Jochen Alpers

Beiträge zum Thema Jochen Alpers

Politik
Unternehmer Jochen Alpers aus Fredenbeck wünscht sich schon lange den Ausbau des Breitbandnetzes
2 Bilder

Stockender Breitbandausbau auf dem Land zwingt Unternehmer zum Handeln

lt. Fredenbeck. Brieftauben verschicken und mit Rauchzeichen kommunizieren? Manchmal fühlt sich Unternehmer Jochen Alpers, als sei man in der Gemeinde Fredenbeck noch Lichtjahre entfernt vom digitalisierten Zeitalter, in dem jeder mit Highspeed im Internet surfen kann. Am Beispiel des Unternehmers, der seinen Firmensitz am Rande einer Ortschaft auf dem Land hat, wird deutlich, wie eine extrem kompliziert aufgestellte Förderkulisse zwischen Bund, Land und Kommune den Breitbandausbau auf dem Land...

  • Stade
  • 22.02.19
Wirtschaft
Heute noch auf dem Feld, morgen schon beim Kunden
5 Bilder

Mit Rollrasen der Firma Joachim Alpers aus Fredenbeck wird jede Gartenfläche wie von Zauberhand grün

Im Nu ein traumhaft dichter Rasen sb. Fredenbeck. „Ruckzuck grün“ wird es in Gärten und Grünanlagen, wenn die Firma Joachim Alpers aus Fredenbeck, Dinghorner Straße 125, ihren hochwertigen Rollrasen auslegt. „Unser Rollrasen stammt aus eigener Aufzucht“, sagt Geschäftsinhaber Jochen Alpers. „Die von uns ausgesäten Gräser bestehen aus speziellen Saatgutmischungen, die höchsten Anforderungen entsprechen. Unser Rollrasen ist sehr strapazierfähig und kann deshalb sogar auf stark beanspruchten...

  • Fredenbeck
  • 22.03.16
Wirtschaft
Jochen Alpers in seinem Bürö
5 Bilder

Allrounder an der Spitze

Bauunternehmer Jochen Alpers (29) ist Chef des Wirtschaftsjunioren-Kreises Stade tp. Stade. Bagger- und Lastwagenfahren beherrscht er genauso wie schwierige Verhandlungsgespräche mit Kunden oder den lockeren Smalltalk bei Empfängen. Mit Bauunternehmer Jochen Alpers (29) aus Fredenbeck haben die 54 Mitglieder des Wirtschaftsjunioren-Kreises Stade jetzt ein Allroundtalent zu ihrem Vorsitzenden und Sprecher gewählt. Der neue Mann an der Spitze repräsentiert den Verein junger Führungskräfte und...

  • Stade
  • 20.02.15
Wirtschaft
Hatte den richtigen Riecher beim Gewinnspiel und schätzte das Gewicht des XXL-Fahrzeugs richtig ein: Stefan Meyer (li.) mit Junior-Geschäftsführer Jochen Alpers
2 Bilder

Tag der offenen Tür bei Alpers: Den XXL-Tieflader richtig eingeschätzt

lt/sb. Fredenbeck. Ihre Bagger, Radlader und Transporter präsentierte das Team der Firma Alpers in Fredenbeck am vergangenen Samstag auf dem Firmengelände an der Dinghorner Straße und bot den Gästen außerdem kleine Vorführungen sowie Leckeres vom Grill an. Viele Besucher nutzten den Tag der offenen Tür, um sich über die Arbeit des 33 Jahre alten Unternehmens zu informieren und eine benachbarte Sandgrube zu besichtigen. Beim großen Gewinnspiel hatten Stefan Meyer aus Kutenholz und Frank Klein...

  • Fredenbeck
  • 02.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.