Leben mit Beeinträchtigung

Beiträge zum Thema Leben mit Beeinträchtigung

Service

Wann macht ein Treppenlift Sinn? „Grad der Behinderung entscheidet“

Für Menschen mit Behinderung wird das Treppensteigen oft zur Qual. Oder es ist gar nicht mehr möglich. Im eigenen Zuhause sind Treppen nicht nur eine Hürde, sie erhöhen auch das Sturzrisiko. Um den Alltag so souverän wie möglich zu meistern, ist der Einbau eines Treppenlifts eine Investition in mehr Lebensqualität. Je nach Art des Handicaps bietet der Markt passende Lift-Modelle. Die Mobilitätshelfer sind ein Musterbeispiel für barrierefreies Wohnen – doch in der Anschaffung teuer. Die gute...

  • Buxtehude
  • 29.12.20
Panorama
Anna Rusch (li.) und Natalia Biscan organisieren den
Spenden-Aktionstag

Schüler der Oberschule Rosengarten organisieren Spendenaktionstag für Menschen mit Beeinträchtigung
Dieser Unterricht hat Vorbildfunktion

mi. Nenndorf. Mathematik-Olympiade und Zukunftswerkstatt - Schulaktionstage im sogenannten MINT-Bereich (Mathe, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) gibt es viele. An der Oberschule Rosengarten zeigen jetzt Schüler des Kurses Gesundheit und Soziales, dass auch die sozialwissenschaftlichen Fächer das Potenzial für interessante Projekte und Veranstaltungen jenseits des normalen Schulunterrichts bieten. An der Schule findet am Montag, 27. Mai, von 15.30 bis 17.30 Uhr ein Aktionstag zum Thema...

  • Rosengarten
  • 22.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.