HSV Stöckte

Beiträge zum Thema HSV Stöckte

Sport
Auch mit dem Lichtpunktgewehr wurde geschossen Foto: HSV Stöckte

Stöckter Judokas hatten Spaß im Schnee

thl. Stöckte. Das kurze Gastspiel des Winters nutzten die Stöckter Judoka aus und arbeiteten für die HSV-Mitglieder eine Corona-konforme Trimm-Dich-Route durch ein Winter-Wunderland aus. Die einzelnen Familien konnten sich an dem Tag für ein Zeitfenster eintragen, damit jede separat durch den zugeschneiten Wald in Kieselshöh gehen konnte, ohne dass sich Gruppen bildeten. Unterwegs standen eine Biathlon-Station, an der verschiedene Aufgaben gelöst werden mussten, sowie weitere Stationen für...

  • Winsen
  • 23.02.21
Sport
Die Zwillinge Ann-Kathrin und Caroline Balduhn (25) haben die LG Nordheide verlassen, und sich der TH Eilbeck angeschlossen

LG Nordheide laufen Top-Athleten weg

LEICHTATHLETIK: Zwillinge Balduhn verlassen HSV Stöckte und wechseln zum TH Eilbeck nach Hamburg (cc). Keine Wettkämpfe, nationale Veranstaltungen verschoben. Training fast nur allein und vor der eigenen Haustür. Trotz Corona müssen die Top-Athleten startklar sein und ihre Form hochhalten. Für einen Wechsel ihres Startrechts vom niedersächsischen zum Hamburger Verband haben sich kürzlich Athletinnen der Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) Nordheide entschieden, die bislang dem Stammverein HSV...

  • Winsen
  • 06.02.21
Sport
Auf der Judomatte: Bundestrainer Bruno Tsafack zeigte den Livestream-Zuschauern korrekte Bewegungsabläufe
Video

Spannender Livestream für Stöckter Judokas
Judo-Bundestrainer Bruno Tsafack zu "Besuch" in Stöckte

ce. Stöckte. Ein ganz besonderes Online-Training erlebten jetzt die Judokas des HSV Stöckte - nämlich mit Bruno Tsafack, Bundestrainer der männlichen U18-Jugend. In 2019 waren die Stöckter Judokas mit den Jungs des U12-Teams Bezirksmannschaftsmeister geworden. In 2020 war der Bezirksentscheid Corona-bedingt ausgefallen, sodass sie ein weiteres Jahr als Titelverteidiger gelten und nun mit den Übungseinheiten mit Tsafack quasi belohnt wurden. Tsafack ist eigentlich kein Freund von Trainings im...

  • Winsen
  • 22.01.21
Sport

Bundestrainer bei Stöckter Judokas

(cc). Eigentlich ist der Judo-Bundestrainer der männlichen Jugend U18, Bruno Tsafack, kein Freund von Online-Trainings im Livestream. Sein persönlicher Besuch in der Corona-Zeit war aber nicht möglich. Darum war der Bundestrainer online bei den Judokas des HSV Stöckte zu Gast. Der Nationaltrainer eröffnete das Training mit genau diesen Worten an die Kinder gerichtet und betonte nochmals, dass er die Stöckter Judokas lieber auf der Matte sehen würde. Anschließend forderte den rund zwanzig...

  • Winsen
  • 16.01.21
Sport
Leichtathletik-Kreisverbandsvorsitzende Birgit Costard
2 Bilder

Trainer-Streit eskaliert

LEICHTATHLETIK: Vorwurf: Nicht Corona-konform geübt / "Die Entwicklung macht mich sehr traurig" (cc). Ein Streit zwischen zwei Leichtathletik-Trainern des TSV Winsen und HSV Stöckte, der seit Monaten währt, eskaliert nun, weil TSV-Trainer Wilfried Oppermann neue Vorwürfe gegen seinen Trainerkollegen erhebt. Zudem fordert Oppermann die Vorsitzende des Leichtathletik-Kreisverbandes, Birgit Costard, sowie den Abteilungsleiter des HSV Stöckte, Bernd Wolf, zum Rücktritt auf. „Aus Gründen mangelnder...

  • Winsen
  • 18.12.20
Sport
Auch die erst siebenjährigen Zwillinge John und Victoria da
Silva Sehm nahmen an den Meisterschaften teil und belegten den zweiten Platz   Foto: HSV Stöckte

Winsen: Judokas des HSV Stöckte gewinnen acht Titel

Kampfsportler räumten bei virtueller südamerikanischer Meisterschaft ab thl. Stöckte. Riesiger Erfolg für die Judokas des HSV Stöckte: Bei einem internationalen südamerikanischen Wettbewerb gewannen sie insgesamt acht Titel im Kata. Dabei war dieser Wettbewerb eine Premiere, denn er wurde aufgrund der Corona-Pandemie erstmals virtuell durchgeführt. Die beiden Trainerinnen Charina Jeromin und Rebecca Rehmann gewannen gleich zwei Titel. Die beiden traten in zwei unterschiedlichen Kategorien an...

  • Winsen
  • 08.12.20
Sport

Judo-Anfängergruppe beim HSV Stöckte ist gestartet

thl. Stöckte. Das war knapp: Unmittelbar vor dem Shutdown haben die Judokas des HSV Stöckte den Startschuss für eine neue Anfängergruppe gegeben. "Dieser Kickoff war uns besonders wichtig, um die Kinder kennenzulernen und ihnen die ersten Grundlagen im Judo vermitteln zu können", erzählt Trainerin Carolin Jeromin. "So wurde den Kindern zwischen fünf und sieben Jahren ein erster Eindruck vermittelt, was Judo ist und wie wir unser Training gestalten." Trainiert wurde dabei auf kleinen...

  • Winsen
  • 25.11.20
Sport
Hans Riepenhausen zeigt: "Hier könnte der neue Bouleplatz entstehen"   Foto: thl

Boule in Winsen: Die Popularität ist enorm gestiegen

thl. Winsen. Der ursprünglich aus Frankreich stammende Boulesport gewinnt auch in Winsen an immer größerer Bedeutung. Nicht zuletzt durch die Initiative von Hans Riepenhausen (HSV Stöckte), der "Kugelwurfspiel" in der Region gesellschaftsfähig gemacht hat. Seit 2015 wird einmal pro Jahr das Bürgermeister-Boule-Turnier ausgespielt, zu dem rund 150 Teilnehmer anreisen. Und bei der jährlichen Aktion "Sport im Park", bei der ebenfalls Boule angeboten wird, ist die Teilnehmerzahl ebenfalls...

  • Winsen
  • 03.11.20
Sport
Ein Teddybär diente als
Partner bei der Gürtelprüfung 
Foto: HSV Stöckte

Stöckter Judokas trotzen Corona

Hajime – beim HSV Stöckte ist Judo mehr als nur ein Sport thl. Stöckte. Judo ist eine der Sportarten, die am stärksten und längsten durch die Kontaktbeschränkungen der Pandemie beeinträchtigt wurde. Zweikämpfe, kämpferische Spiele und das normale Training mit einem Partner, den man auf die Matte wirft oder am Boden kontrolliert, waren in der gewohnten Form seit Mitte März undenkbar. Doch die Judoabteilung vom Hansa Sportverein (HSV) Stöckte, als derzeit erfolgreichste und aktivste Judoabteilung...

  • Winsen
  • 08.09.20
Sport

HSV Stöckte sucht Übungsleiter

thl. Stöckte. Der HSV Stöckte sucht dringend nach Übungsleitern für bestehende Trainingsgruppen am Mittwoch für Wirbelsäulengymnastik und Herrengymnastik. Bei Interesse gerne unter info@hsvstoeckte.de oder unter Tel. 04171 - 690420 in der Geschäftsstelle des HSV Stöckte melden.

  • Winsen
  • 25.08.20
Sport
Bei der Übergabe an den TSV Winsen: (hinten, v. li.) Annika Sander (Kreissportbund), Jörn Stolle (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Mina Buhrmeister und Klaus Heinsohn sowie (vorn, v. li.) Paul Tonecker und Laura Sophie Hassa

Bedacht wurden TV Welle, MTV Jahn Obermarschacht, HSV Stöckte, MTV Brackel, SV Holm-Seppensen, TSV Winsen, MTV Laßrönne, TSV Holvede-Halvesbostel, MTV Fliegenberg und MTV Salzhausen
Sparkasse spendet Sportgeräte für Sportabzeichen

(os). Die Sparkasse Harburg-Buxtehude fördert zehn Vereine aus dem Landkreis Harburg, die ihren Mitgliedern die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens anbieten, und stellt ihnen neue Sportgeräte im Gesamtwert von 2.000 Euro zur Verfügung. Bedacht wurden TV Welle, MTV Jahn Obermarschacht, HSV Stöckte, MTV Brackel, SV Holm-Seppensen, TSV Winsen, MTV Laßrönne, TSV Holvede-Halvesbostel, MTV Fliegenberg und MTV Salzhausen. "Das Sportabzeichen ist die höchste Auszeichnung außerhalb des...

  • Winsen
  • 11.07.20
Sport
Welche Kugel liegt dichter am "Schweinchen"? Hans Riepenhausen (li.) und 
Wilfried Ahlers messen nach. Waltraut Kranke ist gespannt   Fotos: thl
4 Bilder

"Sport im Park" in Winsen
"Das Angebot wird sehr gut angenommen"

Aktion ist ein Erfolg / Vereine freuen sich über viele Interessierte thl. Winsen. Jeden Dienstag ist zwischen 10 und 12 Uhr im Eckermannpark richtig was los. Im Rahmen der von der Stadt Winsen initiierten Aktion "Sport im Park" treffen sich Boule-Spieler. "Wir sind immer zwischen 20 und 25 Personen", sagt Hans Riepenhausen, der beim HSV Stöckte die Boule-Abteilung führt. "Dabei sind viele 'alte Hasen', aber auch immer wieder neue Gesichter, die einmal in die französische Sportart reinschnuppern...

  • Winsen
  • 30.07.19
Sport
Das erfolgreiche Quartett des HSV Stöckte mit (v.l.): Tabea Post, Odine Vainauskas, Carolin Jeromin und Rabecca Rehmann

DM-Qualifikation geschafft

JUDO: Vier Stöckter Trainerinnen lösten das Ticket (cc). Tabea Post, Odine Vainauskas, Carolin Jeromin und Rabecca Rehmann vom HSV Stöckte haben die Tickets zur Deutschen Judo-Meisterschaft gelöst, die am 29. und 30. Juni in Erlangen stattfinden. Die Stöckter Trainerinnen waren mit jeweils zwei Duos bei den offenen niedersächsischen Kata-Meisterschaften in Bassen am Start, und belegten die Plätze zwei und vier. Vierte wurde das Team Carlon Jeromin und Rebecca Rehmann, das bei seinem ersten...

  • Winsen
  • 15.06.19
Sport
Das erfolgreiche Stöckter Trio mit (v.l.):  Michaela Lindloff, Karen Nakamura und Sarah Milthaler

Erfolgeiches Bogen-Trio

BOGENSPORT: Stöckter Team holt Landestitel (cc). Bei den Landesmeisterschaften der Bogenschützen des Schützenverbandes Hamburg konnte die Damenmannschaft des HSV Stöckte in der Blankbogenklasse ohne Visier alle anderen Teams mit gemischten und reinen Herrenmannschaften auf die Plätze verwiesen. "Bemerkenswert ist dabei, dass sich die drei Damen nicht nur souverän gegen die Herren der Schöpfung durchsetzen konnten, obwohl Sarah Milthaler erst vor drei Manaten mit dem Bogenschießen angefangen...

  • Buchholz
  • 02.02.18
Sport
Den Bezirksrekord verbessern konnten (v.l.): Jil Henze, Alina Bier und Laura Maaß

Eigenen Bezirksrekord verbessert

LEICHTATHLETIK: Zwei Titel für LGN-Staffel (cc). Bei den Bezirksmeisterschaften „Langstaffeln“ in Verden konnten unsere Landkreisathleten die zwei Titel holen, und einen Bezirksrekord verbessern. Jeweils ein Bezirkstitel ging an die Männerstaffel der LG Nordheide mit Carlos Pütz, Johannes Bostelmann, und Leon Allers, die die 3x1000m in 8:43,33min, und an die Frauenstaffel über 3x800-Meter (7:54,82 Min.) mit Tanja Hecht, Ann-Kathrin Balduhn, und Caroline Balduhnn. Erfolgreich waren auch die...

  • Buchholz
  • 09.10.17
Sport

Erfolgreich mit Pfeil und Bogen

(cc). Bei der Europameisterschaft (DM) der Bogenschützen „Feld und Jagd“, die der Schützenverein Hohegeiß im Harz ausgerichtet hat, wurden auch die Deutschen Meister ermittelt. Den DM-Titel mit dem Blankbogen der Senioren sicherte sich Holger Schräer vom Hansa-Sportverein (HSV) Stöckte. Seine Vereinskameradin Karen Nakamura wurde deutsche Vizemeisterin mit dem Jagdbogen.

  • Buchholz
  • 22.08.17
Sport
Odine Vainauskas (li.) und Talea Post vom HSV Stöckte

Erfolgreiche DM-Teilnahme

JUDO: Stöckter Mädchen auf Rang neun (cc). Bei der deutschen Kata-Meisterschaft der U 18 in Hoppegarten bei Brandenburg belegten die Stöckter Judo-Mädchen Odine Vainauskas (15) und Talea Post (14) vom HSV Stöckte jeweils den neunten Platz. "Beide Mädchen, die drei Tage zuvor die Prüfung zum braunen Gürtel ablegt hatten, zeigten als jüngste DM-Teilnehmer starke Leistungen. Sie ließen sogar Konkurrenten, die bereits den Meistergürtel tragen, hinter sich", lobte die Stöckter Trainerin Charina...

  • Buchholz
  • 04.07.17
Service

Erste Winsener Boule-Turnier um Bürgermeister-Pokal

ce. Winsen. Das erste Boule-Turnier um den Bürgermeister-Pokal veranstalten der Hansa-Sportverein (HSV) Stöckte und das Stadtmarketing gemeinsam am Samstag, 20. August, ab 10 Uhr im Schlosspark. 32 Mannschaften können bei einem Startgeld von jeweils 10 Euro mitmachen. Anmeldungen sind vom 1. bis 15. August möglich bei Hans Riepenhausen (Luhestraße 8, 21423 Winsen, Tel. 04171 - 607780). Neben dem Wanderpokal sind weitere Preise ausgeschrieben.

  • Winsen
  • 29.07.16
Sport

HSV Stöckte startet Rennrad-Training

ce. Stöckte. Ihr Rennrad-Training startet die Radsportabteilung des HSV Stöckte am Mittwoch, 6. April. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Sportplatz am Sportplatzweg. Das Training dient als Vorbereitung für Breitensportveranstaltungen, an denen die Abteilung regelmäßig teilnimmt. Zum Training für alle Interessierten, das im öffentlichen Straßenverkehr stattfindet, ist ein eigenes Rennrad mitzubringen.

  • Winsen
  • 05.04.16
Panorama
Nach dem Eklat nur noch kommissarischer HSV-Chef: Volker Bruns
3 Bilder

Nach Veto gegen Sporthallen-Benennung nach Ehrenmitglied: Vorsitzender des HSV Stöckte gibt Amt ab

ce. Stöckte. "Ich finde es unwürdig, den Namen eines so verdienten Menschen in einer derartigen Diskussion zu verbrennen." Das sagt Volker Bruns (54), der bis vor Kurzem Vorsitzender des Hansa-Sportvereins (HSV) Stöckte war. Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung gab Bruns seinen Posten "offiziell" ab und leitet den Verein jetzt bis zu Neuwahlen kommissarisch. Auslöser war ein Eklat um den Plan der HSV-Spitze, die Stöckter Sporthalle nach dem im August verstorbenen HSV-Ehrenmitglied Gerhard...

  • Winsen
  • 12.02.16
Service

Sportlich ins Neue Jahr

as. Stöckte. Wer sportlich in das neue Jahr starten möchte, für den hält der TSV Stöckte zwei neue, zehn Einheiten umfassende Kurse bereit: In Schwung kommt man beim Step Aerobic Kursus, der ab Donnerstag, 14. Januar, von 17.30 bis 18.30 Uhr in der großen Halle der Hanseschule (Fuhlentwiete) in Winsen statt findet. Die Geheimnisse des orientalischen Tanzes erlernt man ebenfalls ab dem 14. Januar, von 18.30 bis 19.30 Uhr. Freie Plätze gibt es noch für den Yoga-Kursus montags von 20 bis 21.30 Uhr...

  • Winsen
  • 09.01.16
Panorama
Zum Abschluss wurde noch ein Gemeinschaftsbild von Gästen und Gastgebern gefertigt
2 Bilder

"Die Partnerschaft lebt!" - Winsener Delegation feiert Partnerschaftsjubiläum in Pont de Claix

thl. Winsen. Im Jahr 1965 besuchte erstmals eine Delegation des Winsener Schwimmvereins (WSV) und des damaligen Spielmannzuges Borstel-Sangenstedt das französische Städtchen Pont de Claix. Exakt 50 Jahre danach reiste eine Winsener Delegation wiederum dorthin, um dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Angeführt vom 2. Vorsitzenden des Schwimmvereins, Dietmar Kruse, und dem Ehrenvorsitzenden Michael Lammers verbrachten die 18 Schwimmer und Wasserballer, ergänzt durch zehn Turnerinnen der KTG...

  • Winsen
  • 23.09.15
Panorama
Der neue Vorstand (v. li.): Maren Schiewe, Ingeborg Wiegeler, Jasmin Steinwender, Jörg Tinkl, Dennis Karjetta, Malte Staiger, Florian Laucke, Christopher Stratmann und Thorsten Rieckmann

Jörg Tinkl führt jetzt Handballgemeinschaft Winsen an

ce. Winsen. Nach dreijähriger Vakanz konnte bei der Handballgemeinschaft (HG) Winsen, die aus Mitgliedern der Stammvereine TSV Winsen und HSV Stöckte besteht, kürzlich der Posten des Vorsitzenden wieder besetzt werden. Auf der Jahreshauptversammlung wurde Jörg Tinkl neu in diesem Amt gewählt. Gleiches galt für den Stellvertreter Christopher Stratmann und Jugendwart Dennis Karjetta. Dem Vorstand gehören außerdem an: Maren Schiewe (Internet- und Pressewartin), Ingeborg Wiegeler (Abteilungsleitung...

  • Winsen
  • 26.05.15
Sport

Xenia und Henry mit neuen Bestzeiten

(cc). Beim Leichtathletik-Hallenmeeeting des HSV in Hamburg siegte Xenia Rahn (MTV Hanstedt), die von ihrem Auslandsstudium aus den USA zurück ist, über 60-Meter-Hürden der Frauen in neuer Bestzeit von 8,65 Sekunden. Außerdem gewann die MTV-Athletin auch im Kugelstoßen (12,60 m). Auf eine neue Bestmarke von 1,87 Meter im Hochsprung der Männer kam Henry Breitstein (LGN, HSV Stöckte), der damit Zweiter wurde.

  • Hanstedt
  • 28.12.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.