Janine Herzberger

Beiträge zum Thema Janine Herzberger

Politik
Andrea Röhrs (Mitte) freute sich zusammen mit ihren
Vertretern Janine Herzberger und Michael Schulze über die Wahl zur Ratsvorsitzenden   Foto: thl

Winsen: Andrea Röhrs hat den Ratsvorsitz

thl. Winsen. Rund zweieinhalb Stunden hat es gedauert, bis sich der neue Winsener Stadtrat konstituiert hatte. Dr. Erhard Schäfer (77, Grüne) durfte als ältestes Ratsmitglied die Sitzung eröffnen. Eine Situation, die vermutlich einmalig für ihn bleiben wird. Entsprechend kostete er es aus und benötigte allein für die Begrüßung und einige Erklärungen schon fast 20 Minuten. Allerdings verpatzte er auch eine Premiere, denn die Ratssitzung wurde das erste Mal live im Internet über den YouTube-Kanal...

  • Winsen
  • 24.11.21
  • 85× gelesen
Politik
Verteidigt seine
Entscheidung und teilt gegen Andersdenkende aus: André Wiese   Foto: Stadt Winsen

200.000 Euro für Luftfilter in Schulen und Kitas in Winsen

thl. Winsen. Die Stadt will Schulen und Kitas mit stationären raumlufttechnischen Anlagen ausstatten und hat bereits vor Wochen vier Anträge auf Förderung des Einbaus in den Grundschul- und den Vorschultrakt der Schule am Ilmer Barg, die Kindertagesstätte in Borstel, die Kindertagesstätte „Pusteblume“ im Gebäude der Hanseschule und den Neubau der Kita in Tönnhausen gestellt. Bis zu 80 Prozent der Errichtungskosten können durch den Bund gefördert werden. Voraussetzung ist, dass die RLT-Anlagen...

  • Winsen
  • 17.09.21
  • 158× gelesen
  • 2
Politik
Appellieren an die Politik: Janine und Kai Herzberger
Foto: Herzberger

Winsen: "Handeln die anderen Bürgermeister fahrlässig?"

thl. Winsen. "Die jüngste Sitzung des Rates in Winsen hat einmal mehr deutlich gemacht, dass ein Umdenken längst überfällig ist. Auch wenn Bürgermeister André Wiese (CDU) weiterhin den Sinn und Nutzen von Luftfiltergeräten leugnet und leider bisher kein überzeugendes Schutzkonzept für die Schulen und auch Kitas nach den Sommerferien vorlegen kann oder will, ist es Aufgabe des Gremiums, zum Wohle und im Namen der Bürger zu entscheiden", sagen Janine und Kai Herzberger von der Initiative "Saubere...

  • Winsen
  • 18.08.21
  • 225× gelesen
  • 1
Politik
Ist verärgert: Janine
Herzberger   Foto: Herzberger

"Winsener CDU schmückt sich mit fremden Federn"

thl. Winsen. Das riecht nach Zoff im beginnenden Wahlkampf zwischen der CDU, der Initiative "Saubere Luft für Winsen" und dem Stadtelternrat Kitas. Grund ist eine Mitteilung der Christdemokraten, dass man sich für Corona-gerechte Filteranlagen in städtischen Einrichtungen einsetzen wolle. Allerdings schränkt CDU-Chef Nils-Oliver Höppner in einer Anfrage an die Verwaltung ein: "Da die mobilen Luftfilteranlagen sich als nicht wirksam genug herausgestellt haben, sollte über die Installation...

  • Winsen
  • 14.07.21
  • 186× gelesen
Panorama

Im Gespräch mit Prof. Christian Kähler, Uni der BW München
Kontakte nicht reduzieren, sondern Kontakte sicher machen - saubere Luft für Schulen und Kitas in Winsen

thl. Winsen. Es lässt sich nicht länger leugnen, dass die bisherigen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus nicht greifen: Seit Montag, 29. März, ist im Landkreis Harburg der Kitabetrieb– mit Ausnahme der Notbetreuung - untersagt. Wie es nach den Osterferien mit den Schulen weitergeht, ist mehr als fraglich. Für alle Beteiligten bedeutet dies aktuell keinerlei Planungssicherheit. "Es ist daher in unser aller Interesse endlich etwas zu unternehmen, um die Inzidenzwerte zu reduzieren und somit...

  • Winsen
  • 05.04.21
  • 283× gelesen
Panorama

Winsener Initiative verspricht bessere Luft in den Einrichtungen

thl. Winsen. Gerade müssen wir erneut erleben, dass die Corona-Inzidenzwerte in der Region u.a. aufgrund der Mutanten ansteigen. Auf die Auswirkungen müssen sich Eltern, die pädagogischen Fachkräfte, aber auch die Arbeitgeber einstellen und besonders die Kinder bekommen die Auswirkungen zu spüren. Eine verlässliche Betreuung und Ausbildung unserer Kinder ist derzeit nicht möglich. "Es ist daher in unser aller Interesse, jetzt etwas zu unternehmen, die Inzidenzwerte zu reduzieren und dringend...

  • Winsen
  • 09.03.21
  • 75× gelesen
Panorama

Winsener Kita-Stadtelternrat bestätigt Janine Herzberger

thl. Winsen. Zwei Jahre nach der Gründung des Stadtelternrat Kitas Winsen haben die Kita-Eltern einen neuen Vorstand gewählt. Janine Herzberger (Foto) wurde als Vorsitzende bestätigt und bekommt mit Christine Glawe (Vize), Alexandra Masuch, Tanja Will und Christian Reichenbach vier neue und hoch motivierte Vorstandskollegen. "Ein ganz herzlicher Dank geht an meine ehemaligen Vorstandskollegen. Gemeinsam haben wir viele Hürden genommen und konnten in Winsen bereits viel erreichen. Jetzt freue...

  • Winsen
  • 02.03.21
  • 70× gelesen
Politik
Vorsitzende Janine
Herzberger   Foto: Herzberger

"Die Familien in Winsen müssen entlastet werden"

Stadtelternrat Kitas appelliert an Verwaltung thl. Winsen. Mit dem Beschluss des Landes Niedersachsen, die Kindertagesstätten ab 11. Januar zum zweiten Mal zu schließen, stehen viele Eltern wieder vor der Herausforderung, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. "Auch dieses Mal wird eine Notbetreuung in den Kitas angeboten, jedoch ist diese auf maximal 50 Prozent ausgelegt und der Anspruch leider nur gegeben, wenn mindestens ein Erziehungsberechtigter in betriebsnotwendiger Stellung in...

  • Winsen
  • 12.01.21
  • 126× gelesen
Politik
Vorsitzende des Stadtelternrats: Janine
Herzberger
Foto: Herzberger

Winsener Stadtelternrat Kitas als Feindbild?

Eklat in der Sitzung des zuständigen Fachausschusses zwischen Schulleiter und Vorsitzender thl. Winsen. Eklat im Ausschuss für Schulen und Kindertagesstätten: Janine Herzberger, Vorsitzende des Stadtelternrates Kitas und Beisitzerin des Ausschusses, scheint nicht nur für Teile der Politik und der Verwaltung ein Feindbild zu sein. Auch Rainer Kudlek, Leiter der Hanseschule, ließ jetzt kein gutes Haar an ihr. Auslöser war Herzbergers Vorwurf, dass es im Sommer sogenannte Kann-Kinder gegeben habe,...

  • Winsen
  • 24.11.20
  • 845× gelesen
Panorama
Janine Herzberger

Janine Herzberger aus Winsen ist Sprecherin der Bundeselternvertretung

thl. Winsen. Die Winsenerin Janine Herzberger  ist zur ehrenamtlichen Sprecherin der Bundeselternvertretung der Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege (BevKi) gewählt worden. Auf der Delegiertenversammlung in Fulda wurde sie in ihr Amt gewählt. Herzberger, die in Winsen Vorsitzende des Stadtelternrates Kitas ist (das WOCHENBLATT berichtete), teilt sich den neuen Posten mit vier weiteren engagierten Eltern aus dem Bundesgebiet. Ziel der Initiative ist unter anderem,...

  • Winsen
  • 03.11.20
  • 217× gelesen
Service

Corona Care Winsen will Vernetzung weiter ausbauen

thl. Winsen. Zu Beginn der Corona-Pandemie gründeten Janine und Kai Herzberger die "Corona-Care-Winsen" (CCW), um Menschen, die aus den verschiedensten Gründen nicht aus dem Haus können, schnell und unbürokratisch zu helfen. Schnell wurde die Einrichtung zum Erfolg. Mittlerweile wurde Corona-Care auch von der Bürgerstiftung Winsen geehrt und unterstützt. In den vergangenen Wochen ist es bei CCW aber sehr ruhig geworden. "Wir haben nur vereinzelt 'Stammkunden', die wir schon seit Monaten...

  • Winsen
  • 15.09.20
  • 105× gelesen
Politik
Sieht sich im Recht: Janine Herzberger   Foto: Herzberger

Sind das wirklich alles nur Einzelfälle?

Stadtelternrat Kitas hat Blitzumfrage zum Betreuungsbedarf in den Sommerferien durchgeführt thl. Winsen. Janine Herzberger, Vorsitzende des Stadtelternrates Kita, wehrt sich weiter gegen die von einigen Elternvertretern, aber vor von der Politik erhoben Vorwürfe ("Das sind alles nur Einzelfälle") in der Sitzung des Schul- und Kindertagesstättenausschusses (das WOCHENBLATT berichtete). "Nachdem unser Antrag auf Verzicht der Sommerschließungen der Kitas bedauerlicherweise abgelehnt wurde, hatte...

  • Winsen
  • 16.06.20
  • 157× gelesen
Politik
Musste einstecken: Janine Herzberger   Foto: Herzberger

"Erzieher sind auch Eltern"
Kritik an Winsener Stadtelternrat Kitas

thl. Winsen. "In wenigen Tagen bekomme ich mein Kind. Da hätte ich bestimmt Besseres zu tun als hier zwei Stunden zu sitzen, wenn die Themen für die Eltern nicht wichtig wären." Janine Herzberger, Vorsitzende des Stadtelternrates Kitas, war sichtlich angefressen angesichts der Abstimmungsergebnisse ihrer Anträge im zuständigen Fachausschuss des Winsener Stadtrates. Viele Eltern haben Jahresurlaub für die Betreuung aufgebraucht So wurde z.B. die beantragte Streichung der Sommerschließzeiten an...

  • Winsen
  • 09.06.20
  • 1.760× gelesen
Service
Haben die Aktion ins Leben gerufen: Janine und Kai Herzberger

Corona Care Winsen gestartet
Neues Netzwerk der Hilfe

Janine und Kai Herzberger haben mit vielen Freiwilligen Initiative Corona Care Winsen gegründet ce. Winsen. Corona Care Winsen heißt eine neue Initiative, die jetzt von von Janine und Kai Herzberger ins Leben gerufen wurde. "Für uns ist es eine echte Herzenssache, die Menschen in Winsen besser miteinander zu vernetzen, da in Zeiten von Corona viele auf die Hilfe ihrer Mitmenschen angewiesen sind oder noch sein werden", erklären die Initiatoren. Als ersten Schritt hatten sie eine Facebookseite...

  • Winsen
  • 27.03.20
  • 1.183× gelesen
Panorama
Zur Vorsitzenden gewählt:
Initiatorin Janine Herzberger  Foto: Herzberger

"Können Themen jetzt angehen"

"Stadtelternrat Kindergärten in Winsen (Luhe)" wurde gegründet thl. Winsen. Elternvertreter von insgesamt 19 Kindertagesstätten und Horten, die ins Einzugsgebiet der Stadt Winsen gehören, folgten jetzt der Einladung von Initiatorin Janine Herzberger und beschlossen einstimmig die Neugründung des "Stadtelternrat Kindergärten in Winsen (Luhe)". "Der 'Stadtelternrat Kindergärten' bildet sich gemäß Kindertagesstätten-Gesetz (KiTaG) durch die Elternräte der einzelnen Einrichtungen der kommunalen und...

  • Winsen
  • 19.02.19
  • 584× gelesen
Panorama
Janine Herzberger  Foto: Herzberger

"Eltern eine Stimme geben"

Janine Herzberger will Stadtelternrat für Kindertagesstätten gründen thl. Winsen. "Wir wollen Ansprechpartner für die Eltern sein und im Fachausschuss des Winsener Stadtrates ein Mitspracherecht haben, um den Eltern eine Stimme zu geben", sagt Janine Herzberger. Die junge Winsenerin hat sich zum Ziel gesetzt, einen Stadtelternrat für Kindertagesstätten ins Leben zu rufen. Das erste Treffen findet am Mittwoch, 6. Februar, um 19.30 Uhr statt, in dem dann die Gründung beschlossen werden soll....

  • Winsen
  • 15.01.19
  • 791× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.