Hittfelder Mühle

Beiträge zum Thema Hittfelder Mühle

Panorama
Spaciger Look gehört bei einer Trance-Party dazu.
3 Bilder

Planet-Psy in der Hittfelder Mühle - Party für den guten Zweck

"Planet Psy" in der Hittfelder Mühle unterstützt Entwicklungshilfe für Ghana mi. Hittfeld/ Buchholz. Feiern für den guten Zweck: Das ist die Idee von  "Planet Psy" einer Non-Profit-Party für die Fans von Psytrance, Proggy, Techno und weiteren Spielarten der Electronic-Musik, die am Freitag, 8. Juni, in der Hittfelder Mühle steigt. Mit dem Erlös will Organisator Robert Renn (19) die notwendigen Finanzmittel für sein freiwilliges Jahr im Entwicklungsdienst zusammenbringen. Wie in dem Artikel...

  • Hollenstedt
  • 05.06.18
Politik
Hans-Jochen Neubert (von links), Peter Stelck und Otto Buschmann sehen das historische Kopfsteinpflaster der Straße "Weg zur Mühle" gefährdet Fotos: Sulzyc, Stelck
2 Bilder

Anwohner ärgern sich über schwere Lkw

Im schmalen Weg zur Mühle wechseln die Brummifahrer / Bürger sehen historische Straße gefährdet ts. Hittfeld. Hans-Jochen Neubert gibt zu, einen leichten Schlaf zu haben. Aber der schwere Lkw des Unternehmens DB Schenker, der gegen fünf Uhr morgens über das historische Kopfsteinpflaster an seinem Eigenheim an der Straße "Weg zur Mühle" in Hittfeld vorbeirattert, weckt auch andere Nachbarn auf. Fahrerwechsel: Ein Trucker steigt mit Koffer aus, ein anderer Landstraßenkapitän ein. So gehe das...

  • Tostedt
  • 27.03.18
Panorama
Wollen die Hittfelder Mühle nicht dem Verfall preisgeben (v. li.): Heinrich Voß, Carmen Schulz-Voß und Wolfgang Küchenmeister

Kampf um ein Wahrzeichen: Familie Voß will die Hittfelder Mühle erhalten

kb. Hittfeld. "Wir wollen die Mühle erhalten, aber alleine schaffen wir das nicht!" Carmen Schulz-Voß und ihr Vater Heinrich Voß haben ein klares Ziel vor Augen - ob sie es erreichen, ist allerdings unklar. Die Hittfelder Mühle, das in der ganzen Region bekannte Wahrzeichen des Ortes und einer von nur zwei Erdholländern im Landkreis, droht zu verfallen. Seit über 140 Jahren befindet sich die Mühle im Besitz der Familie Voß. Doch alleine kann die Familie die finanzielle Belastung, die durch die...

  • Seevetal
  • 29.11.16
Blaulicht

Randalierer in Hittfelder Disco

thl. Hittfeld. Am Samstag morgen gegen 3 Uhr, bepöbelte und beleidigte ein 38-jähriger, stark alkoholisierter Hamburger mehrere weibliche Gäste einer Discothek in Hittfeld. Er wurde daraufhin von zwei Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes aus der Disco verwiesen. Kurze Zeit später kehrte er jedoch zurück und begehrte erneut Einlass. Als ihm dieser verweigert wurde, trat er eine Glasscheibe der Eingangstür ein und bepöbelte die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes. Ihm wurde durch die...

  • Winsen
  • 19.06.16
Blaulicht

Schläge gegen Disko-Besucher

thl. Hittfeld/Neu Wulmstorf. In der Nacht zum Sonntag kam es in Diskotheken in Hittfeld und Neu Wulmstorf zu handfesten Auseinandersetzungen, bei denen drei Personen verletzt wurden, eine davon schwer. Auf der Tanzfläche der "Hittfelder Mühle" waren gegen 3 Uhr mehrere Feiernde in Streit geraten. Ein unbekannter Mann schlug dabei einer 22-Jährigen aus Seevetal, welche schlichten wollte, mit der Faust ins Gesicht. Die junge Frau erlitt eine Platzwunde an der Lippe. Sie verließ daraufhin...

  • Seevetal
  • 16.11.15
Blaulicht

Versuchte Vergewaltigung nach Discobesuch in Hittfeld

Zwei Frauen von drei Männern überfallen / Polizei sucht dringend Zeugen thl. Hittfeld. Zwei Frauen im Alter von 20 und 24 Jahren sind am frühen Sonntagmorgen von drei Unbekannten überfallen worden. Die Frauen waren zwischen 2 und 3 Uhr aus der Discothek "Hittfelder Mühle" gekommen. Auf dem Vorplatz fühlten sie sich von mehreren Männern beobachtet, weswegen sie nicht über die Zufahrt vom Gelände gingen, sondern über einen Zaun auf ein Nachbargrundstück kletterten. Von dort gingen die beiden...

  • Seevetal
  • 23.09.14
Panorama
Mithilfe eines Krans und einer Teleskop-Arbeitsbühne wurden die Flügel abmontiert. Die Klappen der Flügel waren bereits zuvor entfernt worden
3 Bilder

Hittfelder Mühle: Die Flügel sind runter

kb. Hittfeld. Das Hittfelder Wahrzeichen - die Mühle - ist ihre Flügel los: Weil das rund 140 Jahre alte Bauwerk restauriert werden soll, wurden die altersschwachen Flügel am vergangenen Donnerstag unter Zuhilfenahme eines Krans abmontiert. Sie sollen durch neue ersetzt werden - wenn die beantragten Fördergelder fließen. "Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr finanzielle Unterstützung bekommen", sagt Kai Maier, 2. Vorsitzender des Fördervereins Hittfelder Windmühle. Ziel des im vergangenen...

  • Seevetal
  • 14.05.14
Panorama
Andreas Brauel, stv. GBM, (v. li.), Adreas Wieger (stv. OBM) und GBM Rainer Wendt (re.) mit den Beförderten

Jahreshauptübung der Feuerwehr Hittfeld

kb. Hittfeld. Ein Brand in der "Hittfelder Mühle" bildete kürzlich das Szenario für die Jahreshauptübung der Feuerwehr Hittfeld, bei der die 25 Feuerwehrleute aus der aktiven Einsatzabteilung von 12 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr unterstützt wurden. Auf der anschließende Versammlung wurde das Gelingen der Übung hervorgehoben und der hohe Ausbildungsstand der Feuerwehrleute gelobt. Außerdem wurden Jana Baumgartner zur Feuerwehrfrau und Christoph Schröder zum Feuerwehrmann ernannt. Ron...

  • Seevetal
  • 15.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.