Schießsport

Beiträge zum Thema Schießsport

Service
Natürlich dürfen Informationen über den Spielmannzug nicht fehlen

Schützenverein Schierhorn
Tag der offenen Tür mit Aktionen

Die Schützen des Schützenvereins Schierhorn möchten Interessierten ihren Verein und den Schießsport vorstellen. Daher findet am Sonntag, 15. Mai, ein Tag der offenen Tür statt. Das Schützenhaus in Schierhorn (Hofkoppeln) ist von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Es erfolgt ein umfangreiches Programm, das ein kostenloses Schnupperschießen für jedermann (Gäste) beinhaltet. Die Kinder ab einem Alter von zehn Jahren können das neue Lasergewehr ausprobieren. Kinder ab zwölf Jahren schießen mit dem Luftgewehr,...

  • Buchholz
  • 08.05.22
  • 37× gelesen
Panorama
Birgit Henk (2. v. re.) wurde neue Damenkönigin, unterstützt wird sie von (v.li.) Claudia Fichtner, Renate Kröger und Sabine Gehrigk
3 Bilder

Endlich den Titel errungen
Schützenverein Schierhorn feierte das "50.-und-zwei-Jahre-Jubiläum" der Damenabteilung

Im April 2020 musste das 50-jährige Jubiläum der Damenabteilung des Schützenvereins Schierhorn aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Am 2. April dieses Jahres wurde es nun mit zwei Jahren Verspätung nachgeholt. Dies hatte keinen Einfluss auf die gute Stimmung. Der Tag begann für die amtierende und die ehemaligen Königinnen bereits um 10 Uhr mit dem Ausschießen der „Besten Königin“. Diesen Titel gab es zum Jubiläum zum ersten Mal. Die erste „Beste Königin“ wurde Ilse Vogt. Dieses werden...

  • Buchholz
  • 13.04.22
  • 97× gelesen
Politik

Flutlichtanlage für den MTV

as. Hanstedt. Über einen Zuschuss für die neue Flutlichtanlage des MTV Hanstedt berät der Ausschuss für Jugend, Soziales und Senioren der Gemeinde Hanstedt am Dienstag, 11. Januar, um 19 Uhr im Alten Geidenhof (Buchholzer Straße 1) in Hanstedt. Die Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich auf ca. 43.000 Euro, die Gemeinde würde sich mit rund 8.600 Euro an der Flutlichtanlage beteiligen. Außerdem bittet der Schützenverein um finanzielle Unterstützung für eine elektronische Schießanlage...

  • Hanstedt
  • 07.01.22
  • 28× gelesen
Sport
Belegten bei der Bezirksmeisterschaft vordere Plätze: die Bogenschützen Silke Peters (v. li.), Anabel Matthe und Lars Mehrwald

Neue Erfolge beim Schützenverein Hammah
Gute Platzierungen und neue Trainingszeiten

wd. Hammah. Von hervorragenden Ergebnissen bei den Bezirksmannschaften bis zu neuen Trainingszeiten für die Jugend und Erwachsenen gibt es viele gute Nachrichten aus dem Schützenverein Hammah: Der Bau des neuen Schützenheims geht zügig voran, die Vereinsmitglieder hoffen auf einen Einzug im späten Frühjahr 2022. Trotz Corona und ohne eigenes Vereinsheim konnten die Schützen mit Unterstützung des Schützenvereins Düdenbüttel einige Winterrundenmannschaften Luftgewehr an den Start schicken. Die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.01.22
  • 20× gelesen
Service
Führen den Bezirksschützenverband: Karin Brandt und Jan Steffens
2 Bilder

Ehrenkreuz für Michael Roesberg
Bezirksschützentag in Assel: Jan Steffens erhält alle Stimmen

ig. Assel. Beim Bezirksschützentag in Assel wurde Jan Steffens (Schützenverein Assel) einstimmig als Präsident wiedergewählt. Karin Brandt vom Schützenverein Neulandermoor ist neue Vizepräsidentin. Zur Damenleiterin wurde die bisherige Stellvertreterin, Brigitte Scheibe (Schützenverein Jork-Borstel). Vertreterin: Fleur Zimmerman-Ot vom Schützenverein Kutenholz. Die von der Kreissparkasse Stade gestifteten Ehrendamennadel erhielt "für besondere Verdienst" für das Jahr 2020 Elisabeth Steinmetz...

  • Drochtersen
  • 23.11.21
  • 31× gelesen
Sport
Eine sportliche Familie: Cathleen Burekovic wird zusammen mit ihren Söhnen Damian (re.) und Danilo für ihre sportlichen Leistungen in der Leichtathletik geehrt   Fotos: sc
3 Bilder

Auszeichnung für Athleten und Athletinnen bei der Sportlerehrung des Fleckens Harsefeld
Erfolgreich im Sport

sc. Harsefeld. Ob bei der Leichtathletik, beim Schießsport, beim Eishockey oder beim Tischtennis - Harsefelder Athleten zeigten sowohl in der Mannschaft als auch als Einzelsportler ihr Können auf vielen Wettkämpfen und Veranstaltungen. Jetzt wurden die erfolgreichen Athleten für ihre sportlichen Leistungen im Harsefelder Rathaus geehrt. Eine Urkunde und ein Handtuch mit dem Wappen des Fleckens Harsefeld überreichten Bürgermeister Harald Koetzing, stellvertretende Bürgermeisterin Andrea Truchel,...

  • Harsefeld
  • 02.11.21
  • 182× gelesen
Service
Präsident Lars Zimmermann (li.) und Ehrenpräsident Harald Burfeindt (re.) ernannten Hartmut Heinsohn zum Stabshauptmann

Rück- und Ausblick in Corona-Zeiten
Hoffen auf normales Vereinsleben beim Schützenverein Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Auf ein sich normalisierendes Vereinsleben im Jahr 2022 hofft der Vorstand des Schützenvereins Himmelpforten. "Das gilt insbesondere für die Möglichkeit, das Schützenfest in gewohnter Weise als Volksfest wieder feiern zu können", sagte Vereinspräsident Lars Zimmermann auf der Mitgliederversammlung Anfang Oktober. Der Präsident berichtete an diesem Abend u.a. über die Bemühungen des Vereins, den Trainingsbetrieb in der Corona-Zeit zumindest eingeschränkt unter Beachtung eines...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.10.21
  • 61× gelesen
Sport
Wolfgang Elfert (v. re.), Arne Wolckenhauer und Frank Gerdau wurden stellvertretend für alle anderen Ehrenamtlichen des Nenndorfer Schützenvereins durch den KSB-Vorsitzenden Uwe Bahnweg (li.) ausgezeichnet.

KSB sagt Danke
Nenndorfer Schützenbrüder ausgezeichnet

lm. Nenndorf. Im Rahmen seiner Aktion "KSB sagt Danke" hat der Kreissportbund Harburg-Land (KSB) nun erneut Ehrungen für Vereine in der Gemeinde Rosengarten vorgenommen. Wolfgang Elfert (v. re.), Arne Wolckenhauer und Frank Gerdau wurden stellvertretend für alle anderen Ehrenamtlichen des Nenndorfer Schützenvereins durch den KSB-Vorsitzenden Uwe Bahnweg (li.) ausgezeichnet. Wolfgang Elfert bekleidet bei den Nenndorfer Schützen das Amt des zweiten Schießoffiziers und hatte großen Anteil am Bau...

  • Rosengarten
  • 19.10.21
  • 28× gelesen
Panorama
Präsident Peter Greese (li.) und Presswart Mike Oswald setzen sich für ihren Verein ein

Schützenverein Buchholz 01 plant viele Dinge für die Zukunft

WOCHENBLATT-Gespräch mit Peter Greese, dem neuen Präsidenten, und Mike Oswald, dem Schriftführer des Vereins ah. Buchholz. Einen mitgliederstarken Verein zu führen, der auf eine lange und erfolgreiche Tradition blickt, ist nicht einfach. Der Schützenverein Buchholz und Umgegend von 1901 hatte in den vergangenen Jahren keine leichte Zeit. Vereinsführung, Mitglieder und Bewohner Buchholz' kamen bei der Umsetzung von Vorhaben nicht richtig zusammen. Das soll nun anders werden....

  • Buchholz
  • 15.10.21
  • 63× gelesen
Sport
Die Hammaher Bogenschützen trainieren zurzeit auf dem Faustballplatz des MTV Hammah
6 Bilder

Die frisch gegründete Bogenschießsparte des Schützenvereins Hammah hat regen Zulauf
Schießen wie Robin Hood

sb. Hammah. Mit dieser großen Resonanz hat beim Schützenverein Hammah und Umgegend keiner gerechnet: Seit der Verein mit dem Training in der neuen Sparte Bogenschießen begonnen hat, kommen immer mehr Schießsportler dazu, um wie der legendäre Robin Hood den Umgang mit Pfeil und Bogen zu erlernen und für Wettkämpfe zu trainieren. Weil das neue Domizil des Schützenvereins noch im Bau ist - die Sportler ziehen in einen eigenen Trakt beim neuen Dorfgemeinschaftshaus (das WOCHENBLATT berichtete...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.09.21
  • 175× gelesen
Panorama
Die Königscrew (v.li.): Birgit und Gunther Glaser (Adjutant und Geyerkönig), Ute Garbers und Jens Ebeling (König 2019/2022, #+Kreiskönig 2019/2022 und Präsident), dahinter Klaus-Dieter Wohlers (Adjutant), Christine Kuhlmann, Anja Moßmann, Achim Kuhlmann (Adjutant), Sven Moßmann (Adjutant und König der Könige), Yvonne Martschink, Andre Bohlmann (Adjutant des Vizekönigs), Marie Fabienne Martschink (Jugendkönigin), Rasmus Martschink (Vizekönig 2019/2022), Jana Panzer (Adjutant des Jugendkönig), Lea Schmidt (Landesjugendkönigin 2019/2022). Es fehlen die Damenkönigin 2019/2022 Silke Hillmer und die  Königin der Königinnen 2019/2022 Antje Meyer
2 Bilder

Das Miteinander ist wichtig
Die Schützen des Schützenvereins Eckel haben zusammen viel geschafft

"Wir waren während der Corona-Zeit nicht untätig", sagt Jens Ebeling, Präsident und amtierender Schützenkönig des Schützenvereins Eckel von 1930. Die Verantwortlichen haben sich regelmäßig getroffen, um wichtige Angelegenheiten des Vereins zu organisieren. So steht zum Beispiel der Ankauf der Festwiese direkt neben dem Schützenhaus an. Die Schießstände (sechs Kleinkaliber-Stände und sechs Luftgewehr-Stände) sollen vollständig elektronisch ausgestattet werden. Zudem muss das Dach der...

  • Buchholz
  • 14.09.21
  • 99× gelesen
Sport
Sowohl der Schützenverein als auch der Spielmannszug aus Klecken können auf eine lange Tradition im Ort zurückblicken. Noch heute sind beide beliebt und verzeichnen stabile Mitgliedszahlen
3 Bilder

Kleckener Schützenverein hat einiges vor
Hier reichen sich Sport und Tradition die Hand

lm. Klecken. "Endlich kann hier wieder Standluft geschnuppert werden", erklärt Peter Küchenbecker voller Freude im Gespräch mit dem WOCHENBLATT im Kleckener Schützenhaus. Die Corona-Pandemie hat auch vor den Schützenvereinen der Region nicht Halt gemacht. Schützenfeste blieben aus und auch viele beliebte Preisschießen konnten nicht stattfinden. Dafür gab es auch bei den Kleckener Schützen ein kleines Novum. Das erste Mal seit 1939 ist ein Schützenkönig länger als ein Jahr im Amt. Damals hatte...

  • Rosengarten
  • 22.06.21
  • 43× gelesen
Sport
Als Individualsport haben zumindest die Sportschützen trainieren können
4 Bilder

Das Beste draus gemacht
Die Hollern-Twielenflether Schützen haben die Corona-Zeit bisher bestmöglich genutzt

Es fühle sich an, als sei der Schützenverein im Winterschlaf, sagt Christian Köpke, Vorsitzender des Schützenvereins Hollern-Twielenfleth von 1966 e.V. "Alles ruht sich aus für die nächste Saison. Nur leider haben wir den Beginn der neuen Saison schon jetzt. Hoffentlich wachen wir rechtzeitig auf, schütteln uns den Schlaf aus den Augen und gehen frohen Mutes wieder unserem Sport und unseren traditionellen Veranstaltungen nach." Dennoch sei 2020 kein verschenktes Jahr gewesen, die Schützen...

  • Stade
  • 08.06.21
  • 279× gelesen
Panorama
Leiter Sport im Pistolenstand: v.l. Ralf Papendorf mit Stellv. Olaf Lange, Dirk Röber mit Stellv. Matthias Cordts

Jesteburger Schützenverein von 1864
Mit Abzugsanlage und Abstand schießen

as. Jesteburg. Die Corona-bedingte Zwangspause wurde von Rolf Papendorf (Foto v. li.), Leiter Schießsport, seinem Stellvertreter Olaf Lange, Dirk Röber, Leiter Pistolengruppe, und seinem Stellvertreter Matthias Cords genutzt, um einige Verbesserungen an den Schießständen vorzunehmen. Bereits bei der ersten Schließung der Schießsportanlage des Jesteburger SV im Jahr 2020 wurde durch die Schießsportleitung und dem Vorstand ein Hygienekonzept für den sportlichen Schießbetrieb erstellt und...

  • Jesteburg
  • 01.06.21
  • 84× gelesen
Sport
Der Vorstand des Korps (v. li.): Rechnungsführerin Antje Heffter, Vize Peter Kasteinke und Vorsitzender Wilfried Rieck
2 Bilder

Schießsport in Winsen für Fitness und Wohlbefinden

Das Schützenkorps Winsen verbindet Tradition und Sport / Trainingsbetrieb läuft wieder thl. Winsen. Wie alle öffentlichen Einrichtungen war auch das Schützenkorps Winsen vom Corona-Lockdown betroffen. Der Vorstand hat frühzeitig die Situation bewertet und das Erforderliche auf den Weg gebracht. So wurden im ersten Schritt der Trainingsbetrieb auf dem Schießstand ausgesetzt und sämtliche bevorstehende Veranstaltungen inklusive Schützenfest abgesagt. Dies ganz besonders auch vor dem Hintergrund...

  • Winsen
  • 01.09.20
  • 153× gelesen
Panorama
Im Sommer stehen die Outdoor-Stände zur Verfügung   Fotos: SV Harsefeld
3 Bilder

Schießsportanlage wird für alle schießsportlichen Disziplinen genutzt
Die Harsefelder Schützen sind auch in Corona-Zeiten sportlich aktiv

Nach einer Phase der Trauer und des Bedauerns, dass in diesem Jahr Schützenfest und alle anderen gesellschaftlichen Veranstaltungen wegen Corona ausfallen müssen, machen die Harsefelder Schützen jetzt das Beste aus der Situation. Etwas leichter als vielen anderen Schützenvereinen fällt den Harsefeldern das mit Sicherheit, denn mit ihrem Schießstand am Wieh verfügen sie auch in Zeiten von Corona über bestmögliche Bedingungen für die vielfältigen Varianten des Schießsports. "Die Schießsportanlage...

  • Harsefeld
  • 12.08.20
  • 323× gelesen
Panorama
Vom 12. bis 15. Juli sollte eigentlich das Hollenstedter Schützenfest gefeiert werden, dass wie viele andere Veranstaltungen aufgrund der Corona-Krise absagt werden musste
6 Bilder

"Unser Verein lebt!"
Auch ohne "echten" König und trotz Corona zeigen sich die Hollenstedter mit "ihren" Schützen solidarisch

bim. Hollenstedt. Der Hollenstedter Schützenverein wurde am 5. Juni 1877 von Bauern und Kaufleuten gegründet, um die Geselligkeit und die Tradition zu pflegen. In der Gründungsversammlung trugen sich 30 Hollenstedter Bürger in die Mitgliederliste ein. Heute zählt der Verein zehnmal so viele Mitglieder. Auch wenn in diesem Jahr kein Schützenfest gefeiert werden kann, zeigen sich viele Hollenstedter mit "ihren" Schützen solidarisch und haben an der Haupt- und Moisburger Straße die grün-weißen...

  • Hollenstedt
  • 11.07.20
  • 442× gelesen
Panorama
Vorstand und Majestäten des Schützenvereins Todtglüsingen (v. li.): Volker Hiller, Martin Hiller, Kai Holste, Martin Staudinger, Frank Tödter, Präsident Joachim Gerth, Gerd Gerken, Andreas Voß und Wilhelm Maack
3 Bilder

Sportlich und gesellig
Das Schützenwesen hat in Todtglüsingen eine lange Tradition

bim. Todtglüsingen. Das Schützenwesen hat in Todtglüsingen eine lange Tradition. Bereits bevor der Schützenverein Todtglüsingen im Jahr 1949 gegründet wurde, gab es dort eine Schützenkameradschaft, die ab 1931 zunächst die militärische Tradition, später den Sport und die Geselligkeit pflegte. So wie es die Todtglüsinger Schützen bis heute tun. Werden im ersten historischen Dokument 50 Mitglieder erwähnt, gehören dem Verein heute 234 Schützen jeden Alters an. Heute allerdings unglaublich: Am...

  • Tostedt
  • 11.07.20
  • 542× gelesen
Sport
Zurück auf dem Schießstand: Cornea Schmode trainiert 
wieder mit dem Luftdruckgewehr
2 Bilder

Schützenwesen
Schützenverein Maschen nimmt das Training wieder auf

ts. Maschen. Die 140 Mitglieder vermissen die Meisterschaften, die Besuche bei befreundeten Vereinen und vor allem die Geselligkeit untereinander. Immerhin: Nachdem die Corona-Krise das Vereinsleben zum Erliegen gebracht hat, haben die Sportschützen seit dem 8. Juni den Trainingsbetrieb im Schießstand wieder aufgenommen - alles unter Beachtung strenger Hygieneauflagen, die in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schützenbund entwickelt worden sind. In zwei Metern Abstand zueinander stehen die...

  • Seevetal
  • 30.06.20
  • 203× gelesen
Sport
1928 zählte der Schützenverein Klecken bereits 75 Mitglieder - heute sind es 185
3 Bilder

Wo Sport und Tradition Hand in Hand gehen
Schießsport wird im Schützenverein Klecken groß geschrieben

as. Klecken. "Unser Verein ist aus der Tradition geboren und lebt den modernen Schießsport", sagt Peter Küchenbecker, Präsident des Schützenvereins Klecken. Der Verein zählt aktuell 185 Mitglieder, von denen ein Teil durchaus ambitioniert den Schießsport ausübt. Dennoch sei in der Wahrnehmung der Bevölkerung vorwiegend die traditionelle Ausrichtung präsent. "Dabei bieten wir als Schützenverein so viel mehr", ist Küchenbecker überzeugt. "Der Schützenverein stellt Sportstätten zur Verfügung. Er...

  • Rosengarten
  • 16.06.20
  • 133× gelesen
Panorama
Zum Gelingen des Jubiläumsjahres haben viele Helfer beigetragen, die jetzt mit einem Orden ausgezeichnet wurden

Jahreshauptversammlung der Vahrendorfer Schützen
Orden für die Helfer

as. Vahrendorf. Ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres stand die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Vahrendorf und Umgebung. 2019 hat der Verein sein einhundertjähriges Bestehen gefeiert. Das hat auch der Vorsitzende Thomas Springer in seinem Bericht gewürdigt. Am Erfolg des Jubiläums beteiligt waren viele fleißige Helfer, die mit einem extra angefertigten Orden ausgezeichnet wurden. Weiterhin wurden Beförderungen und Ehrungen vorgenommen sowie die erfolgreichsten Teilnehmer bei der Kreis-...

  • Rosengarten
  • 04.03.20
  • 193× gelesen
Panorama
Freude über den Seevetalpokal (v. li.): Paolo Bonsignore,
Stefan Rose und Jona Höhn vom Schützenverein Ramelsloh
Foto: Olaf Schmerling

Schützenwesen
Ramelsloh gewinnt Seevetalpokal-Schießen

ce. Moor. Insgesamt 37 Schützen aus den Vereinen Ramelsloh, Maschen, Over, Ohlendorf und Moor traten jetzt beim Seevetalpokal-Schießen an, das diesmal der Verein in Moor ausrichtete. Sieger wurde die Ramelsloher Mannschaft, gefolgt von Moor und Ohlendorf. Seevetalkönigin wurde Isabell Freudenberg vom Schützenverein Moor, der Adjutantin Jessica Sievers zur Seite steht.

  • Seevetal
  • 24.09.19
  • 161× gelesen
Politik
Stein des Anstoßes: das neue Gemälde an der Wand des Schützenhauses in Buchholz. Über die Bewertung sind sich Schulleiterin Kirsten Fuhrmann (kl. Foto, li.) und Schützenpräsident Andreas Wirth uneins

"Harmonisches Gespräch" ohne Ergebnis
Streit um Schützengemälde in Buchholz: Schulleitung und Vorstand des Schützenvereins sind uneins über die Einordnung

os. Buchholz. Überaus groß war die Resonanz der WOCHENBLATT-Leserinnen und -Leser auf den Artikel "Ich finde den Anblick verstörend", in dem es um die Diskussion über ein Gemälde mit zielenden Schützen am Schützenhaus des SV Buchholz 01 ging. Kirsten Fuhrmann, Leiterin der benachbarten Grund- und Oberschule Waldschule, hatte kritisiert, dass ein Bild mit diesen Motiven nicht in die unmittelbare Nachbarschaft einer Schule gehöre. Der Vorstand des SV Buchholz 01 hatte argumentiert, dass es sich...

  • Buchholz
  • 30.08.19
  • 567× gelesen
Sport

Schießsportwoche in Harsefeld

sc. Harsefeld. Der Schützenverein Harsefeld veranstaltet von Montag, 29. April, bis zum Sonntag, 5. Mai, wieder seine Schießsportwoche in der Schießsportanlage "Im Wieh". Sportschützen aus ganz Deutschland, aber auch aus dem europäischen Ausland, insbesondere Schützen aus Norwegen, werden wieder auf dem Harsefelder Schießstand erwartet. Die Sportschützen nutzen im Rahmen dieser Veranstaltung die Möglichkeit, ihren derzeitigen Leistungsstand vor den beginnenden Wettkämpfen zu überprüfen. Auf der...

  • Harsefeld
  • 30.04.19
  • 121× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.