Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

Panorama
Lisa Bierstedt (li.) und Inga Höft wanderten 100 Kilometer
6 Bilder

"Der Stolz ist für immer!"

Respekt vor dieser Leistung! Lisa Bierstedt (Wesel, 27) und Inga Höft (Jesteburg, 19) nahmen am vorigen Sonntag am "Mammut Marsch" teil. Ziel war es, in 24 Stunden 100 Kilometer zu wandern. "Einen Marathon kann ja jeder" lautete ihr Motto, bevor es auf die Strecke ging. mum. Wesel/Jesteburg. Nach zwei Monaten Vorbereitung war es am vergangenen Samstag endlich so weit. WOCHENBLATT-Mediaberaterin (27) Lisa Bierstedt und ihre Freundin Inga Höft (19) standen pünktlich um 15 Uhr am Startpunkt auf...

  • Jesteburg
  • 05.07.19
Panorama
Singend in den Süden: Simon Hermanns (li.) und Tony Eichberger auf der Landstraße zwischen Stade und Harsefeld
5 Bilder

Reisen ohne Geld: Mit Toastbrot und Ukulele klappt's!

Tony (19) und Simon (20) wandern 1.000 Kilometer durch die Republik / Stade und Harsefeld als Stationen im Norden tp. Stade. Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele haben teure Hotels und Flüge gebucht - doch es geht auch anders: Tony Eichberger (19) und Simon Hermanns (20) reisen fast ohne Geld. Sie durchwandern Deutschland von Flensburg bis nach Friedrichshafen. Der beschwerliche, sechswöchige 1.000-Kilometer-Fußmarsch führte das sympathische Duo mit den markanten Strohhüten jetzt...

  • Stade
  • 25.05.18
Service
Am Neujahrstag werden drei Wanderungen angeboten - unter anderem geht es zum Totengrund
2 Bilder

Wandernd in das neue Jahr

(mum). Das hat Tradition: Drei Wanderungen finden am Neujahrstag, 1. Januar, entlang des „Heidschnuckenwegs“ in der Lüneburger Heide statt. Wenn die Natur im Winter zur Ruhe gekommen ist, wird ein Spaziergang durch das autofreie Naturschutzgebiet zum ganz besonderen Erlebnis. Geboten werden am Neujahrstag drei geführte Wanderungen. Die Längen variieren zwischen fünf, neun und elf Kilometern. Somit ist für jeden eine passende Tour dabei. Die Teilnahmegebühr beträgt elf Euro für Erwachsene und...

  • Jesteburg
  • 16.12.17
Panorama
Eine starke Gemeinschaft: Am Samstag, 2. September, findet in Nindorf wieder das Altbierfest statt
3 Bilder

Von Wandern bis Party: Dorfgemeinschaft Nindorf lädt zum beliebten Altbierfest ein

mum. Hanstedt-Nindorf. Am Samstag, 2. September, steht das kleine Nindorf wieder Kopf. Das beliebte Altbierfest findet diesmal zum zweiten Mal in einer XXL-Variante statt. „Wir bieten erneut  ein Wander-Event an“, sagt Mitorganisatorin Sabine Roschlaub. Angesprochen sollen sich sowohl Familien, als auch ambitionierte Wanderer fühlen. Konkret werden zwei Strecken angeboten: „Wald und Wiese“ geht über etwa sechs Kilometer (ca. eineinhalb Stunden) und zwölf Kilometer lang ist „Der Schnucke auf der...

  • Jesteburg
  • 29.08.17
Panorama
Sie freuen sich auf viele aktive Teilnehmer am 16. September (v. li.): Adina Pannicke (Lüneburger Heide GmbH), Dörthe Cohrs (Regionalpark Rosengarten), Christiane Vogt (Stabsstelle für Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung) und Tanja Grünberg (Kreissportbund Harburg-Land)

In der Heide steckt richtig viel Bewegung drin

Von Buchholz bis Heidenau: Zahlreiche Vereine aus der Region beteiligen sich an Aktionstag am 16. September. (mum). Bewegung im Freien hält gesund, macht Spaß und bietet positive, intensive und individuelle Erlebnisse in der Natur. Zu einem bewegenden Tag in der Natur laden die Sportregion Heide, die Kooperation Heidschnuckenweg und die Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz für Samstag, 16. September, ein. Die Veranstalter bieten an diesem Aktionstag insgesamt 70 Veranstaltungen an 16...

  • Jesteburg
  • 08.08.17
Panorama
Er durchquerte staubige Wüsten und badete auf schneebedeckten Gipfeln in eiskalten Gebirgsseen: Matthias Henseler (21) aus Buchholz ist den „Pacific Crest Trail“ gewandert, der im Westen der USA von der mexikanischen Grenze im Süden bis zur kanadischen Grenze im Norden verläuft
10 Bilder

Das war der Sommer seines Lebens: Matthias Henseler ist von Mexiko nach Kanada gewandert

as. Buchholz. 143 Tage, 4.268 Kilometer und drei Paar durchgelaufene Schuhe: Matthias Henseler lief im vergangenen Jahr entlang des „Pacific Crest Trail“ von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze quer durch die USA. „Das war der aufregendste Sommer meines Lebens“, ist der 21-jährige Buchholzer überzeugt. Die Idee zu seiner Wanderung kam ihm während des Films „Into the Wild“ (Regie: Sean Penn, mit Christopher McCandless). Ein junger Mann aus einer wohlhabenden Familie lässt alles...

  • Buchholz
  • 04.08.17
Panorama
Am Montag trafen sich alle Koordinatoren zu einem Vorbereitungsgespräch

Erster "Natur bewegt"-Tag

Organisatoren-Treffen: Aktionstag auf dem Heidschnuckenweg in Vorbereitung. (mum). Da werden die Heidschnucken staunen: Die Sportregion Heide, die Kooperation Heidschnuckenweg und die Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz laden für Samstag, 16. September, zu einem wahrhaft bewegten Tag in der Natur ein - den "Natur bewegt"-Tag. Die Vorbereitungen für den Aktionstag sind bereits in vollem Gange! Am Montag trafen sich alle Koordinatoren, Sportvereine und andere Beteiligte zur Abstimmung des...

  • Jesteburg
  • 19.05.17
Service
Gerade erschienen: „Outdoor Regional - Lüneburger Heide“

Auf flachen Wegen

Neuer Wanderführer für die Lüneburger Heide erschienen. (mum). Wer in Deutschland wandern will, denkt meist als erstes an die Alpen und die Mittelgebirge. Doch auch der flache Norden hat für Wanderer viel zu bieten, wie der Wanderführer „Outdoor Regional - Lüneburger Heide“ aus dem Conrad-Stein-Verlag beweist. Er stellt 28 der schönsten Wanderungen durch die Heide vor. Über Birkenalleen und Sandwege geht es durch blühende Heideflächen, Wälder und Moorlandschaften, an Heidschnuckenherden...

  • Jesteburg
  • 08.04.17
Service
Heide-Ranger Jan Brockmann hat einen neuen Wanderführer veröffentlicht

„Abenteuer Heidschnuckenweg“

Heide-Ranger Jan Brockmann veröffentlicht neuen Wanderführer. (mum). Bereits seit dem 19. Jahrhundert zieht die Lüneburger Heide Maler, Schriftsteller und Wanderer magisch an. Der als Heide-Ranger bekannte Biologe Jan Brockmann führt die Leser im neuen Wanderführer „Abenteuer Heidschnuckenweg - mit Rundwegen in der Lüneburger Heide“ aus dem Publicpress Verlag entlang des 234 Kilometer langen Heidschnuckenweges und auf zehn ausgewählten Rundwegen in die Geheimnisse einer faszinierenden...

  • Jesteburg
  • 14.02.17
Panorama
Dorothea Niemann aus Undeloh ist ein besonders farbintensives Foto gelungen: Heidschnucken nahe ihres Wohnortes
10 Bilder

Mit dem WOCHENBLATT durch die Heide

Leser beteiligen sich mit wunderschönen Motiven an Foto-Aktion / Premiere: „Wanderwoche zu Heideblüte“. (mum). Wer hätte das gedacht? Die Heide-Bilder in der WOCHENBLATT-Ausgabe vom vergangenen Samstag haben unsere Leser offensichtlich motiviert, noch mehr Fotos mit wunderschönen Heide-Motiven zu schicken. Diesmal veröffentlichen wir die Motive von Rainer Fabianski (Handeloh-Wörme), Dorothea Niemann (Undeloh), Gerd Otten (Rosengarten-Sottorf) und Friedrich Dreyer (Tostedt). Gelegenheit,...

  • Jesteburg
  • 05.08.16
Panorama
Ausgedehnte Heide-Flächen rund um den Brunsberg laden zu Spaziergängen ein. Ein Foto von Heidi Bodemer
6 Bilder

So schön ist es in der Heide

WOCHENBLATT-Leser verraten ihre Lieblingsplätze / Heidschnuckenweg lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. (mum). Wie erleben die WOCHENBLATT-Leser die blühende Heide? Bitte schicken Sie uns Ihre Heide-Motive und verraten Sie uns, wo sie entstanden sind. Diesem Aufruf in der Ausgabe vom 26. Juli folgten bereits zahlreiche Leser. Heute stellen wir die Bilder von Marion Peschko aus Tostedt und Heidi Bodemer aus Buchholz vor. Die Motive von Marion Peschko stammen aus dem vorigen Jahr. „Ich war...

  • Jesteburg
  • 29.07.16
Service

Wanderung des TSV Stelle

thl. Stelle. Zu einer Wanderung lädt der TSV Stelle am Samstag, 17. Oktober, ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr in Bendestorf, Parkplatz am Schwimmbad in der Straße "Im alten Dorfe" (hinter dem Edeka-Markt. Mitwandern kann jeder, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Gewandert wird bei jedem Wetter. Weitere Infos bei Helmut Brandt, Tel. 04174 - 2177.

  • Jesteburg
  • 08.10.15
Sport

Jahresabschlussfeier wird verschoben

thl. Stelle. Die für den 15. Dezember geplante Jahresabschlussfeier der Wanderaktion "Gesund durch Bewegung" muss aus organisatorischen Gründen verschoben werden. Ein neuer Termin für die Ehrungen wird rechtzeitig bekanntgegeben. Weitere Infos beim Kreiswanderwart Otto Wilkens, Tel. 04174 - 4304.

  • Winsen
  • 29.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.