Handicap

Beiträge zum Thema Handicap

Panorama
Auch wenn der Wille da ist, im Bildungsland Deutschland die Sonderschule hinter sich zu lassen, 
bei der Inklusion ist man noch lange nicht angekommen

Zahlreiche Eltern reagieren auf den WOCHENBLATT-Artikel zum Thema Inklusion

„Förderschulen sind kein Schutzraum“ / Viel Kritik an der „Panikmache“ von CDU und AfD (mi). Unter dem Titel „Weniger Zeit für Zappel-Phillips“ hat das WOCHENBLATT kürzlich das Thema Inklusion aufgegriffen. Als Reaktion erreichten uns zahlreiche Leser-Zuschriften. Auf vielfachen Wunsch der Eltern werden Auszüge aus den Zuschriften hier anonymisiert wiedergeben. Eine Mutter, deren autistischer Sohn von einer Sonderschule auf eine Regelschule gewechselt ist, schreibt zum Beispiel: „Inklusion...

  • Hollenstedt
  • 07.11.17
Panorama
Ivonne Nottorf leidet seit Anfang 20 unter Multipler Sklerose
  2 Bilder

MS-Kranke bringt ein Backbuch für Menschen mit Handicap heraus

mum. Hanstedt. Ivonne Nottorf entdeckte schon als kleines Kind ihre Leidenschaft für das Backen. Als bei ihr im Alter von 23 Jahren Multiple Sklerose diagnostiziert wurde, wollte sie sich ihr Hobby nicht durch die Krankheit nehmen lassen. Trotz ihrer körperlichen Einschränkungen zaubert sie köstliche Kuchen und Torten in ihrer Küche. Um auch anderen Menschen mit Behinderung dies zu ermöglichen, hat sie jetzt ein Backbuch veröffentlicht. Der Titel lautet passend: „Ich helfe Dir beim Backen - das...

  • Jesteburg
  • 13.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.