. Winsen. Das Risiko ist der CDU zu groß - deswegen hat sie ihren beliebten Familienflohmarkt, der am Samstag, 5. September, stattfinden sollte, abgesagt. "Wir hatten zwar ein Hygienekonzept erarbeitet", sagt Vorsitzender Dr. Nils-Oliver Höppner. "Aber die extrem große Anzahl an Nachfragen von Verkäufern und Besuchern sowie der erkennbare Nachholbedarf hätten den Flohmarkt vermutlich zu einer Großveranstaltung gemacht." Dieses Risiko wolle man nicht eingeben. Stattdessen sind die...

  • Winsen
  • 18.08.20
  • 152× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.