Alles zum Thema Jan Abeska

Beiträge zum Thema Jan Abeska

Service
Verwaltungsvertreter Jan Abeska

Samtgemeinde Elbmarsch warnt vor Anzeigenfalle

ce. Elbmarsch. Bei der Elbmarscher Samtgemeindeverwaltung häufen sich die Hinweise, dass derzeit verstärkt Verlage vorgeben, im Auftrag der Kommune eine Informationsbroschüre zu erstellen. Auf diesem Wege wird versucht, Firmenkunden für Werbeanzeigen anzuwerben. "Diese Verlage handeln nicht im Auftrag der Samtgemeinde, es wird zurzeit keine neue Broschüre erstellt", stellt Verwaltungsvertreter Jan Abeska in einer Pressemitteilung klar. Wenn die Bürgerinformations-Broschüre neu aufgelegt werden...

  • Winsen
  • 27.06.18
Service
Wirbt für die Ausfahrt: Jan Abeska von der Samtgemeinde Elbmarsch

Samtgemeinde Elbmarsch bietet Seniorenausfahrt nach Hamburg an

ce. Elbmarsch. Nach Hamburg führt in diesem Jahr die traditionelle Seniorenausfahrt, die die Samtgemeinde Elbmarsch am 12., 13. und 14. Juni anbietet. "Bei einer abwechslungsreichen Stadtrundfahrt haben die Teilnehmer die Gelegenheit, die Metropole neu zu entdecken und viel Wissenswertes und Interessantes zu erfahren und zu bestaunen", kündigt Jan Abeska von der Samtgemeindeverwaltung an. Los geht es an den Ausflugstagen ab 10.30 Uhr. Komfortable Reisebusse holen alle Teilnehmer an den...

  • Elbmarsch
  • 10.05.18
Panorama
Gratulation für die Geehrten (v. li.): Jörn Petersen, Berthold Schuh, Erich Heitmann und Martin Warncke

Vierhöfens Retter rückten im vergangenen Jahr aus zu 21 Einsätzen

Freiwillige Feuerwehr Vierhöfen hielt Rückschau und ehrte verdiente Mitglieder ce. Vierhöfen. Zu insgesamt 21 Einsätzen musste die Freiwillige Feuerwehr Vierhöfen in 2016 ausrücken. Vor allem mit umgestürzten Bäumen hatten die Retter bei Unwettern alle Hände voll zu tun. Das berichtete Vierhöfens Ortsbrandmeister Martin Warncke kürzlich auf seiner ersten Jahreshauptversammlung als Nachfolger des ehemaligen Wehrchefs Dieter Tschorschke. Die Mitgliederzahlen der Wehr sind laut Warncke auf...

  • Salzhausen
  • 14.03.17
Panorama
Glückwunsch für die Geehrten (v. li.): Jan Abeska, Bernd Block, Michael Futh, Manfred Schütt, Sven Wolkau, Bernhard Jakob und Frank Hupertz

Tesper Feuerwehr hatte 2015 alle Hände voll zu tun

ce. Tespe. Mit insgesamt 33 Einsätzen alle Hände voll zu tun hatte die Freiwillige Feuerwehr Tespe in 2015. Die Retter hätten zu zwölf Brandeinsätzen und 21 technischen Hilfeleistungen ausrücken müssen, erklärte Ortsbrandmeister Bernd Block auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der Wehr. Besonders hob Block einen Scheunenbrand im Januar in Bütlingen und einen Dachstuhl im Dezember in Schwinde hervor. Wichtige Ereignisse für die Wehr seien die Einführung des Digitalfunks und das gelungene...

  • Elbmarsch
  • 02.02.16
Panorama
Engagieren sich für die Flüchtlinge (v. li.): Robert Schumann, Christoph Meyn, Rainer Zimbrich und Jan Abeska

Aufgeschlossene Willkommenskultur: Elbmarscher Samtgemeinderat engagiert sich für Flüchtlinge

ce. Elbmarsch. Seit über einem halben Jahr ist die Unterbringung von Flüchtlingen ein zentrales Thema der Politik in der Samtgemeinde Elbmarsch. Die Kommune sieht es als ihre Pflicht an, sich der Not der Asylbewerber nicht zu verschließen, sondern zu helfen. Darin ist sich der Samtgemeinderat fraktionsübergreifend einig. "Das werden Samtgemeindepolitik und -verwaltung nur mit der tatkräftigen Unterstützung der Bürger schaffen können", betonen die Ratsherren Robert Schumann (CDU), Christoph...

  • Elbmarsch
  • 10.06.15
Panorama
Stabsstellenleiter und Vertreter des Verwaltungschefs: Jan Abeska

Neues Gesicht in der Samtgemeindeverwaltung: Jan Abeska verstärkt Rathaus-Team in Marschacht

ce. Marschacht. Als neuer Stabsstellenleiter und allgemeiner Vertreter von Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth verstärkt ab sofort Jan Abeska (34) das Team der Elbmarscher Samtgemeindeverwaltung im Marschachter Rathaus. Der Diplom-Verwaltungswirt Abeska war zuvor seit 1999 beim Landkreis Harburg beschäftigt, unter anderem im Bereich Städtebau- und Raumplanung und in der Pressestelle. Zuletzt arbeitete er in der Bauverwaltung des Kreises. "Wir freuen uns, mit ihm einen qualifizierten und...

  • Elbmarsch
  • 03.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.