Gisbert Saulich

Beiträge zum Thema Gisbert Saulich

Sport
Sind fit für den Einsatz (v. li.): Kai Brauer, Gudrun Behrens, Martin Kubbutat, Elke Rischmann, Torsten Preis, Natalie Cohrs, Gisbert Saulich und Wilfried Rischmann

Bereit für Einsatz beim Stadtlauf

DLRG Buchholz und DRK-Bereitschaft aus Jesteburg mit 30 Helfern vor Ort os. Buchholz. Nicht nur für die Organisatoren des Buchholzer Stadtlaufs gehen die Vorbereitungen auf die Zielgerade. Auch die DLRG macht sich startklar für die 20. Auflage des beliebten sportlichen Großereignisses am Sonntag, 17. Juni. Die DLRG Buchholz und die DRK-Bereitschaft aus Jesteburg werden am Wettkampftag mit 30 Helfern vor Ort sein, um den Teilnehmern im Notfall schnell und kompetent helfen zu können. Die...

  • Buchholz
  • 09.06.18
Politik
Die ursprüngliche Ostring-Trasse 
(rot) kann so nicht umgesetzt werden. Auch der Bypass (blau) als Alternative ist strittig

Ostring: „Von alter Trasse lösen“

WOCHENBLATT fragte seine Leser: Wie soll es nach dem Aus für die Ursprungsvariante der Umgehungsstraße weitergehen? os. Buchholz. Die Ankündigung des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg, die Berufung gegen das Aus des Planfeststellungsverfahrens für den Ostring als unbegründet zurückzuweisen, sorgte Anfang Dezember für erschrockene Gesichter bei den Befürwortern und Jubel bei den Gegnern. Aber wie soll es jetzt weitergehen? Dazu bat das WOCHENBLATT seine Leser um eine Stellungnahme. Hier eine...

  • Buchholz
  • 03.01.17
Politik
Gruppenfoto mit Bürgermeister und den scheidenden Ratsmitgliedern: (vorn, v. li.) Norbert Stein, Dietmar Hopp; (Mi., v. li.) Jan-Hendrik Röhse, Heinz Ulrich Schreiber, Peter Kröger sowie (hinten, v. li.) Georg Kartzig, Gisbert Saulich, Wolfgang Passig, Rainer Mottig, Gerd Ulrich und Hans-Heinrich Hohls
2 Bilder

Buchholz: Alter Stadtrat verabschiedet

os. Buchholz. „Wir haben Ihnen in den vergangenen fünf Jahren durchaus viel abgefordert. Das war teilweise an der Grenze der Zumutbarkeit.“ Das sagte Buchholz‘ Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse am vergangenen Dienstag bei der Verabschiedung des alten Stadtrates in der Rathauskantine. Wie berichtet, schieden nach der Kommunalwahl im September jetzt 21 der 39 Mitglieder aus. Nur zehn von Ihnen kamen zur Verabschiedung, einige fehlten unentschuldigt. Er habe großen Respekt, dass die ehrenamtlich...

  • Buchholz
  • 28.10.16
Panorama
Nach der Ernennung: (v. li.) Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Andreas Lachmann, Christian Matzat (beide Feuerwehr Trelde) und Volker Kleeblatt (Feuerwehr Dibbersen)

Neue Satzung für die Feuerwehr

os. Buchholz. Die Feuerwehr Buchholz hat eine neue Satzung: Der Buchholzer Stadtrat votierte jetzt einstimmig für die Änderungen, mit denen die Satzung an die neuen Paragraphen im Niedersächsischen Brandschutzgesetz (NBrandSchG) angepasst wurden. U.a. sind jetzt Doppelmitgliedschaften in verschiedenen Wehren möglich. Zudem wurde das Erreichen der Altersgrenze auf das 63. Lebensjahr angehoben. Der Rat stimmte zudem einhellig für die Ernennung der Ortsbrandmeister Christian Matzat (Trelde) und...

  • Buchholz
  • 01.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.