Jubiläumsjahr

Beiträge zum Thema Jubiläumsjahr

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama

"Pflanz-eine-Blume-Tag" in Jork
Zum 800. Jubiläum: Jork blüht auf

sla. Jork. Das Team des Veranstaltungsmanagements im Jorker Rathaus aus Catharina Wenzel (Foto: li.) und Miriam Stöckmann hat zum 800. Geburtstag von Jork eine buchstäblich blühende Idee: Unter dem Motto „Jork blüht auf“ sollen möglichst viele Bürger die Gemeinde im Jubiläumsjahr aufblühen lassen. Dazu werden in der Woche von Samstag, 6. März, bis Freitag, 12. März, kleine Saattüten für die Verwendung im eigenen Garten oder auf dem Balkon als artenreiches Bienen-Büfett verteilt. Am 12. März ist...

  • Jork
  • 06.03.21
  • 50× gelesen
Panorama
Die Sprechergruppe der IG Unser Stöckter Deich, (v. li.) Matthias Biesterfeldt, Regina Gerland, Giesela Wiese und
Prof. Dr. Rolf Wiese, hatte sich für das Jubiläumsjahr der
Interessengemeinschaft viel vorgenommen   Foto: IG Unser Stöckter Deich

Ein trauriges Jubiläumsjahr für die Stöckter Interessengemeinschaft

Das zehnjährige Bestehen der IG Stöckter Deich fiel Pandemie zum Opfer thl. Stöckte. Das hatten sich Matthias Biesterfeldt, Regina Gerland, Giesela Wiese und Prof. Dr. Rolf Wiese ganz anders vorgestellt: Eigentlich sollte in diesem Jahr das zehnjährige Bestehen der Interessengemeinschaft (IG) Unser Stöckter Deich gefeiert werden. Dafür hatten die vier IG-Sprecher ein umfangreiches Programm geplant, das daran erinnern sollte, dass sich die Bürger auch heute noch für den Erhalt des Stöckter...

  • Winsen
  • 10.11.20
  • 166× gelesen
Panorama
Zum Gelingen des Jubiläumsjahres haben viele Helfer beigetragen, die jetzt mit einem Orden ausgezeichnet wurden

Jahreshauptversammlung der Vahrendorfer Schützen
Orden für die Helfer

as. Vahrendorf. Ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres stand die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Vahrendorf und Umgebung. 2019 hat der Verein sein einhundertjähriges Bestehen gefeiert. Das hat auch der Vorsitzende Thomas Springer in seinem Bericht gewürdigt. Am Erfolg des Jubiläums beteiligt waren viele fleißige Helfer, die mit einem extra angefertigten Orden ausgezeichnet wurden. Weiterhin wurden Beförderungen und Ehrungen vorgenommen sowie die erfolgreichsten Teilnehmer bei der Kreis-...

  • Rosengarten
  • 04.03.20
  • 187× gelesen
Panorama
Bluemen im Präventionsrat für die Stadtteileltern, deren Engagement für Integration wieder mit einem bundesweiten Preis gewürdigt wurde

Neue Wege in Buxtehude beschreiten
Der Präventionsrat bricht zu neuen Ufern auf

tk. Buxtehude. Der Buxtehuder Präventionsrat wird 20 Jahre alt. Das Jahr des runden Geburtstags soll ein Jahr der Veränderungen werden. Bereits im Vorfeld der Präventionsrats-Sitzung am Mittwochabend hatte Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt angekündigt, dass der Weg Buxtehudes zu einer nachhaltigen Kommune über den Präventionsrat führen soll. Klimaschutz soll eine weitere Säule der Arbeit in dieser Buxtehuder Institution werden, die bereits vieles - unter anderem die Offene Ganztagsschule...

  • Buxtehude
  • 04.02.20
  • 118× gelesen
Sport
Feierliche Spendenübergabe in der Plaza: Vertreter der Empfänger-Institutionen sowie der Kreissparkassen-Vorstand (vorne v. li.) Axel Ahrens, Michael Carstens und Ralf Achim Rotsch   Fotos: tp
7 Bilder

Kreissparkasse Stade unterstützt 147 Organisationen

175.000 Euro aus Jubiläums-Spendentopf / Motto: Der Region Gutes tun tp. Stade. Aus der Region - für die Region: Unter diesem Motto verteilte die Kreissparkasse Stade jetzt Fördergelder aus einem riesigen Spendentopf. Anlässlich des 175-jährigen Jubiläums des renommierten Geldinstituts schüttete Vorstandsvorsitzender Ralf Achim Rotsch gemeinsam mit dem Vorstandsvertreter Axel Ahrens und Vorstandsmitglied Michael Carstens am Montagabend in der Kreissparkassen-Plaza 175.000 Euro an Vereine und...

  • Stade
  • 19.10.18
  • 214× gelesen
Panorama
Neujahrsempfang der Kirchengemeinde St. Andreas und ihrer Stiftung: Pastorin Anja Kleinschmidt
6 Bilder

Neujahrsempfang Kirchengemeinde St. Andreas und ihrer Stiftung: "Alles bleibt in Bewegung"

Auf ein erlebnisreiches Jubiläumsjahr der Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen, die im vergangenen Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert hatte (das WOCHENBLATT berichtete), blickten jetzt Pastorin Anke Kleinschmidt, Kirchenvorstandsmitglied Andreas Simon und Kuratoriumsmitglied Willi Gräbner beim traditionellen Neujahrsempfang zusammen mit zahlreichen Gästen zurück. Zuvor hatte die Pastorin mit Hilfe der örtlichen und der Steller Sternsinger...

  • Stelle
  • 11.01.15
  • 533× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.