Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Panorama
Die Sanierung der K39 zwischen Kohlenhusen und Hinterbrack startet im August

Baubeginn zwischen Jork-Borstel und Cranz
K39-Sanierung mit Vollsperrung

sla. Jork-Borstel. Es wird wieder eng auf der K39: Zwischen Kohlenhusen und Hinterbrack starten am 15. August weitere Sanierungsarbeiten, wie das Bauunternehmen nach der Auftragserteilung jetzt dem Landkreis Stade mitteilte. Der vorgesehene Fertigstellungstermin Ende Januar 2023 für diesen zweiten Bauabschnitt bleibt bestehen. Im Bereich der Königreicher Straße und Leeswig werden bereits in den Wochen vor Beginn der Baumaßnahme außerdem Sanierungsarbeiten durchgeführt, zu denen der Landkreis...

  • Jork
  • 28.06.22
  • 92× gelesen
Service
Die Sanierungsarbeiten des Kunsttempels sind abgeschlossen
3 Bilder

Kunsttempel feiert Wiedereröffnung
Markt an der Kunststätte Bossard

pm. Jesteburg. Die Kunststätte Bossard feiert die Wiedereröffnung des Kunsttempels am Sonntag, 19. Juni, mit der Veranstaltung "Land.Lust.Lecker". Von 11 bis 18 Uhr rückt der imposante Kunsttempel in den Mittelpunkt eines Marktes an der Kunststätte Bossard. Lebensmittelmanufakturen bieten hochwertige Produkte aus der Region an und Besucher können viel über die historische Esskultur und die Nahrungsmittelversorgung an der Kunststätte lernen. Der Eintritt beträgt für Erwachsene acht Euro und ist...

  • Jesteburg
  • 17.06.22
  • 26× gelesen
Politik
Die Grundschule Jesteburg soll zur Ganztagsschule ausgebaut werden Foto: as

Grundschule Jesteburg
Samtgemeinderat will im Juli über Neubau oder Sanierung entscheiden

Neubau oder Sanierung - was wird aus der Grundschule Jesteburg? Darauf hat auch der Rat der Samtgemeinde Jesteburg noch keine abschließende Antwort. In seiner jüngsten Sitzung beschloss das Gremium, vorerst beide Varianten weiter zu verfolgen. Der Beschluss zum Neubau auf dem Gelände des Reitplatzes, den der Samtgemeinderat vor zwei Jahren gefasst hat (das WOCHENBLATT berichtete), wurde vom Rat aufgehoben. Laut aktualisierter Kostenschätzung müsste die Samtgemeinde in den geplanten Neubau rund...

  • Jesteburg
  • 24.05.22
  • 65× gelesen
Politik
Der "Preußische Hut" ab Abzweig von Bendestorf auf die K54 nach Buchholz (links) und Klecken (rechts). Linksabbieger Richtung Buchholz können die Geschwindigkeit des aus Richtung Klecken  kommenden Verkehrs schlecht einschätzen
2 Bilder

Im Landkreis Harburg
Millionen Euro für Straßenbau, aber manche Maßnahmen werden dauernd verschoben

(bim). Der Landkreis Harburg investiert 2022 rund 8,6 Millionen Euro in Kreisstraßenausbau, Instandsetzung sowie Kreisverkehr- und Radwegebau. Für das kommende Jahr sind ebenfalls gut acht Millionen Euro an Kreismitteln vorgesehen, zusammen mit Fördermitteln werden dann rund 15 Millionen Euro in Radwege und Kreisstraßen investiert. Weitere Unterhaltungsmaßnahmen kommen hinzu. Allerdings: Wenn man sich die Maßnahmenliste anschaut, sieht man, dass bestimmte Strecken seit Jahren auf die Warteliste...

  • Tostedt
  • 25.02.22
  • 346× gelesen
Service
Haben die sanierte Orgel mit einem Konzert eingeweiht: Prof. Dr. Felix Friedrich und Magdalena Schmutzler Foto: HKB

Gelungene Premiere
Sanierte Jesteburger Orgel erntet viel Lob und wird zu zwei Konzerten erklingen

as. Jesteburg. Die Jesteburger Orgel erklingt wieder! Nach der Sanierung des 1842 gebauten Instruments sei der Klang wunderbar klar und ganz sauber. „Ich bin wirklich begeistert. Der Klang ist sehr ausgewogen, eher mitteldeutsch und im Stil des Spätbarocks als romantisch. Die Traktur kommt sogar an die von mir so geliebten Silbermann-Orgeln heran,“ lobte Prof. Dr. Felix Friedrich, Orgelbau-Fachmann und international renommierter Konzertpianist. Der Thüringer war der Erste, der die Orgel in der...

  • Jesteburg
  • 02.11.21
  • 33× gelesen
Panorama
Während der Sanierungsarbeiten am Kunsttempel wurden hinter Plastiken zugemauerte Fenster entdeckt Foto: Kunststätte Bossard

Kleine Geheimnisse bei der großen Sanierung
Generalsanierung am Kunststempel der Kunststätte Bossard ist im Zeitrahmen

as. Jesteburg. Es wird dokumentiert, verfugt und poliert. Die Restaurierungsarbeiten am Kunsttempel der Kunststätte Bossard sind in vollem Gange. Täglich können Besucher die Restauratoren auf dem Baugerüst beobachten. „Wir freuen uns, dass wir mit den Arbeiten im Zeit- und Kostenrahmen liegen“, so die Leiterin der Kunststätte, Heike Duisberg-Schleier. Restaurierung in zwei Abschnitten Die Sanierung des Kunsttempels erfolgt in zwei Bauabschnitten. Der erste Bauabschnitt umfasst die Restaurierung...

  • Jesteburg
  • 24.09.21
  • 90× gelesen
Panorama
Freuen sich, dass die Sanierung des Kunststempels jetzt starten kann (v. li.): Christoph Probst, Geschäftsführer Probst Projektierung GmbH, Landrat Rainer Rempe, Stefanie Nagel, Restauratorin der Kunststätte Bossard, und  Museumsleiterin Heike Duisberg-Schleier Fotos: as
9 Bilder

Restauration des Gebäudes wird ca. 690.000 Euro kosten
Kunststätte Bossard: Sanierung des Kunsttempels begonnen

as. Jesteburg. Ein Gebäude als Gesamtkunstwerk, erbaut von leidenschaftlichen Künstlern, aber ohne fachliches Wissen und mit minderwertigen Materialen: Die Sanierung des Kunsttempels der Kunststätte Bossard (Bossardweg 92) in Jesteburg ist eine echte Herausforderung. Umso glücklicher ist Museumsleiterin Heike Duisberg-Schleier, dass jetzt mit der Restaurierung des knapp 100 Jahre alten Bauwerks begonnen wurde. Rund 688.000 Euro wird die von zahlreichen Förderern unterstützte Sanierung kosten....

  • Jesteburg
  • 29.06.21
  • 331× gelesen
Service
Das Außengelände der Kunststätte Bossard lädt zum Verweilen ein - ob im Café oder mit Picknickkorb Foto: Kunststätte Bossard
Video

Kreativkurse, Picknick und Gartenführungen
Kunststätte Bossard in Jesteburg trotz Sanierung geöffnet

as. Jesteburg. Garten- und Sanierungsführungen, Kreativkurse für Kinder und Erwachsene, die Besichtigung der aktuellen Ausstellung „Künstlerkolonie Heikendorf“, Picknick im Grünen sowie ein exklusiver Markttag: Die Kunststätte Bossard (Bossardweg 92) in Jesteburg hat geöffnet und bietet unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften ein vielfältiges Programm für alle. Seit Anfang des Monats sieht es anders aus auf dem Gelände der Kunststätte Bossard. Ein Bauzaun rund um den 1926 erbauten...

  • Jesteburg
  • 11.06.21
  • 28× gelesen
Panorama
Orgelbauer Harm Kirschner hält die ausgebaute Windlade der Jesteburger Eduard-Meyer-Orgel in den Händen
5 Bilder

600 Metallpfeifen und 90 Holzpfeifen werden instand gesetzt
Arbeiten an der Jesteburger Orgel sind gestartet

as. Jesteburg. Auf den Jesteburger Kirchenbänken stapeln sich die ausgebauten Holzpfeifen. Orgelbauer Harm Kirschner trägt die Pfeifen mit seinem Mitarbeiter Edzard Knoke aus dem Gehäuse, das dann mit einem speziellen Sauger gereinigt wird. Die etwa 600 Metallpfeifen haben sie bereits in die Werkstatt nach Weener (Landkreis Leer) transportiert, in der sie untersucht und repariert werden. „Die meisten Metallpfeifen leiden unter Zinnpest. Auch von den etwa 90 Holzpfeifen müssen einige repariert...

  • Jesteburg
  • 04.05.21
  • 216× gelesen
Panorama
"Die Fensterrahmen sind marode und müssen dringend erneuert werden", erklärt die kaufmännische Geschäftsführerin der Kunststätte Bossard, Heike Duisberg-Schleier
3 Bilder

Kosten: voraussichtlich 690.000 Euro
Der Bossard-Tempel wird 2021 saniert

as. Jesteburg. Das Mauerwerk ist feucht und die dreieckigen Fenster sind locker: Der Kunsttempel der Kunststätte Bossard in Jesteburg muss im kommenden Jahr dringend saniert werden. Etwa 690.000 Euro wird die Sanierung kosten. Die notwendigen Fördermittel sind bereits beantragt. Die Baumaßnahme wird sich über sechs bis acht Monate erstrecken. "Es ist die erste Sanierung des Bauwerks überhaupt", betont die kaufmännische Geschäftsführerin der Kunststätte Bossard, Heike Duisberg-Schleier. "Es...

  • Jesteburg
  • 15.12.20
  • 298× gelesen
Panorama
Das Team der Spendensammler vor der Orgel

Spenden für die Jesteburger Orgel
Kircheninstrument muss dringend restauriert werden

lm. Jesteburg. "Sie muss dringend saniert und repariert werden", erklärt die ehemalige Kirchenvorsteherin Carola von der Lieth, und meint damit die 1842 angefertigte Orgel des Gotteshauses in Jesteburg. Viele Holzteile sind von Schimmel befallen, einige der Pfeifen leiden unter Metallfraß. Die Kosten für die Sanierung würden sich auf etwa 43.000 Euro belaufen, zwei Drittel der Kosten muss die Kirchengemeinde selber tragen. Das sind immerhin stolze 30.000 Euro. Eine engagierte Gruppe aus der...

  • Jesteburg
  • 06.11.20
  • 168× gelesen
Service

Jesteburg
Sanierung der Trinkwasserleitung

as. Jesteburg/Harmstorf. Der Wasserbeschaffungsverband saniert ab Montag, 12. Oktober, bis Dezember 2021 die Trinkwasserleitung zwischen Jesteburg, "Am Lohof" und Harmstorf "Heinrich-George-Weg". Die Baumaßnahme erfolgt in Zusammenarbeit mit der EWE-Netz AG. Die Trasse erstreckt sich entlang der L213 im Geh- und Radweg. Die geplante Trasse wird in mehreren Bauabschnitten von max. 150 Meter aufgeteilt. Der Verkehr wird während der Bauzeit durch eine Ampel geregelt.

  • Jesteburg
  • 06.10.20
  • 27× gelesen
Panorama
Der Getränkemarkt "Bi Beirmaack" in der Allerbeekskehre bleibt geschlossen.  Eigentümer Hossein Salehmanesh möchte die Immobilie verkaufen und hat dafür den Makler Matthias Spinty beauftragt
2 Bilder

Verkauf mit Dachschaden

Hossein Salehmanesh möchte für ehemaligen Getränkemarkt 450.000 Euro haben. mum. Jesteburg. Jetzt ist es offiziell: Der Jesteburger Unternehmer Hossein Salehmanesh möchte sich von seiner Immobilie in der Allerbeekskehre trennen. Zuletzt war das Gebäude an Steffen Maack vermietet, der dort den GP-Getränkemarkt "Bi Beirmaack" betrieb. Anfang September musste das Geschäft überraschend schließen. Das Dach sei einsturzgefährdet, hieß es. Es handele sich laut eines Sachverständigen um einen...

  • Jesteburg
  • 26.03.19
  • 594× gelesen
Panorama
Die Sanierungsarbeiten am Jesteburger Freibad laufen auf Hochtouren. Die Wiedereröffnung ist für den 19. Mai geplant
6 Bilder

Freibad-Comeback in Jesteburg

Sanierungsmaßnahmen bald abgeschlossen, aber das Fachpersonal fehlt. mum. Jesteburg. Noch sieht es nach Baustelle aus, aber die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen im Jesteburger Freibad werden demnächst abgeschlossen sein. Insgesamt investiert Jesteburg 250.000 Euro. Wie berichtet, wurde voriges Jahr die komplette Saison abgesagt, um mit den eingesparten Haushaltsmitteln dringend notwendige Reparaturen durchzuführen. "Außerdem war der Fliesenleger, der per Gerichtsbeschluss zur Instandsetzung...

  • Jesteburg
  • 05.03.19
  • 522× gelesen
Politik
Die 780 Meter lange Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen

Eine Sanierung der Decatur-Brücke ist möglich

Technisch sei eine zusätzliche Nutzungszeit von 20 Jahren machbar, sagt der von der Gemeinde Seevetal beauftragte Experte Prof. Dr. Reinhard Maurer / Unklar ist, was das kosten würde ts. Maschen. Die gesperrte Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof in Maschen kann saniert werden. Das von der Gemeinde Seevetal beauftragte Expertenbüro König und Heunisch Planungsgesellschaft hat das Zwischenergebnis seiner Berechnungen aus dem Dezember 2018 bestätigt. Das geht aus der Vorlage der...

  • Seevetal
  • 26.02.19
  • 901× gelesen
Service
Das Schwimmbad wurde saniert und bietet den Senioren viel Komfort

Senioren-Wohnsitz Bendestorf: Tolles Schwimmbad für die Bewohner

Zu den Vorlieben der Senioren zählt sanfter Sport und Wellness. Im Senioren-Wohnsitz Bendestorf wird dieses Sport- und Wellnessangebot schon lange angeboten. Hierzu zählen Aktiv-Ausflüge, Wassergymnastik im hauseigenen Pool sowie Gymnastik unter Leitung einer erfahrenen Trainerin. Als Reaktion auf die Nachfrage wurde das Schwimmbad des Senioren-Wohnsitzes in Bendestorf renoviert. Helle Farben, viel Licht und moderne Fliesen bestimmen die Atmosphäre im Bad. Neue Lichttechnik und die...

  • Hanstedt
  • 11.12.18
  • 268× gelesen
Politik
CDU-Landtagsabgeordneter André Bock
2 Bilder

100 Millionen Euro für Sportstätten

Land legt Sanierungsprogramm auf. (mum). "Wir bringen gemeinsam mit der SPD und der Landesregierung ein Sportstätten-Sanierungsprogramm auf den Weg, von dem auch der Sport im Landkreis Harburg profitieren kann", sagt der CDU-Landtagsabgeordnete und sportpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion André Bock. "Bis zu 100 Millionen Euro aus der sogenannten VW-Milliarde stehen jetzt für die Sanierung kommunaler Sport- und Vereinsportstätten zur Verfügung. Wir können einen Beitrag dazu leisten,...

  • Jesteburg
  • 21.11.18
  • 70× gelesen
Panorama
Projektleiterin Birgit Cohrs (li.) und Bürgermeisterin Martina Oertzen sitzen in dem in Weiß 
gestalteten Hauptsaal der Burg Seevetal.

Burg Seevetal: Die Sanierung ist beendet

Nach 18 Monaten Umbauzeit steht das Veranstaltungszentrum der Gemeinde Seevetal wieder offen ts. Hittfeld. 18 Monate haben die Bauarbeiten gedauert - jetzt sind die Sanierung und der Umbau des im Jahr 1981 errichteten Veranstaltungszentrums Burg Seevetal in Hittfeld abgeschlossen. 6,9 Millionen Euro hat die Modernisierung gekostet. Betreiber ist die Gemeinde Seevetal. Die Burg Seevetal sei Kongresszentrum für die gesamte Region, sagte Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen bei einer...

  • Seevetal
  • 09.11.18
  • 428× gelesen
Panorama
Das ist neu: Der neue Kiosk des Jesteburger Freibads ist auch für Nicht-Gäste zugänglich

Die Wiedereröffnung ist für den Mai geplant

Gemeinde Jesteburg sucht schon einen Pächter für den runderneuerten Freibad-Kiosk. mum. Jesteburg. Aufgrund schwerwiegender Fliesenmängel wurde das Jesteburger Freibad Ende August vorigen Jahres geschlossen (das WOCHENBLATT berichtete). "Die Sanierung konnte aufgrund der Wetterlage nicht bis zu Saisonbeginn 2018 erfolgen", heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus. Anfang des Jahres sei es zu kalt gewesen, später zu heiß. Aus diesem Grund habe die Gemeinde sich entschlossen, das Bad in 2018...

  • Jesteburg
  • 06.11.18
  • 112× gelesen
Panorama
Das Freibad in Bendestorf ist sehr beliebt
2 Bilder

Mehr Dauerkarten verkauft

Bendestorf profitiert von der Schließung des Jesteburger Freibads / Aber eine Überfüllung droht nicht. mum. Bendestorf. Des einen Freud ist des anderen Leid - das gilt zurzeit wohl für die Freibäder in Bendestorf und Jesteburg. Nach dem Bekanntwerden, dass das Jesteburger Bad in diesem Jahr geschlossen bleibt, hat ein Ansturm auf die Jahreskarten in Bendestorf begonnen. Natürlich hat dazu auch das gute Wetter der vergangenen Wochen beigetragen. Vor den Ferien wurden 353 Dauerkarten verkauft....

  • Jesteburg
  • 31.07.18
  • 254× gelesen
Politik
Gibt es doch eine Chance zur Sanierung der Decatur-Brücke? 
Das wird jetzt geprüft

Decatur-Brücke in Maschen
Kostenübernahme von bis zu 75 Prozent vom Land

kb/ts. Maschen. Auf Einladung von Wirtschafts- und Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) haben sich Vertreter der Gemeinde Seevetal und der Deutschen Bahn (DB) im Beisein des Bundes bei einem Gespräch im Hotel Maack in Maschen darauf verständigt, die Möglichkeiten einer Sanierung der Decatur-Brücke zu prüfen. Diese Brücke steht an Europas größten Rangierbahnhof im Seevetaler Ortsteil Maschen. Der Gemeinde Seevetal ist dabei eine finanzielle Förderung von bis zu 75 Prozent der Kosten in...

  • Seevetal
  • 18.05.18
  • 599× gelesen
Politik
Die Decatur-Brücke in Maschen ist seit eineinhalb Jahren gesperrt
2 Bilder

Decatur-Brücke in Maschen
Seevetal gibt Expertise in Auftrag

Gemeinde prüft Berechnungen der Deutschen Bahn, nach denen das Bauwerk saniert werden könnte ts. Maschen. Die Gemeinde Seevetal verschafft sich eine Expertise und damit möglicherweise neue Argumente in der Frage, ob die baufällige Decatur-Brücke doch saniert werden könne oder nicht. Sie reagiert damit auf eine entsprechende Forderung der Deutschen Bahn. Bei einem Arbeitstreffen mit Vertretern des Unternehmens habe die Bahn die behauptet, dass die 780 Meter lange Brücke über den Rangierbahnhof...

  • Seevetal
  • 08.05.18
  • 955× gelesen
Politik
Voll besetzte Aula: Schüler, Eltern und Lehrer verfolgen die Sitzung des Kreisschulausschusses im Gymnasium Hittfeld Fotos: ts

Sanierungsbedarf am Gymnasium Hittfeld
Kreisschulausschuss vertagt Entscheidung

(ts). Der Schulausschuss des Landkreises Harburg hat eine Empfehlung zu dem Umfang der geplanten baulichen Modernisierung am Gymnasium Hittfeld bis in den August vertagt. Grund: Die Schulpolitiker fordern von der Kreisverwaltung detaillierte Kostenberechnungen zu den einzelnen Baumaßnahmen. Sprecher der Fraktionen machten lediglich deutlich, dass das Gymnasium mehr als eine Sanierung des Notwendigen in Höhe von 8,9 Millionen Euro, aber nicht die vollständige Umsetzung des von der...

  • Seevetal
  • 04.05.18
  • 451× gelesen
Politik
Bis zu 20 Zentimeter tief sind die Löcher in der Straße Brumhagen Fotos: Graf-Wiehle, Ullrich
6 Bilder

Schlaglöcher in Buchholz
Sandwegeausbau ist Mammutaufgabe

Reparatur braucht länger andauerndes, trockenes Wetter. Sandwegeausbau in Buchholz ist eine Jahre dauernde Mammutaufgabe (ts). Seit mehr als 30 Jahren lebt Christine Graf-Wiehle an der Straße Brumhagen in der Buchholzer Ortschaft Sprötze. Nie sei der Zustand der Fahrbahn schlechter gewesen als heute, schreibt sie uns. Löcher seien bis zu 20 Zentimeter tief. Ihr Auto habe deshalb Schaden genommen. Ein Mitarbeiter des städtischen Bauhofs, der für die Straßenreparatur zuständige Betrieb, sehe die...

  • Buchholz
  • 30.03.18
  • 367× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.