Alles zum Thema kuhn-witte

Beiträge zum Thema kuhn-witte

Wirtschaft
Die Bauarbeiten für den Rohbau sind abgeschlossen. Aufgeräumt zeigt sich 
zurzeit die Baustelle für das Audi-Zentrum in Fleestedt

Neubau Audi-Zentrum in Fleestedt
Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan

Kuhn + Witte plant in Fleestedt ein Fest mit Mitarbeitern und Nachbarn ah. Fleestedt. Die Baustelle für das Audi-Zentrum des Autohauses Kuhn + Witte in Fleestedt entwickelt sich wie geplant. "Beim Baufortschritt liegen wir im Zeitplan. Der Rohbau ist komplett abgeschlossen. Alle Fensterflächen sind inzwischen verglast", sagt Oliver Bohn, einer der vier Geschäftsführer von Kuhn+Witte. Am Donnerstag, 6. Juni, findet ein großes Mitarbeiterfest vor Ort statt, zu dem auch die Nachbarn eingeladen...

  • Seevetal
  • 14.05.19
Wirtschaft
Mit kreativen und innovativen Ideen bringen die Macher von "ICH & ER media", André Schaapen (v.li.), Josh Björkholm und Linus Specht, ihre Kunden in die Medien

Buxtehude: "Brennt die Hütte, sind wir da"

Junge Buxtehuder Mediaagentur "ICH & ER media" überzeugt mit kreativem Output ab. Buxtehude. Wer sich mit seiner Firma innovativ und hip präsentieren will, muss für eine Agentursuche nicht mehr nach Hamburg oder Berlin: Kreative Medienprofis gibt es inzwischen auch auf dem Land. Den Beweis dafür tritt das Trio von "ICH & ER media" aus Buxtehude an. In ihrem Kundenportfolio haben die 20 bis 23 Jahre alten Macher Unternehmen wie Airbus, Generali und Audi. Gerade drehen Josh Björkholm, Linus...

  • Buxtehude
  • 16.03.19
Service
Die Auszubildenden freuten sich über die Möglichkeit, sich über die Ausbildung im Autohaus Kuhn+Witte zu informieren

Green Day im Autohaus Kuhn+Witte war erneut ein Erfolg

ah. Jesteburg. Eine Traditionsveranstaltung ist der "Green Day", den das Autohaus "Kuhn+Witte" veranstaltet. Jetzt fanden sich 14 Schüler der 12. Klasse der berufsbildenden Schule Buchholz (BBS) im Jesteburger Firmensitz ein, um sich über die Arbeitsfelder im Autohaus, alternative Antriebe und Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Den Schüler wurden alle Abteilungen des Autohauses bei einem Rundgang vorgestellt. Claudia Rommel, die die Koordination der Auszubildenden im Betrieb leitet,...

  • Buchholz
  • 21.11.18
Panorama
Freuen sich auf den Run4Help (v. li.): Christoph Reise (Orga-Team), Emmi Lou Hennecke 
(Helpster-Queen), Thomas Wilde (TOPOS), Wolf-Dietrich Witt (Witt Bau), 
Scott Philbey (Helpster King), Friedrich Harre (Lions Club Orga-Team), 
Kerstin Witte (Kuhn + Witte) sowie Jutta Plate (von und zu hause Immobilien)    Foto:  mi

Startschuss für den Run4Help 2018 - Jetzt auch auf Instagram

mi. Jesteburg. Der Startschuss ist gefallen: Der Run4Help des Lions Clubs Buchholz-Nordheide geht in die nächste Runde. Die Vorbereitungen für den Spenden- und Sponsorenlauf sind in vollem Gange. Der Termin für den nächsten Run4Help ist Sonntag, 6. Mai 2018. Der Erlös des Laufes ist wieder bestimmt für die Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Eppendorf. „Im vergangenen Jahr hatten wir mit 300 Teilnehmern und der unglaublichen Spendensumme von 38.000 Euro gleich zwei Rekorde zu...

  • Hollenstedt
  • 24.11.17
Wirtschaft
Sie steigern die Wettbewerbsfähigkeit und schützen das Klima (v. li.): Dr. Alexander Stark, Florian Zentner (Kuhn & Witte); Michael Lade (EWE), Björn Muth (EWE) und Ricarda Steffen (Energiemanagementberaterin Landkreis Harburg)

Kuhn & Witte und EWE-Kundencenter als "Ökoprofit"-Unternehmen ausgezeichnet

bim. Landkreis. Von dem ökologischen Unternehmensberatungsprogramm "Ökoprofit", bei dem Kommunen und die heimische Wirtschaft zusammenarbeiten mit dem Ziel, Betriebskosten zu senken und gleichzeitig Ressourcen zu schonen, profitieren nun mit dem EWE-Kundencenter aus Tostedt und dem Autohaus Kuhn & Witte aus Jesteburg zwei weitere Unternehmen aus dem Landkreis Harburg. Sehr zur Freude der Kreisverwaltung, die Landkreisunternehmen seit 2011 die Teilnahme ermöglicht. Aktuell ist die 22. Runde bei...

  • Tostedt
  • 04.02.15