Karina Holst

Beiträge zum Thema Karina Holst

Politik
Wollen Frauen motivieren, sich politisch zu engagieren: die Gleichstellungsbeauftragten Gabi Schnackenberg (v.li.), Anne Behrends und Karina Holst sowie Praktikantin Laura Kück

Mentoring-Programm für mehr Frauen in der Politik / Gleichstellungsbeauftragte fordern Paritätsgesetz

 lt. Landkreis. Der Anteil von Frauen in politischen Gremien muss 50 Prozent betragen: Das fordert die AG der Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Stade. Um dieses Ziel auch zu erreichen, beteiligt sich die AG am Mentoring-Programm "Frau.Macht.Demokratie" des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung. Gesucht werden dafür Mandatsträger aus dem Landkreis Stade, die auf mindestens eine Amtsperiode in einem Rat oder dem Kreistag zurückblicken und der...

  • Stade
  • 15.03.19
Politik
Passanten lesen die "Bodenzeitung"
2 Bilder

"Bodenzeitung" im Vorfeld der Frauen-Demo in Stade

Aktion gegen häusliche Gewalt am Samstag, 24. November, um 10.30 Uhr in der Innenstadt tp. Stade. In Vorbereitung auf die Frauen-Demo in Stade brachten die Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst, die Leiterin des Frauenhauses, Silvia Steffens, und die Leiterin der BISS-Beratungsstelle bei häuslicher Gewalt, Renate Winkel, kürzlich eine "Bodenzeitung" heraus. Diskutiert wurden vor einem liegenden Transparent in der Fußgängerzone Fragen wie: "Bekommen Kinder häusliche Gewalt mit?"....

  • Stade
  • 20.11.18
Wirtschaft
Mentee Mona Lemke, Mentor Udo Meyer, Stades 
Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst und Dr. Frauke Ilse, 
Projektleiterin bei der VHS Stade Foto: bc

Mehr Frauen in die Führung

bc. Stade. Die Steine, die Frauen bei ihrer Karriereplanung in den Weg gelegt werden, scheinen immer noch größer zu sein, als diejenigen, die Männer beim beruflichen Aufstieg umgehen müssen. Das Leuchtturm-Projekt „Pfiff“ (Potenziale von Frauen in Führung fördern), das in Stade federführend von der Volkshochschule (VHS) und der Stadt betreut wird, will Frauen bei der Übernahme von Führung und Verantwortung im Job unterstützen. Die erste Qualifizierungsrunde seit Projektstart im vergangenen...

  • Buxtehude
  • 23.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.