Hortplatz

Beiträge zum Thema Hortplatz

Politik
Babette Kernberger (li.) und Alisa Ziemer sind auf Hortplätze für ihre Kinder angewiesen

Hortplätze dringend benötigt: Samtgemeinde Apensen sucht händeringend Erzieher

Vor zwei Jahren ist Alisa Ziemer (26) nach Apensen gezogen. Seitdem sucht die Mitarbeiterin eines ambulanten Pflegedienstes dringend einen Hortplatz für ihren Sohn. "Wenn ich keine Betreuung finde, müsste ich Stunden reduzieren", so die alleinerziehende Mutter. "Dann würde mein Gehalt kaum noch für die Miete reichen." Auch Babette Kernberger (31) aus Apensen, zweifache Mutter, müsste Stunden reduzieren, wenn sie keinen Hortplatz für eines ihrer Kinder bekommt. "Da ich in Hamburg arbeite, würde...

  • Buxtehude
  • 26.04.16
Panorama

Jork: Hohe Nachfrage nach Hortplätzen

bc. Jork. Die Nachfrage nach qualifizierter Nachmittagsbetreuung in der Gemeinde Jork nimmt zu. Das berichtete Andrea Sundermann, Vorsitzende des Tintenklecks-Hort, in der jüngsten Sitzung des Jugendausschusses. Eine Umfrage habe ergeben: Alleine 92 Eltern haben ihr Kind für einen Hortplatz vormerken lassen. Schon im Sommer diesen Jahres müsste der Hort angesichts der Anmeldezahlen eine dritte Gruppe eröffnen. Derzeit seien 47 Kinder in zwei Gruppen angemeldet, neun Kinder stünden auf der...

  • Jork
  • 05.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.