Lastwagen

Beiträge zum Thema Lastwagen

Blaulicht
Feuerwehrmann Wilfried Spreckels neben Unglücks-Lkw
  7 Bilder

Spektakulärer Unfall in Stade: Lastwagen rutscht in Garten

Fahrer kommt von Bundesstraße B73 ab / Retter-Großaufgebot in ruhigem Wohngebiet tp. Stade. So einen außergewöhnlichen Einsatz hat der erfahrene Feuerwehrmann Wilfried Spreckels aus Stade in all seinen Dienstjahren noch nicht erlebt: Am Freitagvormittag, 15. September, rutschte ein mit Sand beladener Lastwagen von der Bundesstraße B73 über eine steile Böschung in einen Garten. "Schon ein skurriler Anblick", sagte Spreckels angesichts des von Zweigen und Blättern umgebenen Lastwagens, der nur...

  • Stade
  • 15.09.17
Panorama
Eingekeilter Lastwagenanhänger
  2 Bilder

Freitag, der 13. - Pechtag für einen Brummifahrer in Stade

Lastwagen eingekeilt / Pkw rammt Laterne tp. Stade. Ausgerechnet am Freitag, den 13. ereilte das Pech einen offenbar ortsfremden Fahrschul-Lastwagenfahrer in Stade: In der engen und verwinkelten Altstadt verkeilte sich sein Anhänger beim Abbiegen an einer Hausmauer an der Ecke Johannisstraße/Salzstraße. Nichts ging mehr! Der rückwärtige Verkehr staute sich. Dabei kam es zu einer Kettenreaktion. Eine genervte Pkw-Fahrerin rammte beim Zurücksetzen mit ihrem Kombi einen Laternenpfahl. Das...

  • Stade
  • 18.05.16
Blaulicht
Bei dem Unfall wurde der Seitenraum regelrecht umgepflügt
  2 Bilder

Molke-Laster gerät in Harsefeld in Schräglage

Tanksattelzug kommt auf Landesstraße 124 von der Fahrbahn ab tp. Harsefeld. Ein Tanksattelzug ist am Samstag, 12. März, gegen 8.45 Uhr in Harsefeld auf der Landesstraße 124 von der Fahrbahn abgekommen und im Seitenraum stecken geblieben. Der 49-jährige Fahrer der MAN-Zugmaschine mit Tankauflieger war aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen und in den aufgeweichten Seitenraum gerutscht. Der Fahrer hatte über mehrere hundert Meter versucht, seinen Truck wieder...

  • Harsefeld
  • 12.03.16
Panorama
Ein Lastwagen hat die Straßenlaterne gerammt. Das gläserne Gehäuse zerbarst
  2 Bilder

Brummi rammt Laterne

Wieder Sachbeschädigung in der engen Stader Altstadt tp. Stade. Rums! Das ging mal wieder schief. In der Stader Altstadt hat ein Brummi-Fahrer erneut eine Straßenlaterne gerammt. Die an einer Häuserwand befestigte Lampe wurde aus der Verankerung gerissen und krachte auf das Pflaster. Das Glasgehäuse zerbarst in Tausende Splitter. Aufgrund der engen Gassen im historischen Stadtkern gab es schon zahlreiche ähnliche Vorfälle. Der Platzmangel beschert auch der Stader Feuerwehr Probleme. Vor...

  • Stade
  • 06.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.