Johannis-Kindergarten

Beiträge zum Thema Johannis-Kindergarten

Politik
Die Johannis-Kita stand wegen der Raumluft-Probleme in der Kritik Foto: tp/Archiv

Eltern und Erzieherinnen sorgten sich wegen Schadstoffbelastung
Johannis-Kita erhält eine Lüftung

jd. Stade. Wiederholt berichtete das WOCHENBLATT im vergangenen Herbst über die Sorgen von Eltern und Beschäftigten hinsichtlich einer möglichen Schadstoffbelastung in dem erst im Sommer 2017 neu errichteten Johannis-Kindergarten. Die Betroffenen warfen dem evangelischen Kitaverband als Betreiber und der Stadt als Eigentümer vor, unzureichend zu informieren und Messergebnisse vorzuenthalten. Mittlerweile erhielten die Eltern Einsicht in die Gutachten. Demnach liegen vor allem erhöhte Werte im...

  • Stade
  • 09.04.19
Panorama
Aus dem Biolabor-Gutachten geht hervor, dass einige Werte erhöht sind  Foto: jd

Stader Johannis-Kita: Lüftung als Lösung gegen Lösemittel-Ausdünstungen

Stadt informiert Eltern über Maßnahmen jd. Stade. Vor zwei Monaten machte das WOCHENBLATT erstmals bauliche Missstände beim Stader Johannis-Kindergarten publik. Eltern machen sich Sorgen um ihre Kinder und Mitarbeiter sind ebenfalls verunsichert, weil die im Sommer 2017 in Betrieb genommene Einrichtung eine erhöhte Schadstoffbelastung im Bereich der flüchtigen organische Stoffe (engl.: volatile organic compounds= VOC) aufweist, die vor allem in Lösungsmitteln enthalten sind. In unserer...

  • Stade
  • 03.01.19
Politik
Bisher ist den Eltern nur das Gutachten des Biolabors zugänglich  gemacht worden   Foto: jd

Stader Johannis-Kindergarten: Das lange Warten auf das Gutachten

Mögliche Schadstoffbelastung: Eltern fühlen sich schlecht informiert / Verwaltungsspitze mauert jd. Stade. Die Stader Rathausspitze um Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) mauert beim Thema Schadstoffbelastung im Johannis-Kindergarten weiter: Das WOCHENBLATT bat wiederholt um Einsichtnahme in das neueste Gutachten, das die Stadt bei der DEKRA in Auftrag gegeben hatte. Statt der Unterlagen kam die lapidare Auskunft, die Expertise werde über das Kirchenamt an Mitarbeiter und Eltern...

  • Stade
  • 21.11.18
Politik
Im Johannis-Kindergarten hatten Mitarbeiterinnen über gesundheitliche Probleme geklagt  Foto: tp

Stader Johannis-Kindergarten: Lüften soll ausreichen

Schadstoff-Grenzwerte nicht überschritten / Diverse Fragen ungeklärt jd. Stade. Schweigen, Probleme herunterspielen und den Betroffenen einen Maulkorb verpassen: Das ist oft die Strategie von Verwaltungen, wenn es um Schadstoffe in kommunalen Einrichtungen geht. An die Öffentlichkeit soll möglichst nichts dringen - schon gar nicht bei "sensiblen" Gebäuden wie Kitas oder Schulen. Auch in Stade gibt es einen Fall, bei dem alle Verantwortlichen sehr zurückhaltend reagieren: In dem vor einem...

  • Stade
  • 13.11.18
Wirtschaft
Jakob Poit (li.) und Frederick Dahle (re.) gratulieren den Kindern des Johannis-Kindergartens mit Projektleiterin Tanja Peters (2. v. re.)

Traumhauswoche in Stade

sb. Stade. Zur "Traumhauswoche" hatte die Volksbank Stade-Cuxhaven im November in Zusammenarbeit mit der Bausparkasse Schwäbisch Hall aufgerufen. Dabei wurden den Stader Kindergärten Blanko-Papphäuser zur freien Gestaltung zur Verfügung gestellt. Die kreativ bemalten und dekorierten Traumhäuser wurden in der Hauptgeschäftsstelle am Pferdemarkt ausgestellt und von Kunden, Besuchern und Kindergartenkindern bewertet. Die ersten drei Plätze wurden mit Geldpreisen prämiert. 300 Euro gingen an den...

  • Stade
  • 15.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.