Giselbertstraße

Beiträge zum Thema Giselbertstraße

Politik
Buxtehude aus der Vogelperspektive: Wenn das neue Baugesetz mit Urbanen Gebieten greift, könnte die innerstädtische Verdichtung für den Wohnungsbau einfacher werden

Neues Baurecht eine Chance für Buxtehude? Höher und mit weniger Auflagen bauen

Bund will "Urbane Gebiete" für Wohnungsbau schaffen / Eine Chance für Buxtehude? tk. Buxtehude. Passen diese beiden Dinge vielleicht gut zusammen? Die Bundesregierung hat in der vergangenen Woche beschlossen, dass es im Baugesetzbuch künftig "Urbane Gebiete" gibt. Damit wird der Bau von Wohnungen erleichtert. Und Wohnungen - vor allem bezahlbare - sind in Buxtehude Mangelware. Darum geht es: Um den Wohnungsbau in Städten anzukurbeln, will der Bund im Baugesetzbuch den neuen Baugebietstyp...

  • Buxtehude
  • 06.12.16
Politik
Hinter diesem Mehrfamilienhaus endet gegenwärtig die Bebauung.

Gielbertstraße: Buxtehude verzichtet auf das Vorkaufsrecht

tk. Buxtehude. Die Stadt wird von ihrem Vorkaufsrecht für die Flächen, die der HBI im geplanten Baugebiet an der Giselbertstraße gehören, keinen Gebrauch machen. Das hat der nicht-öffentlich tagende Verwaltungsausschuss (VA) kürzlich beschlossen. Das heißt: Die Stadt und das Bauunternehmen aus Nottensdorf werden das größte Buxtehuder Wohnbauprojekt in der nahen Zukunft gemeinsam entwickeln. "Wir haben städtebaulich ehrgeizige Ideen", sagt Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt. Bezahlbares,...

  • Buxtehude
  • 16.05.15
Politik

Giselbertstraße in Buxtehude: Warten auf Wohnbau-Planung

tk. Buxtehude. in Buxtehude fehlt guter und bezahlbarer Wohnraum. Abhilfe soll von einem neuen Baugebiet an der Giselbertstraße kommen. Der Druck, mehr Flächen auch für Mietshäuser bereit zu stellen, ist groß. Aber die Planung der größten Buxtehuder Neubauflächen lässt auf sich warten. Laut Stadtbaurat Michael Nyveld kann noch nicht konkret an dem Projekt gefeilt werden, weil die offiziellen Überflutungsflächen, die das Land bestimmt, noch nicht feststehen. "Wir hoffen, dass wir bis Ende des...

  • Buxtehude
  • 10.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.