Leader

Beiträge zum Thema Leader

Das könnte Sie auch interessieren:

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Panorama

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 22. September
Inzidenzwert und Zahl der aktiven Fälle gehen weiter nach unten

(lm). Der Landkreis Harburg vermeldet für den heutigen Mittwoch, 22. September, 291 aktive Corona-Fälle (-6 im Vergleich zum Vortag). Die Inzidenz ist erneut gesunken - von 58,20 am Vortag auf jetzt 53,51. In den Krankenhäusern werden acht Corona-Patienten behandelt, fünf davon intensivmedizinisch. Vier Personen werden beatmet. 543 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.785 Corona-Fälle (+23). Davon sind bislang 7.378 Personen...

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Panorama
Wenige EU-Fördermittel stehen noch zur Verfügung

Insgesamt 70.000 Euro für über 70 Projekte
7.200 Euro LEADER-Förderung für Hanstedt

sv. Hanstedt. Die LEADER-Naturparkregion Lüneburger Heide bringt erneut 70.000 Euro an EU-Mittel in die Region und fördert damit nun insgesamt mehr als 70 Projekte. Kürzlich erhielten wieder drei Projektträger LEADER-Fördermittel zur Unterstützung ihrer Projekte. Das Projekt „Hofladen Hankemeyer“ in Hörpel/Bispingen erhält 20.800 Euro LEADER-Fördermittel für Schaffung von Verkaufsräumen für die Vermarktung der hofeigenen Erzeugnisse und weiterer regionaler Produkte. Um ein kontaktloses sowie...

  • Hanstedt
  • 27.07.21
  • 23× gelesen
Politik
Die kleine Türme der "JesteBurg" stehen bereits. Noch in diesem Jahr soll der Spielplatz Seeveufer fertig gestellt werden

Jesteburg: Spielplatz wird voraussichtlich im Mai fertig gestellt
Weitere 100.000 Euro für den "JestePark"

as. Jesteburg. Die zwei kleinen Türme für die "JesteBurg" stehen bereits, läuft alles nach Plan, soll der Spielplatz "JestePark am Seeveufer" im Mai eröffnet werden. Die Weichen dafür sind gestellt: Der Jesteburger Gemeinderat hat beschlossen, das Projekt mit weiteren 100.000 Euro zu unterstützten. Wie berichtet, soll am Seeveufer in Jesteburg ein Leuchtturmprojekt entstehen: eine naturnahe Spiel-, Bewegungs- und Erholungslandschaft für Kinder und Jugendliche auf 7.500 Quadratmetern. Für die...

  • Jesteburg
  • 09.02.21
  • 1.441× gelesen
Panorama
Die Gemeinde Egestorf will mit Hilfe der EU-Mittel einen Weg im Naturschutzgebiet von Sudermühlen zum Radebachtal herrichten.
2 Bilder

EU-Mittel für die Region
Kutsche, Klima und Bewegung

Das kann sich sehen lassen: Die "Lokale Arbeitsgruppe" der Naturparkregion Lüneburger Heide hat erneut EU-Mittel ausgeschüttet. Dieses Mal erhielten drei Projekte in Egestorf, Jesteburg und Winsen eine Förderung in Höhe von zusammen 160.000 Euro. Mit 100.000 Euro ging der Löwenanteil an ein Spielplatz-Projekt in Jesteburg. Seit Januar 2016 wurden insgesamt 51 Projekte mit 1,6 Millionen Euro unterstützt. Noch können Anträge eingereicht werden, denn es stehen noch gut 600.000 Euro zur Verfügung....

  • Hanstedt
  • 15.11.19
  • 111× gelesen
Panorama
Freuen sich auf weitere Anträge: 
Hanna Fenske und Olaf Muus

1,1 Millionen stehen bereit

"LEADER"-Naturparkregion Lüneburger Heide hebt Förderquoten für künftige Projekte an. (mum). Das sind gute Nachrichten! Für Antragsteller wird es noch einfacher an EU-Fördermittel zu kommen. Wie berichtet, wurden bereits seit 2016 insgesamt 37 Projekte mit mehr als einer Million Euro aus dem "LEADER"-Programm bezuschusst. Und das ist nicht das Ende der Fahnenstange: Weitere 1,1 Millionen Euro stehen noch zur Verfügung. "Die Evaluierung des Förderprogramms bietet uns die Möglichkeit, unser...

  • Jesteburg
  • 21.12.18
  • 120× gelesen
Panorama
Dr. Gudula Mayr, Geschäftsführerin der Kunststätte Bossard (vordere Reihe, Mitte), führte die 
Mitglieder der "LEADER"-Arbeitsgruppe durch den Kunsttempel

Millionen-Marke geknackt

Sechs Projekte im Naturpark Lüneburger Heide werden mit 260.000 Euro EU-Fördermitteln unterstützt. (mum). Das kann sich sehen lassen! Die Mitglieder der Aktionsgruppe der "LEADER"-Naturparkregion beschlossen, EU-Zuschüsse in Höhe von 260.000 Euro für weitere sechs Projekte zur regionalen Entwicklung einzusetzen. Insgesamt wurden 37 Projekte mit mehr als einer Million Euro bezuschusst. Und das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange: Weitere 1,1 Millionen Euro stehen noch zur Verfügung. 13...

  • Jesteburg
  • 02.11.18
  • 519× gelesen
Panorama
Moderierten die Versammlung: Regionalmanagerin Hanna Fenske und Olaf Muus, Vorsitzender des Vereins Naturpark Lüneburger Heide
2 Bilder

Förderung für drei weitere Projekte

Fördermittel der EU fließen in die Naturparkregion Lüneburger Heide. (mum). Freude herrschte jetzt während eines Treffens der Mitglieder der LEADER-Naturparkregion Lüneburger Heide im Walderlebniszentrum Ehrhorn. Die Versammlung wählte drei weitere Projekte aus, die mit EU-Mitteln gefördert werden sollen. Gelder fließen nach Westergellersen, Südergellersen sowie in eine Kooperation der Samtgemeinden Salzhausen und Amelinghausen sowie der Stadt Winsen. Insgesamt stehen der Naturparkregion 2.8...

  • Jesteburg
  • 29.10.16
  • 109× gelesen
Panorama
Freuen sich über die erfolgreiche Förderung (v. li.): Regionalpark-Managerin Hanna Fenske, Michael Göbel (stellvertretender Vorsitzender des Naturparks Lüneburger Heide), Bürgermeister Marko Schreiber und Dennis Rohde (Amt für regionale Landesentwicklung)
2 Bilder

100.000 Besucher im Jahr

Egestorfer Dorfpark bekommt ersten „LEADER“-Zuschuss im Landkreis Harburg. mum. Egestorf. Der Dorfpark in Egestorf ist eine echte Erfolgsgeschichte! Das Naturerlebnisbad „Aquadies“ und der Barfußpark locken jährlich bis zu 100.000 Menschen zum Ausspannen in die Natur. „Auf dieses Ergebnis sind wir wirklich sehr stolz“, sagt Marko Schreiber, Bürgermeister der Gemeinde Egestorf. Jetzt durfte Schreiber als erster Bürgermeister im Landkreis Harburg Zuwendungen aus dem EU-Programm „Leader“...

  • Jesteburg
  • 22.07.16
  • 183× gelesen
Service
Olaf Muus

Naturparkregion startet ins neue Jahr

(mum). Jetzt geht es los! Am Dienstag, 26. Januar, wird in der Wassermühle in Heiligenthal (Südergellersen) die „Lokale Aktionsgruppe“ der Naturparkregion Lüneburger Heide zum fünften Mal tagen. Während der Sitzung, die um 18 Uhr beginnt, wird sich Hanna Fenske vorstellen. Sie ist für alle Fragen rund um das Thema „Leader“ zuständig und wird das Team des Naturparks unterstützen. Olaf Muus, der Vorsitzende der Lokalen Aktionsgruppe, freut sich nicht nur über die personelle Verstärkung, sondern...

  • Jesteburg
  • 25.01.16
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.