Alles zum Thema Johannis-Kita

Beiträge zum Thema Johannis-Kita

Politik
Die Johannis-Kita stand wegen der Raumluft-Probleme in der Kritik Foto: tp/Archiv

Eltern und Erzieherinnen sorgten sich wegen Schadstoffbelastung
Johannis-Kita erhält eine Lüftung

jd. Stade. Wiederholt berichtete das WOCHENBLATT im vergangenen Herbst über die Sorgen von Eltern und Beschäftigten hinsichtlich einer möglichen Schadstoffbelastung in dem erst im Sommer 2017 neu errichteten Johannis-Kindergarten. Die Betroffenen warfen dem evangelischen Kitaverband als Betreiber und der Stadt als Eigentümer vor, unzureichend zu informieren und Messergebnisse vorzuenthalten. Mittlerweile erhielten die Eltern Einsicht in die Gutachten. Demnach liegen vor allem erhöhte Werte im...

  • Stade
  • 09.04.19
Politik
Im Johannis-Kindergarten hatten Mitarbeiterinnen über gesundheitliche Probleme geklagt  Foto: tp

Stader Johannis-Kindergarten: Lüften soll ausreichen

Schadstoff-Grenzwerte nicht überschritten / Diverse Fragen ungeklärt jd. Stade. Schweigen, Probleme herunterspielen und den Betroffenen einen Maulkorb verpassen: Das ist oft die Strategie von Verwaltungen, wenn es um Schadstoffe in kommunalen Einrichtungen geht. An die Öffentlichkeit soll möglichst nichts dringen - schon gar nicht bei "sensiblen" Gebäuden wie Kitas oder Schulen. Auch in Stade gibt es einen Fall, bei dem alle Verantwortlichen sehr zurückhaltend reagieren: In dem vor einem...

  • Stade
  • 13.11.18
Panorama
Die Anwohner des Johannis-Kindergartens (im Hintergrund) fühlen sich nicht durch vermeintlichen Kinderlärm gestört  Foto: jd

Stader Kita-Anwohner: "Das ist für uns kein Lärm"

jd. Stade. "Ihr regt Euch ernsthaft über spielende Kinder auf?" - Diese Frage mussten sich Brigitte Rolff und einige ihrer Nachbarn nach einem WOCHENBLATT-Bericht über vermeintlichen "Kita-Krach" in Stade gefallen lassen. "Wir wurden von Freunden und Bekannten wiederholt auf den Artikel angesprochen und möchten die Angelegenheit richtigstellen: Wir haben nichts gegen sogenannten Kinderlärm", sagt Brigitte Rolff: "Das ist für uns kein Lärm. Wir freuen uns doch, wenn die Kinder aus der Kita...

  • Stade
  • 16.10.18
Politik
Die Kita Schölisch bleibt voraussichtlich bis Juli 2018 in Betrieb
2 Bilder

Stader Rat stimmt für Weiterbetrieb der Kita Schölisch bis 2018

Jedes halbe Jahr ein Gebäude-Check / Nachtrags-Etat verabschiedet tp. Stade. Auf der letzten Sitzung vor der politischen Sommerpause haben die Mitglieder des Rates der Stadt Stade jüngst den Nachtragshaushalt 2015 verabschiedet. Zudem fiel die Entscheidung für den vorläufigen Weiterbetrieb der von der Schließung bedrohten städtischen Kindertagesstätte in Schölisch. Der Aufnahmestopp für neue Kinder wurde aufgehoben. Wegen Feuchtigkeitsschäden an dem Altbau sollte die Einrichtung in...

  • Stade
  • 29.07.15
Politik

So soll das mit der Kita im Kopenkamp laufen

bc. Stade. Jetzt sind weitere Details zum geplanten Neubau der Johannis-Kindertagesstätte an der Teichstraße im Stader Stadtteil Kopenkamp bekannt geworden. Als Investor ist die Wohnstätte Stade vorgesehen. Der Aufsichtsrat der Genossenschaft hat dem Bau bereits zugestimmt. In einer Absichtserklärung wollen Wohnstätte und Stadt Stade die Einzelheiten zur Finanzierung regeln. Über einen Zeitraum von 25 Jahren mit Option auf eine Verlängerung sollen die neuen Räumlichkeiten an die Stadt vermietet...

  • Stade
  • 05.11.14