Beiträge zum Thema Johann Schlichtmann

Politik
Die Gemeinde Oldendorf hat ihren Haushalt verabschiedet. Darin enthalten ist erstmals seit 2008 eine Steuererhöhung

Oldendorfer Gemeinderat beschließt Steuererhöhung

lt. Oldendorf. Mit vier Gegenstimmen von der CDU-Fraktion hat der Gemeinderat Oldendorf jetzt den Haushaltsplan 2019 verabschiedet. Die Christdemokraten wollten die in dem Zahlenwerk enthaltene Steuererhöhung um 5,5 Prozent bzw. 20 Prozentpunkte nicht mittragen. Bürgermeister Johann Schlichtmann verteidigte dagegen die "leichte" Steuererhöhung - übrigens die erste seit 2008. Um auch in den kommenden Jahren einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen zu können, sei es notwendig, die Einnahmen der...

  • Stade
  • 05.02.19
Panorama
Die Ehrenamtlichen aus Oldendorf um Bürgermeister Johann Schlichtmann (obere Reihe, 2. v. re.)

Tag des Ehrenamts in Oldendorf

lt. Oldendorf. Für herausragendes Engagement für ihre Heimatgemeinde zeichnete die Gemeinde Oldendorf jüngst zahlreiche Ehrenamtliche im Landgasthof Heins in Oldendorf aus. Bürgermeister Johann Schlichtmann betonte beim Tag des Ehrenamts, dass es um die Vereinslandschaft gut bestellt sei. Anders als in der Nachbargemeinde Himmelpforten habe sich in Oldendorf bisher kein einziger Verein auflösen müssen, weil sich kein geschäftsführender Vorstand mehr fand. Gleichwohl sei es überall schwierig,...

  • Stade
  • 22.01.19
Panorama

Fahne der Liedertafel steht jetzt im Oldendorfer Rathaus

lt. Oldendorf. Mehr als hundert Jahre lang bestimmte die Chorgemeinschaft der Neuen Liedertafel Oldendorf das Geschehen im Dorf mit, bevor der Verein vor neun Jahren vom Rock- und Popchor "Our Sound" Oldendorf übernommen wurde. Jetzt wurde das damals gemachte Versprechen eingelöst, die handgestickte Fahne an einem würdigen Platz auszustellen. Im Oldendorfer Rathaus wird die Fahne nun in einem Kasten ausgestellt. Für den von Otto Kruse - Ehemann der Chorvorsitzenden Christine Kruse - selbst...

  • Stade
  • 22.01.19
Panorama
Der "Challenge Run" in Kutenholz mit Party-Atmosphäre: Tanzen vor dem Start
5 Bilder

Landkreis: Sterben Volksläufe langsam aus?

Viele Sportveranstaltungen im Landkreis Stade gestrichen / Immer weniger ehrenamtliche Helfer / Events mit Unterhaltungs-Charakter boomen ab. Landkreis. Kein Straßenlauf in Himmelpforten, kein Buschteichlauf in Dollern und auch kein Volkslauf in Bliedersdorf: Dass immer mehr Volksläufe im Landkreis Stade gestrichen werden, scheint sich zu einem Negativ-Trend zu entwickeln. Gefragt sind Event-Läufe wie der "Challenge Run" oder "Tough Mudder". Woran liegt das? Das WOCHENBLATT hat sich bei...

  • Stade
  • 27.08.18
Panorama
Laufveranstaltungen haben im Rudolf-Pöpke-Sportzentrum Tradition   Fotos: Johann Schlichtmann/Musikverein Waltershofen
2 Bilder

Oldendorf: Eintrag ins Guinness-Buch ist das Ziel

Kultursommer: Rekordversuch beim Volkslauf / Stimmungsmusik und Lesung mit Günter Zint tp. Oldendorf. Ein Großereignis auf der Stader Geest wirft seine Schatten voraus: Bei Bürgermeister Johann Schlichtmann und seinen ehrenamtlichen Helfern laufen die Vorbereitungen für den Oldendorfer Kultursommer 2018 auf Hochtouren. In diesem Jahr will die Gemeinde bei einem einzigartigen Sport-Event einen Weltrekord aufstellen. Erstmals wird der Kultursommer, der von Juni bis August wöchentlich Musik,...

  • Stade
  • 16.01.18
Politik
Vor einem Haufen aus Folien-Resten und Sand der abgerissenen Gülle-Lagune: Bürgermeister Johann Schlichtmann und Landwirt Bernd Hinrichs
4 Bilder

Letzte Gülle-Lagune im Landkreis Stade

Aus für offenes Dung-Bassin in Oldendorf / Neusiedler können aufatmen tp. Oldendorf. Bauerndörfer werden zu modernen Wohnorten. Auch Oldendorf auf der Stader Geest ist mitten im Wandel. Mit der Neubautätigkeit halten städtische Lebensansprüche Einzug in die Dörfer, und typisch ländliche Gerüche nach Dung und Stall werden als Belästigung empfunden. In der Feldmark am Ortsrand machte Landwirt Bernd Hinrichs (61) jetzt die wohl letzte Gülle-Lagune im Landkreis Stade dicht. Bürgermeister Johann...

  • Stade
  • 08.12.17
Politik
Das Gelände am Brunkhorst'schen Huus soll Startpunkt für Wanderer werden
3 Bilder

Oldendorf als Wanderer-Dorado: Remise wird der Startpunkt

Eine Million Euro für Tourismus-Konzept auf der Stader Geest tp. Oldendorf. Die naturnahe Geest-Gemeinde Oldendorf soll zum Dorado für Wanderer und Radwanderer werden. Insgesamt gut eine Million Euro will die Politik in die Aufwertung der touristischen Infrastruktur investieren. Ergänzend zu dem in Planung befindlichen naturkundlichen Erlebnispfad "Moor-Wasser-Wald“ zwischen den Sunder Seen und dem Hohen Moor für knapp 700.000 Euro (das WOCHENBLATT berichtete) steht nun der Bau einer Remise für...

  • Stade
  • 16.10.17
Blaulicht
Die Wohnidylle trügt: In dem Winkelbungalow ereignete sich ein tödliches Ehedrama
3 Bilder

Oldendorf steht unter Schock

Nach Ehedrama: Messerstecherin (46) schweigt in U-Haft tp. Oldendorf. Auch Tage nach dem Familiendrama, bei dem eine Frau (46) aus Oldendorf ihren Ehemann (49†) am Freitag in den frühen Morgenstunden so stark mit Messerstichen in den Brustkorb verletzt haben soll, dass er noch am Tatort starb, stehen die Menschen im Ort unter Schock: Äußerlich habe es so gut wie keine Anzeichen auf ein drohendes Beziehungsunglück gegeben, berichten Bürger aus dem Geest-Dorf, die das WOCHENBLATT befragte. Die...

  • Stade
  • 18.10.16
Sport
Der Silvesterlauf in Drochtersen gehört mit zu den Höhepunkten der Leichtathlertikfeste im Kreis Stade

Die Fusion ist vom Tisch

Der Jahresrückblick des Leichathletik-Chefs im Landkreis Stade fällt positiv aus ig. Stade. Die Kreis-Leichtathleten sind mit ihren Sportstätten zufrieden. "Der Kreis verfügt über hervorragende Leichtathletikanlagen in Stade, Buxtehude, Harsefeld, Drochtersen und Oldendorf. Die Anlage im Waldstadion in Harsefeld wurde erst im vergangenen Jahr saniert und im April 2014 mit einer Bahneröffnung eingeweiht", so Kreis-Leichtathletik-Boss Johann Schlichtmann. "Auch die kleineren Anlagen in Stade,...

  • Stade
  • 23.12.14
Sport
Mairin von Bremen und Marie Grienitz (v.li.), beide LG Kreis Nord-Stade, starten bei den Meisterschaften

Leichtathleten ermitteln am nächsten Wochenende neue Kreismehrkampfmeister

ig. Oldendorf. "Am Sonntag finden die Leichtathleten des Kreises Stade optimale Bedingungen im Rudolf-Pöpke-Sportzentrum in Oldendorf vor", sagt Kreis-Leichtathletik-Boss Johann Schlichtmann. "Die 400 m-Rundbahn und die Anlaufbahnen für Weit- und Hochsprung wurden von einer Spezialfirma gereinigt. Und das Multifunktionshaus wird offiziell in Betrieb genommen, steht für die Versorgung der Athleten, Betreuer, Kampfrichter und Zuschauer zur Verfügung." Wettkampfleiter Walter Paschen hofft jetzt...

  • Stade
  • 12.08.13
Blaulicht
Johann Schlichtmann misst die Geschwindigkeit der Autofahrer. Seine Kollegen halten sich bereit, um die Verkehrssünder anzuhalten
3 Bilder

Große Polizeikontrolle: Weniger Raser in Buxtehude

Zwei Geschwindigkeitsüberschreitungen, vier mangelhafte Beleuchtungen, einmal Alkohol am Steuer und ein ungenügend gesichertes Kind im Auto: Das ist das Ergebnis einer Polizeikontrolle in Buxtehude-Ottensen am Dienstagmorgen. Etwa 150 Fahrzeuge wurden in der Zeit von 7.25 bis 8.15 Uhr von der Polizei kontrolliert. Die jährliche Aktion wird länderübergreifend vom 28. Mai bis 11. Juni unter dem Motto "Rücksicht auf Kinder ... kommt an" durchgeführt. Die Geschwindigkeitsüberwachung findet vor...

  • Buxtehude
  • 28.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.