Kulturverein Hanstedt

Beiträge zum Thema Kulturverein Hanstedt

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht
Durch die Wucht des Aufpralls wurde die gesamte Beifahrerseite des Audis aufgerissen
2 Bilder

Schwerer Unfall in Hanstedt
Trunkenheitsfahrt endet am Baum

thl. Hanstedt. In der Nacht zu Sonntag kam es auf der L213, zwischen Hanstedt und Nindorf, zu einem schweren Verkehrsunfall. Der alkoholisierte 18-jährige Fahrer kam mit seinem Pkw Audi von der Straße ab und kollidierte anschließend mit einem Baum. Neben dem Fahrer befand sich ein 23-jähriger Beifahrer in dem Fahrzeug. Bei dem Aufprall wurden beide Insassen verletzt, der Beifahrer schwebt derzeit in Lebensgefahr. Der alkoholisierte 18-jährige Fahrer war nicht im Besitz einer gültigen...

Panorama
5 Bilder

Corona-Zahlen am 17. September
Hanstedt beklagt zwei Corona-Tote

(sv). Traurige Nachrichten: Der Landkreis Harburg meldet am heutigen Freitag, 17. September, zwei neue Corona-Tote. Die beiden Verstorbenen kamen aus der Samtgemeinde Hanstedt, die bis gestern noch die einzige Kommune im Landkreis Harburg ohne Corona-Toten gewesen war. Somit sind nun insgesamt 116 Personen im Landkreis an oder mit dem Coronavirus gestorben. Aktuell befinden sich neun Personen aufgrund einer Corona-Infektion im Krankenhaus, davon werden vier intensiv behandelt und drei beatmet....

Politik
Über die Abschaffung der Gelben Säcke diskutiert der Kreistag am 6. Oktober

Kreisumweltausschuss empfiehlt Wechsel in neues Sammelsystem für Plastikmüll / Über 10.000 Landkreisbewohner haben online abgestimmt
Klares Votum für die Gelbe Tonne

as. Landkreis Harburg. Haufen von gelben Säcken, die sich am Straßenrand türmen, Joghurtdeckel und Butterpapierchen, die aus zerrissenen Tüten drängen und nach der Sammlung Straßen und Plätze verschmutzen - damit könnte schon bald Schluss sein. Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz des Landkreis Harburg hat jetzt empfohlen, ab Januar 2023 die Gelbe Tonne einzuführen. Schon 2014 hat das WOCHENBLATT die Einführung einer Gelbe Tonne ins Spiel gebracht. Seither hat das WOCHENBLATT immer wieder...

Wirtschaft
Die "Macher" von Ankerkraut: Stefan und Anne Lemcke freuen sich auf den Umzug nach Winsen
3 Bilder

Gewürzfabrikant hat Grundstück im Gewerbegebiet Luhdorf gekauft
Ankerkraut schafft 80 neue Arbeitsplätze in Winsen

thl. Winsen. Paukenschlag für die Stadt Winsen: Die Firma Ankerkraut verlagert spätestens Ende 2022 ihren Firmensitz in das Gewerbegebiet Luhdorf, wo das Unternehmen im sogenannten zweiten Bauabschnitt ein Grundstück erworben hat. Dort sollen die bisherigen drei Firmenstandorte in Stelle (Lager) sowie in Hamburg-Heimfeld (Zentrale) und Hamburg-Sinstorf (Produktion) zusammengeführt werden. Das bestätigen die beiden Geschäftsführer Stefan (44) und Anne Lemcke (42) dem WOCHENBLATT auf Nachfrage....

Blaulicht
Katze "Alfi" wurde von einem Luftgewehrschützen angeschossen
3 Bilder

In Wenzendorf
Fiese Attacke auf Katzendame "Alfi"

bim. Wenzendorf. War es ein fieser Katzenhasser, der aus dem Hinterhalt auf wehrlose Vierbeiner schießt? Oder hat ein Sportschütze in dem Wohngebiet mit seinem Luftgewehr übers Ziel hinausgeschossen? Katze "Alfi" wurde am Samstag, 4. September, gegen 14 Uhr im Bereich des Wennerstorfer Kirchwegs im Wenzendorfer Ortsteil Dierstorf-Heide von einem Luftgewehr ins Bein geschossen und schwer verletzt. Ihre Halter Melanie und Kay Lorenzen hoffen, dass der Tierquäler gefasst wird. Freigängerin und...

Service
Wolf Böckler und Saskia Reher aus dem Vorstand des Kulturvereins starten die Konzertsaison im Alten Geidenhof

Kulturverein lädt ein: Swing, Musical, Folk und Pop
Konzertsaisonstart mit Musikabend

sv. Hanstedt. Der Hanstedter Kulturverein startet die diesjährige Veranstaltungssaison mit einem bunten Musikabend mit Künstlern aus der Region. Durch das Programm leitet Susanne Schmidtke, Chorleiterin von PurCalluna und Musiklehrerin. Das „Nindorfer Trio“, das aus Susanne Schmidtke sowie Anke und Hendrik Wolter besteht, spielt Stücke aus den Bereichen Swing, Jazz und Musical. Lisa Söte, eine junge Sängerin aus Jesteburg, singt zusammen mit Susanne Schmidtke. Fynn Jacob und Begleitung spielen...

  • Hanstedt
  • 06.07.21
  • 38× gelesen
Panorama
Natalia Dorner tritt am Mittwoch im Hanstedter "Küsterhaus" auf

"Heimspiel" für Musikschul-Dozentin

Hanstedter Kulturverein startet mit Natalia Dorner in die neue Spielzeit.  mum. Hanstedt. Der Kulturverein Hanstedt startet mit einem besonderen Klassikkonzert in die neue Saison: Natalia, Michael und Ludwig Dorner spielen am Mittwoch, 19. Februar, ab 20 Uhr Werke von Georges Bizet, Moritz Moszkowski, Claude Debussy und Camille Saint-Saëns sowohl zwei- als auch vierhändig auf dem Flügel und auf der Violine im "Küsterhaus" (Am Steinberg 2). Natalia Dorner wurde 1972 in Moskau geboren. Bereits...

  • Hanstedt
  • 14.02.20
  • 121× gelesen
Panorama
Wilfried Staake (li.) und Carsten Buhr treten gemeinsam
am Mittwoch in Hanstedt auf
2 Bilder

Romantischer Kreis
"Besinnlich, aber heiter"

Romantischer Kreis geht mit einem plattdeutschen Abend in die Winterpause.  mum. Hanstedt. "Alles hat seine Zeit, so endet auch meine Tätigkeit nach mehr als zehn Jahren für den Hanstedter Kulturverein Romantischer Kreis", sagt Sprecher Wolfram Meinung. Wie berichtet, stand der Fortbestand des Vereins auf tönernen Füßen. Mit Meinung und Beate Binder-Karl wollten zwei Vorstandsmitglieder nicht wieder kandidieren. Und auch der Vorsitzende Simon Thompson hatte sein Amt zur Verfügung gestellt....

  • Hanstedt
  • 13.12.19
  • 174× gelesen
Panorama
Der scheidende Vorstand um Simon Thompson (li.) und Wolfram Meinung (re.) drückt dem neuen Team die Daumen (v. li.): Hans-Jürgen Meyer (stellvertretender Vorsitzender), Saskia Reher (Vorsitzende) Heide Burmester (Kassenwartin) und Wolf Böckler (stellvertretender Vorsitzender)

Kulturverein Romantischer Kreis
Es geht nun doch weiter

Kulturverein "Romantischer Kreis" setzt Arbeit mit neuem Vorstand fort / Saskia Reher gewählt. mum. Hanstedt. Das sind gute Nachrichten: Die Zukunft des Kulturvereins "Romantischer Kreis" ist gesichert - zumindest hat sich vorige Woche im Zuge einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gefunden. Wie berichtet, stand der Fortbestand des Vereins auf tönernen Füßen. Mit Wolfram Meinung und Beate Binder-Karl wollten zwei Vorstandsmitglieder nicht wieder kandidieren. Und auch...

  • Hanstedt
  • 10.09.19
  • 365× gelesen
Panorama
Höhepunkt des Geburtstagsprogramms ist der Auftritt des
Flamenco-Ensembles "Paseo Flamenco y Mas"
4 Bilder

Ein Fest für Groß und Klein

Kulturverein Hanstedt feiert 40-jähriges Bestehen mit abwechslungsreichem Programm. mum. Hanstedt. Für viele Menschen im Landkreis Harburg sind die regelmäßigen Veranstaltungen des Kulturvereins "Romantischer Kreis" einfach unverzichtbar. Konzerte, Tanz und Lesungen - bis zu zwölf Mal im Jahr gibt es in Hanstedt Kultur für jeden Geschmack - und für jeden Geldbeutel. Der Verein verlangt keinen Eintritt. Jeder zahlt den Betrag, den er sich leisten kann. "Uns ist es wichtig, dass Menschen...

  • Hanstedt
  • 11.06.19
  • 165× gelesen
Service

„Wir sind offen für alles“ - Kulturverein Hanstedt hat für die Saison 2015 viele interessante musikalische Leckerbissen im Programm

mum. Hanstedt. Hut ab vor diesem Engagement: Die Mitglieder des Hanstedter Kulturvereins „Romantischer Kreis“ organisieren jedes Jahr ein attraktives Programm - ohne dabei auf nennenswerte finanzielle Unterstützung seitens der Gemeinde zurückgreifen zu können. Zudem ist der Eintritt stets frei, um allen Menschen Kulturgenuss zu ermöglichen. Jetzt liegt das neue Jahresprogramm vor. „Wir sind offen für alles“, sagt Dagmar Penzlin. Das spiegelt sich auch im Programm wider. Ob Klassik oder Jazz, ob...

  • Jesteburg
  • 20.01.15
  • 187× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.