Alles zum Thema Lkw Fahrer

Beiträge zum Thema Lkw Fahrer

Blaulicht

Als Bruder ausgegeben

thl. Fleestedt. Die Idee war nicht besonders schlau! Weil er keinen Führerschein besitzt, hat sich ein Lkw-Fahrer in einer Verkehrskontrolle den Polizeibeamten gegenüber als sein Bruder ausgegeben. Der Fahrer behauptete, dass ihm sämtliche Personalpapiere gestohlen wurden. Die Beamten notierten seinen Personalien. Bei einer Überprüfung im Nachhinein mussten die Ermittler dann feststellen, dass der Fahrer nicht die Wahrheit erzählt und sich als sein Bruder ausgegeben hatte. Auch der Grund für...

  • Winsen
  • 11.09.17
Blaulicht

Unfall in Tötensen: Lkw-Fahrer völlig übermüdet

os. Tötensen. Die Übermüdung des Fahrers war vermutlich die Ursache für einen Unfall, der sich am Freitagabend in Tötensen ereignete. Ein 35-Jähriger Lkw-Fahrer aus Polen kam im Kreuzungsbereich Hamburger Straße/Stadtweg nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er gegen zwei Verkehrszeichen stieß. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Pole seit mehreren Tagen - ohne seine vorgeschriebenen Ruhezeiten einzuhalten - mit seinem Lkw durchgefahren und demzufolge völlig übermüdet war....

  • Rosengarten
  • 10.09.17
Blaulicht

Betrunkener Brummi-Fahrer

as. Egestorf. Mit 1,79 Promille war der Fahrer eines Sattelschleppers aus dem Kreis Pinneberg am Mittwoch auf der A7 bei Egestorf unterwegs. Bei einer Kontrolle nahmen Polizeibeamte den Alkoholgeruch im Atem des Mannes wahr, führten einen Atemalkoholtest durch und entnahmen dem 65-jährigen Mann eine Blutprobe. Der Führerschein wurde beschlagnahmt, den Fahrer erwartet ein Strafverfahren.

  • Buchholz
  • 09.12.16
Panorama
Traumjob auf Achse: Super-Trucker Mike Grams
3 Bilder

Deutschlands bester Trucker stammt aus Stade

Routinier auf Achse: Mike Grams (53) will jetzt den Weltmeistertitel tp. Stade/Drochtersen. Rangieren auf fremdem Terrain, präzise rückwärts fahren, Einparkmanöver in einem engen Tor - dabei vergeht den meisten von uns schon am Steuer eines Pkw der Fahrspaß. Berufskraftfahrer Mike Grams (53) kommt erst richtig auf Touren, wenn er solche Herausforderungen am Steuer seines 40-Tonners stemmt. Der aus Stade stammende Vollblut-Trucker gehört weltweit zu den Besten seiner Zunft. Grams, der als...

  • Drochtersen
  • 19.08.16
Blaulicht

Lkw-Fahrer mit fast drei Promille in Stelle unterwegs

thl. Stelle. Dumm gelaufen: Die Polizei stoppte nachmittags in der Straße Im Grund einen 53-jährigen Trucker, der mit einem Sattelzug unterwegs war. Da der Mann alkoholisiert wirkte, durfte er pusten. Ergebnis: 2,87 Promille. Bei der weiteren Überprüfung kam heraus, dass es für den lettischen Führerschein des Truckers einen Sperrvermerk gibt, sodass der 53-Jährige überhaupt nicht hätte fahren dürfen. Die Polizei stellte sowohl den Führerschein als auch die Fahrzeugschlüssel sicher.

  • Winsen
  • 11.08.16
Blaulicht
3 Bilder

Bundesstraße Montagnachmittag voll gesperrt

bc. Stade. Nichts ging mehr auf der B73: Ein 50-jähriger Lkw-Fahrer aus Litauen war am Montag gegen 15.25 Uhr mit seinem Auto-Transporter im Stader Ortsteil Haddorf von der Straße abgekommen und im Seitenstreifen stecken geblieben. Der Lastzug, vollbeladen mit neuen Pkw, stellte sich quer zur Fahrbahn und war nach Polizeiangaben rangierunfähig. Die Ursache für den Unfall ist noch ungeklärt. Für die Bergung musste ein Spezialkran anrücken. Die Bundesstraße wurde für ca. eineinhalb Stunden voll...

  • Stade
  • 24.03.15
Blaulicht

Trucker warf volle Wasserflasche

thl. Buchholz. Ist einem Lkw-Fahrer die Wärme zu Kopf gestiegen? Der Trucker zeigte wenig Verständnis, als abends auf der B75 ein Mofafahrer (16) mit 25 km/h vor ihm fuhr. Erst fuhr der Mann immer dicht auf und blendete seine Scheinwerfer auf. Dann überholte der Lkw-Fahrer den Mofa-Fahrer, beschimpfte ihn und warf ihn eine volle Wasserflasche an den Kopf. Glücklicherweise blieb der Jugendliche unverletzt.

  • Buchholz
  • 08.08.14
Panorama
Häh?! Es soll Brummi-Fahrer gegeben haben, die fluchend vor diesem Schild standen

Anzeigetafel stiftet Verwirrung

bc. Rade. Ob das wirklich jeder Brummi- und Autofahrer versteht? Auf einer elektronischen Anzeigetafel an der A1-Autobahnauffahrt in Rade leuchtet ein Rechtspfeil mit dem Zusatz "Hafen Hamburg"! Schaut im Vorbeifahren so aus, als wolle er den Weg zu den Containerterminals weisen. Aber wo sollen die Lastzüge bitteschön hinfahren? Über die B3, B75 und dann nach Dibbersen? Eigentlich müssten die Lkw doch einfach nur geradeaus auf die A1! Das WOCHENBLATT fragte bei der Hamburger Hafenbehörde (HPA)...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.08.14
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für angeblichen Überfall auf Lkw-Fahrer

thl. Seevetal. Heute (Freitag), gegen 0.20 Uhr, wurde ein 46-jährige Fahrer eines Autotransporters auf den Rastplatz Seevetal Ost, Fahrtrichtung Hamburg, nach eigenen Angaben überfallen. Er gab an, dass eine ca. 30 Jahre alte Frau mit kräftiger Statur und langen, dunklen Haaren an seine Fahrertür geklopft und ihn in ein Gespräch verwickelt habe. Dann habe die Frau durch das geöffnete Fenster in den Lkw gegriffen und die Tür entriegelt. Plötzlich sei ein Mann, etwa 30 bis 40 Jahre alt, mit zum...

  • Seevetal
  • 04.04.14
Blaulicht

Überfall auf Lkw-Fahrer

thl. Winsen. Ein Lkw-Fahrer (46) ist am Mittwoch gegen 0.15 Uhr in der Porschestraße von einem Unbekannten überfallen und ausgeraubt worden. Der Trucker war seit Dienstagnachmittag in der Straße und hatte dort geschlafen. Als er sich um kurz nach Mitternacht neben seinen Lkw wusch, drückte ihm ein Unbekannter einen Gegenstand in den Rücken und forderte Bargeld. Mit seiner Beute flüchtete der Maskierte unerkannt. Er wird wie folgt beschrieben: 1,75 Meter groß, schlank, dunkel gekleidet,...

  • Winsen
  • 03.04.14
Blaulicht

5 Euro gespart, aber hoher Schaden

thl. Neu Wulmstorf. Dümmer geht es nicht! Ein Lkw-Fahrer hatte seinen Truck auf einem bewirtschafteten Firmenparkplatz in Neu Wulmstorf geparkt. In der Nacht zu Donnerstag, um 3.10 Uhr, wollte der Mann wieder wegfahren und hatte offensichtlich keine Lust, die 5 Euro Parkgebühr zu entrichten. Kurzerhand fuhr er mit seinem Lkw durch die geschlossene Schranke und haute ab. Schaden: rund 10.000 Euro. Was der Mann wohl nicht ahnte: Der Parkplatz ist videoüberwacht. Demnächst dürfte der Trucker...

  • Neu Wulmstorf
  • 21.02.14
Blaulicht

Dreister Überfall bei Pinkelpause

Diebe klauen Lkw-Auflieger mit Kupferladung vom Autobahnparkplatz thl. Winsen. Dreister Raubüberfall auf einem Parklatz an der A39! Am Montag gegen 19 Uhr hielt ein 41-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelauflieger auf dem Parkplatz Roddau zwischen den Anschlussstellen Handorf und Winsen-Ost (Fahrtrichtung Maschen) an, um die Toilette aufzusuchen. Dort ist der Mann nach eigenen Angaben von zwei Unbekannten angegriffen und geschlagen worden. Der 41-Jährige sei vom Parkplatz in Richtung...

  • Winsen
  • 19.11.13
Wirtschaft

Fachkräftemangel auch im Transportwesen: „Beruf des Kraftfahrers ist unattraktiv“

cbh. Königsmoor. Lange Lenkzeiten, viele Überstunden, Staus ohne Ende und dazu Druck von allen Seiten - das Image vom Beruf des Lastkraftwagenfahrers hat in den letzten Jahren stark gelitten. Das ist die Überzeugung vom Geschäftsführer der Firma Vollmer Transporte, Michael Vollmer, aus Königsmoor. Und das sei mit ein Grund dafür, dass es immer weniger Männer und Frauen gebe, die diesen Beruf ausüben wollen. Michael Vollmer: „Die Transportbranche hat zunehmend Sorgen, geeignete Fachkräfte zu...

  • Buchholz
  • 01.11.13
Blaulicht

Unfall in Krummendeich: Polizei sucht Zeugen

bc. Krummendeich. Die Polizei braucht die Hilfe der Bevölkerung. Am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr kam es in Krummendeich-Wechtern auf der L111 zu einem Unfall. Eine 49-jährige Golf-Fahrerin aus Kiel war mit ihrem Auto Richtung Freiburg unterwegs. Nach ihren Angaben musste sie dabei einem entgegenkommenden Sattelzug ausweichen, der vermutlich auf ihre Fahrbahnseite geraten war. Die Frau streifte mit ihrem Pkw einen Leitpfosten und beschädigte ihn erheblich. Den Gesamtschaden schätzt die...

  • Nordkehdingen
  • 21.09.13