Hörsten

Beiträge zum Thema Hörsten

Blaulicht
In Hörsten führte ein Gasleck in der Straße „Grüner Damm“ zu einem größeren Feuerwehreinsatz der Feuerwehr Seevetal
4 Bilder

Seevetal
Gasleitung bei Baggerarbeiten in Hörsten beschädigt

Eine beschädigte Gasleitung hat am Freitagnachmittag in der Straße „Grüner Damm“ in Hörsten einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Um 15.23 Uhr alarmierte die WInsener Rettungsleitstelle die Freiwilligen Feuerwehren aus Hörsten und Meckelfeld sowie das bei der Feuerwehr Maschen stationierte Wechselladerfahrzeug mit dem Abrollbehälter AB-Gefahrgut zu dem Gasaustritt in Hörsten. Vermutlich infolge von Baggerarbeiten war eine Leitung auf einem Privatgrundstück beschädigt worden, Gas trat aus....

  • Seevetal
  • 18.06.22
  • 191× gelesen
Service
Die Band The Linewalkers bewahrt das musikalische Erbe von Johnny Cash

Hörsten
Konzert für Fans von Johnny Cash

"Ring of Fire" oder "Walk the Line": Am Samstag, 11. Juni, geht es im Dorfgemeinschaftshaus Dörphus Hörsten, Hörstener Schulstraße 4, um das musikalische Vermächtnis von Johnny Cash. Die Tribute Band The Linewalkers aus Kiel wird eine Show zu Ehren des weltberühmten amerikanischen Country-Sängers spielen. Wie bei früheren Johnny-Cash-Konzerten gibt es die großen Hits oder auch mal spezielle Songs auf Zuruf. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 18.15 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse kostet 15...

  • Seevetal
  • 03.06.22
  • 39× gelesen
Service
Ernst Paul Dörfler

Spaziergänge in Hörsten und Vierhöfen
Ernst Paul Dörfler - Leben auf dem Land

Die Stadt wird seiner Ansicht nach überschätzt. Die Zukunft sieht Ernst Paul Dörfler auf dem Land - nicht der Nostalgie wegen, sondern aus sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Gründen. Der Ökochemiker und Autor provoziert. Bei Spaziergängen in Hörsten und Vierhöfen am Sonntag, 29. Mai, stellt er sein Buch „Aufs Land: Wege aus der Klimakrise, Monokultur und Konsumzwang“ vor. Veranstalter sind die Grünen. Während der literarischen Wanderungen vertritt Dörfler seine These,  dass Klimaschutz...

  • Seevetal
  • 20.05.22
  • 5× gelesen
Service
Bo Heart (links oben) und Freunde

Gospel, Soul und Country
Bo Heart gibt Konzert in Hörsten

Der Pianist, Sänger und Musikproduzent Bo Heart ist zurzeit fester musikalischer Begleiter von Klaus Lage und Vicky Leandros. Eine andere musikalische Richtung schlägt er gemeinsam mit dem Jazzsänger Daniel Caccia und Freunden ein: Den Mix aus Gospel, Soul, Blues und Country spielen Bo Heart und Freunde am Samstag, 21. Mai, 20 Uhr, im Dörphus Hörsten, Hörstener Schulstraße 4. Der Eintritt an der Abendkasse kostet 20 Euro. Einlass ist ab 18.30 Uhr.  Reservierungen per SMS oder WhatsApp unter...

  • Seevetal
  • 19.05.22
  • 35× gelesen
Blaulicht
Beförderte, geehrte und gewählte Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hörsten bei der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus

Jahreshauptversammlung
Feuerwehr Hörsten absolvierte im Jahr 2021 elf Einsätze

ts. Hörsten. Die Freiwillige Feuerwehr Hörsten hat im Jahr 2021 elf Einsätze absolviert - in vier Fällen  technische Hilfeleistungen und in sieben Fällen Einsätze im Zusammenhang mit dem sogenannten Abrollbehälter Atemschutz der Kreisfeuerwehr. Dieser Behälter enthält zusätzliche persönliche Schutzausrüstung und unterschiedliche Messgeräte für die Einsatzkräfte. Diese Zahlen nannte Gruppenführer Marvin Niemeyer während der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus. In der Freiwilligen Feuerwehr...

  • Seevetal
  • 15.03.22
  • 86× gelesen
Panorama
In Blau und Gelb gekleidet, schnorren Mitglieder des Vereins Hörstener Faslam für die Opfer des Krieges in der Ukraine

Faslam
Narren in Hörsten schnorren 3.545 Euro für die Ukraine-Hilfe

ts. Hörsten. Die Faslamstradition des Schnorrens haben die Narren in Hörsten in diesem Jahr ganz in den Dienst der Ukraine-Hilfe gestellt: In Blau und Gelb, den Landesfarben der Ukraine, gekleidet, sammelten 35 Mitglieder des Vereins Hörstener Faslam im Dorf insgesamt 3.545,50 Euro. Mit dem Geld wird der Verein einen Hilfskonvoi unterstützen, der von Hoopte aus startet, sagte die Vorsitzende Corinna Martens.  Mit Bollerwagen und Planwagen zogen die Narren in vier Gruppen vier Stunden lang durch...

  • Seevetal
  • 07.03.22
  • 59× gelesen
Blaulicht
Der Orkan hat ein Loch in das Dach der St.-Mauritiuskirche gerissen
7 Bilder

200 Sturmeinsätze für Feuerwehren in Seevetal
Orkan beschädigt das Dach der St.-Mauritiuskirche in Hittfeld

ce/ts. Seevetal. Orkanböen in der Nacht zum heutigen Samstag haben das Dach der St.-Mauritiuskirche in Hittfeld beschädigt und ein Loch hineingerissen.. Dachziegel auf einer Fläche von mehreren Quadratmetern haben sich gelöst und sind zu Boden gefallen. Die Zugänge zum Kirchengebäude sind gesperrt. Ein Unternehmen war am frühen Samstagnachmittag mit Reparaturarbeiten beschäftigt. "Zeynep", das zweite Orkantief binnen zwei Tagen, hat  im Gebiet der Gemeinde Seevetal für teilweise schwere Schäden...

  • Seevetal
  • 19.02.22
  • 587× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Seevetal unterwegs

thl. Seevetal. Am Sonntag gegen 4.40 Uhr, bemerkte der Bewohner eines Einfamilienhauses an der Hörstener Schulstraße in Hörsten verdächtige Geräusche. Als er nachschaute, konnte er noch sehen, wie drei männliche Personen vom Grundstück aus über ein angrenzendes Feld in die Dunkelheit liefen. Die Diebe hatten zuvor ein Kellerfenster in einem Lichtschacht aufgebrochen und waren hierdurch in das Haus gelangt. Offenbar hatten sie schon diverse Kellerräume durchsucht. Ob sie dabei auch Beute...

  • Seevetal
  • 14.02.22
  • 98× gelesen
Blaulicht
Die Freiwilligen Feuerwehren Seevetal waren mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften am Brandort. Das Haus ist derzeit unbewohnbar

Brand in Hörsten: Anwohner lebensgefährlich verletzt

os/nw. Hörsten. Eine lebensgefährlich verletzte Person, eine leicht verletzte Person sowie ein vollständig ausgebranntes Wohnzimmer - das ist die Bilanz eines Wohnungsbrands, der sich am Sonntagvormittag in Hörsten (Gemeinde Seevetal) ereignete. Nach Angaben der Feuerwehr hatten Passanten um kurz vor 9 Uhr den Brand an der Deichstraße entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Insgesamt 40 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Hörsten, Meckelfeld und Over-Bullenhausen, der Einsatzleitwagen der...

  • Buchholz
  • 09.01.22
  • 1.212× gelesen
Panorama
Ortsbürgermeisterin Angelika Tumuschat-Bruhn (v. li.), Ljudmila Schnar (Erzieherin in der Jugendfreizeitstätte Village), Ingo Huss (Team Seniorenbetreuung) mit den Eheleuten Engel aus Horst, die mit zu den ersten Beschenkten gehörten

Kinder basteln für Senioren
Ehrenamtliche beschenken in Maschen und Hörsten ältere Menschen

ts. Maschen. Zur Eindämmung der Corona-Pandemie fallen in diesem Jahr die Seniorenweihnachtsfeiern des Ortsrates Maschen, Horst, Hörsten aus. Um aber den Kontakt zu den älteren Menschen nicht zu verlieren, hat sich Maschens Ortsbürgermeisterin Angelika Tumuschat-Bruhn (SPD) in Zusammenarbeit mit der Jugendfreizeitstätte „Village“ etwas einfallen lassen: Kinder und Jugendliche haben für die Senioren 600 handgetöpferte Schutzengel hergestellt. Ein erster Teil davon wurde jetzt vor dem Dorfhaus...

  • Seevetal
  • 14.12.21
  • 25× gelesen
Panorama
Luna aus Hörsten hat eine 3,60 Meter Sonnenblume in ihrem Gemüsebeet

Siebenjährige aus Hörsten hat grünen Daumen
Herzlichen Glückwunsch, Luna!

ts. Hörsten. Luna aus Hörsten hat in ihrem Gemüsebeet eine Sonnenblume gesät. Ohne zu düngen, ist die Pflanze 3,60 Meter hoch gewachsen. Mittlerweile musste sich das Riesengewächs seinem Gewicht beugen und ist umgeknickt. Die gewaltige Blüte dient am Gartenzaun befestigt noch den Vögeln als Futter. Vor Kurzem hat Luna ihren siebten Geburtstag gefeiert. Mit der Veröffentlichung dieses Fotos wünschen wir ihr alles Gute. Auf dass sie noch kräftig wächst!

  • Seevetal
  • 05.10.21
  • 27× gelesen
Wirtschaft
Straßensperrungen überall dort, wohin sie fahren muss: Hundetrainerin Jana Rätke sieht 
mittlerweile nur noch rot und weiß

Straßensperrungen
Wie das Baustellenchaos im Landkreis Harburg einer jungen Unternehmerin schadet

(ts). Stockender Verkehr und Stau: Baustellen auf Hauptverkehrsachsen und gleichzeitig auf Ausweichstraßen bringen den Autoverkehr im Landkreis Harburg und in der Freien und Hansestadt Hamburg zum Erliegen. Pendlern auf dem Weg zur Arbeit strapaziert das die Nerven - Unternehmern kostet das Geld. Eingekesselt von Straßensperrungen verliert die selbstständige Hundetrainerin und Journalistin Jana Rätke (36) aus Seevetal-Hörsten so viel Zeit, dass sie die Zahl ihrer Kundenbesuche reduzieren muss....

  • Seevetal
  • 30.07.21
  • 1.602× gelesen
  • 1
Panorama
Die Birke fest im Griff, fährt die Arbeitsmaschine den Baum zur Sammelstelle entlang der Straße Grüner Damm in Hörsten
2 Bilder

Nicht mehr standsicher
30 Straßenbäume im Seevetaler Ortsteil Hörsten gefällt

ts. Hörsten. 30 Bäume entlang der Straße Grüner Damm in Hörsten haben am Donnerstag Mitarbeiter der Garten- und Landschaftsbauunternehmens Carsten Meyer im Auftrag der Gemeinde Seevetal gefällt. Es handelte sich um Birken, die nicht mehr als standfest galten und auf die benachbarten Grundstücke zu fallen drohten. Eine Arbeitsmaschine mit Greifarm sicherte bei den Fällungen mit der Motorsäge jeweils den Baum und fuhr ihn anschließend zur Sammelstelle. Autofahrer auf der Durchfahrt mussten nur...

  • Seevetal
  • 26.02.21
  • 83× gelesen
Blaulicht

250 scharfe Schusswaffen und mehrere Tausend Schuss Munition
Waffensammler aus Hörsten - Ermittlungen dauern noch an

AUts. Hörsten. Kaum ein Polizeieinsatz im vergangenen Jahr dürfte mehr Aufsehen in der Region erregt haben als der am 11. September 2020 in Seevetal-Hörsten. Beamte der Polizeidirektion Lüneburg und der Abteilung Staatsschutz des Landeskriminalamts stellten bei einem Mann in der Seevetaler Ortschaft Hörsten rund 250 scharfe Schusswaffen und mehrere Tausend Schuss Munition sicher. Bis heute hat die zuständige Staatsanwaltschaft Lüneburg noch keine Anklage gegen den damals 54 Jahre alten...

  • Seevetal
  • 23.02.21
  • 261× gelesen
Panorama
Die Vereinsvorsitzende Corinna Martens fährt in buntem Kostüm im Planwagen durch das Dorf  Fotos: Faslam Hörsten
3 Bilder

Treckerfahrt durch das Dorf
Faslam in Hörsten: So geht ein Corona-gerechter Umzug

ts. Hörsten. Im kleinen Format mit einem Schlepper und einem bunt geschmücktem Planwagen hat der Faslamsverein in Hörsten am vergangenen Sonntag an seinen großen Umzug erinnert, der normalerweise am Samstag stattgefunden hätte. Bei der Fahrt durch das Dorf unter Corona-Schutzauflagen warfen bunt kostümierte Faslamsschwestern und -brüder verpackte Süßigkeiten und Spirituosen, 300 sogenannte "Kurze", aus dem Wagen zu den in den Gärten wartenden Menschen. Ein Riesenerfolg: "Die Menschen haben sich...

  • Seevetal
  • 23.02.21
  • 1.721× gelesen
Panorama

Nicht mehr standsicher
30 Birken werden in Seevetal-Hörsten gefällt

ts. Hörsten. In Hörsten kommt es in der kommenden Woche zu der größten Baumfällaktion in der Gemeinde Seevetal in diesem Winter: Entlang der Straße Grüner Damm müssen rund 30 Birken aufgrund verminderter Standsicherheit gefällt werden, teilte die Gemeindeverwaltung mit. Mit Einschränkungen für den Verkehr ist zu rechnen. Die Bäume stehen zwischen den Einmündungen Vorwerkring und Erlenweg und grenzen direkt an bewohnte Grundstücke. Bei Stürmen, zuletzt im Januar dieses Jahres, seien in den...

  • Seevetal
  • 19.02.21
  • 17× gelesen
Service
Der ehrenamtliche Helfer Ingo Huß unternimmt mit einer Nachbarin eine Einkaufsfahrt im Auto

Nachbarschaftshilfe
In Maschen bleiben Hilfsbedürftige nicht allein

ts. Maschen. Spontan gegründete Nachbarschaftshilfen waren im März mit Beginn der Einschränkungen im öffentlichen Leben eine überzeugende Antwort engagierter Menschen auf die Bedrohung durch COVID-19. Die damals entstandene ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe in den Seevetaler Ortsteilen Maschen, Horst und Hörsten hat bis heute Bestand - und könnte bei derzeit steigenden Infektionszahlen wichtiger denn je werden. "Eine steigende Nachfrage haben wir noch nicht bemerkt. Wir bereiten uns aber darauf...

  • Seevetal
  • 20.10.20
  • 629× gelesen
Panorama
Narren aus Hörsten setzten beim Festumzug das 80-jährige Bestehen der Sesamstraße prächtig in Szene

Faslam
Hörsten hat eine Sesamstraße

ts. Hörsten. Die Ortschaft Hörsten hat eine Sesamstraße - zumindest für die Dauer eines Tages während des Faslams: Beim Festumzug am vergangenen Wochenende haben sich Narren aus dem Dorf als die TV-Helden Ernie, Bert, Krümmelmonster und Bibo verkleidet und "80 Jahre Sesamstraße" gefeiert. Die beteiligten Faslamsbrüder und -schwestern haben die fanstasievollen Kostüme selbst genäht. Begleitet von der Sambagruppe Maracatu haben 14 Wagen und drei Fußgruppen den Festumzug in Hörsten gebildet....

  • Seevetal
  • 03.03.20
  • 296× gelesen
Blaulicht
Nach der Herzattacke rutschte der Bus eine kleine Böschung hinunter

Herzattacke: Busfahrer stirbt im Fahrzeug

mum. Hörsten. Der Fahrer eines Gelenkbusses hat am Steuer seines Fahrzeuges eine tödliche Herzattacke erlitten, das teilte die Polizei mit. Der 72-Jährige war am Freitag gegen 8.15 Uhr zwischen Hörsten und Meckelfeld unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen handelte es  sich nicht um einen Linienbus, sondern um eine Fahrt zur Abholung einer  Reisegruppe. Fahrgäste befanden sich nicht im Fahrzeug. In Höhe der Straße "Zwischen den Seen" war der Mann in die dortige Sackgasse  abgebogen, vermutlich um...

  • Seevetal
  • 26.01.20
  • 378× gelesen
Politik

Deutsche Bahn
Ein Teil des Lärmschutzes bei Hörsten wird erst 2021 errichtet

ts. Hörsten. Die Deutsche Bahn will 1.000 Meter Lärmschutzwand in Höhe des östlichen Ortsteils Hörsten von drei auf fünf Meter erhöhen lassen - aber niemand will den Auftrag haben. Die gute Konjunktur am Bau sei der Grund dafür. Der verbesserte Lärmschutz verzögert sich deshalb bis in das zweite Quartal 2021. Das geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens zur Inbetriebnahme des zweiten östlichen Umfahrungsgleises Maschen hervor. Neue, bis zu fünf Meter hohe Lärmschutzwände zum Schutz der...

  • Seevetal
  • 23.07.19
  • 125× gelesen
Blaulicht

Einbrecher erwischt

os. Hörsten. Beim Versuch, die Terrassentür eines Einfamilienhauses in Hörsten aufzuhebeln, ist am Freitagmittag ein Einbrecher erwischt worden. Der Mann konnte zunächst flüchten, wurde aber kurze Zeit später von der Polizei festgenommen. Bei der Fahndung kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz. Mangels Haftgründen wurde der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Polizei prüft nun, ob der Mann weitere Einbrüche begangen hat.

  • Seevetal
  • 10.01.16
  • 162× gelesen
Panorama
Die Gemüsetrasse soll an die Kiestrasse der Firma Dörner anschließen, die im Süden in die Brackeler Straße mündet

Ohlendorf: Grünes Licht für Gemüsetrasse

Bürger in Ohlendorf sollen vom Verkehr entlastet werden / Positives Voting für Gehwegsanierung in Hörsten kb. Ohlendorf. "Wir reden schon seit Jahren über dieses Problem. Diese Lösung ist für alle gut und praktikabel", sagt Norbert Fraederich, Vorsitzender des Wege-, Verkehrs und Naherholungsausschusses, zum positiven Votum des Ausschusses zum Bau der sogenannten Gemüsetrasse in Ohlendorf. Die Bürger in Ohlendorf und Holtorfsloh - allen voran der "Verein zur Erhaltung gesunden Lebensraumes"...

  • Seevetal
  • 19.11.13
  • 208× gelesen
Panorama
Der Kfz-Verkehr in Hörsten hat zwischen 2010 und 2012 um 56 Prozent zugenommen, kaum jemand fährt wirklich die erlaubten 30 km/h. Das belastet die Anwohner

Verkehrsberuhigung Hörsten: "Hier muss was passieren"

Rund 56 Prozent mehr Kfz-Verkehr in Hörsten: Ortsrat stimmt für Maßnahmen zur Entlastung der Anwohner kb. Maschen/Hörsten. Die Errichtung von Berliner Kissen in der Straße "Grüner Damm" und der Neubau des Fußweges auf dem Deich zwischen Hörstener Straße und "Grüner Damm" sind die ersten konkreten Schritte, für die sich der Ortsrat Maschen jetzt in Sachen "Verkehrsberuhigung Hörsten" ausgesprochen hat. Die nächste Entscheidung zu dem Thema fällt der Verkehrsausschuss der Gemeinde. Schon seit...

  • Seevetal
  • 12.11.13
  • 191× gelesen
Panorama
Hoffen, dass Plakate Auto- und Lkw-Fahrer zur Vernunft bringen (v. li.) John, Corinna Martens, Luana, Paulina und Reiner Ohms

Hörsten: "Hier muss was passieren"

Immer mehr Autos und Lkw rasen durch Hörsten / Anwohner appellieren an die Vernunft der Fahrer kb. Hörsten. "Es wird von Jahr zu Jahr schlimmer, hier muss dringend etwas passieren", sagt Corinna Martens aus Hörsten. Die Mutter zweier kleiner Kinder hat die Nase voll davon, dass immer mehr Autos durch den kleinen Ort rasen. Obwohl im Dorf selber nur rund 600 Menschen leben, fahren täglich zwischen 2.500 und 3.000 Autos durch Hörsten - Tendenz steigend. Besonders wenn es auf der A1 zu Staus...

  • Seevetal
  • 10.09.13
  • 417× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.