Beiträge zum Thema Harsefeld

Panorama
Alles andere als ein unfreundlicher "Buskutscher": Stefan Allers ist immer hilfsbereit.

Busfahrer leistet "Flüchtlingshilfe": KVG-Chauffeur aus Harsefeld will Afghanen mit Privat-Pkw heimfahren

jd. Harsefeld. Das Verhalten von Busfahrern ist immer wieder Anlass für negative Schlagzeilen: So wurde unlängst eine junge Mutter aus dem Bus geworfen, weil sie ihr Baby stillte. Und über Fälle, in denen Kinder wegen einer vergessenen Schülerkarte nicht mitgenommen werden, wird fast wöchentlich berichtet. Diese Busfahrer sollten sich von ihrem Berufskollegen Stefan Allers eine Scheibe abschneiden. Der KVG-Chauffeur aus Harsefeld erwies sich für einen Flüchtling als Retter in der Not. "Der Mann...

  • Harsefeld
  • 04.09.15
  • 775× gelesen
Wirtschaft
Richtfest hoch über Harsefeld (v.li.): Stefan Brunkhorst, Jan Michaelsen, Hans-Hinrich Koppelmann und Jonathan Hagedorn

Richtkrone in luftiger Höhe aufgehängt

jd. Harsefeld. Neubau der Volksbank-Filiale wird im Herbst fertig sein. Der Neubau der Volksbank-Filiale in Harsefeld nimmt Konturen an. Das stattliche Gebäude an der Friedrich-Huth-Straße ist nicht mehr zu übersehen. Jetzt haben die Zimmerleute ihre Arbeit erledigt: Der Dachstuhl ist fertig montiert und es wurde Richtfest gefeiert. Rund 60 Gäste richteten ihre Blicke nach oben, als Filialleiter Stefan Brunkhorst - gekleidet in zünftiger Handwerker-Montur - gemeinsam mit seinem Chef...

  • Harsefeld
  • 17.05.15
  • 395× gelesen
Service

Die Freibäder in der Region Buxtehude und Stade öffnen ihre Pforten

(bo). Die Freibäder im Landkreis Stade sind bereit für die Sommersaison. In vielen Arbeitsstunden wurden die nach dem Winter fälligen Wartungs- und Renovierungsarbeiten erledigt, die Grünanlagen und Sportflächen gepflegt und die Becken geflutet. Wenn sich nun noch die Sonne hinter den Wolken hervortraut, steht dem Freiluft-Badevergnügen nichts mehr im Weg. Bei den derzeitigen Temperaturen müssen die Badegäste allerdings noch sehr mutig sein. Zum Glück sind die meisten Schwimmbecken beheizt....

  • Buxtehude
  • 08.05.15
  • 616× gelesen
Wirtschaft
Das kleine Bad wird stark von älteren Menschen genutzt, deren Beweglichkeit eingeschränkt ist

Kommt ein anderer Betreiber für das Harsefelder Therapiebad?

jd. Harsefeld. Außerordentliche Mitgliederversammlung: Harsefelder Rehasport-Verein berät über Zukunft des Therapiebades. Im Harsefelder Therapiebad steht möglicherweise erneut ein Betreiberwechsel an. Grund ist ein personeller Umbruch im Verein Rehasport, der das kleine Bad im Untergeschoss des Ärztehauses seit Anfang April gepachtet hat. Die Sportwartin Anca Wetegrove - sie ist treibende Kraft bei den meisten Vereinsaktivitäten - übersiedelt mit ihrem Mann Henrik, der bislang den Posten des...

  • Harsefeld
  • 09.12.14
  • 442× gelesen
Blaulicht

VW Bus und Anhänger gestohlen

tk. Harsefeld/Apensen. In Harsefeld haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag einen VW Multivan T4 an der Graf-Heinrich-Straße gestohlen. Das Fahrzeug hat das Kennzeichen STD-SD 255. Schaden: rund 15.000 Euro. Außerdem wurde in Apensen ein Anhänger an der Buxtehuder Straße entwendet. Der silberne Hänger (STD-HD 402) hat laut Polizei einen Wert von rund 10.000 Euro.

  • Apensen
  • 16.09.14
  • 238× gelesen
Panorama
An vielen Schulen im Landkreis klagen Eltern und Schüler über Unterrichtsausfall

"Die Eltern werden wütend"

(bc). Chronischer Lehrermangel scheint kein Einzelschicksal des Harsefelder Aue-Geest-Gymnasiums (AGG) zu sein, wie eine Vielzahl an Leserzuschriften an die WOCHENBLATT-Redaktion zeigt. Wie berichtet, hat vor Kurzem der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), dem auch die WOCHENBLATT-Gruppe angehört, das Thema Unterrichtsausfall bundesweit aufgegriffen. Im WOCHENBLATT klagte AGG-Schulelternrats-Vorsitzende Kordula Schäfer angesichts des massiven Unterrichtsausfalls: "Wir können die...

  • Buxtehude
  • 30.05.14
  • 570× gelesen
Service

EVB-Zugausfälle nerven Pendler

(jd). Was ist bloß bei der EVB los? Zum zweiten Mal innerhalb von nur drei Tagen mussten Pendler, die in Richtung Buxtehude und dann weiter nach Hamburg unterwegs sind, auf Busse umsteigen. Am Montag endete die Bahnfahrt in Apensen, weil eine Weiche geklemmt haben soll, und am heutigen Mittwochmorgen fielen ab 6 Uhr gleich mehrere Züge auf der Strecke Bremerhaven-Buxtehude aus. Viele Pendler sind langsam von der EVB genervt: Sie beklagen sich, dass auf die EVB morgens oftmals kein Verlass sei....

  • Harsefeld
  • 27.11.13
  • 418× gelesen
Wirtschaft
Das Autohaus Tobaben hält eine große Auswahl an Nutzfahrzeugen bereit

Partner von Handel und Handwerk: Das Autohaus Tobaben ist stark bei Privat- und Gewerbekunden

Mit seinen Autohäusern in Harsefeld, Stade, Buxtehude und Harburg ist das Autohaus Tobaben eine feste Größe im Süderelberaum. Privatkunden schätzen den guten Service beim Kauf ihres Neu- oder Gebrauchtwagens und die optimale Betreuung bei Wartung und Reparatur. Aber auch als starker und verlässlicher Gewerbekunden-Partner hat sich der Familienbetrieb in der Region einen Namen gemacht. Für Kunden aus Handel und Handwerk stehen in jedem Tobaben-Betrieb spezielle Berater für Verkauf und Service...

  • Apensen
  • 29.10.13
  • 215× gelesen
Politik

432.000 Euro für Kindertagesstätten im Landkreis Stade

Jugendhilfeausschuss bewilligt Zuschuss für neue Betreuungsplätze in Buxtehude, Harsefeld und Fredenbeck tp. Stade. Mit insgesamt 432.000 Euro Zuschuss vom Landkreis Stade werden in Buxtehude, Harsefeld und Fredenbeck neue Plätze in Kindertagesstätten entstehen. Das hat der Kreis-Jugendhilfeausschuss am Dienstag beschlossen. Allein rund 320.000 Euro Landkreismittel fließen in den Neubau des "Rotkäppchen"-Kindergartens in Buxtehude, in dem 140 Plätze, davon 15 in der Krippe geplant sind. Auch...

  • Stade
  • 05.09.13
  • 318× gelesen
Politik
Olaf Jonas, Ortsbrandmeister in Harsefeld, steht der Apensener Verwaltung mit seinem Fachwissen zur Verfügung

Apensener Verwaltung hat einen feuerwehrtechnischen Mitarbeiter gefunden

Mit dem Harsefelder Ortsbrandmeister Olaf Jonas hat die Samtgemeinde Apensen jetzt einen feuerwehrtechnischen Verwaltungsmitarbeiter für zehn Stunden im Monat eingestellt. Jonas übernimmt alle Aufgaben im Verwaltungsbereich, die bisher vom Gemeindebrandmeister erledigt wurden. Dazu gehört u.a., die Vorbereitung der Feuerschutzausschusssitzungen sowie des Finanzhaushalts der Samtgemeinde, in Baugebieten die Aufstellung von Hydranten aber auch den Bau der Feuerwehrgerätehäuser und die Anschaffung...

  • Apensen
  • 01.08.13
  • 394× gelesen
Sport
In Berlin auf vorderen Plätzen - die Rollkunstläufer des TuS Harsefeld

In Berlin auf dem Treppchen

Harsefelder Rollkunstläufer überzeugten mit ihrer Kür ig. Harsefeld. Die Rollkunstsparte des TuS Harsefeld setzt sich aus Aktiven aus der näheren und weiteren Umgebung zusammen. Der einzige Junge der Leistungsgruppe, Julien Wagner aus Neu Wulmstorf, hat den längsten Anfahrtsweg zum Training, "Macht mir nichts aus", sagt er. Er liebe den Sport, freue sich auf das dreimalige Training in der Woche. Aber auch Läuferinnen wie Beke Cohrs aus Bliedersdorf, Gina Ulbrich aus Apensen oder die...

  • Harsefeld
  • 04.06.13
  • 276× gelesen
Politik
Die Vertreter der lokalen Aktionsgruppe in der Leader-Region "Moorexpress - Stader Geest" trafen sich in Harsefeld.

Kooperation über Kreisgrenze hinweg

Leader-Region "Moorexpress - Stader Geest" zog Bilanz - zwei Millionen Euro für Projekte. Diese Kooperation kennt keine Kreisgrenzen: Seit 2007 ziehen sechs Kommunen an einem Strang, um die Region beiderseits des Oste-Oberlaufs voranzubringen - jeweils drei aus den Landkreisen Stade und Rotenburg. Die Gemeinden Apensen, Fredenbeck und Harsefeld (Kreis Stade) sowie Bremervörde, Geestquelle und Gnarrenburg (Kreis Rotenburg) bilden gemeinsam die Leader-Region "Moorexpress - Stader Geest". Das...

  • Harsefeld
  • 16.03.13
  • 211× gelesen
Panorama
Ein Großteil der Aufzeichnungen des Autors Gerhard Junge wurde ein Raub der Flammen
2 Bilder

Schutz vor den Flammen

Harsefelder Samtgemeinde-Archivar richtet Appell an die Dorfchronisten. Nach einem Brand lässt sich vieles ersetzen - zumindest, wenn man versichert ist und die Assekuranz den Schaden reguliert. Doch bei dem Feuer, das kürzlich im Geestdörfchen Wohlerst wütete (das WOCHENBLATT berichtete), hilft auch die beste Versicherung nichts: Ein Großteil der Aufzeichnungen des Heimatautors und Journalisten Gerhard Junge ging in Flammen auf. Fotos, Geschichten und Chroniken sind unwiederbringlich verloren....

  • Harsefeld
  • 11.03.13
  • 352× gelesen
Sport
Das Bemühen war da, aber die Tigers vergaben gegen die Jets  leichtfertig viele Torchancen

EISHOCKEY: Verbandsligist TuS Harsefeld verliert Heimspiel gegen die Jets

ig. Harsefeld. Eishockey-Verbandsligist TuS Harsefeld hat am vergangenen Wochenende seine Heimpartie gegen Langenhagen Jets 1b mit 6:7 verloren. TuS-Pressewart Manfred Jesgarsch spricht von einer unglücklichen Niederlage: „Wir haben gekämpft und Körpereinsatz gezeigt.“ Letztendlich seien es die ausgelassen Torchancen und acht Pfostentreffer gewesen, die zum Punktverlust führten. Das erste Drittel ging mit 2:1 an die Tigers. Im zweiten Drittel gelang den Harsefeldern sogar das 3:1. Doch die...

  • Buxtehude
  • 08.02.13
  • 220× gelesen
Panorama
Das Innere des neuen Jugendzentrums. Der Kubus kann für Veranstaltungen genutzt werden.
3 Bilder

Jugendzentrum bekommt einen Neubau

Auch die Harsefelder Pfadfinder, Spielleute und Kita-Kinder erhalten ein neues Dach über den Kopf. Diese Schule besuchen Kinder und Jugendliche ausnahmsweise gern: In der alten Schule an der Schulstraße findet nämlich kein Unterricht statt, sondern es wird Jugendarbeit betrieben. Und das seit vielen Jahren. Im Nebengebäude halten die Pfadfinder ihre Gruppenstunden ab und die Mitglieder des Spielmannszuges bekommen die Flötentöne beigebracht. Der erste Stock des Hauptgebäudes dient als...

  • Harsefeld
  • 30.01.13
  • 442× gelesen
Wirtschaft
Andreas Viebrock (li.) mit einem Teil der neuen Mitarbeiter, die er im Unternehmen "herzlich willkommen" hieß.

Den Fokus auf die Qualität richten

"Jahresauftakt"-Treffen der Viebrock-Gruppe: Unternehmen strebt Zertifikat für nachhaltiges Bauen an. Das Harsefelder Bauunternehmen Viebrock steht wirtschaftlich auf einem sicheren Fundament. Vorstandsvorsitzender Andreas Viebrock sprach am Mittwoch auf der "Jahresauftakt"-Veranstaltung der Viebrock-Gruppe, zu der Mitarbeiter und Geschäftspartner geladen waren, von einem "außergewöhnlich guten Jahr 2012". Und auch im neuen Jahr wird niemand im Unternehmen über Arbeitsmangel klagen: Es sind...

  • Harsefeld
  • 11.01.13
  • 459× gelesen
Panorama

Die nächsten Blutspendetermine des DRK

Das DRK weist auf die nächsten beiden Blutspendetermine im Landkreis Stade hin: • Stade-Wiepenkathen: Dienstag, 15. Januar, von 16 bis 20 Uhr in der Feuerwehr-Technikzentrale, Ohle Kamp 3 • Harsefeld: Montag, 21. Januar, von 16 bis 20 Uhr in der Rosenborn-Grundschule, Meybohmstr. 5

  • Buxtehude
  • 08.01.13
  • 219× gelesen
Service

Katzenbilder in Pastell

Katzen sind ihre große Leidenschaft und ihr Lieblingsmotiv: Roswitha Precht-Gasparovic stellt in der Kreissparkasse Stade in Harsefeld, Große Gartenstraße 8, Zeichnungen von Samtpfoten aus. Mit Bleistift und Pastellkreide hat die Künstlerin aus Hammah die Katzen gezeichnet. Die Bilder sind bis Mitte Februar zu sehen.

  • Harsefeld
  • 04.01.13
  • 367× gelesen
Service

Jazzfrühschoppen mit der "Traditional Old Merry Tale Jazzband" in Harsefeld

Zum Jazzfrühschoppen spielt die "Traditional Old Merry Tale Jazzband" am Sonntag, 10. Februar, im Hotel Eichhorn, Herrenstr. 46, in Harsefeld. Von 11 bis 14 Uhr unterhalten die Hamburger Altmeister des Dixieland mit mitreißendem Jazz. Um 10 Uhr wird das Brunch-Buffet eröffnet. Tickets sind bereits erhältlich. • Eintrittskarten für 12 Euro (15 Euro an der Tageskasse) und Brunch-Karten für 15 Euro gibt es im Hotel, Tel. 04164 - 2257.

  • Buxtehude
  • 18.12.12
  • 252× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.