Aktionstag

Beiträge zum Thema Aktionstag

Wirtschaft
Das Team vom Kiebitzmarkt lädt zum
Aktionstag ein   Foto: Kiebitzmarkt

Marschacht: Bodentestaktion mit Düngeberatung

thl. Marschacht. Probleme mit dem Rasen? Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um vertrocknete Rasenflächen mit einer Bodenbearbeitung und Rasennachsaat wieder in einer sattes Grün zu verwandeln. Informationen über den Nährstoffgehalt und Düngeempfehlungen erhält der Gartenfreund am Samstag, 26. September, von 9 bis 13 Uhr im Kiebitzmarkt Marschacht, Eichholzer Straße 25. "Ein Einwegglas mit Erde aus zehn Zentimeter Tiefe reicht, um den Boden zu testen", rät Marktleiterin Sandra Wernecke....

  • Elbmarsch
  • 22.09.20
Service
Ehrenamtskoordinatorin Ute Ina Kroll (Mitte) freut sich über das Engagement von Änne Gerlich (li.) und Elke Mecklenburg an der Kunststätte Bossard

Engagement vor kultureller Kulisse
Kunststätte Bossard in Lüllau sucht ehrenamtliche Helfer

mum. Jesteburg-Lüllau. Ehrenamtliche Mitarbeiter sind eine wichtige Stütze im Museumsalltag an der Kunststätte Bossard. Viele der ehrenamtlichen Mitarbeiter sind seit Jahren verlässliche Helfer bei Museumsveranstaltungen, bei Aktionstagen oder dem täglichen Museumsbetrieb. Aber: Die Kunststätte sucht nun helfende Hände für die kommenden Aktionen. Elke Mecklenburg und Änne Gerlich aus Buchholz sind gut befreundet und teilen eine gemeinsame Leidenschaft: das Ehrenamt. Neben ihrem Engagement für...

  • Jesteburg
  • 12.08.20
Panorama
Karina Holst (vorne Mitte) mit den Mitorganisatoren des Aktionstags "Equal Pay - Every Day"
2 Bilder

Nach Ausfall des "Equal Pay - Every Day"-Tags im März startet Stade jetzt erneut durch
Aktionstag in Stade gegen die Lohnlücke

sb. Stade. Im Durchschnitt verdient eine Frau in Westdeutschland 21 Prozent weniger als ein Mann. Auf diese Lohnlücke, den sogenannten "Gender Pay Gap", macht u.a. der jährliche "Equal Pay Day" aufmerksam. In diesem Jahr fiel dieser Termin auf den 17. März - und damit in die Zeit der Corona-Pandemie und des Shutdowns des Einzelhandels. Aus diesem Grund musste der geplante Aktionstag "Equal Pay - Every Day" in Stade abgesagt werden. "Morgens hatte ich noch die Werbeaufsteller vor das Rathaus...

  • Stade
  • 21.07.20
Politik
Unter der Schirrmherrschaft von Bürgermeister Rosenzweig wurde 2007 das Lokale Bündnis für Familie Neu Wulmstorf gegründet

Aktionstag zur bundesweiten Initiative Lokale Bündnisse für Familie
Neu Wulmstorfer Bürgermeister bedankt sich

sla. Neu Wulmstorf. Aufgrund der angespannten Situation konnte der Aktionstag zur bundesweiten Initiative Lokale Bündnisse für Familie diesmal nicht in der bekannten Form, zum Beispiel als Veranstaltung, in Neu Wulmstorf durchgeführt werden. Das Motto „Stark vor Ort – Stark für Familie“ hat Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig jedoch dazu motiviert, das Engagement der Starkmacher vor Ort zu würdigen. Insbesondere Familien seien durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie betroffen, die jedoch...

  • Buxtehude
  • 07.07.20
Service
Die Aussteller in der Empore informieren über zahlreiche Themen, die das Thema Vorsorge im Alter betreffen

Das Alter im Blick behalten
Demenz-Aktionstag: Aussteller und Fachleute informieren über sinnvolle Vorsorge im Alter

ah. Buchholz. Das Alter und die Alltagsprobleme, die damit verbunden sind, machen vor keinem Menschen halt. Es ist immer vorteilhaft, wenn engagierte und kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen, die Fragen beantworten und Tipps geben können. Ausführliche Hilfestellung gibt der Aktionstag „Alter, Pflege und Demenz“, der am Samstag, 26. Oktober, im Buchholzer Veranstaltungszentrum „Empore“ stattfindet. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr informieren dort 26 Institutionen aus unterschiedlichsten...

  • Buchholz
  • 23.10.19
Service

Der Vogelzug im Fokus
Wildganstage im Natureum Niederelbe

bo. Balje. Im Oktober sind Tausende Nonnengänse im Anflug auf Wiesen und Watt an der Unterelbe. Anlässlich dieses Naturschauspiels beteiligt sich das Natureum mit den "Wildganstagen" an den Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Am Sonntag gibt es ein vielseitiges Programm rund um die "Langstreckenflieger": Um 14 Uhr wird die animierte Bilder-Tiergeschichte „Familientreffen im Watt“ gezeigt. In seinem Vortrag um 14.30 Uhr stellt Gerd-Michael Heinze von der...

  • Nordkehdingen
  • 11.10.19
Service

Planschspaß mit Wettrutschen und Arschbomben-Contest
Freibad Harsefeld feiert Jubiläum

sc. Harsefeld. Am Samstag, 10. August, feiert das Harsefelder Freibad sein 50-jähriges Bestehen mit einem großen Aktionstag. Die Historie des Bades wird illustriert in einer Bildergalerie, die das Freibad aus den letzten 50 Jahren zeigt. Außerdem finden von 10 bis 12 Uhr Technik-Führungen statt, bei denen man einen Blick hinter die Kulissen werfen kann. Der TUS Harsefeld ehrt von 10 bis 18 Uhr jeden Schwimmer, der 1.050 Meter schafft, mit einer Urkunde. Auch für die Kleinen ist Spaß garantiert:...

  • Harsefeld
  • 07.08.19
Panorama
Anna Rusch (li.) und Natalia Biscan organisieren den
Spenden-Aktionstag

Schüler der Oberschule Rosengarten organisieren Spendenaktionstag für Menschen mit Beeinträchtigung
Dieser Unterricht hat Vorbildfunktion

mi. Nenndorf. Mathematik-Olympiade und Zukunftswerkstatt - Schulaktionstage im sogenannten MINT-Bereich (Mathe, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) gibt es viele. An der Oberschule Rosengarten zeigen jetzt Schüler des Kurses Gesundheit und Soziales, dass auch die sozialwissenschaftlichen Fächer das Potenzial für interessante Projekte und Veranstaltungen jenseits des normalen Schulunterrichts bieten. An der Schule findet am Montag, 27. Mai, von 15.30 bis 17.30 Uhr ein Aktionstag zum Thema...

  • Rosengarten
  • 22.05.19
Panorama
Die Schüler, Eltern und Lehrer der Grundschule Himmelpforten zeigten viel Engagement beim 
Verschönern ihres Schulhofes Foto: Grundschule Himmelpforten

Viele kleine und großer Helfer bei Aktionstag dabei
Grundschule Himmelpforten verschönert Schulhof und Klassengärten

jab. Himmelpforten. Viele kleine und große Helfer trafen sich mit den Lehrerinnen und Lehrern auf dem Schulhof der Grundschule Himmelpforten, um das Schulgelände aus dem Winterschlaf zu holen. Beim Schulhofaktions- und Gartentag wurde aber nicht nur der Schulhof wieder auf Vordermann gebracht. Auch die Klassengärten wurden frühlingsfein gemacht. Sie wurden von den Schülern neu gestaltet, ausgebessert und gepflegt. Zur Kräftigung sorgte die Schulfrühstücks-AG mit Kaffee, Tee und kalten Getränken...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.04.19
Panorama
Jona, Jeremias und Joshua (v. li.) halfen am vergangenen Samstag bei der Pflege des Schulhofes in Pattensen
4 Bilder

Aktionstag in der Grundschule in Pattensen: Rund 150 Eltern und Kinder halfen gemeinsam

bs. Pattensen. Rund 70 Erwachsene und 80 Kinder halfen am vergangenen Wochenende den 15 Lehrkräften der Grundschule in Pattensen ihren Schulhof wieder auf Vordermann zu bringen. "Seit der Schulhof 2001 in gemeinschaftlicher Arbeit naturnah gestaltet und angelegt wurde, veranstalten wir regelmäßig einen Aktionstag, um den Reiz der Anlage für die Kinder zu erhalten und zu erhöhen", berichtet Lehrerin Maike Dienert, die den Aktionstag geplant hatte. "Dabei geht es neben der Pflege, auch um das...

  • Winsen
  • 31.03.19
Panorama
Beim Aktionstag auch dabei: "Weisser Ring"-Außenstellenleiter Karl-Heinz Lagner (re.) und Mitarbeiter Michael Kropp  Foto: ce

Opferhilfe-Verein "Weisser Ring" veranstaltet Aktionstag in Winsen

Unter dem Motto "Ohne Furcht im Alter" steht Sicherheit der älteren Generation im Mittelpunkt   ce. Winsen. "Ohne Furcht im Alter" lautet das Motto, unter dem der Opferhilfe-Verein "Weisser Ring" am Freitag, 22. März, von 10 bis 17 Uhr auch vor dem Famila-Markt in Winsen seinen diesjährigen Tag der Kriminalitätsopfer veranstaltet. Die Gewinner eines vor Ort laufenden Preisrätsels werden um 16 Uhr bekanntgegeben. An dem bundesweiten Aktionstag, der 1991 vom "Weissen Ring" ins Leben gerufen wurde...

  • Winsen
  • 19.03.19
Service
Dr. Jost Hübner berät eine adipöse Patientin
3 Bilder

"Aktionstag Übergewicht" im Krankenhaus Winsen: Leicht und gesund durchs Leben gehen

Zu einem Aktionstag Übergewicht lädt das Adipositaszentrum im Krankenhaus Winsen am Samstag, 22. September, von 10 bis 15 Uhr in das Foyer der Klinik ein. Anlass ist das zehnjährige Bestehen der Adipositas-Chirurgie im Krankenhaus Winsen. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die Probleme mit ihrem Gewicht haben. Vor Ort können Interessenten eine Vielzahl von Möglichkeiten kennenlernen, dauerhaft abzunehmen, um leicht und gesund durchs Leben zu gehen. Unter anderem präsentieren sich die...

  • Winsen
  • 14.09.18
Wirtschaft
Verkäufer Joel Grospitz und seine Kollegen präsentierten am Aktionstag „Mobilität der Zukunft“ Toyota-Modelle mit Hybridantrieb
2 Bilder

Aktionstage „Mobilität der Zukunft“ und „Jazzroad“ begeisterten

as. Buchholz. Leise ist es. Das einzige, was man im Auto hört, ist das Rollen der Räder auf dem Asphalt. „Toyota ist einer der Vorreiter des Elektro-Antriebes, setzt schon seit Jahren auf den Hybrid-Antrieb“, erzählt Verkäufter Joel Grospitz am Aktionstag „Mobilität der Zukunft“ beim Autohaus S+K. Der Toyota-Hybrid-Spezialist und seine Kollegen präsentierten den Kunden am Aktionstag im Gewerbegebiet Trelder Berg die aktuellen Modelle mit Hybridantrieb. Ob Toyota Prius oder C-HR - bei einer...

  • Rosengarten
  • 26.09.17
Panorama
Sie freuen sich auf viele aktive Teilnehmer am 16. September (v. li.): Adina Pannicke (Lüneburger Heide GmbH), Dörthe Cohrs (Regionalpark Rosengarten), Christiane Vogt (Stabsstelle für Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung) und Tanja Grünberg (Kreissportbund Harburg-Land)

In der Heide steckt richtig viel Bewegung drin

Von Buchholz bis Heidenau: Zahlreiche Vereine aus der Region beteiligen sich an Aktionstag am 16. September. (mum). Bewegung im Freien hält gesund, macht Spaß und bietet positive, intensive und individuelle Erlebnisse in der Natur. Zu einem bewegenden Tag in der Natur laden die Sportregion Heide, die Kooperation Heidschnuckenweg und die Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz für Samstag, 16. September, ein. Die Veranstalter bieten an diesem Aktionstag insgesamt 70 Veranstaltungen an 16...

  • Jesteburg
  • 08.08.17
Panorama
Am Montag trafen sich alle Koordinatoren zu einem Vorbereitungsgespräch

Erster "Natur bewegt"-Tag

Organisatoren-Treffen: Aktionstag auf dem Heidschnuckenweg in Vorbereitung. (mum). Da werden die Heidschnucken staunen: Die Sportregion Heide, die Kooperation Heidschnuckenweg und die Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz laden für Samstag, 16. September, zu einem wahrhaft bewegten Tag in der Natur ein - den "Natur bewegt"-Tag. Die Vorbereitungen für den Aktionstag sind bereits in vollem Gange! Am Montag trafen sich alle Koordinatoren, Sportvereine und andere Beteiligte zur Abstimmung des...

  • Jesteburg
  • 19.05.17
Wirtschaft
Dr. Wolfgang Heil übernimmt die Jesteburger Apotheke von Barbara Mayr, die 51 Jahre lang als Inhaberin tätig war
5 Bilder

Jesteburger Apotheke: Inhaberin Barbara Mayr geht nach 51 Jahren in den Ruhestand

ah. Jesteburg. „Ich freue mich, mit Dr. Wolfgang Heil einen engagierten Nachfolger für die Jesteburger Apotheke gefunden zu haben“, sagt Apothekerin Barbara Mayr. Sie übergibt die Apotheke nach 51-jähriger Tätigkeit. „Ich bedanke mich bei allen meinen Stammkunden, meinen Mitarbeiterinnen und allen Personen, die mich in dieser langen Zeit unterstützt haben“, sagt Barbara Mayr. Die Apothekerin, die sich stets für die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Kunden eingesetzt hat, ist während all der...

  • Jesteburg
  • 25.04.17
Panorama
Dörthe Neumann (li.), Landfrauen-Vorsitzende, mit der Gruppe "Medlz"

70 Jahre Kreislandfrauenverband Stade

Mitglieder fordern Rentenpunkte für das Ehrenamt tp. Stade. Rund 700 Teilnehmerinnen und zahlreiche Ehrengäste feierten am Freitagnachmittag den 70. Geburtstag des Kreislandfrauenverbands Stade im großen Saal des Stadeums. Dörthe Neumann, Vorsitzende des Kreisverbands, in dem 6.000 Mitglieder organisiert sind, betonte, dass die Landfrauen bereits viel bewegt hätten, mit Projekten wie „Kochen mit Kindern“ erklären sie Grundschülern vielfältige Lebensmittel, bei „Transparenz schaffen – von der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.04.17
Panorama
Viele Horneburger haben bereits nach dem Vorbild Luthers ihre "Thesen" angeschlagen
3 Bilder

Viele Wünsche auf Holz: Luther-Aktion kommt gut an

lt. Horneburg. Laubcontainer für Bliedersdorf, ein Hospiz für Horneburg, eine belebte Ortsmitte und dass die Menschen weniger im Internet und mehr im Ort einkaufen: Das sind nur einige der Wünsche von Horneburger Bürgern, die an der alten Holztür nach dem Vorbild Martin Luthers anlässlich des Reformationstages "angeschlagen" wurden. Wie berichtet kam der "Impuls" für die außergewöhnliche Aktion von der gleichnamigen Gruppe ehrenamtlicher Kirchenmitglieder, die es sich zum Ziel gesetzt hat,...

  • Stade
  • 15.11.16
Panorama
Der Saal, in dem sonst Kultur-Fans ihren Stars zujubeln, verwandelte sich in eine Informationsmeile zum Thema „Alter, Pflege und Demenz“

Wichtige Tipps zu Pflege und Demenz

Buchholz: Gelungener Aktionstag in der Empore / Vereine und Institutionen stellten ihre Angebote vor os. Buchholz. „Unser Aktionstag ‚Alter, Pflege und Demenz‘ war wieder ein voller Erfolg.“ Dieses positive Fazit zog Organisator Frank Kettwig nach der vierten Auflage der Veranstaltung in Buchholz. Zahlreiche Besucher kamen am vergangenen Samstag ins Veranstaltungszentrum Empore, um sich über die Möglichkeiten der Pflege zu informieren. 23 Vereine und Institutionen - von...

  • Buchholz
  • 26.10.16
Wir kaufen lokal
Christine Fricke vom Textilhaus Derboven empfiehlt eine ausführliche Beratung

Dem Rücken und dem Organismus etwas Gutes tun

Das richtige Liegen und Schlafen ist wichtig, damit sich der Körper vollständig entspannen und regenerieren kann. Nur so lassen sich Verspannungen vermeiden. Das Buchholzer Textilhaus Derboven (Neue Straße 19) veranstaltet am Freitag, 21. Oktober, einen Info-Tag unter dem Motto "Gut schlafen, richtig liegen und entspannt leben". Die Experten geben Tipps und informieren rund um den guten Schlaf. Zusätzlich ist um 11 und 17 Uhr der Schlafberater Stefan Schumacher vor Ort, um über den gesunden...

  • Buchholz
  • 18.10.16
Panorama
Kerstin Prigge passt auf, dass ich nicht auf dei Straße gerate
3 Bilder

Barrierefreiheit in Buxtehude? Ein Selbsttest, der nachdenklich macht

Selbsttest am Aktionstag für Barrierefreiheit: Hindernislauf mit Blindenstock tk. Buxtehude. Nach wenigen Sekunden habe ich die Orientierung komplett verloren. Durch die schwarze Schlafmaske sehe ich nichts. Kerstin Prigge, Vorsitzende des Beirats für Menschen mit Behinderungen im Kreis Stade, legt mir den Blindenstock in die Hand. Vorsichtig tapse ich einige Schritte vorwärts. Ich stehe mitten auf der Buxtehuder Fußgängerzone, ein Ort, der mit bestens bekannt ist, und doch habe ich keine...

  • Buxtehude
  • 03.05.16
Panorama
Im Buchholzer Rathauspark veranstaltet Frank Kettwig das Event "2.000 Lichter"
2 Bilder

"Ein Macher der Region": Frank Kettwig - Einsatz für die Senioren

Wenn Frank Kettwig von einer Sache überzeugt ist, setzt er sich hundertprozentig für diese ein. Der renommierte Buchholzer Fotograf kümmert sich seit 2013 um die Anliegen älterer Menschen. Frank Kettwig rief dazu den Arbeitskreis "Alter, Pflege und Demenz" in Buchholz ins Leben. "Die Bedürfnisse der älteren Menschen müssen heute viel mehr in den Mittelpunkt gerückt werden", sagt Frank Kettwig. Er initiierte deshalb 2013 den Demenz-Aktionstag in der Buchholzer Empore, in denen sich Institutionen...

  • Buchholz
  • 28.02.16
Wir kaufen lokal
Das "A&S Wasserbetten Zentrum" bietet auf 600 Quadratmetern überzeugende Lösungen für gesundes Schlafen

Aktionstage bei A&S Wasserbetten in Buxtehude

Wie groß der Einfluss des richtigen Bettsystems auf einen gesunden Schlaf ist, darüber können sich Interessierte von Donnerstag bis Samstag, 28. bis 30. Januar, an drei Svane®-Aktionstagen im A&S Wasserbetten Zentrum in Buxtehude, Ostmoorweg 4, überzeugen. Donnerstag und Freitag ist das Fachgeschäft von 10 bis 19 Uhr, am Samstag von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Wer sich bis zum 30. Januar für den Kauf eines Svane®-Bettsystems entscheidet, bekommt das Kopfteil gratis dazu. Außerdem bietet der...

  • Buxtehude
  • 26.01.16
Service

Aktionstag zur Segel-Ausstellung in Stade

tp. Stade. Aktuell zeigt das Museum Schwedenspeicher in Stade die Sonderausstellung "Willst du mit mir segeln gehen?". Am Sonntag, 24. Januar, findet von 10 bis 18 Uhr zur Ausstellung ein großer Aktionstag statt. Im Schwedenspeicher präsentieren sich verschiedene Segelvereine mit eigenen Ständen. Der Aktionstag bietet ein buntes Programm rund um den Segel- und Wassersport entlang der Elbe. Eintritt 6 Euro (Kinder und Jugendliche frei).

  • Stade
  • 23.01.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.