Jagdhornbläser

Beiträge zum Thema Jagdhornbläser

Panorama
Dr. Martin Wenzel
2 Bilder

Stader Jägerschaft mit neuem Vorsitzenden

Dr. Martin Wenzel folgt auf Peter Heinsohn tp. Harsefeld. tp. Harsefeld. Beim 65. Kreisjägertag in Harsefeld wählten die Mitglieder der Jägerschaft Stade Dr. Martin Wenzel einstimmig zum neuen Vorsitzenden. Der Tierarzt aus Harsefeld übernahm den Posten von Peter Heinsohn aus Dollern, der sich nach achtjähriger Amtszeit aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Wiederwahl gestellt hatte. Heinsohn wurde mit der Verdienstnadel des Deutschen Jagdverbandes (DJV) in Silber ausgezeichnet. Wenzel wünscht...

  • Stade
  • 21.03.17
Panorama
Die Jagdhornbläser und Mitglieder der Prüfungskomission der Jägerschaft Stade

Fit im Hornblasen

Jäger bestehen Basisprüfung in Stade tp. Stade. Sieben Jäger haben kürzlich vor einer Kommission der Jägerschaft Stade die Basisprüfung im Hornblasen bestanden und als Auszeichnung die "Erste Hornfesselspange" erhalten. Die Instrumentalisten haben bewiesen, dass sie die bei Treibjagden üblichen Jagdsignale beherrschen. Jeder Teilnehmer musste zunächst zwei Jagdsignale als Solist vortragen. Anschließend wurden spezielle Signale im Chor geblasen. Stolz auf den waidmännischen Erfolg sind Frank...

  • Stade
  • 02.07.14
Panorama
Maren Draack steckt ihr schwarz lackiertes, mit Bergblumenmuster verziertes Alphorn zusammen
5 Bilder

"Geiler Sound" aus dem Jumbo-Trichter

Alphorn-Quintett aus Stade bläst der Schweiz den Marsch / Auftritte auf Weihnachtsmärkten tp. Stade. Musikerin Maren Draack (50) kniet auf dem Boden, öffnet die große schwarze Instrumententasche, in der sie drei an einen Baseballschläger, ein Auspuffrohr und eine Riesengießkanne erinnernde Rohre aus lackiertem Holz verstaut hat und steckt die Teile zusammen. Wenig später erklingt ein sonores Tuten: Die Alphornbläserin ist in ihrem Element. Jeden Dienstagabend trifft sich Maren Draack mit den...

  • Stade
  • 29.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.