Lutz Schadeck

Beiträge zum Thema Lutz Schadeck

Panorama
Dorfchronist Heinz Hauschild (li.) und Gerd Tessmann stellten den bebilderten Jahresrückblick zusammen

Jahresrückblick als Ausstellung
Gepflegte Tradition in Kutenholz

jab. Kutenholz. Eine liebgewonnene Tradition der Kutenholzer ist der Jahresrückblick des Runden Tisches Kutenholz. Bürger haben noch bis Freitag, 14. Februar, die Möglichkeit, das vergangene Jahr in der Geschäftsstelle der Kreissparkasse Stade, Hauptstraße 13, in Bildern Revue passieren zu lassen. Mehr als 150 Bilder und Texte hat der Dorfchronist Heinz Hauschild mit Unterstützung von Gerd Tessmann und Lutz Schadeck vom Runden Tisch Kutenholz auf den Stellwänden drapiert. Damit erschufen sie...

  • Fredenbeck
  • 11.02.20
Panorama
Lutz Schadeck komponiert seit Jahrzehnten Elektro-Musik am Computer
2 Bilder

"Deutscher Rock & Pop Preis"
Riesenerfolg für "Elektro-Cyborg" Lutz Schadeck

lt. Kutenholz. Riesenerfolg für Elektro-Komponist Lutz Schadeck (65): Der Hobby-Musiker aus Kutenholz hat mit seiner Musikproduktion "Der Weg" beim "Deutschen Rock & Pop Preis" gleich doppelt abgeräumt. In der Sonderkategorie "Bester Electronic Interpret" zeichnete ihn die Jury mit dem 1. Platz aus, in der Sonderkategorie "Beste Filmmusik" belegte er den 2. Platz. "Ich bin sehr stolz auf diese Auszeichnung", sagt der gelernte Radio- und Fernsehtechniker, der in den 1970er Jahren seine...

  • Fredenbeck
  • 27.12.19
Panorama
Komponist Lutz Schadeck ist für den "Deutschen Rock & Pop Preis" nominiert
3 Bilder

Elektro-Komponist Lutz Schadeck ist ein Cyborg am Keyboard

lt. Kutenholz. Lutz Schadeck (65) wird regelmäßig zum Cyborg, einem Mischwesen aus lebendigem Organismus und Maschine. Und zwar immer dann, wenn der gelernte Radio- und Fernsehtechniker an seinem Computer sitzt und neue Stücke komponiert. Der gebürtige Berliner, der seit Ende der 1990er Jahre im Geest-Ort Kutenholz lebt, nennt sich "Cyborg-Music-Orchestra" und wurde mit seinem Projekt "Der Weg" jetzt in den Kategorien "Beste Filmmusik" und Bester Electronic-Interpret" für den "Deutschen Rock...

  • Fredenbeck
  • 06.12.19
Panorama
Ralf Handelsmann und Gerhard Seba im Gespräch mit Moderator Lutz Schadek (v.l.)
5 Bilder

"Aus dem Ort für den Ort" - Neujahrsempfang in Kutenholz

sc. Kutenholz. Mit dem Thema "Lebenswertes Dorf" lud der Runde Tisch Kutenholz zum traditionellen Neujahrsempfang viele geladene Gäste, darunter Vereine, Organisationen und Politiker, am vergangenen Sonntag ein. In der geschmückten Festhalle in Kutenholz wurde ein buntes Programm mit Musik, Reden und Grünkohl essen zur Begrüßung des Neuen Jahres geboten. Gastredner war in diesem Jahr der SPD-Landtagsabgeordnete Ulrich Watermann aus dem Wahlkreis Hameln. Watermann ist Mitautor des...

  • Fredenbeck
  • 29.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.