Horneburg

Beiträge zum Thema Horneburg

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Sport
Annika Lott ist zurück auf dem Parkett
2 Bilder

34:22 gegen die HSG Bensheim/Auerbach
Kantersieg für den BSV mit Comeback der Verletzten

nw/tk. Buxtehude. Angekündigt wurde es von BSV-Trainer Dirk Leun als „Spiel auf Augenhöhe“ – am Ende gab es einen Kantersieg für die Bundesliga-Handballerinnen vom Buxtehuder SV. Der BSV gewinnt auch sein drittes Heimspiel deutlich mit 34:22 (14:11) gegen die HSG Bensheim/Auerbach. Gleich drei BSV-Spielerinnen erlebten ein furioses Comeback in der Halle Nord. Die Anfangsphase des Spiels war geprägt von Unkonzentriertheiten und technischen Fehlern auf beiden Seiten. Doch in der Folge nahm die...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Blaulicht
Äußerst realistisches Übungsszenario: Mit einem Knall steht plötzlich das Nachbargebäude in Flammen
18 Bilder

Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg
Brandstifter in Jesteburg

as. Jesteburg. Samstagabend, 17.45 Uhr: Polizei und Feuerwehr werden zur ehemaligen Kampfsportsschule Nordheide an der Schützenstraße/Ecke Schierhorner Weg in Jesteburg gerufen. Der Anrufer soll gedroht haben, die Kampfsportschule in Brand zu setzen. Dichter Rauch dringt aus dem Gebäude. Eine Mülltonne explodiert.  Dieses Szenario ist Teil eines spektakulären Übungseinsatzes, den die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Jesteburg jetzt durchgeführt hat. Mit pyrotechnischen Effekten haben "die...

Blaulicht
Am Wohnhaus entstand erheblicher Sachschaden

Obdachlosenunterkunft in Nottensdorf durch Feuer beschädigt

Brandstiftung? Polizei nimmt 18-jährigen Bewohner fest tp. Nottensdorf. Bei einem Brand "Am Walde" in Nottensdorf wurde am Samstagmittag gegen 12.30 Uhr eine Obdachlosenunterkunft stark beschädigt. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus und nahm einen Bewohner (18) als Tatverdächtigen fest. Einer der drei Bewohner des Hauses hatte den Brand, der sich offenbar vom Obergeschoss in Erdgeschoss ausbreitete, bemerkt und sofort den Notruf gewählt. Der 29-Jährige konnte das Haus zusammen mit...

  • Stade
  • 02.12.18
  • 610× gelesen
Blaulicht

Telefon-Nepp: "Morgen kommt der Gerichtsvollzieher"

Schulden bei "Eurowin": Leser warnt vor Abzocke tp. Horneburg. Vor einer dreisten Abzock-Masche warnt Rentner Niels Matthiessen (80) aus Horneburg. Er erhielt am Mittwoch einen Anruf eines dubiosen "Herrn Wagner". Der angebliche Mitarbeiter des Mahngerichts Stuttgart forderte den Senior auf, angebliche alte Spielschulden von 9.250 Euro bei der Firma "Eurowin" zu begleichen. Andernfalls schicke er "morgen den Gerichtsvollzieher". Niels Matthiessen ließ sich nicht übertölpeln und informierte...

  • Stade
  • 21.09.18
  • 279× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht-Nach Roller-Crash in Horneburg

Polizei sucht den Fahrer eines weißen Lastwagens tp. Horneburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 29. Januar, um 15.25 Uhr auf der Bundesstraße B73 zwischen Horneburg und Hedendorf-Neukloster wurde ein Roller-Fahrer (32) verletzt. Der Unfallverursacher beging mit seinem Lastwagen Fahrerflucht. Der Roller-Fahrer aus Stade war in Richtung Buxtehude unterwegs, als er von einem weißen Lkw überholt und dabei berührt wurde. Der Zweiradfahrer überschlug sich und stürzte in einen Graben. Er zog sich...

  • Stade
  • 30.01.18
  • 194× gelesen
Blaulicht

Verfolgungsjagd nach Einbruch in Horneburg

Polizei stoppt Verdächtige bei Buxtehude tp. Landkreis Stade. Mehrere Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade. Täter, die am Samstag in Horneburg in ein Wohnhaus einstiegen, lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Am Samstag gegen 17.25 Uhr lösten Einbrecher in einer Wohnung in Horneburg an der Stader Straße Alarm aus. Sofort wurde eine großangelegte Polizei-Fahndung mit neun Zivil- und Streifenfahrzeugen aus Buxtehude, Stade und Neu Wulmstorf...

  • Stade
  • 07.01.18
  • 1.027× gelesen
Blaulicht
Der Unfallwagen an einem Schilderpfosten

Fahrerflucht in Horneburg

Schild gerammt: Suche mit Polizeihubschrauber blieb erfolglos tp. Horneburg. Ein unbekannter Autofahrer verursachte am Samstag gegen 22.40 Uhr auf der Bundestraße 73 in Horneburg einen Unfall. Er floh von der Unglücksstelle. Die Suche nach ihm mit einem Hubschrauber blieb erfolglos. Der Fahrer war mit einem silbernen Renault Kadjar SUV aus Richtung Hamburg nach Horneburg unterwegs, als er am Kreisel am Ortseingang offenbar die Orientierung verlor. Er fuhr ungebremst auf die Mittelinsel und...

  • Stade
  • 07.01.18
  • 1.122× gelesen
Wirtschaft
Tüftlerin mit Leib und Seele: Elektronikerin Saskia Hüttner
3 Bilder

Saskia Hüttner von Wahl + Co in Stade ist die "Super-Azubine" im Elektrohandwerk

Die Beste im Land: "Sie brennt für ihren Job" tp. Stade. Saskia Hüttner (23) von der Firma Wahl Elektrotechnik GmbH in Stade ist die neue „Super-Azubine“ im Elektro-Handwerk. „Sie brennt für ihren Job, ist hartnäckig, zielorientiert und fordernd gegenüber dem Lehrbetrieb, wenn es um die Qualität ihrer Ausbildung geht“: Mit diesen Eigenschaften, die ihr der stolze Ausbilder, Elektromeister Carsten Lüssow (56), bescheinigt, hat es die frisch gebackene Elektronikerin für Informations- und...

  • Stade
  • 08.12.17
  • 1.155× gelesen
Panorama
Ein Frachtschiff passiert den Suezkanal. Henning Koehlert war mit an Bord
2 Bilder

Mit dem Frachter um die halbe Welt: Vortrag in Stade

Autor Henning Koehlert aus Horneburg berichtet auf der "Greundiek" über spannende Seereise tp. Stade. Das ist nicht nur etwas für Seefahrt-Enthusiasten: Einen spannenden Erlebnisbericht über eine Reise auf einem Containerschiff hören Interessierte am Donnerstag 7. September, um 19.30 Uhr auf dem Museumsschiff Greundiek am Stadthafen in Stade. Autor Henning Koehlert (69) präsentiert seinen Fotobericht „Mit dem Frachtschiff um die halbe Welt – Hamburg – Schanghai – Hamburg“. Koehlert,...

  • Nordkehdingen
  • 29.08.17
  • 202× gelesen
Blaulicht
Heckenbrand in Harsefeld
3 Bilder

"Unruhige Silvesternacht" im Landkreis Stade: Telefonzelle und Zigarettenautomat mit Böllern gesprengt

Vandalismusschäden, Verletzte und Zoff unter Betrunkenen tp. Landkreis Stade. Brennende Mülltonnen und Co. bescherten den Helfern von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zum Jahreswechsel diverse Einsätze. Einen größeren Vandalismusschaden verursachten Feiernde in Himmelpforten: Am Stubbenkamp wurde ein Zigarettenautomat mit Feuerwerkskörpern gesprengt. Ebenfalls durch Böller wurde an der Pommernstraße in Stade eine Telefonzelle zerstört. Zudem mussten brennende Abfallbehälter an einem...

  • Stade
  • 01.01.17
  • 623× gelesen
Blaulicht

Auto in Horneburg ausgebrannt

Hoher Sachschaden an Pkw und Carport am Marschdamm tp. Horneburg. In einem Carport am Marschdamm in Horneburg brannte in der Nacht auf Sonntag, 20. Novemer, gegen 3.45 Uhr ein Auto aus. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden an dem völlig zerstörten Pkw und an dem Carport ca. 15.000 Euro. Im Einsatz waren rund 30 Brandschützer aus Horneburg, die das Feuer rasch unter Kontrolle hatten. Die Straße wurde während der Löscharbeiten gesperrt.

  • Stade
  • 20.11.16
  • 73× gelesen
Blaulicht

Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis Stade. Sauensiek, Buxtehude, Estebrügge und drei Mal Horneburg: Einbrecher waren in den vergangenen Tagen im Landkreis Stade leider sehr aktiv. Beretis am Freitag wurden zwei polizeibekannte Jugendliche (17) ohne festen wohnsitz in Horenburg vorläufig festgenommen. Zeugen hatten beobachtet, wie die jungen Männer an diversen Häusern klingelten, deren bEwohner zu diesem Zeitpunkt nicht da waren. Vermutlich ist das jugendliche Diebesduo zuvor in ein Haus an der Stader Straße...

  • Buxtehude
  • 17.11.15
  • 209× gelesen
Blaulicht
Helfer bargen den "Caddy" mit einem Teleskopkran
6 Bilder

Auto in Dollern versenkt

"Caddy"-Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug und rast durch Metallzaun in einen Bach tp. Dollern. Einen versenkten Pkw meldete am Samstagmorgen der Eigentümer eines Betriebes im Gewerbegebiet Veerenkamp in Dollern. Nach dem bisherigen Erkenntnissen der Polizei verlor der Autofahrer - möglicherweise unter Alkoholeinfluss - in der Nacht in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, raste durch einen Metallzaun und eine Hecke und rutschte in das Gewässer. Er floh vom Unfallort....

  • Stade
  • 07.11.15
  • 521× gelesen
Service

Die Freibäder in der Region Buxtehude und Stade öffnen ihre Pforten

(bo). Die Freibäder im Landkreis Stade sind bereit für die Sommersaison. In vielen Arbeitsstunden wurden die nach dem Winter fälligen Wartungs- und Renovierungsarbeiten erledigt, die Grünanlagen und Sportflächen gepflegt und die Becken geflutet. Wenn sich nun noch die Sonne hinter den Wolken hervortraut, steht dem Freiluft-Badevergnügen nichts mehr im Weg. Bei den derzeitigen Temperaturen müssen die Badegäste allerdings noch sehr mutig sein. Zum Glück sind die meisten Schwimmbecken beheizt....

  • Buxtehude
  • 08.05.15
  • 618× gelesen
Blaulicht
Info-Wirrwarr am Stader Bahnhof: Laut Hinweistafel fährt der gerade aus Cuxhaven gekommene Metronom nach Hamburg. Am Zug selbst steht das richtige Ziel: Cuxhaven
4 Bilder

Das Sturmtief Elon hat den Landkreis Stade erreicht / Info-Chaos auf den Bahnhöfen

+++ UPDATE: Die Streckensperrung zwischen Horneburg und Stade ist gegen 15.30 Uhr aufgehoben worden: Der Metronom und die S-Bahn fahren wieder. +++ tk/jd. Landkreis. Seit Freitagmittag tobt das Sturmtief Elon auch über dem Landkreis Stade: Die Feuerwehren rückten zu zahlreichen Einsätzen aus. Vor allem umgestürzte Bäume mussten von den Straßen geräumt werden. In Assel wurde das Dach der Elbe Obst beschädigt und in Estorf krachte ein Baum auf ein Haus. Der Straßenverkehr ist jedoch nicht...

  • Buxtehude
  • 09.01.15
  • 1.107× gelesen
Blaulicht

Einbrecher im Kreis Stade unterwegs

tk. Landkreis Stade. Am Wochenende haben Tageswohnungseinbrecher drei Mal zugeschlagen. In Guderhandviertel und Horneburg gelang es den Kriminellen ins Haus zu kommen. Unter anderem wurde Schmuck und Geld gestohlen. In Apensen scheiterten die Täter. die Alarmanlage vertrieb sie. Der Schaden beträgt in allen Fällen zusammen mehrere Tausend Euro.

  • Apensen
  • 04.11.13
  • 153× gelesen
Sport
Gewannen den Rewe-Cup - die Zweite Herren der SV Ahlerstedt/Ottendorf

Unterhaltsame Spiele beim Rewe-Cup

Ahlerstedt/Ottendorf II gewinnt den Rewe-Cup ig. Nottensdorf. In einem spannenden Finale setzte sich beim Rewe-Huber Cup die zweite Vertretung von Ahlerstedt/Ottendorf gegen den Kreisligisten Bliedersdorf mit 2:1 durch. Als sich schon die Fans auf ein Elfmeterschießen eingestellten, erzielte der Bezirksligist mit einem Last-Minute Kopfballtor doch noch den umjubelten Siegtreffer zum 2:1, entschied das erstmals ausgetragene Turnier für sich. Im Spiel um Platz drei trafen Ottensen und Gastgeber...

  • Horneburg
  • 19.07.13
  • 299× gelesen
Sport
Lennart Rühle auf dem Weg zum "Schulmeister"

Lina und Lennart sind Schulmeister

Sprintwettkampf in Horneburg ig. Horneburg. Beim dritten Sprintertag des VfL Horneburg auf dem Sportplatz Blumenthal starteten erstmalig auch die Grundschüler der ersten und zweiten Klassen, um ihre schnellsten Sprinter über 50m zu ermitteln. Die Nase vorn hatte im Ziel der Achtjährige Lennart Rühle. Seine Zeit: 8,38 s. Bei den Mädchen sicherte sich Lina Batt in 9,72 s den Titel „Schulmeisterin 2013“. Marten Rühle (VfL Horneburg) siegte im Foto-Finish mit guten 8,83 s vor seinem...

  • Stade
  • 28.06.13
  • 343× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.