Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Service
Wie jedes Jahr erleuchten die Bögen mit unzähligen Lichtern die Stader Altstadt

Mitmach-Aktion für Familien, Betriebe und Vereine
Lichterglanz und Tannenduft in Stade

jab. Stade. Es wird langsam weihnachtlich in der Stader Altstadt - auch wenn der Weihnachtsmarkt Corona-bedingt ausfällt. Ab sofort sorgen 40 Lichterbögen, leuchtende Kugeln in den Bäumen und zahlreiche Tannenbäume dafür, dass den Stader Besuchern warm ums Herz wird. Am Fischmarkt steht bereits der traditionelle Weihnachtsbaum. Am Pferdemarkt wird sein Gegenstück in Kürze folgen. In diesem Jahr stellt die Stade Marketing und Tourismus GmbH zusätzlich 100 weiteren Tannen auf. Jeder kann helfen,...

  • Stade
  • 25.11.20
Panorama
In diesem Jahr brachte der Weihnachtspäckchen-Konvoi 156.237 Geschenke nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in die Ukraine - darunter fast 13.000 Päckchen aus den Landkreisen Harburg und Stade Fotos: Round Table/Schirmer/Clever
23 Bilder

"Wir können Hoffnung schenken"

Mitglieder von Round Table, Ladies' Circle, Tangent Club und Old Tablers bringen fast 157.000 Päckchen zu bedürftigen Kindern. (mum). Florian Clever (37) wird dieses Weihnachtsfest wieder mit sehr gemischten Gefühlen erleben. Gemeinsam mit 250 ehrenamtlichen Helfern brachte das Mitglied des Service-Clubs Round Table 28 Hamburg-Harburg 156.237 Weihnachtspäckchen nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in der Ukraine - darunter fast 13.000 Päckchen aus den Landkreisen Harburg und Stade. Die...

  • Jesteburg
  • 21.12.18
Panorama
Vor der Klinik Dr. Hancken in Stade: Bange blickt Iris Brehm der Operation entgegen   Fotos: tp/Brehm privat
2 Bilder

Vor Weihnachten eine OP

"Ich habe Angst": Krebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen ist nicht zum Feiern zumute tp. Freiburg. "Ich bin einfach nur froh, wenn das alles vorbei ist", sagt Brustkrebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen nach Komplikationen bei der Tumor-Bekämpfung. Während der jüngsten Chemotherapie-Behandlung ereignete sich eine medizinische Panne mit schmerzhaften Folgen, wie Iris Brehm im Rahmen der WOCHENBLATT-hautnah-Serie über ihren Kranken-Alltag berichtet. Versehentlich sei die...

  • Stade
  • 14.12.18
Panorama
Für viele Kinder ist das Geschenk aus Deutschland das einzige, was sie zu Weihnachten bekommen Fotos: Frank Wendorff/mum
2 Bilder

Ganz Deutschland packt wieder Päckchen

Der Weihnachtspäckchen-Konvoi 2018 geht bald auf die Reise / Jetzt Geschenke abgeben (mum). Es sind zwar noch ein paar Wochen bis Weihnachten, doch die Vorbereitungen für den Weihnachtspäckchen-Konvoi von Round Table, Ladies Circle, Old Tablers, Tangent Club und Freunden gehen jetzt in die heiße Phase. In ganz Deutschland heißt es daher gerade in Familien, Kitas und Schulen: Päckchen packen unter dem Motto "Kinder helfen Kindern". Und auch die Landkreise Harburg und Stade sind dabei....

  • Jesteburg
  • 09.11.18
Panorama
Ronja Dipper präsentiert die schönsten Briefe an einer Stellwand   Fotos: tp
2 Bilder

36.000 Wunschbriefe in Himmelpforten beantwortet

Christkindpostamt: Tiere standen hoch im Kurs / Chef Wolfgang Dipper hält die Stellung tp. Himmelpforten. Insgesamt 36.000 Wunschbriefe beantworteten die Ehrenamtlichen zum Weihnachtsfest 2017 im Christkind-Postamt in Himmelpforten. "Das sind rund 2.000 Briefe mehr als im Vorjahr", freut sich Postamts-Chef Wolfgang Dipper (57), der sich gemeinsam mit seiner Tochter und angehenden Nachfolgerin Ronja Dipper (23) sowie zwei Dutzend Freiwilligen um die Briefe-Flut aus aller Welt...

  • Stade
  • 26.12.17
Panorama
Ein rundes Bananenbrot mit Kerze als Adventskranz: Timo und Lisa in Portugal
4 Bilder

Bananenbrot mit Weihnachtskerze in Portugal statt Tanne in Kehdingen

Total-Aussteiger Timo und Lisa feiern Heiligabend am Strand / Besuch aus der Heimat tp. Wischhafen. Als die Total-Aussteiger Lisa Fischbach (35) und Timo Umland (33) im August im Kehdinger Dorf Wischhafen ihre Weltreise ohne festes Ziel und ohne geplante Wiederkehr starteten (das WOCHENBLATT berichtete), war völlig offen, wo sie das Fest der Liebe feiern würden. Jetzt melden die Abenteurer: "Unser Weihnachtsbäumchen steht in der Algarve." Die schroff-schöne Küstenlandschaft in Portugal ist...

  • Stade
  • 22.12.17
Panorama
Pastor Dr. Wilfried Behr an der Kirchenorgel
6 Bilder

Glockenklang zum Fest der Liebe in Stade

Orgel mit Zimbelstern als musikalische Weihnachtsfreude in der Johannes-Kirche tp. Stade. Mit seinem hellen, kristallinen Klang ist dieses besondere Glockenspiel eine Bereicherung für jeden festlichen Gottesdienst, insbesondere zu Weihnachten: In der Orgel der Johannis-Kirche in Stade dreht sich an Heiligabend bei ausgesuchten Orgelstücken der Zimbelstern. Darauf freut sich schon Pastor Dr. Wilfried Behr, der an Heiligabend gleich bei mehreren Gottesdienste predigt. "Bei dem beliebtesten...

  • Stade
  • 22.12.17
Wirtschaft

Preisknaller zum Fest bei "Jawoll"

(sb). Zu Advent, Weihnachten und Silvester lässt es der "Jawoll"-Markt in Stade, Altländer Straße 31, in Neu Wulmstorf, Bahnhofstraße 32, in Tostedt, Zinnhütte 1, und in Buchholz, Tischlerstraße 3, so richtig knallen. Die Kunden können sich freuen: Sie erwartet ein wahres Paradies für Schnäpp­chenjäger mit einem breitgefächerten Angebot interessanter und qualitativ hochwertiger Postenartikel zu sagenhaften Preisen. Zu den sensationellen Schnäppchen bei "Jawoll" gehören Dekorationsartikel,...

  • Stade
  • 28.11.17
Wirtschaft
Ekrem Imeri (v.li.), sein Cousin und Servicefachkraft Aldin Ismaili sowie sein Onkel und Küchenchef Nikos Tziovas servieren ihren Gästen Gerichte nach traditionellen Familienrezepten

Alles hausgemacht und lecker: Das "Restaurant Balkan" in Stade bietet auch Mittagstisch und individuelle Feiern an

Speisen wie im Süden: Im "Restaurant Balkan" in der Stader Altstadt bieten Inhaber Ekrem Imeri und seine Familie klassische Balkangerichte nach traditionellen Familienrezepten an. Das Küchenteam verzichtet dabei komplett auf Fertigprodukte, sogar die Gewürze werden selbst gemischt. Auf der Speisekarte stehen Spezialitäten wie kroatische Fleischspieße "Raznjici", die typischen Hackfleischröllchen "Cevapcici", köstliche Burek-Teigtaschen mit verschiedenen Füllungen, vegetarischer Gemüsetopf...

  • Stade
  • 29.09.17
Blaulicht
Dieser Audi-Fahrer wurde mit 100 km/h statt der erlaubten 70 km/h ertappt

Fotofalle entlarvt dreisten Raser

(bc). Das hätte tödlich enden können: Mit 100 Kilometern pro Stunde rast ein Audi-Fahrer vor der Einmündung Alte Dorfstraße in Hagenah über die B74 – auf der Gegenfahrbahn. Das Beweisfoto liefert die hochmoderne Geschwindigkeitsüberwachung des Landkreises Stade, wie am Mittwoch Sprecher Christian Schmidt mitteilte. Einen Tag nach Weihnachten um genau 1.07 Uhr nachts löste der Audi die lasergesteuerte Messanlage aus. Das High-Tech-Kontrollgerät war im vergangenen Jahr an dieser Stelle...

  • Buxtehude
  • 20.01.17
Panorama
Freude bei Ilka und Daniel Rapp
3 Bilder

Die Resonanz ist unglaublich

WOCHENBLATT hilft: Viele schöne Geschenke für Familie in Not aus Drochtersen tp. Drochtersen. Überwältigt "von der großen Hilfsbereitschaft" vieler WOCHENBLATT-Leser für die in Not geratene Familie Rapp aus Drochtersen ist Bianca Tiedemann (42), eine gute Freundin der Rapps und Initiatorin einer besonderen Geschenkebaum-Benefiz-Aktion zu Weihnachten. Sie hatte mithilfe unserer Zeitung Spender dazu aufgerufen, die vierköpfige Famlie um den schwer krebskranken Daniel Rapp (47), der unter den...

  • Stade
  • 24.12.16
Panorama
"Mit den Delfinen schwimmen": Davon träumt Jacky
4 Bilder

Im warmen Meer mit Flipper baden

"Mut macht Wünsche wahr": Fitnesstrainerin Jacky freut sich auf Weihnachten und das neue Jahr tp. Krautsand. Heute ist Heiligabend und Wünsche werden wahr. Bei der attraktiven Blondine Jacquelin Moschek alias Jacky (27) aus Drochtersen liegt ein riesiger, aufblasbarer Delfin unterm Christbaum. Wenn der Traum der Fitness- und Wellnesstrainerin für 2017 Wirklichkeit wird, ist der Gummi-Flipper der Vorbote für eine Reise in die Karibik: "Dort möchte ich einmal mit den Delfinen schwimmen, die Nähe...

  • Stade
  • 24.12.16
Panorama
Seemanns-Diakonin Kerstin Schefe (v. li.) und die Ehrenamtlichen Daniela Berliner, Anke Paulini sowie Heike Mundhenke packen Geschenke. Hündin Nala schaut neugierig zu
2 Bilder

Helfer der "Oase" in Stade verschönern Seeleuten das Weihnachtsfest

500 Geschenke für Matrosen tp. Stade. Heimweh und Trennungsschmerz trübt die Weihnachtsstimmung unzähliger Matrosen, die das Fest der Liebe an Bord eines Schiffes verbringen müssen. Da kommt diese Überraschung wie gerufen: Ehrenamtliche des Seemannsclubs "Oase" der Deutschen Seemannsmission in Stade-Bützfleth packen in jedem Advent 500 Präsente für Seefahrer. Seemannsdiakonin Kerstin Schefe und ihre freiwilligen Helferinnen Anke Paulini, Daniela Berliner sowie Heike Mundhenke befüllten am...

  • Stade
  • 07.12.16
Panorama
Zieht zu Weihnachten alle Register: Kirchenorganist Martin Böcker aus Stade hat einen vollen Terminkalender
3 Bilder

Weihnachtszeit beschert Stader Kirchenmusiker Martin Böcker einen vollen Terminkalender

Kinder dürfen auf die Empore tp. Stade. Das Wort Stress mag er nicht hören. Wenngleich ihm der Advent, in dem besinnliche Musik Hochkonjunktur hat, einen vollen Terminkalender beschert, spricht Stades Kirchenmusiker Martin Böcker (58) von einer "tollen Zeit mit unheimlich schöner Musik". Familien mit Kindern, die in der Vorweihnachtszeit vermehrt die Altstadtkirche St. Cosmae besuchen, macht Böcker gern ein besonderes Geschenk: Sie dürfen oben auf der Empore stehen und dem international...

  • Stade
  • 06.12.16
Wirtschaft

Preisknaller zum Fest bei "Jawoll" in Stade, Buchholz und Tostedt

(sb). Zu Advent, Weihnachten und Silvester lässt es der "Jawoll"-Markt in Stade, Altländer Straße 31, in Tostedt, Zinnhütte 1, und in Buchholz, Tischlerstraße 3, so richtig knallen. Die Kunden können sich freuen: Sie erwartet ein wahres Paradies für Schnäpp­chenjäger mit einem breitgefächerten Angebot interessanter und qualitativ hochwertiger Postenartikel zu sagenhaften Preisen. Zu den sensationellen Schnäppchen bei "Jawoll" gehören Dekorationsartikel, Geschenkideen und jede Menge süße...

  • Stade
  • 09.11.16
Panorama
Rotaract Club Stade-Buxtehude mit Gästen beim diesjährigen Beachvolleyball Cup

Rotaract Club Stade-Buxtehude: "Mit Kleinem Großes erreichen"

Kinderkino zu Weihnachten, Beach-Volleyball und Hilfe für die "Tafel" tp. Stade. Bei Rotaract, der Jungorganisation des bekannten Service-Clubs Rotary, treffen sich junge Leute, die das gemeinsame Motto „Lernen - Helfen - Feiern“ verbindet. Der Rotaract Club Stade-Buxtehude hat jetzt sein Jahresprogramm ausgearbeitet. Abgeleitet ist der Name von „Rotary“ und „Action“. "Wir setzen uns beispielsweise für soziale Projekte ein, um die 'Tafeln' in der Region zu unterstützen, oder organisieren...

  • Stade
  • 08.10.16
Wir kaufen lokal
10 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag in Stade lockte die Massen an

sc. Stade. Großer Andrang herrschte am Sonntag, 27. Dezember, in der Fußgängerzone der Stader Innenstadt und auf dem Gelände des Gewerbegebietes "Am Steinkamp". Die Massen an Besuchern nutzten ihre freie Zeit zwischen den Feiertagen um Gutscheine einzulösen, Geschenke umzutauschen oder um durch die Geschäfte zu bummeln. Mehr dazu lesen Sie Mittwoch in Ihrem Wochenblatt.

  • Stade
  • 27.12.15
Panorama
Zu Weihnachten gibt es Geschenke. Welcher Wunsch hängt in diesem Jahr am Christbaum?

Das WOCHENBLATT fragt in Stade nach: „Mein Wunsch für 2016“

bc. Stade. Gut eine Woche vor dem Heiligen Abend ist es höchste Zeit, einen Wunschzettel zu schreiben. Das WOCHENBLATT hat bei Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Kirche und Bürgerschaft in Stade nachgefragt: Was wünschen Sie sich im kommenden Jahr für Ihre Stadt? • Wolfgang Schult, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Stade-Altes Land: „Ich wünsche mir, dass der Neubau des alten Hertie-Kaufhauses und des Parkhauses zügig umgesetzt wird. Das würde die Innenstadt zu neuem Leben erwecken und...

  • Stade
  • 15.12.15
Service

Geänderte Termine der Müllabfuhr im Landkreis Stade

tp. Landkreis Stade. Aufgrund der Weihnachtsfeiertage verschieben sich die Müllabfuhrtermine im Landkreis Stade. Am Freitag, 25. Dezember, fällt die Müllabfuhr aus. Da zum Jahresende zwei Feiertage freitags aufeinander folgen, wird die Abfuhr auf Samstag, 19. Dezember, vorverlegt. Die Abfuhren von Neujahr, Freitag, 1. Januar, werden am Samstag, 2. Januar, nachgeholt. Für den 1. Januar gelten noch die Abfuhrtermine nach dem Umweltkalender 2015. Erst danach ist der Umweltkalender 2016 gültig.

  • Stade
  • 10.12.15
Panorama
Gerhard Metz (re.) ist überzeugter Viertel-Bewohner: Seiner Deko-Initative schlossen sie viele Nachbarn an und schmückten den Wohnblock an der Mittelnkirchener Straße
5 Bilder

Schöner Advent im Multi-Kulti-Haus

Liebevolle Dekoretion und internationale Weihnachtsparty gegen das Getto-Image tp. Stade. Für die einen ist das Multi-Kulti-Quartier Altländer Viertel in Stade ein Problemstadtteil, für die anderen ein liebenswerter Ort zum Wohnen, in dem Gemeinschaftssinn einen hohen Stellenwert besitzt: In dem von Menschen vieler Nationen bewohnten Mietsblock an der Grünendeicher Straße setzten die Nachbarn jetzt ein Zeichen gegen das Getto-Image und schmückten das Haus bis weit über die Stadtteilgrenzen...

  • Stade
  • 09.12.14
Panorama
Glasbläser Christian Bernschein. Mit Atemluft und Fingerspitzengefühl wird aus einer Glasröhre eine Kugel
10 Bilder

Der Preis ist heiß

Glasbläser im Weihnachtsstress: Wenn Zeit, Können und Material den Wert bestimmen tp. Stade. Heiligabend naht. Im Einkaufstrubel vor dem Fest der Liebe haben wir die Wahl: Qualität oder Massenware? Unsere Konsumhaltung wird auch am Schmuck des Symbols der Besinnlichkeit und des Friedens deutlich, dem Weihnachtsbaum. Ein Dutzend Industrie-Kugeln vom Discounter für 4,99 Euro? Oder handgefertigte Einzelstücke ab 10 Euro, wie es sie im Laden von Glasbläser Christian Bernschein (60) in Stade...

  • Stade
  • 20.12.13
Wirtschaft
Der Weihnachtsmann ist jeden Adventssamstag vor Ort
6 Bilder

Marktkauf Center Stade: Geschenktipps "Last Minute"

Vom Spielzeug bis zum Eau de Toilette gibt es bei Marktkauf alles, was unterm Baum Freude bereitet sb. Stade. Sie wissen noch nicht, was Sie ihren Lieben unter den Weihnachtsbaum legen wollen? Dann nehmen Sie sich Zeit für einen ausgedehnten Bummel durch das Marktkauf-Warenhaus in Stade. Das freundliche Team berät gern zu den Produkten und hält für Kurzentschlossene Geschenktipps „Last Minute“ bereit. Eine nette Aufmerksamkeit ist zum Beispiel eine gute Flasche Wein oder edle Spirituosen....

  • Stade
  • 10.12.13
Wirtschaft

Dänisches Bettenlager lädt ein

ah. Landkreis. In Deutschland ist Weihnachten oft das Fest der Eile. Anders im hohen Norden, wo es immer etwas gemütlicher zugeht. Haus und Wohnung werden festlich geschmückt. Familie und Freunde stehen im Vordergrund: Es wird gefeiert und gut gegessen. Entspannt skandinavisch geht es zu - auch beim Einkaufen. Etwas von diesem Flair erlebt man in Deutschland in den Filialen des Dänischen Bettenlagers. Hier finden Besucher alles für eine stilvolle Weihnachtsdekoration und passende Geschenkideen...

  • Buchholz
  • 03.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.