Beiträge zum Thema Kirchenkreis Winsen

Panorama
Die Kinderbischöfe und ihre Begleiter in Aktion (v. li.): Esther Schulze, Jasmin Richtberg, Sebastian Schuch, Miriam Valerius, Mario Sasse, Karin Dick und Hannah Broy

Winsener Kinderbischöfe starteten Müllsammel-Aktion

ce. Winsen. Ein vorbildliches Engagement zeigten jetzt Winsener Kinderbischöfe, als sie mit Müllsäcken ausgestattet einige Straßen der Luhestadt vom Unrat befreiten. Im Einsatz waren dabei Esther Schulze, Jasmin Richtberg, Hannah Broy und Mario Sasse - vier der sieben Kinderbischöfe im Kirchenkreis, die seit Ende vergangenen Jahres im Amt sind. Die Müllsammelaktion war schon das vierte Projekt, das die kleinen Bischöfe umsetzten. Die Elf- und Zwölfjährigen werden bei ihren Aktivitäten...

  • Winsen
  • 16.05.17
  • 307× gelesen
Panorama
Freut sich über den Aktionserfolg: Pastor Markus Kalmbach

Kirchenkreis Winsen hat schon 80 Paten für Waisenkinder in Swasiland gefunden

ce. Winsen. Kürzlich hatte der Kirchenkreis Winsen dazu aufgerufen, Patenschaften für Waisenkinder in Swasiland in Afrika zu übernehmen. Insgesamt sollten es 50 werden, um eine Art SOS-Kinderdorf gemeinsam mit einer afrikanischen Hilfsorganisation aufbauen zu können (das WOCHENBLATT berichtete). "Jetzt haben sich schon 80 Unterstützer gefunden. Hierfür sind wir sehr dankbar und wir sammeln weiter", sagt Pastor Markus Kalmbach. Entweder würden zusätzlich zu den 50 Plätzen noch weitere Kinder...

  • Winsen
  • 10.05.17
  • 60× gelesen
Panorama
Übergabe der Auszeichnungen: Doris Stadler (re.) vom Landesverband evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder mit den Kita-Leiterinnen und ihren Vertreterinnen

International anerkanntes Qualitätssiegel für vier Kindertagesstätten im Kirchenkreis Winsen

ce. Winsen. Gleich vier Kindertagesstätten im Kirchenkreis Winsen erhielten jetzt das "Evangelische Gütesiegel BETA" der Bundesvereinigung evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder. Deren Landesverbands-Delegierte Doris Stadler überbrachte die Auszeichnungen für die Kindergärten in Pattensen, Stelle, Stove und Matthias-Claudius-Weg in Winsen. Mit einer Andacht in der Winsener St. Marienkirche, die Superintendent Christian Berndt hielt, feierte der Verband evangelisch-lutherischer...

  • Winsen
  • 18.04.17
  • 173× gelesen
Panorama
Pastor Ulrich Hahn

Winsener Pastor Ulrich Hahn ist neuer Koordination der Palliativ- und Hospizseelsorge / Einführungsgottesdienst am Donnerstag

ce. Winsen. „Menschen sollen in ihrem letzten Lebensabschnitt gut begleitet werden": Diese Aufgabe hat jetzt der Winsener Pastor Ulrich Hahn (61) übernommen. Seit Kurzem ist er im Kirchenkreis Winsen mit der Koordination der Palliativ- und Hospizseelsorge betraut. Hierfür ist eigens eine viertel Stelle eingerichtet worden. Bei einem Gottesdienst am Gründonnerstag, 13. April, um 18 Uhr in seiner Kirchengemeinde St. Jakobus (Borsteler Weg 1a) wird Hahn von Superintendent Christian Berndt in das...

  • Winsen
  • 11.04.17
  • 242× gelesen
Panorama
Vor dem Lehrlingswohnheim: Doris Schröder-Köpf (vorne, 4. v. li.) und Svenja Stadler (vorne, 4. v. re.) mit Teilnehmern des Flüchtlingsausbildungsprojektes, darunter dessen Namensgeber Darius Zozo (Mi.)
2 Bilder

"Das System durchrütteln": Migrations-Landesbeauftragte Doris Schröder-Köpf besucht Flüchtlings-Modellprojekt "Darius" in Winsen

ce. Winsen. „Wir bräuchten einen Rucksack, aus dem - je nach Bedarf - die Maßnahmen entnommen werden könnten, die ein Flüchtling auf dem Integrationsweg benötigt.“ Das erklärte jetzt Doris Schröder-Köpf, SPD-Landtagsabgeordnete und Niedersachsens Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, als sie auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Svenja Stadler das Flüchtlings-Modellprojekt "Darius" in Winsen besuchte. Ziel der von der Stadt und dem Kirchenkreis Winsen sowie anderen beteiligten...

  • Winsen
  • 17.03.17
  • 109× gelesen
Panorama
Freuen sich auf die Feierlichkeiten im Luther-Jahr (v. li.): Öffentlichkeitsbeauftragter Wilfried Staake, Pastorin und Reformationsbeauftragte Ulrike Koehn und Superintendent Christian Berndt

"Luther ist eine Gallionsfigur": Interview zur heutigen Bedeutung der Reformation und ihres Wegbereiters im Kirchenkreis Winsen

ce. Landkreis. "Am Anfang war das Wort" - mit diesen Worten beginnt die erste für alle Bevölkerungsschichten verständliche deutsche Bibelübersetzung, die der Reformator Martin Luther schrieb. "Am Anfang war das Wort" lautet auch das Motto, unter dem im Kirchenkreis Winsen in diesem Jahr das 500-jährige Jubiläum der Reformationsbewegung gefeiert wird, die in Deutschland von Luther angestoßen wurde. WOCHENBLATT-Redakteur Christoph Ehlermann sprach mit Kirchenkreis-Superintendent Christian Berndt,...

  • Winsen
  • 17.01.17
  • 67× gelesen
Service

Weihnachts-Gottesdienste und Krippenspiele im Landkreis Harburg 2016

(tw/bo). Zu besonderen Gottesdiensten laden die Kirchengemeinden in der Region am Heiligen Abend ein. Mit Krippenspielen für die ganze Familie, besinnlichen Christvespern und feierlichen Christmetten stimmen Pastoren, Kirchengruppen und Musikensembles am Samstag, 24. Dezember, auf das Fest ein. Die Veranstaltungen im Überblick: Asendorf: 16 Uhr - Christvesper. Ashausen: 15.30 Uhr - Christvesper mit Krippenspiel; 17 Uhr - Christvesper mit Weihnachtsspiel der Jugendgruppe; 23 Uhr - Gottesdienst....

  • Buchholz
  • 21.12.16
  • 255× gelesen
Panorama
Mit zum Sanierungsvorhaben passenden Bauhelm: Pastorin Ines Bauschke

Gesamtkosten von rund 500.000 Euro: Kirchensanierung in Drennhausen hat begonnen

ce. Drennhausen. In Drennhausen hat die dringend notwendige Sanierung der Marienkirche und der Orgel begonnen. Das Gotteshaus soll unter anderem vom Schimmel befreit werden, der Mobiliar und Orgel aufgrund des zu feuchten Kirchenraumes angegriffen hat. Rund um die Kirche wurden als erste Maßnahme jetzt Gräben gezogen, in die wieder Lehmpackungen installiert werden. Diese sollen die Feuchtigkeit aus dem Boden unter dem Gebäude herausziehen. In der Vergangenheit haben bislang sieben "Baukonzerte"...

  • Winsen
  • 13.12.16
  • 89× gelesen
Service

Volles Programm zum Luther-Jahr im Kirchenkreis Winsen

ce. Winsen. Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal der Beginn der Reformation in Europa. Zentrales Ereignis war damals der Thesenanschlag von Dr. Martin Luther im Jahr 1517. Er forderte eine Veränderung von Theologie und Kirche. Dass durch ihn die evangelische Kirche entstand, war zunächst gar nicht beabsichtigt. Mit vielen Feierlichkeiten wird jetzt ein Jahr lang dieser Ereignisse gedacht, die auch Einfluss auf die Entwicklung von Europa hatten. Allein im Kirchenkreis Winsen wird es mehr...

  • Winsen
  • 06.12.16
  • 31× gelesen
Panorama
Organisiert die Aktivitäten des Kirchenkreises Winsen auf dem Kirchentag 2017 unter dem Motto "Du siehst mich": die neue Jugendwartin Lena Schäfer
2 Bilder

"Arbeite gerne für und mit Menschen": Lena Schäfer tritt Dienst als neue Kirchenkreis-Jugendwartin an

ce. Winsen. Neues Gesicht im Kirchenkreis Winsen: Lena Schäfer (27) wurde jetzt im Rahmen eines Gottesdienstes in der St. Marien-Kirche in ihr Amt als neue Jugendwartin eingeführt. Die staatlich anerkannte Sozialarbeiterin und Diakonin tritt die Nachfolge von Claudia Prössel an, die jetzt in der Flüchtlingshilfe des Herbergsvereins tätig ist. Lena Schäfer wurde in Recklinghausen geboren und wuchs in Oer-Erkenschwick (Nordrhein-Westfalen) auf. Dort engagierte sie sich schon früh in der...

  • Winsen
  • 18.11.16
  • 487× gelesen
Panorama
Vor dem "InterZOB" (v. li.): Christian Lubig, Christian Berndt, Malene Schröder, Wolfgang Krause und Hermann Pott
2 Bilder

Bewegt vom starken Engagement: Superintendent besuchte bei Visitation in Kirchengemeinde Salzhausen auch "InterZOB"

ce. Salzhausen. Tief bewegt vom vielfältigen Engagement der Salzhäuser Bürger war Kirchenkreis-Superintendent Christian Berndt, als er während seiner jüngsten Visitation in der St. Johannis-Kirchengemeinde auch den "InterZOB" am Bahnhof besuchte, wo Kirche und Kommune im Rahmen der Initiative "Wir für die Samtgemeinde Salzhausen" bedürftige Einheimische und Flüchtlinge versorgen. Bei den alle sechs Jahre stattfindenden Visitationen der Superintendenten informieren sich diese zwei Wochen lang...

  • Winsen
  • 02.09.16
  • 181× gelesen
Panorama
Pastor Markus Kalmbach

Südafrika-Reise des Kirchenkreises Winsen wurde privat bezahlt

ce. Winsen. "Warum nehmen denn gleich 14 Leute an der Reise teil? Das kostet doch viel Geld und wird den Kirchenbeiträgen finanziert, die wir zahlen." Viele Anrufe wie diese erreichten die Redaktion, nach das WOCHENBLATT berichtet hatte, dass der Winsener Pastor Markus Kalmbach mit einer 14-köpfigen Delegation aus dem Kirchenkreis nach Südafrika reist, um sich vor Ort über Hilfsprojekte zu informieren. Das WOCHENBLATT hakte bei Kalmbach nach wegen der Kosten und der Größe der Reisegruppe. "Alle...

  • Winsen
  • 19.07.16
  • 49× gelesen
Panorama
Freut sich auf die Reise nach Südafrika: Pastor Markus Kalmbach

Hilfsprojekte hautnah erleben: Delegation des Kirchenkreises Winsen reist nach Südafrika

ce. Winsen. Kirchliche Hilfsprojekte besucht eine 13-köpfige Delegation des Kirchenkreises Winsen, mit der Pastor Markus Kalmbach am Donnerstag, 14. Juli, nach Südafrika startet. "Das Land steht im Augenblick vor doppelten Herausforderungen. Aufgrund des Klimawandels hat es dort sehr lange nicht geregnet, sodass es in diesem Jahr keine Ernte geben wird. Zum anderen gibt es jetzt schon 3,6 Millionen Aids-Waisen nur in Südafrika", sagt Kalmbach. Bis 2010 hat er selbst in Südafrika als Pastor...

  • Winsen
  • 12.07.16
  • 56× gelesen
Panorama
Wurden auch ins Amt eingeführt: die Jugendleiter aus Salzhausen und Raven mit Diakon Peter Klindworth (re.)

Neue Kirchenkreis-Jugendleiter im Amt

ce. Stelle. Insgesamt 20 neue Jugendleiter aus den Kirchengemeinden im Kirchenkreis Winsen wurden jetzt im Rahmen eines Pfingst-Waldgottesdienstes im Steller Buchwedel in ihr Ehrenamt eingesegnet. Zuvor hatten die Jungen und Mädchen die erforderliche Ausbildung absolviert. Im Rahmen des Gottesdienstes wurde auch Kreisjugendwartin Claudia Prössel nach 17 Amtsjahren aus dem Kirchenkreis verabschiedet. Sie arbeitet jetzt in der Flüchtlingsbetreuung des Herbergsvereins Winsen.

  • Winsen
  • 20.05.16
  • 52× gelesen
Service

Gottesdienste im Kirchenkreis Winsen zu Christi Himmelfahrt

ce. Winsen. Die Gottesdienste zu Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 5. Mai, findet im Kirchenkreis Winsen zu folgenden Zeiten statt: - Winsen: St. Marien und St. Jakobus: gemeinsamer Open-Air-Gottesdienst um 10 Uhr vor der Marien-Kirche mit Taufen - Ashausen, Fliegenberg und Stelle: 10 Uhr im Schäfer Ast-Gebüsch an der Straße "Im Vie" - Drennhausen, Marschacht, Tespe und Handorf: 10 Uhr im Stover Holz in Stove - Egestorf, Hanstedt und Undeloh: 10 Uhr am "Alten Backhaus" in Döhle - Pattensen: 10...

  • Winsen
  • 03.05.16
  • 25× gelesen
Panorama
Bei der Amtseinführung: Pastorin Mirjam Valerius (4. v. r.) mit weiteren Vertretern von Kirche und Schule

Neue Pastorin an den Berufsbildenden Schulen in Winsen

ce. Winsen. Mirjam Valerius (36) ist die neue Schulpastorin an den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen. Im Rahmen eines Gottesdienstes wurde sie kürzlich in ihr Amt eingeführt. Superintendent Christian Berndt zeigte sich in seiner Ansprache sichtlich erleichtert, dass es mit der Anstellung zum neuen Schuljahr „doch noch“ geklappt habe. Immerhin habe Valerius' Vorgängerin Franziska Stoellger bereits im Sommer vergangenen Jahres nach Süddeutschland gewechselt. Berndt wünschte der Nachfolgerin...

  • Winsen
  • 01.04.16
  • 679× gelesen
Service

Weltgebets-Tag: Gottesdienste im Kirchenkreis Winsen

thl. Winsen. Anlässlich des Weltgebets-Tages am Freitag, 4. März, finden im Kirchenkreis Winsen in den folgenden Gemeinden Gottesdienste statt: Winsen: St. Jakobus, Borsteler Weg 1 um 19 Uhr, auch für St. Marien und die katholische Gemeinde „Guter Hirt“ Drennhausen: St. Marien um 18 Uhr, auch für Marschacht und Tespe Salzhausen: St. Johannis um 19:30 Uhr Hanstedt: St. Jakobi um 19 Uhr, auch für Egestorf, kath. Gemeinde Egestorf sowie Undeloh Stelle: St. Michael um 19 Uhr, auch für Ashausen und...

  • Winsen
  • 01.03.16
  • 16× gelesen
Panorama
"Es macht viel Spaß": Darius Zozo (vorne li.) beim Deutschunterricht mit anderen Flüchtlingen und Lehrerin Dorothée Appel
2 Bilder

Asylbewerber Darius ist Namensgeber für einzigartiges Ausbildungs-Modellprojekt im Landkreis Harburg

ce. Winsen. "Es ist eine tolle Erfahrung und macht viel Spaß, hier dabei zu sein", sagt Darius Zozo (32). Er floh vor gut zweieinhalb Jahren vor dem Krieg in seiner Heimat an der Elfenbeinküste nach Deutschland, lebt seitdem als Asylbewerber in Winsen - und ist Namensgeber des in der Region, wenn nicht deutschlandweit einzigartigen "Darius"-Projektes. Ziel der von der Stadt und dem Kirchenkreis Winsen sowie anderen beteiligten Institutionen gestarteten Initiative sei es, "Flüchtlingen...

  • Winsen
  • 20.02.16
  • 690× gelesen
Panorama
Sorgte für Irritationen: die Engelsfigur im Glasfenster der Winsener St. Marien-Kirche

Der Stern von Bethlehem war keine Zeitschrift

Eine Glosse über ein Schneewittchenbild in der Kirche und andere IrrtümerDa kann man schon mal in eine Glaubens-Krise geraten. "Was macht Schneewittchen in der Kirche?" heißt eine neue Broschüre, in der der Kirchenkreis Winsen darüber aufklärt, was es mit Bildern und anderen Kunstwerken in den Gotteshäusern der Region auf sich hat. Der Titel ist auf die Frage einer Besucherin der Winsener St. Marien-Kirche angesichts eines Fensterbildmotivs zurückzuführen. Sie glaubte in einem nach der...

  • Winsen
  • 09.01.16
  • 142× gelesen
Panorama
Nach ihrer Amtseinführung: die neuen Kinderbischöfe

Kinderbischöfe sind mit einer guten Mission im Kirchenkreis Winsen unterwegs

ce. Landkreis. Gutes tun und anderen Menschen helfen - das ist die Mission der sieben neuen Kinderbischöfe des Kirchenkreises Winsen, die jetzt von Superintendent Christian Berndt in ihr Amt eingeführt wurden und bis zu den Osterferien im Landkreis Harburg unterwegs sind. Die Nachwuchs-Bischöfe sind Marit Averdiek, Maibrit Beecken, Laura Cordeddu, Benedikt Ertle, Jennie Evers-Fischer, Merit Junghans und Alexa Klein. Gewählt wurden die Sechstklässler an drei Winsener Schulen von ihren...

  • Winsen
  • 05.01.16
  • 96× gelesen
Panorama
Partner des Sozialpsychiatrischen Verbundes (v. li.): Holger Maack, Reiner Kaminski, Stefanie Oertzen, Dr. Peter Schlegel, Andrea Picker, Marc Koch, Dr. Sebastian Stierl und Christian Berndt

Bessere Versorgung bei Krisen als Ziel

Sozialpsychiatrischer Verbund im Landkreis Harburg tagte in Winsence. Winsen. "Was hilft in der Krise zu Hause?": Mit dieser Frage beschäftigte sich über 180 Fachleute der im Sozialpsychiatrischen Verbund des Landkreises Harburg organisierten Einrichtungen auf ihrer jährlichen Fachtagung, die kürzlich in Winsen stattfand. Im Mittelpunkt der Zusammenkunft stand die ambulante und aufsuchende Arbeit der Sozialpsychiatrie im heimischen Umfeld der Patienten. "Mit diesem Ansatz verstärken wir unsere...

  • Winsen
  • 11.12.15
  • 701× gelesen
Panorama
Volkstrauertag in Winsen: Niederlegung der Kränze am Ehrenmal
7 Bilder

Erinnerung an die Kriegstoten und die Opfer von Gewaltherrschaft

Volkstrauertag: Mit Festakt in Winsener Friedhofskapelle wurde jetzt der Opfer von Krieg und Gewalt sowie der Pariser Terroranschläge gedacht bs. Winsen. Am vergangenen Sonntag wurde in der Winsener Friedhofskapelle der Volkstrauertag, der seit 1926 unter der Schirmherrschaft des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge stattfindet und jährlich an Kriegstote und Opfer von Gewaltherrschaft erinnert, begangen. Im Hinblick auf die schrecklichen Ereignisse, die vergangenen Freitag in Paris...

  • Winsen
  • 15.11.15
  • 182× gelesen
Service
Elisabeth Hoffmann, Ehe- und Lebensberaterin der Lebensberatung

Ein Leben ohne Gewalt

Lebensberatung hilft mit einer Gesprächsgruppe (tw). „Jede vierte Frau erlebt mindestens einmal in ihrem Leben Gewalt. Gewalt zerstört, sie macht körperlich und seelisch krank“, sagt Elisabeth Hoffmann. Deshalb lädt die Ehe- und Lebensberaterin der Lebensberatung des Diakonischen Werkes der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen zu einer Gesprächsgruppe ein. Denn "viele Frauen erleben Gewalt von ihrem Partner, dem sie vertrauen. Auch wenn die Beziehung beendet ist, begleitet die erlebte Gewalt...

  • Buchholz
  • 19.09.15
  • 222× gelesen
Service
Werben für die "Lange Nacht der Kirchen": Superintendent Christian Berndt (li.) und Kirchenkreis-Öffentlichkeitsbeauftragter Wilfried Staake

Lange Nacht der Kirchen im Kirchenkreis Winsen

ce. Landkreis. Zur "6. Langen Nacht der Kirchen" laden sieben Kirchengemeinden im Kirchenkreis Winsen und das Winsener Schloss am heutigen Freitag, 11. September, ab 18.30 Uhr ein. Hier das komplette Programm: - St. Marien, Winsen: 19 Uhr Gypsy Swing im Stil von Django Reinhard und Stepháne Grappelli mit Helmut Stuarnig und seinen Solisten; 20:30 Uhr ANNALOG Acoustic-Pop mit der Sängerin Svenja Markow und Band; 22 Uhr: "Die Orgel tanzt - Tangos Ecclesiasticos" von Guy Bovet mit Reinhard Gräler...

  • Winsen
  • 11.09.15
  • 102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.