Beiträge zum Thema Heidschnuckenweg

Service
So wurde damals ein Rad gebaut: Ehrenamtliche Holzhandwerker führen in der alten Werkstatt der Museumsstellmacherei Langenrehm jeden Sonntag das Stellmacher-Handwerk vor
2 Bilder

Räder, Wagen und mehr aus Holz / Familiengeschichte der Stellmacher
Altes Handwerk der 1930er Jahre in der Museumsstellmacherei Langenrehm neu entdecken

tw. Rosengarten-Langenrehm. Der Duft von Holz liegt in der Luft und auf dem Boden tummeln sich kleine Hobelspäne: Die Museumsstellmacherei Langenrehm weitet ab sofort ihr Angebot um anschauliche Vorführungen aus. Ehrenamtliche Holzhandwerker demonstrieren in der alten Werkstatt nun an jedem Sonntag das Stellmacher-Handwerk. Der alte und fast in Vergessenheit geratene Beruf wird nicht nur erklärt, sondern auch demonstriert, wie Räder aus Holz gearbeitet wurden und erläutert, wie wichtig der...

  • Rosengarten
  • 04.08.20
Service
Am Neujahrstag werden drei Wanderungen angeboten - unter anderem geht es zum Totengrund
2 Bilder

Wandernd in das neue Jahr

(mum). Das hat Tradition: Drei Wanderungen finden am Neujahrstag, 1. Januar, entlang des „Heidschnuckenwegs“ in der Lüneburger Heide statt. Wenn die Natur im Winter zur Ruhe gekommen ist, wird ein Spaziergang durch das autofreie Naturschutzgebiet zum ganz besonderen Erlebnis. Geboten werden am Neujahrstag drei geführte Wanderungen. Die Längen variieren zwischen fünf, neun und elf Kilometern. Somit ist für jeden eine passende Tour dabei. Die Teilnahmegebühr beträgt elf Euro für Erwachsene und...

  • Jesteburg
  • 16.12.17
Panorama
Sie freuen sich auf viele aktive Teilnehmer am 16. September (v. li.): Adina Pannicke (Lüneburger Heide GmbH), Dörthe Cohrs (Regionalpark Rosengarten), Christiane Vogt (Stabsstelle für Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung) und Tanja Grünberg (Kreissportbund Harburg-Land)

In der Heide steckt richtig viel Bewegung drin

Von Buchholz bis Heidenau: Zahlreiche Vereine aus der Region beteiligen sich an Aktionstag am 16. September. (mum). Bewegung im Freien hält gesund, macht Spaß und bietet positive, intensive und individuelle Erlebnisse in der Natur. Zu einem bewegenden Tag in der Natur laden die Sportregion Heide, die Kooperation Heidschnuckenweg und die Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz für Samstag, 16. September, ein. Die Veranstalter bieten an diesem Aktionstag insgesamt 70 Veranstaltungen an 16...

  • Jesteburg
  • 08.08.17
Panorama
Der Heidschnuckenweg - hier im Handeloher Büsenbachtal - ist ein beliebtes Ausflugsziel

Heideschleifen für den Heidschnuckenweg

bim. Handeloh. Entlang des deutschlandweit beliebten und preisgekrönten Heidschnuckenwegs werden jetzt fünf bis 20 Kilometer lange Themenrundwanderwege eingerichtet. Dank einer Fördermittel-Zusage für die Planung dieser Heideschleifen von der Europäischen Union und vom Land Niedersachsen fließen 25.000 Euro in die Tourismusregion Lüneburger Heide. Im Winsener Kreishaus ist die Freude groß: „Damit können wir in die konkreten Planungen einsteigen und das Wanderangebot in unserer Region rund um...

  • Tostedt
  • 19.07.17
Panorama
Am Montag trafen sich alle Koordinatoren zu einem Vorbereitungsgespräch

Erster "Natur bewegt"-Tag

Organisatoren-Treffen: Aktionstag auf dem Heidschnuckenweg in Vorbereitung. (mum). Da werden die Heidschnucken staunen: Die Sportregion Heide, die Kooperation Heidschnuckenweg und die Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz laden für Samstag, 16. September, zu einem wahrhaft bewegten Tag in der Natur ein - den "Natur bewegt"-Tag. Die Vorbereitungen für den Aktionstag sind bereits in vollem Gange! Am Montag trafen sich alle Koordinatoren, Sportvereine und andere Beteiligte zur Abstimmung des...

  • Jesteburg
  • 19.05.17
Service
Traumhafte Kulisse: Am Neujahrstag finden drei Wanderungen durch das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide statt
2 Bilder

Neujahr durch die Heide

Lüneburger Heide GmbH bietet drei unterschiedliche Wanderungen auf dem „Heidschnuckenweg“ an. (mum). Drei Wanderungen der besonderen Art finden am Neujahrstag, 1. Januar, in der Lüneburger Heide statt. Alles dreht sich um den vom Deutschen Wanderverband zertifizierten Qualitätsweg „Heidschnuckenweg“. Die guten Vorsätze am Schopfe packen können Wanderbegeisterte auf drei aktiv-winterlichen Touren. Geboten werden drei geführte Wanderungen auf verschiedenen Etappen des „Heidschnuckenwegs“. Zwei...

  • Jesteburg
  • 24.12.16
Panorama
Ausgedehnte Heide-Flächen rund um den Brunsberg laden zu Spaziergängen ein. Ein Foto von Heidi Bodemer
6 Bilder

So schön ist es in der Heide

WOCHENBLATT-Leser verraten ihre Lieblingsplätze / Heidschnuckenweg lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. (mum). Wie erleben die WOCHENBLATT-Leser die blühende Heide? Bitte schicken Sie uns Ihre Heide-Motive und verraten Sie uns, wo sie entstanden sind. Diesem Aufruf in der Ausgabe vom 26. Juli folgten bereits zahlreiche Leser. Heute stellen wir die Bilder von Marion Peschko aus Tostedt und Heidi Bodemer aus Buchholz vor. Die Motive von Marion Peschko stammen aus dem vorigen Jahr. „Ich war sehr...

  • Jesteburg
  • 29.07.16
Service
"Deutschlands schönster Wanderweg" - der Heidschnuckenweg hat nun eine Beschilderung erhalten, die zum nächsten Restaurant führt
2 Bilder

Das nächste Café im Blick - Der Heidschnuckenweg hat eine neue Gastronomie-Beschilderung erhalten

(mum). Der 223 Kilometer lange Heidschnuckenweg von Hamburg-Fischbek nach Celle, der erst 2014 zu Deutschlands schönstem Wanderweg ausgezeichnet wurde, bietet Wanderern nun einen ganz besonderen Service - eine Beschilderung für die Einkehr in Cafés und Restaurants. Bereits an vielen Startpunkten am Weg finden Wanderer einen Hinweis, wann die nächste Einkehr in ein idyllisches Hofcafé oder Landrestaurant möglich ist. Mit genauen Entfernungsangaben, der Telefonnummer des Betriebes und der...

  • Jesteburg
  • 17.07.15
Panorama
Deutschlands schönster Wanderweg wird rezertifiziert: Hans-Georg Sievers (Mitte, rote Jacke) und Christiane Vogt (rechts daneben) mit den ehrenamtlichen Qualitätskontrolleuren des "Heidschnuckenwegs"
2 Bilder

Deutschlands schönster Wanderweg wird rezertifiziert

Deutscher Wanderverband bildet weitere neun Wanderbegeisterte aus der Region zu Bestandserfassern aus. (mum). Seit 2012 kann die Lüneburger Heide mit einem besonderen touristischen Highlight aufwarten: Den "Heidschnuckenweg", der zu den 15 hochwertigsten deutschen Wanderwegen, den Top Trails of Germany gehört. Ab Donnerstag, 23. April, wird der Wanderweg der Extraklasse nun erstmals auf Herz und Nieren geprüft, um erneut das Prädikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" des Deutschen...

  • Jesteburg
  • 25.04.15
Service
Am Nikolaustag finden zwei Wanderungen durch die nächtliche Heide statt

Im Mondschein durch die Heide

(mum). Taschenlampen leuchten, die Wanderer flüstern und der Vollmond steht als kreisrunde Scheibe hell am Himmel. In den Schatten der Nacht wirken die dunklen Wacholderbüsche wie mystische Figuren. Man hört nur die Geräusche der Natur und ab und zu das gedämpfte Flüstern des Wanderführers. Zwei Wanderungen der besonderen Art finden am Samstag, 6. Dezember, in der Lüneburger Heide statt. Der Heidschnuckenweg verbindet die schönsten Heideflächen der Region von Hamburg bis nach Celle...

  • Jesteburg
  • 28.11.14
Service

Werden Sie das Gesicht des Heidschnuckenwegs

(kb). Toptrails of Germany, der Verbund der 15 besten deutschen Wanderwege Deutschlands, zu denen auch der Heidschnuckenweg gehört, dreht während des Sommers 15 Kurzfilme in den verschiedenen Regionen. Dazu sucht Toptrails auch zwei sportliche Statisten aus der Lüneburger Heide. Bewerbungsschluss ist am Montag, 21. Juli. Begleitet von einem Kamerateam erleben die Models einen Tag lang Bewegung in der Natur und die Faszination des Wanderns auf den besten Wander-Locations der Lüneburger Heide....

  • Seevetal
  • 12.07.14
Service
Jetzt wird gewählt: Landrat Joachim Bordt und Christiane Vogt fordern die Einwohner des Landkreises auf, für den "Heidschnuckenweg" abzustimmen

Jetzt Flagge zeigen und für den "Heidschnuckenweg" abstimmen

(mum). Jetzt können die Einwohner des Landkreises Harburg Flagge für ihre Region zeigen und per Mausklick dem "Heidschnuckenweg" zu besonderer Ehre verhelfen. Nachdem die Strecke pünktlich zu seiner Einweihung mit dem Zertifikat „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“ des Deutschen Wanderverbands ausgezeichnet wurde, ist er jetzt für die Wahl „Deutschlands schönste Wanderwege 2013“ nominiert. Die Auszeichnung wird seit 2006 in den Kategorien „Touren“ (Tagestouren auf Rund- oder...

  • Buchholz
  • 31.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.